Lehrlinge

Beiträge zum Thema Lehrlinge

LokalesBezahlte Anzeige
4 Bilder

EuroSkills 2020
Die EM der Berufe erstmals in Österreich

Im September 2020 findet EuroSkills 2020 - Europameisterschaft der Berufe in Graz statt. Die perfekte Gelegenheit für Eltern und Lehrer ihren Schützlingen die Berufswelt spielerisch und praxisbezogen näher zu bringen. Bis zu 600 junge Fachkräfte in rund 45 Berufen kämpfen um den Sieg. EuroSkills 2020 bietet seinen Teilnehmern somit die Möglichkeit, den Spirit von Berufswettbewerben hautnah zu erleben. Verschiedene EuroSkills - Berufe laden darüber hinaus zur Interaktion und zu einer der...

  • 01.10.19
Lokales
Integration trifft Geschmack: Die Talenteküche bietet regulären Restaurant-Betrieb, in dem man von 10 bis 16 Uhr  Essen gehen kann.
4 Bilder

Talenteküche – Zwei Fliegen mit einer Klappe

Die Talenteküche macht junge Menschen mit Migrationshintergrund für eine Lehre in der Gastronomie fit.  Der Fachkräftemangel ist ein Thema, das uns bereits seit langer Zeit beschäftigt. Ebenso der gestiegene Anteil von Menschen mit Migrationshintergrund in Graz und Umgebung. Eigentlich nur logisch, diese beiden Themen zu verbinden. Genau das passiert in der Talenteküche in der Grazer Reininghausstraße – ein Restaurant, hinter dem mehr steckt, als auf den ersten Blick ersichtlich ist. Zwei...

  • 25.09.19
Wirtschaft
Spar Steiermark und Südburgenland-Geschäftsführer Christoph Holzer appelliert an junge Menschen, einen Lehrberuf zu ergreifen.
2 Bilder

Spar Steiermark-Geschäftsführer Christoph Holzer meint: Nutzen wir die Chancen, die Lehre bietet!

Vom Lehrling zum Marktleiter: Christoph Holzer appelliert an junge Menschen, einen Lehrberuf zu ergreifen. "Karriere mit Lehre": Dieser Satz wird schon seit Jahren großgeschrieben, haben doch mehrere Branchen mit einem Fachkräftemangel zu kämpfen. Christoph Holzer ist Geschäftsführer von Spar Steiermark und Südburgenland und bildet derzeit rund 200 Lehrlinge aus. Für die WOCHE erklärt er, welche Chancen einem durch einen Lehrberuf offenstehen und wie man durch die Lehre die Karriereleiter...

  • 25.09.19
Lokales

BUCH TIPP: Andreas Salcher – "Der talentierte Schüler und seine ewigen Feinde"
Begabung erkennen, nicht verbrennen

Man kann nicht Fische mit Vögel vergleichen. Jedes Kind ist talentiert! Unser veraltetes Schulsystem fördert diese Talente nicht, viele Schüler werden chancenlos ins Leben entlassen. Dieses Buch war bereits vor zehn Jahren aktuell - Andreas Salcher hat es nun überarbeitet. Er zeigt mit Sachverstand und Humor auf, wie man Schulen zu einem besseren Ort machen könnte, wo unsere Kinder jeden Tag mit Freude lernen. Ecowin Verlag, 280 Seiten, 24 € ISBN 978-3-7110-0241-9

  • 21.09.19
  •  1
Wirtschaft
Zum Wohl: Die Gastronomie ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor im Land und ein großer Arbeitgeber.

Gastro in Zahlen: 1.176 Gasthäuser treffen auf 1.324 Kaffeehäuser

Die Gastronomie in der Steiermark ist eine vielfältige Branche, die 14.485 Menschen beschäftigt. Das generelle Rauchverbot in der Gastronomie trifft zahlreiche Betriebe, die nicht bereits freiwillig auf rauchfrei umgestellt haben. Ein Blick in die Branchendaten für Gastronomie der Wirtschaftskammer Österreich liefert interessante Fakten. In ganz Österreich gibt es in Summe 41.524 Unternehmen, die zur Gastronomie gehören, in der Steiermark sind es 6.098. Dazu zählen etwa 1.176 Gasthäuser,...

