Michael Garschall

Beiträge zum Thema Michael Garschall

Lokales
Intendant Michael Garschall
2 Bilder

Interview
Opernintendant Michael Garschall: "Ich sorge für kleine Sensationen"

KLOSTERNEUBURG. Er sorgt dafür, dass alles rennt, ist die Schulter zum Ausweinen und mehr: Opernintendant Michael Garschall im Gespräch. Für Laien: Wofür ist der Intendant der operklosterneuburg zuständig? MICHAEL GARSCHALL: Für alles. (lacht) Ein großer Punkt sind natürlich Budgetierung und Finanzen, die Planung. Ich arbeite drei Jahre im Voraus, mache die Verträge mit den Sängern. Sie sind seit 21 Jahren Intendant der operklosterneuburg, wird das nicht langweilig? Fad wird es nie....

  • 10.06.19
Lokales
Im Sommer 2019 wird "Hoffmanns Erzählungen"  in der operklosterneuburg aufgeführt.

operklosterneuburg
Offenbachs größter Welterfolg

KLOSTERNEUBURG (mp). Während erst kürzlich zum Abschluss der erfolgreichen Sommersaison 2018 des "THEATERFEST Niederösterreich" ins Wiener Museumsquartier geladen wurde, bereiten sich die Künstler der Festspielbühnen aller Viertel Niederösterreichs schon auf die Highlights des Sommers 2019 vor. Auch in Klosterneuburg steht das nächste Stück der operklosterneuburg schon lange fest. Hoffmanns Erzählungen "Früher haben wir immer im Winter die Sommersaison geplant, heute planen wir drei Jahre...

  • 11.12.18
Lokales
5 Bilder

Kein glückliches Ende für die Liebe der Kurtisane

KLOSTERNEUBURG (mp). Abermals erlag die schöne Kurtisane Violetta Valéry in der Oper "La Traviata" von Guiseppe Verdi, aufgeführt im Kaiserhof des Stift Klosterneuburg unter der künstlerischen Leitung von Michael Garschall, unter tränennassen Augen der Gäste und ihres Geliebten Alfredo Germont ihrer Schwindsucht. "Sie macht das wirklich gut", meinte Franz Brenner, Geschäftsführer der Babenbergerhalle im Vorfeld begeistert – und recht hatte er. Die gebürtige Russin Eugenia Dushina, die Violetta...

  • 13.07.18
Lokales
Das ist einer der Lieblingsplätze von Michael Garschall.

Garschall: operklosterneuburg seit 21 Jahren

KLOSTERNEUBURG (mp). Der gebürtige Amstettner Michael Garschall ist Intendant, Regisseur und Kulturmanager. Seit 1998, also seit nunmehr 21 Jahren, ist Garschall Intendant der operklosterneuburg und lockt seitdem nicht nur Opernfans, sondern auch junges Publikum und sogar den Nachwuchs in die Stadtgemeinde und in den Kaiserhof des Stifts Klosterneuburg, der nur ein Mal im Jahr zu diesem Anlass geöffnet wird. "Besonders und unverwechselbar" aber nicht elitär, hält die operklosterneuburg unter...

  • 05.07.18
Leute
60 Bilder

Herbsttage: Premiere von "Frau Luna" in Blindenmarkt

"Die Kulisse ist ein Wahnsinn!", zeigten sich die Premierengäste von der Operette in der Ybbsfeldhalle beeindruckt. BLINDENMARKT. (HPK) "Es war so schwungvoll, so bunt und abwechslungsreich", zeigte sich Gerhard Karner, Zweiter Präsident des Landtages, erfreut. Eine frische Brise Berliner Luft wehte durch die Ybbsfeldhalle bei der Premiere der Operette "Frau Luna", wo das Herbsttage-Team um Intendant Michael Garschall eine Reihe von Ehrengästen, darunter Herbsttage-Präsidentin Hilde Umdasch,...

