Alles zum Thema Leute

Beiträge zum Thema Leute

Leute
bz-Interview beim Bitzinger: Rapid-Stadionsprecher Andy Marek spricht über Grün-Weiß und seine Leidenschaft fürs Singen.
12 Bilder

Rapid-Stimme Andy Marek: Ein Grün-Weißer durch und durch (mit Video)

"Senf oder Ketchup?" – der bz-Talk am Wiener Würstelstand. Diesmal mit Rapid-Stadionsprecher Andy Marek. WIEN. Es begann alles mit einem Zeitungsinserat. Und das vor 25 Jahren. Seither ist Andy Marek die Stimme der Rapidler. Seine Karriere begann der heute 54-Jährige im Jahr 1992. "Ich kam hin und musste sofort den Tag der offenen Tür moderieren. Manager Franz Binder hat mich einfach ins kalte Wasser geworfen", erinnert sich Marek bei einer Burenwurst am Bitzinger-Würstelstand. Für seine...

  • 02.06.17
  •  1
Lokales
Die Designer Thang De Hoo und Jürgen Christian Hörl (l.) mit ORF-Modechefin Ariane Rhomberg.
4 Bilder

Modeschüler waren am Laufsteg zu Gast

Jungdesigner zeigten beim "Leiner Interior Fashion Design Award" ihre aktuellen Kreationen. MEIDLING. Die Modeschüler aus Hetzendorf waren extra nach Neubau angereist: In der Mariahilfer Straße fand die Kick-off Party des "Leiner Interior Fashion Design Award" statt. Sie hatten sich von den brandneuen Stoffkollektionen inspirieren lassen. Natürlich präsentierten die Jungdesigner auch ein "Best Of" ihrer Kreationen. Die Schüler genossen es auch, bei der Party mit Modegrößen wie Thang De...

  • 31.03.17
Leute
Seit 20 Jahren musikalisch erfolgreich: Bernd Jungmair, Michi Gaissmaier, Conny Dix und Markus Gartner (v.l.).

Heinz aus Wien: Neues Album zum 20. Geburtstag

Pünktlich zum 20. Jubiläum gibt die Kultband wieder ein kräftiges musikalisches Lebenszeichen. WIEN. Mit dem neuen Album "Grau in Grau in Stadt" machen sich die Musiker Bernd Jungmair, Michi Gaissmaier, Conny Dix und Markus Gartner zum Geburtstag selbst ein Geschenk. Begonnen hat die Karriere der Band in einem Tonstudio, in dem die Musiker an Werbejingles arbeiteten. "Mach ma a Band?", war die Frage. "Und wir nennen sie Heinz", sprudelte der Bandname aus Schlagzeuger Bernd Jungmair heraus....

  • 05.03.17
Leute
Kimberly Budinsky in Designer La Hong.
2 Bilder

Miss Vienna Kimberly Budinsky will noch einen Titel

Die schöne Donaustädterin bricht zum Miss Earth-Finale auf die Philippinen auf DONAUSTADT/MANILA. Für ihre Auftritte bei den Miss-Earth-Wahlen auf den Philippinen wurde Miss Vienna Kimberly Budinsky mit einem Kleid des Designers La Hong ausgestattet. "Ich werde dieses Kleid beim Finale am 29.10. tragen. Davor erwarten mich drei Wochen lang Herausforderungen wie Talentwettbewerbe, Modenschauen und Umweltthemen", so die 21-jährige Donaustädterin. Ziel der ehrgeizigen Miss: "Ich will gewinnen....

  • 06.10.16
Leute
Bei der Eröffnungsshow wurden Designermode von "House Of The Very Island" vorgeführt.
17 Bilder

Fashion Week startet mit einer fulminanten Eröffnungsshow

Bis 18. September findet im Fashionzelt vor dem MuseumsQuartier die diesjährige Vienna Fashion Week statt. Mit einer Top-Show startete die Vienna Fashion Week in ihre 8. Ausgabe. creative headz in Kooperation mit der britisch-französische flair-Star-Stylistin Claire Sibille zeichneten für die Produktion und das Styling der Opening-Show verantwortlich. Der Fokus wurde dieses Jahr bewusst auf das breite Spektrum der Geschichte des österreichischen Designs gerichtet. Die österreichische...

