Matzen

Beiträge zum Thema Matzen

  4

Feier zu Ehren der Hl. Barbara

Unter dem Motto "Solidarität - Zukunft liegt in unseren Händen", fand am Sonntag in Matzen die Barbarafeier der OMV sowie der Katholische Arbeinehmer-Bewegung statt. Die OMV-Kapelle unter der Leitung von Anton Kammerer spielte am Hauptplatz zum Empfang der Teilnehmer auf. Die Festmesse in der Pfarrkirche zelebrierten Dechant Kazimierz Wiesyk und Probst Karl Pichelbauer aus Wiener Neustadt, musikalisch umrahmt vom Singkreis Matzen und der OMV-Kapelle. Viele Ehrengäste nahmen daran teil, an...

  • Gänserndorf
  • Erna Mitsch

"Das andere Leben”

Bei den Marchfeldwogen im Institut von Rotraud Perner in Matzen, liest Mathilde Franz aus ihrem Buch “Das andere Leben” welches, wie sie selbst sagt, aus Dankbarkeit darüber entstanden ist, dass sie ihr Leben, nachdem ihr Körper ein sehr deutliches “Nein, so nicht”! gesagt hat, wieder genießen kann, sogar mehr als jemals zuvor und dem Wunsch, Menschen, die sich gerade in ähnlichen Situationen befinden, Mut zu machen. Der Inhalt des Buches birgt für sie außerdem die Hoffnung, dass auch andere...

  • Bruck an der Leitha
  • Erna Mitsch

Adventmarkt der Lebenshilfe Matzen

MATZEN. Am 22. und 23. November, von 13 Uhr - 19 Uhr lädt die Lebenshilfe Matzen zum Adventmarkt. Am Samstag spielt die Hausmusik Lebenshilfe Hartberg, am Sonntag der Chor Omni Voice. Wann: 22.11.2014 13:00:00 Wo: Werkstätte , Reyersdorferstraße 1, 2243 Matzen auf Karte anzeigen

  • Gänserndorf
  • Katharina Zier
Katharina Hofer mit ihrem Ensemble sorgte für einen schönen Musikabend.
  3

Singkreis Leopoldisingen: gefühlvoll und ausdruckstark

Das Leopoldi-Singen des Singkreises Matzen ist ein fixer Bestandteil im Kulturleben der Marktgemeinde. Der Chor, weit über die Bezirksgrenzen bekannt, stellte am Sonntag Nachmittag im Optimum wieder die Vielfalt ihres Repertoires unter Beweis. Unter der Leitung von Katharina Hofer und Obmann Walter Scheidl gab es ein abwechslungsreiches Programm, vom Volkslied bis zum Schlager. Musikalische umrahmt wurde die Veranstaltung vom Klarinetten- und Querflötenensemble. Ihre gefühlvollen Weisen...

  • Gänserndorf
  • Erna Mitsch

Der einsame Mensch

"Der einsame Mensch" heisst das neueste Buch von Rotraud Perner. Im Rahmen der Marchfeldwogen im Institut in Matzen wurde dieses Buch vor vielen interessierten Zuhörern präsentiert. Rotraud Perner möchte mit diesem Buch die Einsamkeit aufzeigen, von der Kunst des Alleinsein, der inneren Leere, der sozialen Isolation u.v.m. Viele Menschen sind davon betroffen, die wenigsten möchten darüber reden. Es gibt viele Gründe für die Einsamkeit. Seelische oder körperliche Erkrankungen können zur...

  • Gänserndorf
  • Erna Mitsch

Leopoldisingen mit Singkreis im Optimum Matzen

Wieder ist es so weit! Der Singkreis Matzen unter der Leitung von Mag. Katharina Hofer lädt am Sonntag, 9.11.2014 zum "Leopoldisingen" ganz herzlich ein. Das Konzert findet diesmal im "Optimum" Matzen, Jubiläumsplatz 8, um 17 Uhr statt. Dr. Anton Hofer erzählt Interssantes und Wissenswertes über den Matzner Kalvarienberg. Auch Ensembles der Musikschule St. Barbara unter der Leitung von Olga Zeitlinger, Mikako Karasawa und Normen Handrow werden zu hören sein.

