Laufen

Beiträge zum Thema Laufen

2

Schlosspark Laxenburg
Dorfis vierstündiger Solo-Lauf

BEZIRK MÖDLING. Anlässlich des Weltrotkreuztages am 8. Mai (Geburtstag des Gründers des Roten Kreuzes, Henry Dunant, *8.5.1828 in Genf) und des 140-Jahr-Jubiläums der Gründung des Österreichischen Roten Kreuzes am 14.3.1880 in Wien) hat der „Laufende Botschafter des Österreichischen Roten Kreuzes und Jugendrotkreuzes“, Michael Dorfstätter, einen 4-Stunden-Charity-Lauf im Schlosspark Laxenburg absolviert. Solo-Lauf am Kraftplatz Aufgrund der weltweiten Corona-Virus-Pandemie sind ja sämtliche...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
3

Zeichen setzen
50km-Lauf um Toilettenpapier

BEZIRK MÖDLING. Auf einer 23m-Runde lief der Wiener Neudorfer UltraLäufer Mike Breit sechs Stunden lang  vor seinem Haus um eine Packung Toilettenpapier als Zeichen gegen Hamsterkäufe und für #stayathome. Mit der Aktion will er den Mitmenschen sagen, dass man auch mit einer Packung lang genug auskommt und auf andere achten soll. Ebenso, dass man zu dieser Zeit zu Hause bleiben soll. Insgesamt lief der UltraLäufer 2200 Runden und konnte 50,60km abspulen. Die Idee entstand mit Lauffreunden via...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Auch dieses Jahr ist DECATHLON wieder Partner beim SCS Run, der am 7. Juni 2020 stattfindet.
Aktion 2

SCS Run 2020
Der Sportartikelhersteller bereitet 6 Sportler auf den SCS Run vor

MÖDLING. DECATHLON, der weltweit zu den größten internationalen Sportartikelherstellern und –vertreibern gehört und 2018 seinen ersten Standort in Vösendorf im SCS Park eröffnet hat, ist dieses Jahr wieder Partner des SCS Runs presented by DECATHLON, der letztes Jahr mit knapp 1.000 Läuferinnen und Läufern ein Erfolg war. Die Besonderheit beim SCS Run: Ein kleiner Teil der Strecke führt direkt durch das größte Einkaufszentrum Österreichs. Der 5km Rundkurs, der um das Shoppingcenter entlang...

  • Mödling
  • Dina Grojer
Im letzten Jahr qualifizierte sich Katharina Turza auf Sri Lanka erfolgreich für die Ironman-WM – als einzige österreichische Starterin.
3 Video

Mut machen
Video: "Mutig sein ist nicht schwierig – einfach tun!"

STAINZ. Eigentlich dürfte Katharina Turza gar nicht mehr laufen – hätte sie vor zehn Jahren auf ihren Arzt gehört. Damals beschädigte sie sich ihre Hüfte bei einem Mountainbikeunfall, nur zwei Wochen, nachdem sie ihren Halbmarathon gelaufen war. Lauf- und Ausdauersport hätte sie gar nicht mehr machen dürfen. "Du kannst oder darfst gewisse Dinge nicht mehr machen – das ist mir komplett gegen den Strich gegangen", blieb Turza stark. So stark, dass die Stainzerin seitdem mehr als 35...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Gregor Schlierenzauer, Simon Wallner und Claudia Lösch beim Organized App Run in Trins 2019
1 Video 3

WINGS FOR LIFE RUN
Eine App vereint die ganze Welt

WIEN. Zum mittlerweile siebten Mal werden sich am 03. Mai 2020 über 100.000 Menschen weltweit, darunter auch tausende Österreicher, die Laufschuhe schnüren, um für diejenigen zu laufen, die es selbst nicht können. Mit 13.500 Anmeldungen, ist der Flagship Run Wien des Wings for Life World Run bereits seit vielen Wochen ausverkauft. Trotzdem kann jeder bei der weltweiten Laufbewegung dabei sein - mithilfe der Wings for Life World Run App. Die Vision der App ist es, ganz Österreich, ja...

