Leseabend

Beiträge zum Thema Leseabend

Lokales
Die Wortraum Autorinnen mit den Machern der Literaturzeitschrift DUM Wolfgang Kühn und Martin Heidl sowie Markus Köhle luden zum Leseabend in den Secondhand-Buchladen Wiederlesen.
v.l.n.r.Ingebort Schmid, Lea Jehle, Brigitte Thurner, Annemarie Regensburger, Wolfgang Kühn, Markus Köhle, Silke Gruber, ChristiAna Pucher, Angelika Polak-Pollhamer und Martin Heidl.
27 Bilder

Stimmungsvoller Leseabend in Imst
Literaturzeitschrift DUM und Wortraum Autorinnen luden in die Buchhandlung Wiederlesen

IMST(alra). Bereits zum zweiten Mal besuchten die Macher der Literaturzeitschrift DUM – Das Ultimative Magazin, den Buchladen Wiederlesen in Imst. 2017 feierte DUM, das in Niederösterreich gegründet wurde sein 25-Jahr-Jubiläum gemeinsam mit den Wortraum Autorinnen. Am 27. Juni fand erneut ein Leseabend im besonderen Ambiente der Secondhand-Buchhandlung statt. Die Verbindung der Literatinnen aus dem Oberland mit dem Literaturmagazin ist ungebrochen intensiv. Regelmäßig sind Arbeiten aus den...

  • 01.07.19
Leute
Bgm. Matthias Weghofer, Huberta
Gabalier, Präsidentin Monika Tragl und Stefan Jagschich
2 Bilder

Wiesen
Leseabend mit der Mutter von Andreas Gabalier

Einen Leseabend der besonderen Art veranstaltete der Lions Club Burg Forchtenstein in der Mehrzweckhalle in Wiesen. WIESEN. Die Präsidentin des Lions Club, Monika Tragl, konnte als Vortragende die Mutter des bekannten Musikers Andreas Gabalier, Huberta Gabalier, und den ehemaligen Bürgermeister von Antau, Stefan Jagschich, gewinnen. Was beide Autoren verbindet, ist ein von Schicksalsschlägen geprägtes Leben. Die Schülerinnen der Zentralmusikschule Mattersburg und der Musiker Prof. Walter...

  • 03.03.19
Lokales
Kreativ sein macht Spaß! Telfer SchülerInnen der NMS Anton Auer zeigen es vor.
12 Bilder

„Wundervolle Begegnungen“ im Rathaussaal

TELFS (tusa). Im Rahmen der „Tage kultureller Bildung an Schulen“ – KuBi-Tage – organisierten die SchülerInnen der NMS Anton-Auer gemeinsam mit ihren Lehrpersonen einen besonderen Abend im Kleinen Rathaussaal in Telfs. Vor vielen Gästen präsentierten die kreativen Köpfe eine Auswahl an selbstverfassten Texten und begeisterten das Publikum mit ihren vielfältigen Geschichten. Kreativ sein macht Spaß! Telfer SchülerInnen zeigen es vor Jährlich nehmen alle SchülerInnen der NMS Anton Auer an der...

  • 27.05.18
Lokales
Erfolgreich und spannend: der Leseabend in Draßburg

Eine Nacht volle Bücher in Draßburg

DRAßBURG. Vor kurzem fand in der Draßburger Volksschule eine Leseabend der zweiten Klassen statt. Es war das erste Mal, das die Kinder an so einer außergewöhnlichen Märchenstunde teilnahmen. Schüler lesen Kids vor Zuerst lauschten die Kids verschiedenen Märchen, die von Schülern vorgelesen wurden. Die künftigen Schulkinder versuchten sich im Anschluss unter Anleitung ihrer größeren „Buddys“ an verschiedensten Lesestationen. Zum Ende bekam jedes Kind aufgrund der tollen Leistungen und...

  • 08.05.18
  •  1
Freizeit

Heiteres und Weiteres - ein heiterer Leseabend

Genießen Sie einen Leseabend im lese.treff.sierndorf mit Dipl. Ing. Harald Butter, der Sie in bekannte und eher unbekannte Werke des literarischen Humors entführt. Lassen Sie sich überraschen. Wann: 12.02.2018 18:00:00 Wo: lese.treff.sierndorf, Prager Str. 3, 2011 Sierndorf auf Karte anzeigen

  • 24.01.18
Freizeit

Info. für Morgen! Leseabend „Stille Spur“ im Bezirksmuseum Landstraße

Leseabend „Stille Spur“ im Bezirksmuseum Landstraße Das Bezirksmuseum Landstraße (3., Sechskrügelgasse 11) ist wieder einmal der Schauplatz eines Rezitationsabends: Im Rahmen der Reihe „Literarischer Jour-fixe“ widmet sich die Schauspielerin Christa Kern am Dienstag, 23. Jänner, den gefühlvollen Dichtungen der Lyrikerin Ingeborg Rinner. Unter dem Titel „Stille Spur“ trägt die Mimin und Vortragskünstlerin erbauliche Wintergedichte vor. Beginn der Veranstaltung ist um 19.00 Uhr. Abgeschlossen...