  • 17.07.19
Lokales
Novelle: Die Lehre bleibt zeitgemäß.

Lehrberufe werden weiter modernisiert

Rund 108.400 Lehrlinge – 1,4 Prozent mehr als 2017 – gab es laut Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort im vergangenen Jahr in Österreich. 2019 will man die Lehrberufsausbildung weiter modernisieren: Die 200 Lehrberufe sollen permanent weiterentwickelt und ein stärkerer Fokus auf digitale Kompetenzen gelegt werden. So sollen künftig alle Lehrberufe im Fünf-Jahres-Rhythmus überprüft und den Gegebenheiten der Zukunft angepasst werden. Dahingehend novelliert wird das...

  • 09.01.19
Wirtschaft
Positives Zeichen: Es entscheiden sich wieder mehr junge Menschen in Graz und der Steiermark für einen Lehrberuf.
3 Bilder

Lehrlinge in Graz
Graz, die Stadt der 3.581 Lehrlinge

Wie viele Lehrlinge gibt es in Graz und in welchen Sparten sind sie tätig? Die WOCHE liefert aktuelle Zahlen. Eine Erfolgsmeldung jagt die nächste beim Thema Lehrlinge. Vor wenigen Wochen erst präsentierte die Wirtschaftskammer Steiermark ein Plus von 9,1 Prozent bei den Lehranfängern. Die WOCHE hat sich angesehen, wie viele Lehrlinge Graz hat und in welchen Sparten sie tätig sind. 1.254 Lehranfänger "Mit Stichtag 31. August 2018 hatten wir in Graz 3.581 Lehrlinge, was im Vergleich zum...

  • 03.10.18
Wirtschaft
Patrick Reitbauer aus Birkfeld holte im Bewerb der Maler Gold bei den Euroskills in Budapest.
17 Bilder

Patrick Reitbauer ist Europameister
Österreich wurde beste EU-Nation bei Berufs-EM in Budapest

Der Erwartungsdruck war enorm: Nach Seriensiegen bei den Euroskills in Spa 2012, Lille 2014 und Göteborg 2016 musste Österreich bei den Berufseuropameisterschaften in Budapest den Titel zum dritten Mal in Folge verteidigen. Und unsere 43 Kandidaten, darunter elf Steirer, sollten mit 21 Mal Edelmetall die 14 Medaillen von Schweden vor zwei Jahren sogar toppen. Für den Europameistertitel reichte die Ausbeute allerdings nicht, die starken Russen liefen uns in der Nationenwertung knapp nach Punkten...

  • 30.09.18
Wirtschaft
Melanie Krenn aus Graz von Floristik Obendrauf in Graz schlägt sich prächtig.
6 Bilder

Euroskills: Steirer drücken die Daumen und werben für Graz 2020
Die Euroskills in Budapest mit elf Steirern am Start gehen heute ins Finale

Nach den Euroskills ist vor den Euroskills – unter diesem Motto gaben Wirtschaftskammer-Präsident Josef Herk und sein Team bei den laufenden Bewerben in Budapest einen Vorgeschmack auf Graz 2020. Die Landeshauptstadt hat bekanntlich den Zuschlag zur Austragung der Europameisterschaften der Lehrlinge und jungen Fachkräfte in zwei Jahren bekommen. „Die Infrastruktur und die Arena in Budapest sind gewaltig“, war Herk von der Eröffnungsfeier, an der auch Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán...

  • 28.09.18
Wirtschaft
Toll: Oberhumer, Talowski, Ferstl, Herk, Wohlmuth, Perhab (v. l.)

WKO freut sich über Anstieg bei Lehrberufen

Die Steiermark verzeichnet das größte Plus. Die Steiermark verzeichnet das österreichweit größte Plus bei Lehranfängern. Insgesamt haben sich 4.962 junge Steirer für eine duale Ausbildung entschieden, das entspricht einem Plus von 9,1 Prozent. Bundesweit beträgt der Zuwachs 3,5 Prozent. „Man sieht, die intensiven Bemühungen Früchte tragen“, freut sich WKO Steiermark Präsident Josef Herk.