  • Gänserndorf
  • Erna Mitsch

Der einsame Mensch - Rotraud Perner's Buchpräsentation

Marchfeldwogen bei Rotraud Perner am DIENSTAG, 28. Oktober, 19 Uhr. "Der einsame Mensch" -von der Kunst des Alleinseins und über Wege aus der Einsamkeit heisst das neueste Buch von Rotraud Perner: Psychoanalytikerin Rotraud A. Perner hinterfragt anhand von Fallgeschichten aus ihrer Praxis und persönlichen Erlebnissen kritisch die gesellschaftlichen Zwänge, die den einsamen Menschen in unserer medial geprägten Zeit bedingen. Und sie zeigt konstruktive Wege auf, wie der einsame Mensch vom...

  • Gänserndorf
  • Erna Mitsch
Anzeige
Wunderschöne elegante Mode  finden Sie bei Franz und Silvia Vana in Matzen.
  2

Neueste Mode bei Vana Pelz und Leder

Ihr Spezialist für Pelz und Leder-Mode ist die Firma Vana in Matzen. Am Wochenende wurde zur Hausmesse eingeladen. Kürschnermeister Franz Vana, mit seiner langjährigen Erfahrung in der Branche, bietet wieder eine Vielzahl an Kreationen aus der eigenen Werkstatt an. Aber auch Pelz und Leder Couture bekannter italienischer Marken findet man bei Vana. Der fachlich kompetente Ansprechpartner hat eine große Auswahl an Herbst- und Wintermode in hoher Qualität und jeder Kundenwunsch wird zur...

  • Gänserndorf
  • Erna Mitsch
  2

Lohnsteuer runter: landesweiter Aktionstag von AKNÖ und ÖGB-NÖ am 30.9.

Persönliche Infos zum AK/ÖGB-Steuermodell auch bei Verteilaktion im Bezirk Gänserndorf"Lohnsteuer runter, damit netto mehr Geld bleibt". Über 700.000 Menschen, davon rund 150.000 aus Niederösterreich, unterstützen mittlerweile die Pläne von AK und ÖGB nach einer Lohnsteuersenkung. Und täglich werden es mehr. Bei einem landesweiten Aktionstag am Dienstag, den 30.9.2014, werden VertreterInnen von AKNÖ und ÖGB u.a. auf Bahnhöfen, Fußgängerzonen und Einkaufsstraßen über das vorliegende...

  • Gänserndorf
  • reinhard kosik
  3

mittelalterliches Spektakel zu Matzen

"Der Markt ist eröffnet!" Zwei Tage – vom 20. – 21. September - herrscht nun bald reges Treiben bei Schloss Matzen. Die Landsknechte tummeln sich neugierig vor bunten Marktständen, Ritter präsentieren ihre glänzenden Rüstungen, Lagerleute zeigen den Alltag des mittelalterlichen Lebens. Schausteller, Handwerker und Musikanten buhlen um die Gunst der Besucher, Schwerter prallen funkensprühend in spannenden Schaukämpfen aufeinander und der eine oder andere Becher Met oder Bier versüßt so...

  • Tirol
  • Kufstein
  • 1. Tiroler Mittelalterverein Stählerner Haufen 1499
Landesrätin Dr. Bohuslav freut sich über den 10-Jahres Bericht des ISS, in welchem das kontinuierlichen Wirken und Schaffen Rotraud Perner’s für NÖ dokumentiert ist.
  2

Rotraud Perner ist 70

Die bekannte Psychoanalytikerin, Gesundheitspsychologin, ehem. Univ. Prof. für Prävention und Gesundheitskommunikation an der Donau Universität Krems, evang. Theologin Dr. Rotraud Perner, beheimatet in Matzen, feierte ihren 70. Geburtstag. Rotraud A. Perner, Tochter eines Mittelschulprofessors bzw. –direktors und einer Lehrerin, geboren in Orth/ D., besuchte die Volksschule in Laa/Th. und Wr. Neustadt, maturierte 1962 am Humanistischen Gymnasium für Knaben in Wiener Neustadt mit...