  • 22.01.18
Lokales
3 Bilder

Leseabend am Tag der Kinderrechte in Imst

Punktgenau zum Tag der Kinderrechte (20.11.) haben SOS-Kinderdorf und die Imster Autorin Angelika Polak-Pollhammer zum Leseabend in das neue kinderdörfliche Informations- und Begegnungszentrum in Imst eingeladen. Ihre Prosatexte kreisten vor allem um die Kriegs- und Nachkriegszeit in Imst und was es damals für Kinder bedeutete als „Zugroaste“ in der Südtiroler Siedlung im Umfeld von Armut und Vertreibung aufzuwachsen. Mit ähnlichen Fragen der Akzeptanz und Integration waren anfangs auch die...

  • 21.11.17
Lokales
2 Bilder

„Hâsch heit schu glâcht ?“ Leseabend in der Bücherei Natters

Mundart und Musik Lilo Galley, Franz Sieberer und Claudia Winkler tragen eigene Texte in der Mundart ihrer Heimatregion vor. Musikalisch wird der Abend von Klarinettenspielern der Musikkapelle Natters umrahmt. Freuen Sie sich mit uns auf eine gemütliche und unterhaltsame Mundartlesung. Zum Ausklang des Abends sind alle herzlich auf ein Glas Wein, Saft oder Wasser eingeladen. Wann: 17.11.2017 19:00:00 Wo: ...

  • 13.11.17
Lokales
Julia Gschnitzer ist der Stargast des Leseabends im Volkstheater Axams.
2 Bilder

Schönherr-Abend ausverkauft – Zusatzvorstellung am 7.10.!

Organisatoren reagierten umgehend auf das riesige Interesse am Abend mit Julia Gschnitzer und weiteren Mitwirkenden in Axams! Dass Kammerschauspielerin Julia Gschnitzer im Axamer Volkstheater auftritt, ist schon eine kleine Sensation. Dementsprechend groß war das Interesse am Lese-Abend "Die letzten Tage des Patriarchen" zu Ehren von Karl Schönherr im Volkstheater Axams. „Die Karten für unseren ersten Abend waren innerhalb kürzester Zeit ausverkauft. Die Nachfrage ist so groß, dass wir am 7....

  • 20.09.17
Leute

Offener Leseabend

Mitglieder des Europa-Literaturkreises Kapfenberg lesen neue Texte. Anschließend besteht die Möglichkeit, in lockerer Atmosphäre darüber zu diskutieren. Auch die Besucherinnen und Besucher dieser Veranstaltung sind eingeladen eigene Texte mitzubringen, zu lesen und gemeinsam zu besprechen. Freier Eintritt! Wann: 06.07.2017 19:00:00 Wo: KUlturZentrum, Mürzgasse 3, 8605 Kapfenberg ...

  • 29.06.17
Leute

Offener Leseabend

Der Europa Literaturkreis Kapfenberg lädt zu einem Leseabend. Mitglieder des Europa-Literaturkreises Kapfenberg lesen neue Texte. Anschließend besteht die Möglichkeit, in lockerer Atmosphäre darüber zu diskutieren. Auch die Besucherinnen und Besucher dieser Veranstaltung sind eingeladen eigene Texte mitzubringen, zu lesen und gemeinsam zu besprechen. Freier Eintritt! Wann: 01.06.2017 19:00:00 Wo: ...

  • 26.05.17
Freizeit
Karl Bachmair liest im Wirtshaus zum Topfit - ein vergnüglicher Abend ist garantiert.

Lustiger Leseabend mit Karl Bachmair

FREINBERG. Der Sparverein Topfit lädt am Samstag, 13. Mai, zu einem lustigen Lese- und Musikabend mit dem Schardenberger Mundartdichter Karl Bachmair im Wirtshaus zum Topfit. Die Pausen werden musikalisch umrahmt. Der Eintritt ist frei. Beginn: 19 Uhr. Mehr Infos unter 07713/8494. Wann: 13.05.2017 19:00:00 Wo: Wirtshaus zum Topfit, 4785 Freinberg auf Karte...

  • 03.05.17
Leute
Ursula Strauss laß Christine Nöstlinger

Karikativer Leseabend im Rathauskeller Pöchlarn

PÖCHLARN. Bis zum letzten Platz war der Rathauskeller in Pöchlarn bei der Benefizveranstaltung des Sozialen Netzwerkes Pöchlarn und der Diakonie besucht. Ursula Strauss, die am Vortag ihre 4. Romy gewann, las Christine Nöstlinger. Am Klavier wurde sie von Johannes Schweiger begleitet. Gespendet wurde für die vielfältigen sozialen und integrativen Projekte des Sozialen Netzwerkes Pöchlarn.