  • 20.09.18
Lokales
Im Einsatz: Die Lehrlinge werden für den Einsatz von verschiedenen Feuerlöschern ausgebildet.
2 Bilder

Mayr Melnhof: Heißes Angebot für Lehrlinge

Frohnleiten. Der Fachkräftemangel ist in aller Munde, auch Lehrstellen sind für viele Unternehmen immer schwieriger zu besetzen. Viele Betriebe bieten ihren potenziellen Lehrlingen deswegen immer öfter attraktive Zusatzangebote. Vorzeigebeispiel dafür ist Kartonproduzent Mayr-Melnhof in Frohnleiten – dort verbindet man bei der Betriebsfeuerwehr ein "Zuckerl" für die Lehrlinge mit Nützlichem für den Betrieb. Offizielle Feuerwehrmänner "Alle unsere neuen Lehrlinge bekommen eine...

  • 13.09.18
Lokales
Lehrlinge sind ein Fokus von NR M. Kaufmann.

Martina Kaufmann: "Lehre als Option muss in Schulen Thema sein"

Nationalrätin Martina Kaufmann plädiert unter anderem dafür, in der Schule über Lehre zu lehren. Fachkräftemangel, Lehrlingsmangel – diese Themen ziehen sich seit Jahren durch. Obwohl es in Österreich 200 Lehrberufe zur Auswahl gibt, hat die Lehre immer noch eine andere gesellschaftliche Stellung als ein akademischer Abschluss. Dagegen möchte die frühere Grazer Gemeinderätin und jetzige Nationalratsabgeordnete Martina Kaufmann vorgehen. Begriffe ändern "Als Lehrlingssprecherin muss sich aus...

  • 24.07.18
Wirtschaft
Lächeln bitte: Martina Maros (WOCHE), Oliver Peitler, Thomas Fischer und Anna Resch (v. l.) zu Mittag in der Gamlitzer Weinstube
3 Bilder

Fischer angelt sich die besten Fotos – "Businesslunch" mit Foto Fischer

Foto Fischer ist der offizielle Fotograf der Stadt Graz und hält seit 70 Jahren Graz und seine Menschen bildlich fest. Seitenwechsel: Inhaber Thomas Fischer steht normalerweise hinter der Linse. Im WOCHE-Businesslunch wurde er zum Model und Interviewpartner und sprach über Menschen und Motive. WOCHE: 70 Jahre aus verschiedensten Blickwinkeln – Was macht Foto Fischer aus? Thomas Fischer: Wir sind ein Familienunternehmen in zweiter Generation. Mein Vater eröffnete das Geschäft am Mehlplatz,...

  • 11.07.18
  •  1
Lokales
Die Übernahmequote der Lehrlinge im Magistrat beträgt 67 Prozent, erklären Kurt Hohensinner (l.) und Mario Eustacchio.

Lehrlingsoffensive: "Wir schleifen im Haus Graz Rohdiamanten"

243 Lehrlinge wurden seit 2014 im Haus Graz erfolgreich ausgebildet. Die Lehrlingsoffensive soll weitergehen. Lehrlinge fehlen – mit dieser Problematik haben viele Unternehmen zu kämpfen. Das Haus Graz wollte dem entgegenwirken und hat sich 2014 unter Schwarz-Blau-Rot für eine eigene Lehrlingsoffensive entschieden. Begonnen haben 67 Jugendliche als Lehrlinge in den Abteilungen des Magistrats und den Betrieben der Holding. Heute sind es bereits doppelt so viele. Vizebürgermeister Mario...

