Alles zum Thema Manfred Lener

Beiträge zum Thema Manfred Lener

Lokales
Trampolinspringen bereitet nicht nur jede Menge Spaß, sondern macht auch noch richtig fit.
5 Bilder

Trampolin und mehr
Indoor-Erlebniswelt eröffnet in Völs

Am 29. Mai 2019 öffnet Tirols größte und modernste Trampolin-, Parkour- und Freestylehalle in Völs ihre Pforten für Action- und Spaßbegeisterte aller Alters- und Könnerstufen. Nach dem erfolgreichen Start in Wien und Zürich holen die beiden Tiroler Ärzte und Unternehmer Dr. Alois Schranz und Dr. Manfred Lener "FLIP LAB" nun auch nach Tirol. Egal ob Beginner oder Freestyle-Profi - die 2.000 Quadratmeter große Erlebniswelt mit über 60 Trampolinen lädt zu einem effektiven Workout ein, bei dem...

  • 24.04.19
Lokales
stehend v.l.n.r. LH Günther Platter, Dr. Hermann Köhle, Dr. Manfred Lener, Dr. Alois Schranz - alled drei GF medalp Imst, vorne links Stefan Schranz - Marketing medalp, vorne rechts Wortkünstler Wilfried Schatz
120 Bilder

Hermann Köhle - Arzt aus Berufung - Maler aus Leidenschaft - Episoden zum 60er und kunstvolles "best of" im medalp Imst

IMST(alra). Hermann Köhle, Facharzt für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie, Mitbegründer und einer der drei Geschäftsführer der medalp group, zeigte sich am Freitagabend an der Stätte seines medizinischen Wirkens von einer ausgeprägt künstlerischen Seite. Köhle lud zur Vernissage - zu einem "best of" seiner Kunstwerke - in die medalp sportsclinic nach Imst und was der Besucher ansonsten als einen der modernsten medizinischen Wartebereiche wahrnimmt, hatte sich temporär in eine...

  • 20.11.17
Wirtschaft
Gespanntes Lauschen der Ausführungen von Dr. Alois Schranz, bevor es in den OP geht.
2 Bilder

Treff.Punkt Unternehmen des WB in der medalp sportclinic

Rund 80 UnternehmerInnen aus den Bezirken Imst und Landeck folgten der Einladung und blickten hinter die Kulissen einer der modernsten Sportclinicen im Alpenraum. MILS/BEZIRK. Interessante Einblicke in ein erfolgreiches Unternehmen, frische Impulse und Netzwerk sind die Zutaten der Veranstaltungsreihe „Treff.Punkt Unternehmen“ des Wirtschaftsbundes, zu dem letzthin die Bezirksgruppen Imst und Landeck in die medalp sportclinic eingeladen haben. Rund 80 UnternehmerInnen folgten der Einladung und...

  • 27.06.17
Freizeit
3 Bilder

Echt cool: Trampolin für Springer, Kicker, Basketballer und Freestyler

Größte und modernste Trampolin-, Parkour- und Freestylehalle Österreichs nur 20 Minuten von Wien-Mitte Neben dem Bahnhof Schwechat, nur 20 Minuten mit der S-Bahn von Wien-Mitte entfernt und das zum Kernzonentarif: Die Eröffnungsshow im FlipLab im Multiversum in Schwechat bietet mächtig viel Platz für den Breitensport Trampolinspringen. Auch Board-Freestyler, Fußballer und Basketballer können Fallrückziehersprünge üben. Basketballer den richtigen Absprung zum Korb. . In einem über 2500...

  • 25.05.17
  •  1
Lokales
Eine neue Innovation der medalp Rehaclinic im Imst: Die Stiege, die zum Patienten kommt.

Die Stiege, die zum Patienten kommt

medalp präsentierte eine neue Innovation in Sachen Rehabilitation LANDECK/IMST. Die schnelle Diagnose nach einem Sportunfall, MRT am selben Tag, OP, wenn notwendig, so zeitnah wie möglich, das zeichnet die Arbeitsweise der medalp aus. Auch nach der Operation geht es "sportlich" weiter. Auf die Rehabilitation muß nicht Tage oder gar Wochen lang gewartet werden. Der Physiotherapeut spricht sich bereits Stunden nach der Operation mit dem Arzt und dem Patienten zusammen und startet gleich im...

  • 24.02.16
  •  1
Lokales
Dr. Manfred Lener, Peter Habeler, Dr. Alois Schranz, Sepp Mallaun und Mag. Horst Grassegger
12 Bilder

medalpGALERIE wurde eröffnet

(mm) Am Freitag dem 4. Dezember wurde die "medalpGALERIE" im Beisein von rund 200 geladenen Gästen gebührend eröffnet. Als Aussteller konnte der bekannte Bergfotograf Josef Mallaun aus Strengen gewonnen werden. Die Ausstellung dauert noch bis März 2016 und ist für alle Interessierten zugänglich. Medalp: Wir schrieben das Jahr 2000, als drei Ärzte (Dr. Alois Schranz, Dr. Hermann Köhle und Dr. Manfred Lener) und neun weitere Mitarbeiter die Medalp 1.0 in Imst starteten. Das medalp-Konzept...

  • 06.12.15
Wirtschaft

Sparkasse Imst AG zu Gast in neuer medalp

Getreu dem Motto „Wir bewegen das Tiroler Oberland“ hat die Sparkasse Imst AG ein besonderes Einstandsgeschenk zur Eröffnung der neuen Räumlichkeiten der medalp mitgebracht. Vorstandsvorsitzender Meinhard Reich, Vorstand Martin Haßlwanter und Kommerzkundenbetreuer Christian Ötzbrugger übergaben an medalp-Geschäftsführer Dr. Manfred Lener und Physiotherapie-Bereichsleiter Dipl. PT Maximilian Pall ein KTM-Fahrrad im hellblauen Sparkassen-Design.Im Zuge einer anschließenden Führung durch die...

  • 03.01.12
Lokales
Medalp-Chef Dr. Manfred Lener überreicht  Christian Moser und Michaela Schalk den Scheck über 11.111 Euro.

Hilfe aus Tirol für die Kinder Nepals

Die medalp unterstützt das SOS-Kinderdorf Lumbini mit 11.111,- Euro Mils/Innsbruck. Das SOS-Kinderdorf Lumbini ist das jüngste SOS-Projekt in Nepal. Es feierte am 5. Oktober 2011 seinen ersten Geburtstag. Genau ein Jahr davor enthüllte der Präsident von Nepal, Ramvaran Yadav, das Dorfschild. Zur selben Zeit starteten die Geschäftsführer der medalp - Dr. Hermann Köhle, Dr. Manfred Lener und Dr. Alois Schranz – den Bau der „medalp 2““ in der Milser Au. In nur 315 Tagen wurde sodann eine der...

  • 22.12.11
Lokales

Medalp neu öffnet die Pforten

Am Montag - 5. September - pünktlich um 8 Uhr, wurde der Betrieb der neuen medalp aufgenommen. Und pünktlich um acht Uhr konnte die erste Patientin – Frau Maria Kathrein aus Arzl im Pitztal - begrüßt werden. Eine ambulante Untersuchung ließ sowohl der Patientin als auch dem Team der neuen medalp ein wenig Zeit, den Moment zu zelebrieren. Mit einem Blumenstrauß bedankten sich die Geschäftsführenden Ärzte Dr. Alois Schranz, Dr. Hermann Köhle und Dr. Manfred Lener bei Frau Kathrein. Große...

  • 12.09.11