Alles zum Thema Maifeier

Beiträge zum Thema Maifeier

Politik
Stadtrat Albert Kisling, Gemeinderat Klaus Bergmaier, Vizebürgermeisterin Eva Hollerer, Gemeinderat Christian Schuh, Veronika Stöckl, Bürgermeister Reinhard Resch, Oberstleutnant Franz Langthaler, STadtrat Günter Herz, Erik van Hilten.

SPÖ Krems feiert den 1. Mai in Lerchenfeld

KREMS. Die SPÖ Krems-Lerchenfeld lud wie jedes Jahr zur großen Feier am Tag der Arbeit. Wie bereits seit Jahrzehnten Tradition gab es einen Weckruf mit der Werkskapelle VOEST ALPINE KREMS, die durch ganz Lerchenfeld marschierte, im Anschluss das Maibaumaufstellen von Hand sowie den großen Frühschoppen beim Volksheim. Für die Kleinen gab es ein abwechslungsreiches Programm der Kinderfreunde. Für Speis und Trank war ausreichend vorgesorgt. Höhepunkte waren die kämpferischen Festreden der...

  • 09.05.19
Leute
[b|Die SPÖ[/b| marschierte am Tag der Arbeit in Wieselburg auf.
2 Bilder

Tag der Arbeit
Sozialdemokraten beim Fackelzug in Wieselburg am 1. Mai

Die Sozialdemokraten aus dem Bezirk Scheibbs marschierten am Tag der Arbeit in der Brau- und Messestadt auf. WIESELBURG. Sozialdemokraten aus dem Bezirk Scheibbs, wie Wieselburgs Stadtrat Herbert Hörmann, AKNÖ-Präsident Markus Wieser, Nationalratsabgeordnete Renate Gruber, Wieselburgs Bürgermeister Sepp Leitner, Bezirksfrauenvorsitzende Susanne Schwingenschlögl, Tobias Beck, Stefan Hofinger, Barbara Pflügl, Rudi Winter, EU-Wahl Kandidatin und SJ-Landesvorsitzende Melanie Zvonik, Fabian...

  • 07.05.19
Lokales
33 Bilder

Am Tag der Arbeit in Sankt Andrä

Warum der 1. Mai "Tag der Arbeit" genannt wird, ist ein Mysterium, welches ich keine Zeit habe zu ergründen. Aber jeder, der nur ein wenig aufpasst, weiß, dass an diesem Tag keiner arbeitet … außer die Gastronomie und die Musikanten. Zugegeben, Politiker bewegen sich am 1. Mai auch etwas mehr, aber das ist keine Arbeit. Also wurden wir am Mittwoch, dem 01.05.2019, zur Arbeit in ein gastronomisch betriebenes Zelt in Sankt Andrä am Zicksee eingeladen, und zwar vom Vorsitzenden der...

  • 07.05.19
Leute
Benjamin Purner konnte schon beim ersten Anlauf die Spitze des Maibaumes erreichen.
12 Bilder

Maibaumkraxln in Absam
Super Stimmung beim Maifest Absam

Das traditionelle Maifest in Absam war auch heuer wieder ein Erfolg. ABSAM (mk). Vergangenen Mittwoch, am Staatsfeiertag wurde wieder zum traditionellen Maifest vor der Neuen Mittelschule in Absam geladen. Hunderte Besucher ließen sich das festliche Spektakel nicht entgehen. Strahlender Sonnenschein und angenehme Temperaturen luden geradezu zum Verweilen ein. Hoch hinaus Die super Stimmung und viele begeisterte Maibaumkraxler machten das Fest zu einem unvergesslichen Erlebnis....