  • 13.09.16
Leute
Beim bz-Interview im Orpheum: Kurt Ostbahn mit Redakteur Thomas Netopilik.
6 Bilder

Comeback für nur zwei Konzerte: „In der Pension tut der Ostbahn Kurti garteln“

Für zwei Konzerte auf der Kaiserwiese kehrt Kultsänger Kurt Ostbahn am 19. und 21. August aus dem Ruhestand zurück. WIEN. Wenn Willi Resetarits (67) seine schwarze Sonnenbrille aufsetzt, dann verwandelt sich der Musiker in Sekundenbruchteilen in Kurt Ostbahn. Wie groß ist die Vorfreude auf die beiden Auftritte am 19. und 21.8. auf der Kaiserwiese? KURT OSTBAHN: Natürlich riesengroß. Obwohl die Proben schon anstrengend sind und ein leichter Hauch von Nervosität in der Luft liegt. Wie...

  • 12.08.16
Lokales
Beim Interview in der bz-Redaktion: Benjamin Zumpfe, Florian Ragendorfer und Richard Gillissen (von links).
2 Bilder

"Flowrag" lassen die Frauenherzen höherschlagen

Mit ihrem Song "Helden" hat die dreiköpfige Band "Flowrag" nicht nur die Herzen der Radiohörer erobert. WIEN. Gleich mit ihrem ersten Song "Helden" sind die drei Jungs von "Flowrag" so richtig durchgestartet. Florian Ragendorfer (22), Benjamin Zumpfe (21) und Richard Gillissen (23) werden täglich mehrmals im Radio gespielt und liegen auch in den heimischen Hitparaden ganz vorne. "Jedes Mal, wenn der Song im Radio läuft, bekomme ich eine SMS von meiner Mutter", sagt Sänger Florian...

  • 25.05.16
Lokales
Der Videobeitrag zum bz-Interview mit Fotograf Manfred Baumann ist am Freitag, den 20. Mai, um 19 Uhr auf W24 zu sehen.
8 Bilder

Baumann: "Vor der Kamera sind auch Topstars zahm" (mit Video)

Senf oder Ketchup? Die bz interviewt Promis am Würstelstand – diesmal Starfotograf Manfred Baumann. WIEN. Die erste Hürde beim Würstelstand war die Essensbestellung, denn Fotograf Manfred Baumann ist seit Jahren strenger Vegetarier. Schnell wurden vom Hause Bitzinger Tofu-Würstel organisiert und der Gast beim bz-Interview war zufrieden. Mit Essen und Feinkost kennt sich der 48-Jährige bestens aus. "Ich habe beim Meinl am Graben in der Feinkostabteilung gelernt. Erst danach habe ich mich nur...

  • 20.05.16
Lokales
Karriere auf Umwegen: Clemens Unterreiner singt seit zehn Jahren an der Staatsoper.
4 Bilder

Neues Buch: Clemens Unterreiner ist der "Bariton für alle Fälle"

Der Staatsopernsänger finanzierte seine Gesangsausbildung als Hausmeister. Jetzt präsentiert er sein neues Buch. WIEN. Die Karriere von Staatsopern-Bariton Clemens Unterreiner verlief alles andere als normal. Als Fünfjähriger erblindete er wegen einer schweren Krankheit und erlangte erst zwei Jahre später wieder sein Augenlicht. Nach der Matura studierte der heute 39-Jährige Jus und brach erst im zweiten Abschnitt ab. "Ich bin ein Halbjurist. Zum Glück habe ich eine Möglichkeit gefunden, meinen...