  • Niederösterreich
  • Dina Grojer
2

Trailrunning
Wiener Neudorfer in den Highlands

BEZIRK MÖDLING. Die Glen Coe Skyline in den schottischen Highlands ist ein extrem Trailrunning Bewerb in einer spektakulären Bergwelt.Aus der ganzen Welt kommen die härtesten Skyrunner in den kleinen Ort Kinlochleven um sich dieser prestigeträchtigen Herausforderung zu stellen. Klettern und Laufen Das besondere ist der Mix aus klassischem Berglauf und Alpinismus. Anspruchvolle Felskletterei bis zum 3. Schwierigkeitsgrad, lange ausgesetze Grate und steile oft wegelose Downhills. Um dabei zu...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Ultraläufer Mike Breit aus Guntramsdorf.
1

Laufen
Mike Breits Comeback beim Wienerwald Ultra Trail

BEZIRK MÖDLING. Lange Zeit hörte man nichts von dem Ultra Trail Läufer aus Bezirk Mödling. Nun kämpfte er sich bei der 2. Auflage des Wienerwald Ultra Trails nach langer Zwangspause und zwischenzeitliche Verletzungen wieder als Ultra Trail Läufer zurück. Zu Beginn seiner Saison 2019 musste Mike mit einem schweren Lungeninfarkt kämpfen, dem ihm einige Wochen Pause einbrachte. Beim Wienerwald Ultra Trail gab es die Möglichkeit der Single-WUT mit 42,5km, die Double-WUT mit 85Km und des...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
55

8. Wienerwaldlauf powered by „KRONEIS“

Aller guten Dinge sind 8 könnte man glauben, geht man nach der Meinung des LC Wienerwaldschnecken, der den Wienerwaldlauf powered by „KRONEIS“ bereits zum 8. Mal am 25.8.2019 organisiert hat. Diesmal waren wir organisatorisch schon knapp am „Viel besser kann’s nicht laufen“ dran, meinte OK Chef Andreas Schweighofer vom LC Wienerwaldschnecken. Nach nur 2 Wochen war unsere auf 500 Starterinnen limitierte Veranstaltung auf einer der schönsten Laufstrecken im Wienerwaldlauf ausgebucht. Die 100...

  • Mödling
  • Thomas Baucek
Großes Hallo beim gemeinsamen Gruppenfoto
3

Tolles Ergebnis beim Charity Run des BG/BRG Perchtoldsdorf
Laufen für den guten Zweck

Das Wetter hatte ein Einsehen: Nach tagelangem Regen ging der 1. Charity Run des BG/BRG Perchtoldsdorf am Freitag, den 17. Mai 2019, bei strahlendem Sonnenschein über die Bühne. Mehr als 400 Schülerinnen und Schüler schnürten ihre Laufschuhe und sammelten so für jeden gelaufenen Kilometer Geld, das von „Laufpaten“ gespendet wurde. Insgesamt kamen so 2.006 Kilometer und die unglaubliche Summe von 8.024 Euro zusammen. Der Spendenbetrag wird an zwei Mädchen aus Brunn am Gebirge übergeben. Sie...

  • Mödling
  • Claudia Feichtenberger
Zu zweit fällt der Einstieg im Frühling noch leichter.

Endlich joggen
Gut vorbereitet in die Laufsaison

Im Freien ist es nun weder so kalt, dass das Erfrieren droht, noch erdrückt etwaige Hitze die Hobbysportler. Der Frühling eignet sich daher ideal, um in Sachen Joggen so richtig durchzustarten. Wer bislang noch wenig Erfahrung auf den Laufstrecken gesammelt hat, sollte zunächst auf das richtige Werkzeug achten. Eine Investition, die sich lohntLaufschuhe sind oft nicht billig, schonen aber langfristig den Bewegungsapparat. Am Anfang sollte man keinen Höchstleistungen erwarten und Rückschläge...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Michael Leitner
Matthias Walkner und Reini Sampl mit dem Catcher Car des Wings for Life World Run 2019
3

Wings for Life World Run 2019
Auf der Flucht vor Matthias Walkner im Catcher Car

Zum mittlerweile sechsten Mal werden sich am 05. Mai 2019 zehntausende Menschen weltweit, darunter auch mehr als 15.000 Österreicher, die Laufschuhe schnüren, um für diejenigen zu laufen, die es selbst nicht können. ÖSTERREICH/NIEDERÖSTERREICH. Wenn am 05. Mai um 13:00 Uhr der Startschuss für die Läufer am Wiener Rathausplatz und per Wings for Life World Run App in ganz Österreich fällt, versuchen sie alle dem Catcher Car so lange wie möglich zu entfliehen, das 30 Minuten später...