  • 07.05.19
  •  1
Leute
Zahlreiche Vereine, so auch der Gesangverein Burgau, umrahmten mit Liedern und Tänzen die traditionelle Maifeier in der Marktgemeinde Burgau.
6 Bilder

Trotz umgeschnittenen Maibaum
Mit Musik und Gesang hieß man in Burgau den Mai willkommen

BURGAU. In der Nacht von 30. April auf 1. Mai wurde in Burgau der bereits aufgestellte Maibaum von Unbekannten umgeschnitten. Damit die angesetzte Maifeier doch stattfinden konnte, bei der sich der Pfarrkindergarten, die Volksschule als auch die Kindervolkstanzgruppe und der Gesgangverein Burgau, der Kinderchor und den "Voices", der Volkstanzgruppe und der Musikverein Burgau beteiligten, haben sich engagierte Burgauer am Vormittag des Staatsfeiertages zusammengetan und den Baum - zur Freude...

  • 07.05.19
Lokales
Andreas Herbst ließ Bernadette Langmann keine Chance.
52 Bilder

Ligist: „Heimat leben – Heimat erleben“
Maifeier im Zeichen der Vereinsarbeit

Schon traditionell und in der Weststeiermark einzigartig wird der 1. Mai in Ligist überparteilich als Tag der Vereinsarbeit gefeiert. Alljährlich organisiert vom Heimatkreis, der heuer sein 60-jähriges Jubiläum feiert, und seinem Obmann Andreas Herbst fand nach der HL. Messe der Einzug aller Vereine auf den Marktplatz statt, wo ein vielfältiges Programm wartete. Die Ligister Volkstanzgruppe und Schuhplattler, die heuer ihr 40-jähriges Bestehen feiern, sorgten unter Obfrau Bernadette Langmann...

  • 06.05.19
Politik
GGR Manfred Harbich (Vorsitzender SPÖ Paudorf), GGR Robert Graf (Statzendorf), Festredner Abg.z.NR Robert Laimer, Bgm.in Karin Gorenzel (Wölbling), Bgm. Michael Küttner (Statzendorf), EU-Kandidat GR DI Christian Schuh (aus Langenlois), GR Josef Thoma (Gemeinde Obritzberg Rust), Bgm. Josef Böck (Paudorf).

Große Maifeier in Paudorf

PAUDORF. Am Vorabend des 1. Mai gab es in Paudorf die gemeinde- und bezirksübergreifende Maifeier der SPÖ-Organisationen, Paudorf, Wölbling, Statzendorf und Obritzberg-Rust. Die Feier am Paudorfer Dorfplatz war sehr gut besucht, das Wetter hielt trotz gegenteiliger Befürchtungen gut aus. Die packende Festrede hielt der Nationalratsabgeordnete Robert Laimer aus dem Bezirk St. Pölten, während sich der aus dem Bezirk Krems stammende Europa-Kandidat DI(FH) Christian Schuh - er ist Gemeinderat...

  • 06.05.19
Lokales
Vize-Bgm. Bernd Jammernegg, AK Präsident Josef Pesserl und SPÖ Organisationsreferent Christopher Suppan

Maifeier der SPÖ in Köflach

Am Dienstag, den 30. April, fand in Köflach die traditionelle Mai-Feier der SPÖ Köflach im Gastgarten des Cafès Pötscher statt. Als Ehrengast fand sich AK-Präsident Josef Pesserl ein. In seiner Rede hob er die Wichtigkeit des gesellschaftlichen Diskurses und des Zusammenhaltes hervor. Der Vorsitzende der Köflacher SPÖ und Vize-Bürgermeister Bernhard Jammernegg betonte unter anderem die Wichtigkeit des Vereinswesens, im Besonderen die Jugend und die derzeitige Schuldenpolitik der agierenden...

  • 06.05.19
Lokales
3 Bilder

Maifeier des Teams Schmidl-Haberleitner am 30. April trotz unwirtlichem Wetter ein voller Erfolg
Maifeier des Teams Schmidl-Haberleitner am 30. April trotz unwirtlichem Wetter ein voller Erfolg

Die Maibaumfeierlichkeiten wurden wegen Starkregens und Gewittern am Abend des 30. April in den Stadtsaal verlegt. Dies tat jedoch der guten Stimmung bei Groß und Klein keinerlei Abbruch. Bürgermeister Josef Schmidl-Haberleitner eröffnete mit einem kurzen geschichtlichen Rückblick auf die Entstehung dieses Jahrhunderte alten Brauchs das Fest. Gemeinderätin Elisabeth Szerencsics führte in launiger Weise durch den vom Organisationsteam des TSH rund um GR Roswitha Hejda perfekt vorbereiteten...