  • 17.05.16
Leute
8 Bilder

Andi Knoll: "Der Song Contest ist nicht planbar" (mit Video)

Die bz interviewt Promis am Würstelstand – diesmal Song Contest-Kommentator und Ö3-Star Andi Knoll Mit dem Fahrrad kam Andi Knoll zum bz-Interview beim Bitzinger – kurz vor seinem Abflug zum Song Contest in Stockholm. Seit 1994 ist Knolls Stimme den Österreichern ein Begriff. Denn fast täglich unterhält der gebürtige Innsbrucker ein Millionenpublikum auf Ö3. Seit 1999 hat sich der 43-Jährige auch bei den Fernsehzuschauern als "Mr. Song Contest" einen Namen gemacht. "Es war damals ein großer...

  • 13.05.16
  •  1
Leute
Beim bz-Interview im Café Blaustern: der Wiener Sänger Julian le Play.
3 Bilder

Für die "Zugvögel" durch halb Europa geflogen

Sänger Julian le Play hat sein neues Album in sieben verschiedenen Städten geschrieben WIEN. Für sein neues Album "Zugvögel" ging der Wiener Sänger Julian le Play völlig neue Wege. "Ich habe sieben Städtetrips innerhalb Europas gemacht. In jeder Stadt ist mindestens ein Song entstanden", so der 24-Jährige. Nur an Stockholm hat der Sänger keine guten Erinnerungen. "Es hat immer geregnet und mir wollte einfach nichts einfallen. Erst am letzten Tag ist der Song 'Du schmeckst nach Sommer'...

  • 24.04.16
Leute
Spaß beim Bitzinger: Das Würstelstand-Interview mit Yvonne Rueff ist am 8.4. um 19 Uhr auf W24 zu sehen.
13 Bilder

Yvonne Rueff: "Das Helfen gibt mir sehr viel" (mit Video)

Senf oder Ketchup? Mit Charity-Lady Yvonne Rueff am Würstelstand WIEN. Die erste Hürde beim Würstelstand-Interview nahm Tanzschulbesitzerin Yvonne Rueff mit Bravour. Die bekennende Vegetarierin bestellte sich Kartoffeltascherl statt Wurst und plauderte danach aus dem Nähkästchen. Neben dem täglichen Betrieb der Tanzschule engagiert sich Rueff gemeinsam mit ihrem Team für die Krebshilfe. "Dancer against Cancer ist ein Ganzjahres-Projekt und hat in den vergangenen zehn Jahren mehr als 500.000...

  • 08.04.16
Leute
Das Würstelstand-Interview mit Alex Kristan ist am 1.4. um 19 Uhr auf W24 zu sehen.
9 Bilder

Alex Kristan: "Niki Lauda ist gar nicht so geizig" (mit Video)

Senf oder Ketchup? Die bz interviewt Promis am Wiener Würstelstand. Diesmal Comedian Alex Kristan. Beim Promi-Interview am Bitzinger-Würstelstand war diesmal Comedian und Stimmenimitator Alex Kristan zu Gast. Bei einer Käsekrainer erklärte der Mödlinger, wie er den Durchbruch in der Szene schaffte. "Ich war genau einmal bei einem Casting. Das war 2004 bei ATV, und das habe ich gewonnen", sagt Kristan. "Ich hatte aber damals auch Niki Lauda, Toni Polster und Andi Herzog als Unterstützer mit...

  • 01.04.16
Leute
Will am 16. April seine erste "Romy" in Händen halten: Der Wiener Schauspieler Philipp Hochmair gilt als Geheimfavorit.

Philipp Hochmair: Ein "Vorstadtmann" im Aufschwung

Der Wiener Schauspieler Philipp Hochmair (42) ist für den Fernsehpreis "Romy" nominiert. WIEN. Jeden Montag flimmert Schauspieler Philipp Hochmair als korrupter Politiker "Joachim Schnitzler" im ORF über den Bildschirm. Diese Rolle brachte dem Wiener jetzt eine Nominierung für den Fernsehpreis "Romy" in der Kategorie "Beliebtester Schauspieler Kino/TV-Film" ein. "Es ist ein erhebendes Gefühl, nominiert zu sein. Davon habe ich immer schon geträumt", sagt Hochmair. Für die Rolle in den...

