.

Lukas Lauermann

Beiträge zum Thema Lukas Lauermann

5

Ausnahmekünstler in der Villa Gugging

MARIA GUGGING. Vergangenen Sonntag fand das erste Doppelkonzert in der Konzertreihe der galerie gugging "special edition #5, Lukas Lauermann und Voodoo Jürgens" statt. "Bei wunderschönem Wetter durften wir mehr als 130 Gäste begrüßen", freuten sich Gertrude Hacker und das gesamte galerie gugging-Team über den erfolgreichen Nachmittag.

  • Klosterneuburg
  • Marion Pertschy
Die wohl kleinste Eventlocation Wiens: Lukas Lauermann (32) spielte ein Live-Set in einer Wohnung im 15. Bezirk.
3 3

Wohnzimmerkonzert: Lukas Lauermann spielte in Rudolfsheim

Cellist Lukas Lauermann verzauberte an einem Vormittag seine Gäste im 15. Bezirk. Das Besondere: Das Konzert fand in einem Wohnzimmer in der Pillergasse statt. RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Sonntagvormittag in einer lichtdurchfluteten Dachgeschoßwohnung in der Pillergasse. Von draußen hört man bereits Stimmengewirr, Geschirr klappert. Im kleinen Vorraum stapeln sich Gewand und Schuhe, in der offenen Wohnküche ist ein kleines Büffet mit Süßigkeiten, Kaffee und Sekt vorbereitet. Soweit nichts...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Andrea Peetz
Simon Goritschnig eröffnet am Samstag, 10. Juni, im Kraigher Haus seine Ausstellung "Gebete und Sitzbilder".

Ausstellungseröffnung im Kraigher Haus

FEISTRITZ. Am Samstag, dem 10. Juni, um 19 Uhr wird im Kraigher Haus die Ausstellung „Gebete & Sitzbilder“ von Simon Goritschnig eröffnet. Der geborene Klagenfurter zeigt Organische Zeichnungen und surreale Skizzen die zu Expeditionen in das Unbewusste einladen. Weiters wird das Gedichtband „Gebete & Sitzbilder“ mit einer Performance mit Tagesaktualitäten, Gedichten und Liedern von Alfred Goubran und Lukas Lauermann präsentiert. Wann: 10.06.2017 19:00:00 Wo: Galerie im historischen Kraigher...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Markus Mucher
Lauschten Goubran und Lauermann: Andrea Holler und Karin Prucha
1 3

Konzert vom Feinsten im Kulturhofkeller

VILLACH (ak). Zwei österreichische Ausnahmekünstler gastierten im Villacher Kulturhofkeller. Alfred Goubran, Autor und Musiker und Lukas Lauermann, ein Künstler auf seinem Cello, begeisterten die Besucher bei ihrem Konzert. Präsentiert wurden Lieder der neuesten CD "Schiffe aus Schnee" von Alfred Goubran, der sich auf zur Verstärkung Cellist Lukas Lauermann dazu geholt hat.

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Astrid Kompan

Videos: Tag der offenen Tür

Labelgründer und Initiator des Festivals, Christoph Pepe Auer, spielt am Samstag "Songs I Like".

Gewinnspiel: Session Work Festival: Drei Tage Jazz aus Österreich

Das vom Innsbrucker Saxofonspieler Christoph Pepe Auer initiierte Session Work Records hat sich zum größten aktiven Label für Jazzmusik in Österreich entwickelt. Vom 26. bis 28. Februar findet die bereits vierte Ausgabe des Session Work Festivals im Porgy & Bess (1., Riemergasse 11) statt, auf dem es Jazzmusiker aus ganz Österreich zu entdecken gibt. Neben jungen, aufstrebenden Bands treten auch langjährige und bereits bekannte Musiker auf. Mit Spannung erwartet werden darf u.a. der Auftritt...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • BZ Wien Termine
Lukas Lauermann, Stephan Stanzel und Martin Knobloch (v.l.) von "A Life, A Song, A Cigarette".
2 1 4

A Life, A Song, A Cigarette: Erinnerungen an Simmering

"All That Glitters Is Not Gold" – Ein Shakespeare-Zitat ist der Titel des vierten Albums der Wiener "A Life, A Song, A Cigarette". Der bz-Wiener Bezirkszeitung erzählten sie von ihrer Zeit im Studio und Bier-Automaten in Simmering. Worin unterscheidet sich euer neues Album von seinen drei Vorgängern? STEPHAN STANZEL: Erstens haben wir uns für die Aufnahmen lange Zeit gelassen, nämlich zweieinhalb Jahre. Zweitens hatten wir diesmal einen Produzenten, nämlich Stefan Deisenberger von Naked Lunch...

  • Sabine Miesgang

Elenas Schmollmund

Beschreibung Wo Begierde ist, da ist auch Literatur. kunstplage zeigt in „Elenas Schmollmund“ erotische Literatur abseits von klassischen Mann-Frau Konstellationen, wo Sprache, Bild und Musik verspielt ineinander greifen. Werden Sie Zeuge, wie sich hinter den Kulissen des Travestie-Duos “Schmollmond” ein Liebesgeständnis anbahnt, das einem Bilderbuch entsprungen ist, während Elena aus ihrem erotischen Tagebuch liest. Ein Abend aus Lust, Duft, Glitzer, Anmut und Berührung. Literaturhaus Graz...

  • Stmk
  • Graz
  • Thomas Weilharter

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.