  • St. Pölten
  • Matthias Karner

Helden des Laufsports - Interview
70-jähriger Ultraläufer Josef Kladensky im Interview

"Helden des Laufsports" führt Interviews mit Menschen, die eine gemeinsame Leidenschaft haben, nämlich das Laufen. Zeiten spielen hier keine Rolle, es geht um die Person und die Geschichte dahinter. Vom Genussläufer bis zum WM-Teilnehmer, hier ist von jedem etwas finden. Heute stellt sich Josef Kladensky den Fragen. "Helden des Laufsports" ist auf Facebook oder unter www.heldendeslaufsports.at zu finden! Josef „Seppi“ Kladensky ist 70 Jahre (jung) und seit 1985 bestritt der in...

  • Mödling
  • Mario Friedl
ULC-Talent Klara Dünser krönt ihr Premiere bei österreichischen Meisterschaften mit Silber in der U14-Klasse
2

ULC-Youngsters holen die Kohlen aus dem Feuer

(Innsbruck, 10.03.2019) Die österreichischen Meisterschaften im Crosslauf sollten speziell für die Nachwuchsathletinnen des ULC Riverside Mödling zu einem besonderen Wettkampf werden. In der U14-Klasse hatte man gleich vier Athletinnen am Start und durfte sich speziell in der Mannschaftswertung berechtigte Hoffnungen auf Edelmetall machen. Angeführt wurden die jungen Damen von Tabea Schmid, die sich zwei Wochen zuvor zur Landesmeisterin gekrönt hatte. Schmid muss verletzt aufgeben – Dünser...

  • Mödling
  • Raphael Asamer
Mario Weiß, Fabian Lung und Marcel Tobler machten von Anfang klar, dass die Spitzenplatzierungen nur über sie führen können

Sport in Mödling
ULC-Crossläufer sorgen für Medaillenflut

(Hirtenberg, 24.02.2019) In Hirtenberg starteten die Läuferinnen und Läufer mit ihrem ersten Höhepunkt der nationalen Crosslaufsaison. Bereits traditionell stellen die niederösterreichischen Meisterschaften zwei Wochen vor den nationalen Titelkämpfen den Auftakt dar. Mit 7 x Gold, 2 x Silber und 3 x Bronze konnten gleich zwölf Medaillen erlaufen werden und für durchwegs erfolgreiche Bilanz sorgen. U14-Mädchen sind beinahe das Maß aller Dinge Auf der 1.800 Meter langen Strecke der U14-Klassen...

  • Mödling
  • Raphael Asamer
Anzeige
Auf die Plätze, fertig, los: So wird es auch heuer wieder aus den Mikrofonen tönen beim Start des Baumit Piestingtallaufs.
3

Wieder 1.500 Laufbegeisterte?

Der Baumit Piestingtallauf ist mehr als nur beliebt und lockt abermals zahlreiche Lauffreunde. Auch heuer werden wieder 1.500 Läuferinnen und Läufer aus über 20 Nationen beim 17. Baumit Piestingtallauf erwartet. Vielfalt an Bewerben Der mittlerweile schon legendäre Laufevent lockt jedes Jahr mehr Teilnehmer an und wird zunehmend zur Veranstaltung der Superlative. Gleich in vier Bewerben gab es auf der abwechslungsreichen Strecke – dem Halbmarathon, dem 10km, dem 5km und dem 1.000m Lauf –...

  • St. Pölten
  • Werbung Niederösterreich

Über 1.000 Teilnehmer beim KinderBURGlauf

BEZIRK MÖDLING. Zum 11. Mal hieß es heuer auf der Wiese vor der Burg Liechtenstein „Auf die Plätze, fertig, los!“. Zum 11. Mal fand nämlich heuer der KinderBURGlauf statt, der mit über 1.000 Starterinnen und Startern wieder ein großer Erfolg wurde. Die Läuferinnen und Läufer absolvierten bei herrlichem Wetter je nach Altersklasse 300 Meter, 700 Meter oder 1400 Meter und gaben auf der Strecke ihr Bestes! Angeführt wurde jeder Lauf von dem ehemaligen Olympia-Teilnehmer Michael Buchleitner, der...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Gut bei Fuß: Die österreichischen Apotheker.
1

Vorbildiches Laufprogramm

Der Wings For Life World Run konnte in allen Bundesländern mit Vertretern der Apotheke rechnen. Der Wings for Life World Run hat sich als inspirierender Lauftreff etabliert, dessen Einnahmen jährlich in die Forschung zur Heilung von Rückenmarksverletzungen fließen. In diesem Jahr haben sportliche Apotheker in allen neun Bundesländern ihren Berufsstand vertreten. Der selbstbewussten Ansage "Wir laufen für deine Gesundheit" auf ihren Laufshirts wurden sie ebenso gerecht wie der Vorbildwirkung,...