  • 05.05.19
Lokales

Bieranstich bei der Mai-Feier

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Aus dem gesamten Bezirk strömten am 1. Mai Abordnungen aus den Gemeinden in die Stadthalle Ternitz zur diesjährigen SPÖ-Bezirksmaifeier. Mit einem Bieranstich den Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig und EU-Kandidatin Jeannine Schmid vornahmen ging der Festakt zum 1.Mai ins Finale.

  • 03.05.19
Leute
Das SPÖ-Team im Spittaler Stadtpark kredenzte das traditionelle Frühstück am 1. Mai
5 Bilder

Spittal, Rothenthurn
SPÖ feierte den "Tag der Arbeit"

SPITTAL, ROTHENTHURN. Die Spittaler SPÖ lud zum bereits traditionellen 1.-Mai-Frühstück in den Spittaler Stadtpark sowie zu Kaffee und Kuchen nach Rothenthurn ein. Buntes Rahmenprogramm Im Stadtpark waren Bezirksobmann Alfred Tiefnig, Bezirksgeschäftsführer Peter Gratzer, Bürgermeister Gerhard Pirih, die beiden Vize Peter Neuwirth und Andreas Unterrieder, Vizebürgermeister Alfred Winkler und Dietmar Bauer, Stadtrat Christian Klammer sowie viele Gemeindemandatare mit dabei. Bei buntem...

  • 03.05.19
Politik
Die Bezirks-Maifeier der SPÖ fand heuer in Holzschlag statt.
6 Bilder

SPÖ
Bezirks-Maifeier in Holzschlag

HOLZSCHLAG. Die SPÖ Ortsorganisationen der Gemeinde Unterkohlstätten lud zum Bezirks-Maifeier am 1. Mai in Holzschlag. Mehr als 600 Besucher waren mit dabei - darunter konnte Bgm. Christian Pinzker auch LH Hans Peter Doskozil, LG und EU-Wahlspitzenkandidat Christian Dax.

  • 03.05.19
Lokales
311 Bilder

Maifeier der SPÖ Steyr: Standing Ovations für Volkshilfe-Direktor Erich Fenninger

STEYR. Aufruf für menschengerechte Politik - Voller Platz vor dem Museum Arbeitswelt. Die Stimmung war großartig! Die Maifeier der SPÖ war - gemäß dem Thema „Solidarität in Österreich und Europa“ - eine klare Kundgebung für menschengrechte Politik. Rund 800 Teilnehmerinnen und ... ... Teilnehmer waren beim Museum Arbeitswelt dabei. Für den Ehrengast, Volkshilfe-Direktor Mag. Erich Fenninger gab es Standing Ovations. Für die EU-Wahl am 26. Mai erfolgte ein Aufruf, das Stimmrecht...

  • 02.05.19
Leute
EBI Gustl Kopeinig, BI Reinhold Ogris, OBI Leo Tratnik, Ortsgruppen-Obmann Walter Kupper und ABI Manfred Brugger
74 Bilder

Tradition
1. Maifeier der FF Lind

LIND (bk). Eine jahrzehntelange Tradition wird in Lind ob Velden durch die Freiwillige Feuerwehr gepflegt: die 1. Maifeier. Doch heuer ließen sich die Männer um den Kommandanten OBI Leo Tratnik und seinem Stellvertreter BI Reinhold Ogris etwas Besonderes einfallen. Zusätzlich zur Maifeier lud man auch zum 1. Traktortreffen. Und gleich 22 Traktoren – unter ihnen eine starke Abordnung aus Techelsberg - waren auf der Festwiese hinter dem Feuerwehrhaus aufgereiht und wurden von den vielen...