  • 07.10.17
Freizeit
2 Bilder

Frau Luna - Herbsttage Blindenmarkt 2017

Operette "Frau Luna" von Paul Lincke Witzig-freche „Frau Luna“ bringt Berliner Luft nach Blindenmarkt In der kommenden Saison erobern die „Herbsttage Blindenmarkt“ mit einer Brise Berliner Luft gar den Mond: Am 6. Oktober 2017 hat Paul Linckes burlesk-phantastische Operette „Frau Luna“ Premiere. Mit ihren unsterblichen Evergreens wie u. a. „Das macht die Berliner Luft“, „Schenk mir doch ein kleines bisschen Liebe“ und „Schlösser, die im Monde liegen“ bezaubert sie das Publikum. Für den...

  • 13.09.17
Leute
63 Bilder

Herbsttage Blindenmarkt: "Boccaccio"-Premiere in neuer Halle

Das Publikum fühlt sich bei den Operetten-Festspielen wie zu Hause. BLINDENMARKT (HPK). Eine große Herbsttage-Familie, darunter Johanna Mikl-Leitner, Othmar Karas, Hilde Umdasch, Johann Heuras, Norbert Haselsteiner, Franz Wurzer und Franz Haberfellner sowie als Ehrengast Harald Serafin, konnte Festspiel-Intendant Michael Garschall zur Premiere der Operette "Boccaccio" in der neuen Ybbsfeldhalle um sich vereinen. Seit mittlerweile 27 Jahren hält das Publikum den Herbsttagen Blindenmarkt die...

  • 08.10.16
Leute
Bajazzo: Eugenia Dushina (Nedda), Clemens Unterreiner (Tonio), Maximilian Mayer (Beppo)
25 Bilder

Liebe, Eifersucht und Morde im Kaiserhof

Im Kaiserhof des Stifts Klosterneuburg wird bei der heurigen operklosterneuburg leidenschaftlich geliebt und getötet. KLOSTERNEUBURG. Sowohl „Cavalleria Rusticana“ als auch „Der Bajazzo“ gelten als musikalische Sternstunden. Unter der musikalischen Leitung von Christoph Campestrini und einer Inszenierung von Isabella Gregor feierte das italienische Operndoppel am Samstag im Kaiserhof Premiere. Hausherr Abtprimas Bernhard Backovsky durfte dazu neben Bundeskanzler a.D. Franz Vranitzky und BM a.D....

  • 14.07.16
Leute
46 Bilder

Blindenmarkt blüht (erst) im Herbst auf

Operettenseligkeit lässt mit dem "Club 41" die Sehnsucht nach dem Frühling bei den Herbsttagen erwachen. BLINDENMARKT. (HPK) Die beiden Clubs 41 Ybbs-Wieselburg und Amstetten mit ihren Präsidenten Gerhard Dragovits und Andreas Schmidel luden zur Herbsttage-Benefizvorstellung der "Frühjahrsparade". Dabei wurde die Vorfreude auf den nächsten Frühling bereits spürbar: "Dass man draußen im Schanigarten sitzen kann", freut sich Elisabeth Pratscher. Matthias Helm sehnt sich nach den länger werdenden...

  • 09.10.15
  •  1
Leute
Blindenmarkts Herbsttage-Intendant Michael Garschall mit Landeshauptmann Erwin Pröll.
3 Bilder

Garschall erhält Gold vom Landeshauptmann

BLINDENMARKT. Für seine besonderen Verdienste um das Land Niederösterreich erhielt der Intendant der Blindenmarkter Herbstttage, Michael Garschall, das Goldene Ehrenzeichen des Landes NÖ. Landeshauptmann Erwin Pröll überreichte Garschall, der bereits 17. Jahren als Intendant in Blindenmarkt überzeugt und auch die "operklosterneuburg" zu einem Erfolg entwickelte, die Ehrenbezeugung persönlich.