  • 24.04.17
Freizeit

Offener Leseabend

Mitglieder des Europa-Literaturkreises Kapfenberg lesen neue Texte. Anschließend besteht die Möglichkeit, in lockerer Atmosphäre darüber zu diskutieren. Auch die Besucherinnen und Besucher dieser Veranstaltung sind eingeladen eigene Texte mitzubringen, zu lesen und gemeinsam zu besprechen. Freier Eintritt! Wann: 02.03.2017 19:00:00 Wo: KUlturZentrum, Mürzgasse 3, 8605 Kapfenberg ...

  • 23.02.17
Leute

Offener Leseabend

Offener Leseabend. Mitglieder des Europa-Literaturkreises Kapfenberg lesen neue Texte. Anschließend besteht die Möglichkeit, in lockerer Atmosphäre darüber zu diskutieren. Auch die Besucherinnen und Besucher dieser Veranstaltung sind eingeladen eigene Texte mitzubringen, zu lesen und gemeinsam zu besprechen. Veranstalter: Europa Literaturkreis Freier Eintritt! Wann: 05.01.2017 19:00:00 Wo: ...

  • 22.12.16
Freizeit

Offener Leseabend

Mitglieder des Europa-Literaturkreises Kapfenberg lesen ihre neuesten Texte. Anschließend besteht die Möglichkeit, in lockerer Atmosphäre darüber zu diskutieren. Auch die Besucherinnen und Besucher dieser Veranstaltung sind eingeladen eigene Texte mitzubringen, zu lesen und gemeinsam zu besprechen. Freier Eintritt! Wann: 03.11.2016 19:00:00 Wo: KUlturZentrum, Mürzgasse 3, 8605 ...

  • 28.10.16
Leute

Weinleseabend

Mit Roland Grossinger Wann: 05.10.2016 18:30:00 Wo: Gemeindeamt, Hauptstraße 4, 8642 Sankt Lorenzen im Mürztal auf Karte anzeigen

  • 22.09.16
Leute

Offener Leseabend

Mitglieder des Europa-Literaturkreises Kapfenberg lesen neue Texte. Anschließend besteht die Möglichkeit, in lockerer Atmosphäre darüber zu diskutieren. Auch die Besucherinnen und Besucher dieser Veranstaltung sind eingeladen eigene Texte mitzubringen, zu lesen und gemeinsam zu besprechen. Wann: 06.10.2016 19:00:00 Wo: KUlturZentrum, Mürzgasse 3, 8605 Kapfenberg auf...

  • 14.09.16
Lokales

Musik, die Geschichten schreibt

Diese Musik der großen Komponisten ist unter dem etwas nüchternen Namen "Programmmusik" bekannt. Wir wollen uns auf Spurensuche begeben, was einzelne Werke wie etwa Antonio Vivaldis "Vier Jahreszeiten" Fried. Smetanas "Moldau" oder Beethovens "Pastorale" für farbenprächtige Bilder in unserer Phantasie entstehen lassen. Musik, die unsere eigene Kreativität und Vorstellungskraft wachruft, und die uns erkennen lässt, mit welch reichem Schatz an Bildern wir in unserer Seele ausgestattet sind. Den...

  • 24.08.16
Lokales

Offener Leseabend

Mitglieder des Europa-Literaturkreises Kapfenberg lesen ihre neuesten Texte. Anschließend besteht die Möglichkeit, in lockerer Atmosphäre darüber zu diskutieren. Auch die Besucherinnen und Besucher dieser Veranstaltung sind eingeladen, eigene Texte mitzubringen, zu lesen und gemeinsam zu besprechen. Termin: Donnerstag, 1. Sept. 2016 Beginn: 19:00 Uhr Ort: KUlturZentrum Kapfenberg, Mürzgasse 3 / 2.Stock) Wann: 01.09.2016 19:00:00 ...

  • 16.08.16
Leute
Foto von links:
Helga Heidl, Leopold Rihs, Leopoldine Blauensteiner, Hermine Brunner, Berta Aschauer, Christian Zeller, Edith Allinger, Susanna Zeller und Bürgermeister Andreas Pichler. Foto: Richard Rauscher
7 Bilder

Lichtenau: Besinnliches und Heiteres im Museum

Besinnliches und Heiteres – so lautete das Motto des Leseabends am 5. August im Museum „Der Bauer als Selbstversorger“ in Lichtenau. Im ersten Teil las die Lichtenauerin Susanna Zeller aus ihrem neuen Buch „Flügelschlag“. Niveau- und stilvolle Lyrik, illustriert mit schönen Bildern aus der Natur und Stillleben, sowie die Geschichte der „kleinen Dorothee“ sind der Inhalt des Buches. Die Geschichte der Fee Dorothee kann auch entlang eines Wanderweges nahe Lichtenau auf Tafeln „erlesen“...

  • 07.08.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.