Maria Winkler

Beiträge zum Thema Maria Winkler

Pflegestandortleiterin Herta Weissensteiner gratuliert Maria Winkler herzlich zu ihrer neuen Aufgabe als OP-Pflegeleiterin.

Neue OP-Pflegeleiterin im Gmünder Spital

Maria Winkler hat die OP-Pflegeleitung im Landesklinikum Gmünd übernommen. GMÜND. Das Landesklinikum Gmünd verfügt über drei Operationssäle in denen rund 1.900 Operationen jährlich durchgeführt werden. Der OP erfordert als eine der ressourcenintensivsten Domänen eines Krankenhauses eine effiziente Steuerung und optimal abgestimmte Abläufe. Mit 1. September wurde Maria Winkler, die bereits seit 2014 das OP-Pflegeteam und das Pflegeteam der Orthopädischen Abteilung verstärkt hat, zur neuen...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
Drei Generationen (v. l.): Josef und Maria Strutz-Winkler, Maria und Franz Winkler, Georg und Hemma Strutz.

Jubiläum
Winkler Markt feierte 120-Jahr-Jubiläum

Das Traditionsunternehmen Winkler Markt feierte am 1. Oktober sein 120-Jahr-Jubiläum. LINZ. Am Dienstag, den 1. Oktober, ab 19 Uhr feiert der Winkler Markt sein 120 Jahr-Jubiläum. 90 Mitarbeiter in drei StandortenDieses Traditionsunternehmen wird bereits in vierter Generation von Josef und Maria Strutz-Winkler geführt. Mit 90 Mitarbeitern in den drei Standorten Altenberg, Gramastetten und Linz-Auhof zählt es zu den großen Nahversorgern im Mühlviertel wie auch im Linzer Zentralraum. Die drei...

  • Linz
  • Carina Köck
Das böse Erwachen nach einer durchzechten Nacht: Katerstimmung stellt sich ein
2

Kräuterkunde
Mit Hausmitteln dem Silvesterkater entgegentreten

SEEBOÄDEN. Nach einer durchgefeierten Nacht stellen sich morgens oft Kopfweh und Übelkeit ein: Der Kater hat zugeschlagen. Kräuterexpertin Maria Winkler weiß Tipps und Tricks, damit das Erwachen nicht ganz so böse is. Zellgift Acetaldehyd "Ein Kater entsteht durch Vergiftung durch Alkohol und Spuren von Fuselalkohol in diversen Getränken, als wichtiger Auslöser für den Katzenjammer gilt das Zellgift Acetaldehyd, das beim Abbau des Ethanols, bzw. Alkohols entsteht", erklärt die Expertin. Ein...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Reinhard Baldessarini spricht in Seeboden über die geheime Sprache der Organe sprechen

Die geheime Sprache der Organe

SEEBODEN. Am Samstag, 3. März, findet im Eltern-Kind-Zentrum in Seeboden der Vortrag "Die geheime Sprache der Organe" von Reinhard Baldessarini statt.  Beginn ist um 9.30 Uhr.  Die Kosten betragen fünf Euro.  Infos und Anmeldungen bei Maria Winkler unter mag.maria.winkler@gmx.at oder unter 0664/1074734. Wann: 03.03.2018 09:30:00 Wo: Eltern-Kind-Zentrum (EKIZ) Seeboden, Treffling 200, 9871 Seeboden auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Spittal
  • Anna Wunder
Das Bauernladen-Team (v.l.n.r.): Maria Pernlochner, Christine Hepperger, Maria Winkler, Christine Kirchebner (nicht im Bild: Doris Leis)
4

Freundlich, frisch, regional: Bauernladen!

Krisenstimmung im Lebensmittelhandel? Kein Thema für den regionalen Bauernladen Axams! (mh). Der Besuch im Bauernladen Axams ist zuallererst eine Visite bei bestens gelaunten Damen aus dem Ort: Leiterin Maria Winkler, Maria Pernlochner, Christine Hepperger, Christine Kirchebner und Doris Leis sind Spezialistinnen in Sachen Vermarktung von regionalen bäuerlichen Produkten und wissen nach vielen Jahren genau, worauf ihre Kunden Wert legen. "Es gibt hier kein Experimente – alle Produkte kommen aus...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Willi Ensbrunner mit dem Pokal.
6

Rohrbacher Senioren fuhren auf Skiern auf und davon

BEZIRK. Der Seniorenbund Oberösterreich ermittelte am 29. und 30. Jänner die Landesmeister im Langlauf und Skifahren in Schöneben und am Hochficht. Dabei räumten die Senioren aus unserem Bezirk ordentlich ab. 16 Teilnehmer aus dem Bezirk nahmen im Langlauf teil. Es gab dabei dreiu Klassensieger bzw. LandesmeisterInnen: Maria Winkler aus Lembach, Johann Reininger aus Aigen und Willi Ennsbrunner aus St.Martin errangen die Klassensiege und holten auch den Landesmeister-Titel. Zweite Plätze gab es...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.