  • 22.05.18
Politik
Einsatz für die Lehre: Die Grazer NR Martina Kaufmann

Martina Kaufmann: 13 neue Berufsbilder für 2.000 Lehrlinge

Lehrlingsoffensive hat laut Kaufmann viele positive Aspekte und Auswirkungen. Die Grazer Nationalratsabgeordnete Martina Kaufmann hat in ihrer Funktion als Bereichssprecherin für Berufsausbildung und Lehre eine Lehrlingsoffensive gestartet. "Die Offensive bietet neue Perspektiven für junge Menschen", sagt Kaufmann. So wurden 13 neue Berufsbilder für rund 2.000 Lehrlinge geschaffen. "Die auf den Weg gebrachten Reformen sind ein wichtiger Schritt hin zu einer echten Aufwertung des Lehrberufes....

  • 29.03.18
Lokales
Herzlich willkommen im Kolpinghaus Graz – das gilt auch für minderjährige Jugendliche.

Umfassende Betreuung für Jugendliche im Grazer Kolpinghaus

Bei unserem letztwöchigen Artikel "Lehrlinge auf Herbergssuche" zum Thema fehlender Internatsplätze in Graz ist uns leider ein bedauerlicher Fehler unterlaufen. Im Artikel ist angeführt, dass im Grazer Kolpinghaus minderjährige Jugendliche mangels Betreuung nicht untergebracht werden können. Dem ist nicht so, ganz im Gegenteil, wie die pädagogische Leiterin Alexandra Dressler betont: "Derzeit beherbergen wir knapp 80 weibliche sowie männliche Minderjährige in unserem Haus - die Zahlen schwanken...

  • 27.03.18
Lokales
Vor der Schließung: Das Lehrlingsheim Mühleck in Gössendorf (Graz-Umgebung).
2 Bilder

Graz-Umgebung: Lehrlingsheim schließt, Graz hat keine freien Plätze mehr

Internat in Gössendorf soll mit Jahresende zusperren, Kapazitäten in Graz reichen für 123 Lehrlinge nicht aus. Die gesamte Aktion läuft unter dem recht harmlosen Titel "Optimierung der Lehrlingsunterbringung in Graz", die Auswirkungen allerdings treiben zahlreichen (minderjährigen) Lehrlingen und deren Eltern die Schweißperlen auf die Stirn: Das Lehrlingshaus Mühleck in Gössendorf wird mit 31. Dezember dieses Jahres seine Pforten schließen. Rund 120 Lehrlinge sind aktuell während ihrer...

  • 21.03.18
Wirtschaft
Ein besonderes Casting wartet auf zukünftige Lehrlinge.

Traumjob finden: GBG Lehrlingscasting in Bim

Eine etwas andere Art von Vorstellungsgespräch wartet auf zukünftige Lehrlinge der GBG. Die Gebäude- und Baumanagement Graz GmbH (GBG) organisiert am 6. Februar in der Zeit von 9 bis 15 Uhr wieder ein Lehrlingscasting in der Bildungsbim am Radetzkyspitz. Gesucht werden unter anderen Personaldienstleister, Elektrotechniker, Installations- und Gebäudetechniker, Immobilienkaufleute und Reinigungstechniker.

  • 30.01.18
Wirtschaft
Nachwuchs gesucht: "Hofer" stellt motivierte Lehrlinge ein.

Steiermarkweit: "Hofer" sucht über 20 Lehrlinge

Der Lebensmittelhändler setzt einen starken Fokus auf die Jugend und Lehrlingsausbildung. Zielstrebige Persönlichkeiten sind beim Lebensmittelhändler "Hofer" gefragt. Dieser stellt steiermarkweit über 20 Lehrlinge ein, die im Handel ihren Berufsweg einschlagen wollen. Um sich ein Bild von dem Beruf machen zu können, gibt es die Möglichkeit, einen Schnuppertag zu absolvieren. Hofer hat österreichweit knapp 480 Filialen und ist Arbeitgeber von mehr als 11.000 Mitarbeitern. Interessierte...

  • 11.01.18
Lokales
Bildet Lehrlinge aus: Gerhard Czelecz

Gerhard Czelecz, Ausbildungsleiter bei Siemens: Unsere Schulen brauchen mehr Bezug zur Praxis!