  • 02.05.19
  •  1
Politik
Mistelbachs rote Spitze am Weg zur Maifeier.
2 Bilder

1. Mai
Mistelbacher Bezirksmaifeier in Poysdorf

POYSDORF. Hunderte Parteifreunde und SympathisantInnen waren am 1. Mai zur Bezirksmaifeier der SPÖ– des Bezirkes Mistelbach nach Poysdorf gekommen. Mit dabei auch der SPÖ-NÖ-Spitzenkandidat für die Europawahl,  Günther Sidl, der eine feurige Rede für ein starkes und geeintes Europa hielt, in das wieder mehr Gerechtigkeit und soziale Wärme Einzug halten müsse. Der 1. Mai sei ein guter Tag um die Solidarität und den Zusammenhalt der Gesellschaft zu beschwören und entschieden gegen die Hetzer und...

  • 02.05.19
Lokales
13 Bilder

Maifeier in Kaprun
1. Mai "Maifeier in Kaprun"

Die Falkenbachschützen Kaprun übenahmen in bewährter Manier die Organisation und Abwicklung der Maifeier in Kaprun. Der Wettergott hat es gut gemeint, so konnten viele Einheimische und Gäste am Salzburgerplatz begrüßt werden. Die Küche und Schank meisterte die große Herausforderung bravourös. Für Stimmung und Unterhaltung sorgten die Styroler. Herzlichen Dank an alle, die mitgeholfen haben, ein  tolles Fest zu gestalten. Falkenbachschützen Kaprun Bernhard Gritsch,...

  • 01.05.19
Lokales
Landeshauptmann-Stellvertreter Manfred Haimbuchner

1.-Mai-Veranstaltung
5.000 folgten Einladung der FPÖ zum Urfahraner Jahrmarkt

Die 1.-Mai-Veranstaltung der FPÖ mit Bundesparteiobmann Heinz-Christian Strache, Harald Vilimsky, freiheitlicher Spitzenkandidat für die EU-Wahl und FPÖ-Landesparteiobmann Landeshauptmann-Stv. Manfred Haimbuchner mit mehr als 5.000 Besuchern fand am Linzer Urfahraner Jahrmarkt statt. LINZ. Zahlreiche Mandatare wie die dritte Nationalratspräsidentin Anneliese Kitzmüller, der gf. Klubobmann im Nationalrat Johann Gudenus, der burgenländische Landeshauptmann-Stv. Johann Tschürtz, Landesrat...

  • 01.05.19
Lokales
SP-Landeschefin Birgit Gerstorfer bei der 1.-Mai-Feier in Wels.
35 Bilder

1.-Mai-Feiern der SPÖ
Tausende kamen zu Maikundgebungen nach Linz und Wels

Den Tag der Arbeit beging die SPÖ Linz heuer wieder mit einem Festzug über die Landstraße. LINZ. 12.000 Menschen folgten dem Aufruf und nahmen an der Kundgebung der SPÖ am Linzer Hauptplatz teil. Dort standen die Festansprachen des SPÖ-Bezirksparteivorsitzenden Bürgermeister Klaus Luger und des oö. Spitzenkandidaten Bürgermeister Hannes Heide im Mittelpunkt. Heide stellte dabei die Bedeutung des Wahlergebnisses auch für die politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen in Österreich in...

  • 01.05.19
Leute
O'zapft is! Martina Seebacher (vorne kniend) und ihr Team stellten zum zehnten Mal das Maifest in der Ponau auf die Beine
18 Bilder

1. Mai
Remmidemmi in der Ponau

SPITTAL (ven). Bereits zum 10. Mal veranstaltete Piccolo-Wirtin Martina Seebacher mit ihrem Team das traditionelle Maifest in der Ponau am Parkplatz von Elektro Hackl. Die Bands Folxtime und Die Jungen Mölltaler sorgten musikalisch für Stimmung am Platz.  Bieranstich mit Villacher Albin Ferner und Johann Hackl übernahmen den Bieranstich, mit dabei Gerald Smesovsky und Biersommelier Stefan Katzengruber, moderiert von Heribert Paulitsch. Die Bergrettung Spittal ließ Kinder und Jugendliche...