  • Gänserndorf
  • Erna Mitsch

Tischtenniscamp in Matzen vom 20. bis 23. August

MATZEN. Der UTTC Matzen, der größte Tischtennisverein unserer Region, geht mit acht Mannschaften in die neue Saison. Die Mannschaftsführer heißen Norbert Rernböck, Reinhard Lang, Günther Leister, Helmut Frötschl, Franz Hansi, Gerhard Mader, Daniel Münzker und Gerald Bugl. Die beiden leistungsstärksten Teams spielen in der Oberliga Ost. Großer Wert wird auf den Nachwuchs gelegt. Wöchentlich erscheinen ca. 25 Kinder und Jugendliche zum Training, wobei im letzten Jahr auch leistungsmäßig ein...

  • Gänserndorf
  • Katharina Zier

„ICH-MARKE LEBEN“ bei Perners Marchfeldwogen

Die „ICH-Marke“ ist in aller Munde, denn Individualität, Selbstvertrauen und Enthusiasmus sind gefragter denn je. „Erfolgreiche Menschen haben klare Botschaften und agieren wie Top-Marken: Sie bieten Orientierung, signalisieren Vertrauen und strahlen charismatische Anziehungskraft aus. Der Mensch in seiner Eigenheit, die Persönlichkeit, wird gegenüber reiner Fachkompetenz als Karriere-Motor immer wichtiger. Manfred Greisinger spricht über sein Buch mit Rotraud Perner am Montag, 30. Juni in der...

  • Bruck an der Leitha
  • Erna Mitsch
Die Veranstalter Peter Lindner und Dr. Georg Hetzenauer (von links) mit Hans Söllner und dem Obmann des Matzener Sommers, Martin Reiter.
  5

Hans Söllner eröffnete den Matzener Sommer

REITH I. A. (2014-06-07) – Mit einem „supercoolen“ Konzert eröffnete Hans Söllner am Pfingstsamstag den Matzener Sommer 2014. Und das Open air Gelände zwischen den drei Schlössern Matzen, Neumatzen und Lichtwehr war gerammelt voll, die Stimmung nicht zuletzt aufgrund des lauen Sommerabends ausgezeichnet. Das System von unten aufrollen, das war und ist Söllners „Sissdem“: Einem kontrollsüchtigen Staat hält er den Spiegel vor, zeigt dessen Unmenschlichkeit und entlarvt seine Tricks und Lügen. Er...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Martin Reiter
Die Matzner holten Platz zwei.
  3

Matzner Stockschützen auf Silbermedaillenkurs

MATZEN. Sieben Stockschützen Seniorenmannschaften aus NÖ und Wien kamen zum Turnier nach Matzen Sektionsleiter Karl Weinhold eröffnete das Turnier. Gespielt wurde nach dem Stocksportprogramm Obelix in sieben Durchgängen auf zwei Runden, alle Mannschaften kämpften sehr hart um jeden Stockpunkt. Der 1.ESV Leopoldau aus Wien konnte sich vor dem UES Matzen und der Alten Donau durchsetzen. Die ersten drei Platzierten wurden mit schönen Sachpreisen belohnt.

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil

Andrea Händler - NATURTRÜB

Oh Gott, wie langweilig! Die Händler verspießert. Das Kokain ihrer Lebensmitte heißt Backpulver; statt mit einem Lover liegt sie am Abend mit dem Lafer im Bett und studiert die Rezepte ihres Kochgurus. Denn seit die Händler auf Nikotinentzug ist, will sie die beste aller „Desperate Housewives“ sein. Zwar ist die neue Naturtrübheit für die Händler sehr gesund, aber ihre Umwelt kann sie damit ganz schön krank machen. Obwohl sie mit ihrem „Bärli“ eine sehr glückliche Beziehung führt. Es kommt...