Eine bessere Vorbereitung auf das Leben nach der Schule in der Schule wünscht sich Gerhard Czelecz. Die Schule ist vorbei, Lehre oder Uni warten, doch wie bewirbt man sich, was will man machen, wohin soll man gehen? Gerhard Czelecz, Lehrlingsausbildner bei Siemens Graz, findet: Hier muss schon in der Schule vorbereitet werden. In der letzten WOCHE-Ausgabe meinte an dieser Stelle Schulpsychologe Josef Zollneritsch, dass unser Schulsystem weniger Schulfächer bräuchte, dafür vertiefender und...

  • 14.06.17
Wirtschaft
Stolz auf den Sieg: Spar-GF Christoph Holzer und Siegfried Weinkogl (Leiter "Tann Graz") freuen sich mit den Lehrlingen.

"Tann Graz" als bester Lehrbetrieb ausgezeichnet

Spar-eigener Fleisch- und Wurstwarenproduktionsbetrieb wurde seine Lehrlingsarbeit geehrt. "Österreichs bester Lehrbetrieb": Über diese Auszeichnung der Sparte Gewerbe und Handwerk der Wirtschaftskammer Österreich freut sich "Tann Graz", der Spar-eigene Fleisch- und Wurstwarenproduktionsbetrieb. Die "Tann"-Lehrlinge stellten beim Bundeslehrlingswettbewerb der Fleischer 2016 ihr Wissen und Können unter Beweis. Dabei holten Thomas Lengheimer und Barbara Ofenluger letztes Jahr den Doppelsieg als...

  • 21.04.17
Wirtschaft
"Helle Köpfe – geschickte Hände" Plattform: Alexandra Pichler-Jessenko, Hermann Talowski und Elisabeth Meixner bei der Präsentation (v. l.).

Wirtschaft wirbt um Gunst der Lehrlinge – neue Medienplattform online

"Helle Köpfe – geschickte Hände" heißt die neue Onlineplattform der Sparte Gewerbe und Handwerk der Wirtschaftskammer Steiermark. Sie soll Jugendliche umfassend hinsichtlich Lehre beraten und Einblick in verschiedene Berufsbilder geben. In Österreich fehlt es an Lehrlingen. Das steirische Gewerbe musste zwischen den Jahren 2010 und 2015 einen Rückgang von 21 Prozent verzeichnen, der auch auf den demografischen Rückgang zurückzuführen ist. So ist die Zahl der 15-Jährigen im selben Zeitraum um...

  • 23.03.17
LokalesBezahlte Anzeige
Die neue Führung bei SPAR: Die Lehrlinge übernehmen das Ruder.
2 Bilder

Lehrlinge übernehmen das Ruder im SPAR-Supermarkt in Graz

Wie es sich anfühlt, die Verantwortung für einen SPAR-Supermarkt zu übernehmen und das erworbene Wissen in die Praxis umzusetzen, können SPAR-Lehrlinge aus der Steiermark gerade erleben. Im Rahmen des innovativen Projektes „SPAR-Lehrlinge führen einen Supermarkt“ managen rund 20 SPAR-Lehrlinge von 14. bis 18. November 2016 den SPAR-Supermarkt in der Grazer Moserhofgasse. In intensiver Zusammenarbeit mit dem verantwortlichen Marktleiter und natürlich ihrem Führungsteam wurden die...

  • 21.11.16
  •  1
Wirtschaft
Demografisches Problem: Die Zahl der 15-Jährigen hat sich seit 1983 halbiert.

Gewerbeordnung: WKÖ sieht Lehre durch Reform gefährdet

In der Debatte um die Reform der Gewerbeordnung herrscht Uneinigkeit. Die Wirtschaftskammer sieht die Lehre in Gefahr. Experten orten im Lehrlingsrückgang, der schon länger zu beobachten ist, vor allem ein demografisches Problem. ÖSTERREICH. Die Wirtschaftskammer Österreich warnt davor, dass eine Reform der Gewerbeordnung 20.000 Lehrplätze gefährden könnte. Sie beruft sich auf das Forschungsinstitut KMU Forschung, das die Erfahrungen mit der Reform der Handwerksordnung 2004 in Deutschland für...

  • 30.09.16
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.