  • 01.05.19
Freizeit
Die SPÖ lädt am ersten Mai zur Kundgebung mit Aufmarsch und anschließendem Frühschoppen.

Aufmarsch und Kundgebung
SPÖ-Bezirksmaifeier in Pernau

WELS. Die SPÖ Bezirkspartei in Wels-Pernau lädt am ersten Mai zum Fest mit Maiaufmarsch, Kundgebung und Grillerei inklusive Livemusik. Stattfinden wird das Fest bei der Volkshochschule in der Ingeborg-Bachmann-Straße 23.  „Wir laden nicht nur unsere Genossinnen und Genossen aus Wels und Wels-Land zur Teilnahme an der Bezirksmaifeier ein, sondern auch die Bewohnerinnen und Bewohner der umliegenden Wohnhäuser“, sagt SPÖ-Bezirksparteivorsitzende Silvia Huber. Der Aufmarsch beginnt um 9.30 Uhr auf...

  • 23.04.19
Leute
Schon Tradition: Die SPÖ-Wanderung am 1. Mai.

Maifeier der SPÖ in Roßleithen

ROSSLEITHEN (sta). Die SPÖ der Region Pyhrn-Priel veranstaltete heuer die Maifeier in der Gemeinde Roßleithen. Nach der traditionellen Wanderung fanden sich die Teilnehmer der Maikundgebung in der Villa Sonnwend ein. Als Festredner mit dabei waren SPÖ-Bezirksvorsitzende Bettina Lancaster aus STeinbach am Ziehberg und der 2. Präsident des Österreichischen Bundesrates, Ewald Lindinger aus Micheldorf.

  • 07.05.18
Leute
23 Bilder

Maifeier und Oldtimertreffen in St. Ulrich

Die Dorfgemeinschaft St. Ulrich unter Obmann Herbert Krassnig lud zur Maifeier und zum 11. St. Ulricher Oldtimertraktor- und Motorradtreffen am Sportplatz in St. Ulrich ein. Musikalisch umrahmt wurde die gesellige Feier bei schönsten Wetter von den Kindern der Volksschule St. Ulrich, dem Chor St. Ulrich und der Dorfmusik.

  • 07.05.18
Politik
Am Bild (von links): Ingo Reisinger, Bernd Heinrich, Iris Thosold, Erwin Eggenreich, Stephan Schulmeister, Klaus Feichtinger
20 Bilder

1.Mai: SPÖ Weiz feiert den Tag der Arbeit

Kunsthaus|Foyer: Zur traditionellen Maifeier lud die sozialdemokratische Partei rund um Bürgermeister Erwin Eggenreich und würdigte dabei den Tag der Arbeit samt all seiner wichtigen Bedeutung für ArbeitnehmerInnen. „Der 1. Mai, der Tag der Arbeit, ist traditionell der Feiertag der Sozialdemokratie. Ein Anlass, um in die Geschichte zurückzuschauen, aber ebenso eine optimale Gelegenheit, um den Blick in Richtung Zukunft, in Richtung einer zukunftsgerichteten, sozialen und gerechten...

  • 06.05.18
Politik
4 Bilder

Maifeier der SPÖ Ried

Christian Makor und Josef Weidenholzer sprechen sich für die Stärkung des Sozialstaates aus. RIED. Die SPÖ im Bezirk feierte den Mai traditionell schon vor. Ende April feierten sie bei einem Frühschoppen. Bezirksvorsitzender Landtagsklubobmann Christian Makor konnte viele Ehrengäste, darunter den EU-Parlamentarier Josef Weidenholzer begrüßen. Neben Weidenholzer und Makor hielt heuer auch erstmals SPÖ-Bezirksfrauenvorsitzende Christin Meingassner als „junge Stimme“ der SPÖ eine Ansprache, die...

  • 04.05.18