  • 29.03.16
Leute
Das Video zum Würstelstand-Interview mit Schauspielerin Nina Proll ist am 11. März um 19 Uhr auf W24 zu sehen.
9 Bilder

Nina Proll: "Das Vorstadtweib wird mir bleiben" (mit Video)

Senf oder Ketchup? Die bz interviewt Promis am Wiener Würstelstand. Diesmal Schauspielerin Nina Proll. Derzeit ist Schauspielerin Nina Proll in aller Munde. Nach dem überwältigenden Erfolg der ORF-Serie "Vorstadtweiber" startet am 14. März die Fortsetzung der Kultsendung. Dabei wäre ihre Rolle der Nicoletta Huber um ein Haar anderweitig besetzt worden. "Eigentlich war eine rassige Slowakin dafür vorgesehen. Doch zum Glück hat sich das Team um Drehbuchautor Uli Brée noch anders entschieden",...

  • 11.03.16
Lokales
Musicalsängerin Katharine Mehrling hat sich in die Stadt Wien verliebt. Und in Mehlspeisen wie den "Scheiterhaufen".
2 Bilder

Eine Berlinerin ist die neue Evita

Katharine Mehrling singt ab sofort ihre Lieblingsrolle im Ronacher WIEN. Die aus Berlin stammende Sängerin Katharine Mehrling spielt die Rolle der Evita Perón im gleichnamigen Musical im Ronacher. "Es war ein Traum, als ich von Intendant Christian Struppeck angerufen wurde, ob ich die Rolle haben möchte. Nach einem Vorsingen war dann alles klar", so die Musicalsängerin. "Ich hab die Evita schon in Bielefeld gespielt. Ich liebe diese ausdrucksstarke Frau und ihren Auf- und Abstieg", sagt...

  • 07.03.16
Leute
Skisprungtrainer Alexander Pointner mit seinem Buch "Mut zum Absprung".

Alexander Pointner: "Skispringen ist nicht alles!"

Der frühere Erfolgstrainer von Schlierenzauer, Morgenstern und Co. hat ein neues Buch veröffentlicht WIEN. „Mut zum Absprung“ heißt das neue Buch von Alexander Pointner, der mit 32 Medaillen bei Wintersport-Großereignissen der erfolgreichste Skisprungtrainer aller Zeiten ist. Darin gewährt er einen intensiven Blick hinter die Kulissen des Spitzensports – mit allen Höhen, aber auch mit allen Tiefen. „So viele Jahre war ich Trainer, mehr unterwegs als daheim“, sagt er im...

  • 26.12.15
Leute
Arbeitet am Heiligen Abend: Alfons Haider moderiert "Licht ins Dunkel" im ORF.
2 Bilder

Alfons, reden wir doch übers Weihnachtsfest!

Entertainer Alfons Haider über seinen Plan für den 24.12. und seine schlimmsten Erinnerungen ans Fest. Was war dein bisher schönstes Weihnachtsfest? ALFONS HAIDER: Als Kind spürte ich am Heiligen Abend die wohlige Wärme der Familie. Seit dem Tod meines Vaters, ich war damals 17, ist Weihnachten für mich und meine Mutter irgendwie komisch geworden. Gibt es auch schlimme Erinnerungen an Weihnachten? Ja, die gibt es wirklich. Ich erinnere mich an ein Fest, an dem wir erstmals einen Karpfen...

  • 21.12.15
Leute

Willi Resetarits singt Udo Jürgens

Am 16.12. findet eine Hommage auf den verstorbenen Künstler statt WIEN. Willi Resetarits und seine Musikkollegen zollen der Legende Udo Jürgens Tribut und singen in der Stadthalle für den guten Zweck. „Der Udo war immer schon da“, stellt Resetarits beim bz-Gespräch fest. "Mit Jürgens starb 2014 nicht nur ein Stück Musikgeschichte, er war ein Mann mit Haltung." Deshalb habe er gerne die Patenschaft für eine besondere Idee übernommen: gemeinsam mit befreundeten Musikern den großen Udo zu...

