Alles zum Thema Leihroller

Beiträge zum Thema Leihroller

Lokales
Ab jetzt stehen den Wienern weitere 1.500 Leih-E-Roller zur Verfügung.

Neue Scooter in Wien
KIWIride will mit eigenen E-Scooter-Modellen den Markt erobern

Ab sofort gibt es in Wien einen neuen E-Scooter-Anbieter. Das 2018 gegründete Unternehmen KIWIride will die Wiener bis Ende August mit rund 1.500 Scootern ausstatten. WIEN. 6.000 E-Roller von 6 Anbietern stehen den Wienern zum Ausborgen bereits zur Verfüging. Um sich von der Konkurrenz abzuheben setzt der neue Anbieter KIWIride dabei vor allem auf eines: Komfort auf allen Ebenen. Wie genau das aussieht, verrät Geschäftsführer Dmitrii Guzik. „Bei der Entwicklung unserer Scooter stand der...

  • 13.08.19
Lokales
Mit VOI zog in der Vorwoche der vierte Anbieter in der Stadt ein. Mittlerweile rittern fünf Leihfirmen um die Gunst der Kundschaft.
2 Bilder

E-Scooter in Linz
"Es geht nicht ums schnelle Geld"

Das E-Scooter-Start-up VOI kooperiert eng mit der Stadt und denkt dabei schon einen Schritt weiter. LINZ. "Mit einer Kilowattstunde Strom fährt ein E-Scooter 50 Kilometer weit", rechnet Claus Unterkircher vor, wie klimafreundlich die neue Mobilitätsform in den Städten ist. Unterkircher ist General Manager für Österreich, Deutschland und die Schweiz beim skandinavischen E-Scooter-Anbieter VOI, der letzte Woche als vierter der mittlerweile fünf Scooter-Verleiher in Linz gestartet ist. Vor dem...

  • 30.04.19
Motor & Mobilität
Die Polizei will mithilfe eines Videos für mehr Klarheit bei der Benutzung der E-Roller sorgen.

Video
Wiener Polizei klärt über E-Scooter auf

Wo genau dürfen die E-Scooter verwendet werden, die man seit geraumer Zeit überall in Wien sieht? Die Wiener Polizei hat ein Video-Tutorial erstellt, das zu mehr Klarheit auf der Straße führen soll. WIEN. Darf man mit dem E-Scooter auf dem Gehweg fahren? Muss man bei der Benutzung einen Helm tragen? Welche Regeln gelten für die Fahrzeuge? Diese Fragen stellen sich viele Wiener, die den elektrisch betriebenen Tretrollern immer öfter begegnen.  In Wien ist die Verkehrsordnung eigentlich...

  • 23.11.18
Lokales
Von links: Alexander Elbe, MSc, Markus Reisner, MSc, Kathrin Zollner und Fabian Gutbrod, MSc.

Tourismusregion Villach setzt auf E-Mobilität

Neue Leihroller für Gäste. VILLACH. Urlaubsgäste und auch Einheimische fahren ab sofort mit Miet-Elektrorollern durch die Erlebnisräume der Tourismusregion. Das Hotel-Restaurant Zollner in Gödersdorf bei Finkenstein und das Seehotel Ressmann in Drobollach am Faaker See sind die ersten Gastgeber, die seit kurzem jeweils zwei Elektroroller vermieten. Zwei Villacher Jungunternehmer statteten die gebrauchten älteren Elektroroller mit neuen leistungsstarken Akku-Antrieben aus.  Individuelle...

  • 23.07.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.