Lichtnahrung

Beiträge zum Thema Lichtnahrung

Lokales
Filmkritiker und Dokumentarfilmer Peter-Arthur - kurz P. A. - Straubinger (Erfolgsdokumentation: Am Anfang war das Licht)
2 Bilder

Interview: P. A. Straubinger
"Ich habe das früher für völligen Blödsinn gehalten"

LATSCHACH/FAAKER SEE. Am 20. Oktober veranstaltet der Verein Sensitivität & Heilkunst mit dem Filmkritiker und Dokumentarfilmer Peter-Arthur - kurz P. A. - Straubinger (Erfolgsdokumentation: Am Anfang war das Licht) die Vortragstrilogie "Das Geheimnis des Lichts" im Naturelhotel Schönleitn/Faakersee. Das nahm die WOCHE zum Anlass für ein exklusives Interview mit dem österreichischen Dokumentarfilmer.  WOCHE: Wie kamen Sie auf die Idee das Thema Licht, Lichtnahrung, Lichtenergie, …...

  • 18.09.18
Leute
9 Bilder

Meinungsvielfalt beim ersten ZEITGEIST-Nachhaltigkeitsforum

Am Donnerstag, dem 5. Oktober 2017, fand im Gasthaus Kracher in Neusiedl bei Güssing das erste ZEITGEIST-Nachhaltigkeitsforum statt. Bereits während der Vorstellungsrunde zeichnete sich ab, dass Menschen mit ganz unterschiedlichen Hintergründen und Interessen anwesend waren. Entsprechend ergab sich ein Vielklang und kein Einklang. Der Sinn und Zweck des Forums wurde jedenfalls erfüllt, denn es wurde eifrig debattiert und zeigten sich mögliche künftige Synergieeffekte. Neo-Neubergerin...

  • 07.10.17
  •  1
  •  1
Lokales

Lichtnahrung - Lichtkörper

Anleitung zur Erleuchtung Sind Sie auch jemand, der sich fragt, warum so viele drastische Veränderungen in letzter Zeit in Ihrem Körper, Ihrem Bewusstsein und ihrem Umfeld stattfinden ? Wussten Sie, dass Sie ab einer bestimmten Lichtfrequenz nicht mehr essen müssen ? Seit 1987 entwickeln sich viele Menschen bewusst oder unbewusst zu einer völlig neuen Existenzform. Alle Drüsen verändern sich, die Dichte des Körpers nimmt ab, das Gehirn öffnet sich zu 100% seiner Kapazität, die...

  • 22.11.15
Leute

Lichtnahrung - Lichtkörper

Anleitung zur Erleuchtung Sind Sie auch jemand, der sich fragt, warum so viele drastische Veränderungen in letzter Zeit in Ihrem Körper, Ihrem Bewusstsein und Ihrem Umfeld stattfinden? Wussten Sie, dass Sie ab einer gewissen Lichtfrequenz nicht mehr essen müssen? Seit 1987 entwickeln sich viele Menschen bewusst oder unbewusst zu einer völlig neuen Existenzform. Alle Drüsen verändern sich, die Dichte des Körpers nimmt ab, das Gehirn öffnet sich zu 100% seiner Kapazität, die Feinfühligkeit...

  • 22.11.15
Lokales

Lichtnahrungsprozess in Attendorf

Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr, ist es der Metpraxis Söding gelungen, die international anerkannte Seminarleiterin aus Berlin Frau JENNY SOLARIA POSTATNY für einen 3-tägigen Lichtnahrungsprozess in die Steiermark einzuladen. Am 6., 7. und 8. November 2014 findet dieses Seminar in der Landvilla Pia in Attendorfberg statt. Nähere Informationen und Details, erfahren Sie direkt bei Mathilde Köffler & Markus Mader 0650-3090903 oder...

  • 16.10.14
Gedanken

BUCHTIPP: Unbegrenzte Möglichkeiten

Im Mittelpunkt als Forschungsobjekt "Leben durch Lichtnahrung" steht die Person Michael Werner, Chemiker und Betriebsleiter eines pharmazeutischen Forschungsinstitutes. Seit 2001 lebt er ohne feste Nahrung und stellt sich 2004 einem wissenschaftlichen Experiment. Werner bietet Einblick in tiefenpsychologische Erklärungsansätze und seinen Erfahrungsbericht, in Form eines Tagebuchs. AT Verlag, 168 S., € 20,50 Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter Buch-Tipps

  • 20.08.14
Leute
Seit der zweiten Hälfte der 1990er-Jahre beschäftigt sich Walter Rohrmoser intensiv mit den „inneren Methoden“.
2 Bilder

„Materiell einfach – geistig aufwändig“

Der Dokumentarfilm „Am Anfang war das Licht“ zeigt Menschen, die sich ausschließlich von Licht ernähren. WINDISCHGARSTEN (wey). Einer davon ist der gebürtige Saalfeldner Walter „Omsa“ Rohrmoser. Der gelernte Tischler, der mittlerweile im Waldviertel sesshaft geworden ist, behauptet, nur von Flüssigkeit zu leben. Im ersten Moment klingt das unmöglich. Beim Gespräch in der Alternativen Praxis in Windischgarsten, wo der Energietrainer von Zeit zu Zeit Sitzungen abhält, beginnt man dennoch...

  • 11.04.12
Lokales

Vortrag zum Film "Am Anfang war das Licht" mit Regisseur P.A. Straubinger & Aktive Heilarbeit mit Reza Ketabi Pour

Freitag, 24.02.2012 • 19:30 Uhr Restaurant&Café AMBIO BT-Group Center • Ludersdorf 205 • 8600 Gleisdorf Info & Kartenverkauf: 0664/4321454, 03112/51800 VVK € 15 • AK € 20 „Am Anfang war das Licht“ Eine Reise in die Welt der feinstofflichen Ernährung und darüber hinaus Gibt es Menschen, die über Jahre und Jahrzehnte ohne Essen und teilweise sogar ohne Trinken leben können? In zehnjähriger Recherche- und Drehzeit ist der österreichische Regisseur und Filmemacher P.A. Straubinger...

  • 10.01.12
  •  4
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.