  • 07.12.15
Leute
3 Bilder

Die "Vorstadtweiber" wildern wieder

2. Staffel der Serie ist im Kasten - gedreht wurde in Hietzing und Döbling WIEN. Nach dem durchschlagenden Erfolg der "Vorstadtweiber" im ORF und in der ARD war es nur eine Frage der Zeit, bis eine zweite Staffel nachkommt. Diese haben die Hauptdarstellerinnen Maria Köstlinger, Nina Proll, Martina Ebm und Adina Vetter in den letzten Monaten abgedreht. "Die Beziehungen untereinander werden noch überspitzter gezeigt und es stehen wichtige Entscheidungen an", verrät Schauspielerin Martina Ebm....

  • 30.11.15
Leute
Bei der Ehrung im Wiener Rathaus: Powerfrau Chris Lohner hat noch viel vor.

Chris Lohner: "Das Nächste ist mein Nachruf"

Die frühere ORF-Moderatorin bekam das Goldene Ehrenzeichen der Republik verliehen WIEN. Die frühere ORF-Moderatorin Chris Lohner bekam von Stadträtin Sonja Wehsely die höchste Auszeichnung verliehen, die die Republik Österreich vergeben kann: das Goldene Ehrenzeichen. "Natürlich freue ich mich riesig darüber. Aber danach gibt es leider nichts mehr, nur mehr den Nachruf", scherzt der 72-jährige Pilates-Fan mit dem markanten roten Pagenkopf. Schrecksekunde in Bolivien Dabei hat die Powerfrau...

  • 24.11.15
Lokales
4 Bilder

Wiener Moderatorin wird jetzt zum Fitnessmodel

Kathi Steininger wird jetzt für Slimando-Abnehmprodukte WIEN. In den letzten Jahren war Kathi Steininger als Wirbelwind auf dem heimischen Society-Parkett unterwegs. Mit dem Mikro in der Hand oder auch als Gast ließ sie fast keine Party aus. Danach wurde es ruhig um die Blondine. Jetzt startet die zweifache Mutter wieder richtig durch und posiert als neues Testimonial für das Abnehmprodukt "Slimando". "Das Shooting fand in meiner Küche statt. Ich habe mich davor eine Woche von diesem Shake...

  • 17.11.15
  •  1
Lokales
Bei der Eröffnung: Dietrich Mühlberger, Miss Austria Annika Grill und "Modefuzzi" Adi Weiss (v.l.)
23 Bilder

Nobel: Mit der Stretchlimo zur Eröffnung

Promis stürmten Mühlberger-Opening in Hollabrunn WIEN/HOLLABRUNN. In langen Karossen mit verdunkelten Scheiben kamen zahlreiche VIP´s zur Eröffnung des neuen Schuhgeschäfts von Dietrich Mühlberger in Hollabrunn angerauscht. Das Shoppingvergnügen der besonderen Art genossen u.a. Miss Austria Annika Grill , Musicalstar Uwe Kröger, Kabarettistin Andrea Händler sowie die beiden "Style Up Your Life!"-Herausgeber Adi Weiss und Michael Lameraner. Alle Fotos: Moni Fellner

  • 29.08.15
Lokales
Bei der Übergabe: Matthias Urrisk-Obertynski, Atousa Mastan und Roland Bürger (v.l.).

Top: 75.000 Euro für die Krebshilfe

"Dancer against Cancer" vermeldet Spendenrekord WIEN. Das beste Ergebnis seit ihrem Bestehen verkündeten die Vorstände von "Dancer against Cancer" und übergaben an die Krebshilfe einen Scheck über 75.000 Euro. "Ziel war es, weitere Psycho-Onkologen zu beschäftigen", erklärt Matthias Urrisk-Obertynski. "Ab sofort können wir eine dritte Spezialistin für diese Therapie finanzieren."

  • 21.06.15