  • Gänserndorf
  • Sabine Mantler

Konzert - Matzen International

Matzen International lädt Sie zum 84. Mal zu einem besonderen Erlebnis ein: Die Loyola College Tour Band aus Melbourne, Australien, unter der Leitung von Michael Brown, bittet Sie zu einem schwungvollen Konzert von bekannten Melodien mit Orchester und Gesang. Wann: 11.04.2014 19:00:00 Wo: Optimum, Josefspl. 8, 2243 Matzen auf Karte anzeigen

  • Gänserndorf
  • Bettina Belic

Konzert "Fastenzeit" mit Singkreis Matzen

Der Singkreis Matzen unter der Leitung von Katharina Hofer begeisterte sein Publikum am Wochenende mit den Konzerten "Fastenzeit in Wort, Ton und Bild" in der Antoniuskirche in Straßhof und in der Pfarrkirche in Matzen, wobei der Chor auch die vorhergehende Abendmesse in Straßhof gestaltet hatte. Dem Singkreis gelang es mit ausgewählter Chorliteratur- beginnend mit einem dänischen Abendchoral, Werken von J.S.Bach über österreichische Volkslieder bis hin zu Spirituals und einem israelischen...

  • Gänserndorf
  • Erna Mitsch

Schachmeisterschaft

Matzen, Landgasthof Polansky, 19 Uhr. Wann: 28.03.2014 19:00:00 Wo: Landgasthof Polansky, 2215 Matzen-Raggendorf auf Karte anzeigen

  • Gänserndorf
  • Bettina Belic

Singkreis Matzen

Fastenzeit in Wort, Ton und Bild Gesaltung der Abendmesse - anschließend Fastensingen, Pfarrkirche Matzen Wann: 05.04.2014 18:00:00 Wo: Pfarrkirche, 2243 Matzen auf Karte anzeigen

  • Gänserndorf
  • Bettina Belic
Dr. Rotraud Perner präsentiert monatlich bei ihren Marchfeldwogen einen Buchautor
  2

Der korrupte Mensch - Ein psychologisch-kriminalistischer Blick in menschliche Abgründe

Edelbacher Maximilian – Christian Felsenreich – Karl Kriechbaum bei Marchfeldwogen-Gespräch mit Dr. Rotraud Perner Univ. Professorin Dr. Rotraud Perner lud Dr. Karl Kriechbaum, MMag. Christian Felsenreich und Mag. Max Edelbacher zu den „Marchfelder Wogen – Gesprächen“ ein. Das Buch: „Der korrupte Mensch“ bot den Anknüpfungspunkt für einen Vortrag der drei Autoren mit anschließend lebhafter Diskussion mit Dr. Rotraud Perner und dem zahlreich erschienen treuen Publikum. Mittlerweile gibt es eine...

  • Gänserndorf
  • Erna Mitsch
Fairness und Respekt vor dem Gegner prägen den JUDO-Sport
  4

Erfolgreiches Turnier von JUDO Pirawarth

Bereits zum 3. Mal setzte der UNION-JUDO Klub Bad Pirawarth ein Nachwuchsturnier in Szene. Mehr als 60 Judoka folgten dem Ruf. Vorallem die -in ganzen Mannschaften antretenden- Teams aus Klosterneuburg, Zistersdorf und Lassee forderten die Ortsansässigen Pirawarther zu viel Einsatz um Gold Silber und Bronze in verschieden Alter- und Gewichtsklassen. Bürgermeister Kurt Jantschitsch war naturgemäß über so viel Jugend in seiner Sporthalle angetan und lobte die perfekte Organisation der...

  • Gänserndorf
  • reinhard kosik

Adventspaziergang Matzen, 30. November & 1. Dezember 2013

Am ersten Adventwochenende findet in der Matzner Haupt- und Bahnstraße der traditionelle Adventspaziergang statt. Die besondere Atmosphäre macht diesen kleinen aber feinen Adventmarkt seit 26 Jahren zu einem Ort der Begegnung beim Spazieren und Plaudern und zu einem beliebten Anziehungspunkt für Menschen aus nah und fern. Besucherinnen und Besuchern wird an diesem Wochenende eine Kombination aus vorweihnachtlichen Erlebnissen geboten, denn der „Matzner Adventspaziergang“ hat sich zur...

  • Gänserndorf
  • corinna cunliffe
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.