  • Michael Leitner
2

Ein Lauf für die 7 Grundsätze

BEZIRK MÖDLING. Universalität, Einheit, Freiwilligkeit, Unabhängigkeit, Neutralität, Menschlichkeit und Unparteilichkeit lauten die Grundsätze des Roten Kreuzes. Gemeinsam mit Lauffreunden aus den RK-Bezirksstellen Mödling und Brunn möchte Michael Dorfstätter, der laufende Rot Kreuz-Botschafter, für jeden dieser Grundsätze vom 7. Mai 2018 bis zum 13. Mai 2018 eine kleine Runde laufen und die Bilder auf facebook veröffentlichen. Gesucht werden dafür noch engagierte Läufer: Laufgruppen,...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Am 6. Mai 2018 startet in Wien und der ganzen Welt der Wings for Life World Run
5

40 Grad, 94 Jahre und 1,4 Millionen Kilometer: So beeindruckend ist der Wings for Life World Run

Am 6. Mai 2018 startet der fünfte Wings for Life World Run und die Freude auf das Laufevent ist grenzenlos. Wir werfen einen Blick auf die beeindruckenden Zahlen der letzten Jahre. Seit Wochen und Monaten bereiten sich die Läufer auf ihre ganz individuelle Weise auf den Wings for Life World Run vor. Am 6. Mai 2018 werden in Wien wieder tausende Teilnehmer erwartet, die um Punkt 13 Uhr Lokalzeit ins Rennen starten und versuchen dem Catcher Car so lange es geht zu entkommen. Wings for Life...

  • Niederösterreich
  • Bezirksblätter Niederösterreich
Wir überprüfen die populärsten Mythen der Medizin.
1

Medizinmythen: Joggen oder Nordic Walking?

Nordic Walking wird von vielen nicht als echter Sport gesehen. Zu unrecht? Vor einigen Jahren lag Nordic Walking stark im Trend, doch mittlerweile ist die Begeisterung wieder etwas abgeklungen. Joggen, so glauben viele, sei ohnehin viel gesünder. Das stimmt aber nicht, denn Studien legen sogar das Gegenteil nahe. Läufer verbrennen zwar mehr Kalorien, Walker senken auf Dauer aber besser ihr Cholesterinwerte und nehmen auch effektiver ab. Darüber hinaus belastet Joggen die Gelenke wesentlich...

  • Michael Leitner

Thermentrophy 2018

Auf die Plätze, fertig - Los! Die neue Laufsaison geht an die Startlinie. Mit dem Osterlauf am 2. April in Maria Enzersdorf startet Niederösterreichs rasantester Laufcup – die Thermen Trophy 2018. Punkte sammeln heißt es dann bei insgesamt zehn Laufveranstaltungen in der Thermenregion Wienerwald – heuer über zusammengerechnet 122 Wettkampfkilometer. Erstmals in der Trophy mit dabei ist der Akademieparklauf in Wiener Neustadt am 27. Mai. „Alle acht Tage ein Lauf – das ist das...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
2

o-motion-family hilft

Der Gumpoldskirchner Lauf-Netzwerker Michael Lagler scharte zum Frühlingsbeginn wieder seine „o-motion-family“ zu einem Charitylauf am Anninger. Diesmal im Fokus das Projekt „Laufend helfen“ zugunsten von 5 Kindern mit Handicap. Obmann Markus Riederer konnte mit Mödlings Marathonmann und Jugendrotkreuz-Leiter Michael Dorfstätter auch für den heurigen Österreichischen Friedenslauf, diesmal erstmals im Volksgarten, Unterstützer und Förderer sammeln. Mit dabei im bunten Kreis auch Gmundens...

  • Mödling
  • Maria Ecker

Platz 2 beim Ironman in Mexiko

BEZIRK MÖDLING. Der 9. Ironman-Bewerb in Cozumel war bereits das 5. Langdistanzrennen in Mexiko für den Gumpoldkirchner Triathlonprofi Michael Weiss. Nach 2 Siegen, einem 3. und einem 4. Platz auf der Insel Cozumel, war Weiss zuversichtlich, die Saison 2017 mit einem starken Rennen abschließen zu können. Am Renntag herrschten typische Cozumel-Bedingungen: Hitze, hohe Luftfeuchtigkeit und Wind. Ca. 1800 Athlet_innen standen an der Startlinie, um die 3,8 km Schwimmen, 180 km am Rad und 42,2 km...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.