  • 13.03.15
Leute
107 Bilder

"Im Weißen Rössl": Kaiserliche Premiere

25 Jahre Herbsttage Blindenmarkt: Die Jubiläumsvorstellung endete mit Standing Ovations. BLINDENMARKT. (HPK) Bei der Premiere der Operette "Im Weißen Rössl" unter der Regie von Isabella Gregor konnte Intendant Michael Garschall in der 25. Spielsaison wiederum auf ein treues Herbsttage-Publikum zählen. Auch die Politiker Othmar Karas, Johann Heuras, Ulrike Königsberger-Ludwig und Michaela Hinterholzer sowie die Unternehmer Hilde Umdasch und Heinrich Slawitscheck ließen sich die umjubelte...

  • 04.10.14
Lokales
Regisseurin Isabella Gregor und Intendant Michael Garschall lauschen dem "Rössl-Kaiser" Peter Rapp.
8 Bilder

Blindenmarkt am Wolfgangsee

BLINDENMARKT. "Ein Festival ist schnell erfunden, es zu erhalten ist jedoch harte Arbeit." Dieser "Standardsatz" von Intendant Michael Garschall trifft die Seele der Blindenmarkter Herbsttage, die im Oktober ihr 25-jähriges Bestehen feiern. Auf dem Spielplan steht der Megahit "Im Weißen Rössl". "Nach zwei eher unbekannten Werken wollten wir dem Publikum zum Jubiläum einen Wunsch erfüllen und spielen gerne dieses tolle, bekannte Stück", so Garschall. Und damit liegt man goldrichtig, fast...

  • 23.09.14
Lokales
Rudolf Vajda (P3TV, li.) und Christian Trinkl (Bezirksblätter, re.) im Gespräch mit Michael Garschall, Alexander Hauer und Bernhard Thain.
21 Bilder

Die Sommertheater-Luft wird dünn

Kulturgespräche: Über Alleinstellungsmerkmale und Geldprobleme MELK. Der letzte Teil der Kultur-Sommergespräche von P3TV und den BEZIRKSBLÄTTERN führt uns zum ältesten Sommertheater-Ort des Landes. In der Wachauarena Melk spricht Hausherr Alexander Hauer über die schwierigste Zeit seiner Karriere, als die Sommerspiele 2009 vor dem Aus standen, und seine Überlebensstrategie. "Man braucht ein Alleinstellungsmerkmal, denn heute gibt es viel mehr Festspielorte als früher." Im Falle der...

  • 02.09.14
Leute
Papageno und Papagena entspannt vor der Vorstellung
15 Bilder

Die Zauberflöte und die Promis

Das Publikum genoss einen wunderbaren Premierenabend und schien wunschlos glücklich zu sein. KLOSTERNEUBURG (am). Das Wetter war wahrlich kaiserlich bei der Premiere der Zauberflöte in einer Inszenierung von Isabella Gregor im Rahmen von operklosterneuburg 2014 im Kaiserhof des Stiftes Klosterneuburg. Ein zauberhaftes Ambiente, ein raffiniertes Bühnenbild von Hans Kudlich und Goldmund Friedl und großartige schauspielerische und gesangliche Leistungen des Ensembles rissen das Premierenpublikum...

  • 07.07.14
Leute
Das Ensemble der operklosterneuburg (vlnr): Intendant Michael Garschall, Königin der Nacht Antje Bitterlich, 3. Dame Christiane Döcker, Sprecher Dionysios Tsaousidis, Tamino IlkerArcayürek, 1. Dame Simone Eisinger, Regisseurin Isabella Gregor, Papagena Katrin Fuchs, 2. Dame Bettina Schweiger, Monostatos Matthäus Schmidlechner und Papageno Martin Achrainer
18 Bilder

Opernheuriger: Im Kaiserhof gibt’s keine Gelsen

Das Ensemble operklosterneuburg war zu Gast beim Opern-Heurigen Seher-Schulteis. Alle sind sie gekommen: die Stars der Zauberflöte operklosterneuburg 2014, zahlreiche Gäste und Interessierte und Unmengen der weniger beliebten Gelsen. Trotzdem wurde es ein wunderschöner Abend, der Ein-und Ausblicke auf ein wunderbares Opernereignis und ein durch und durch fröhliches und spielbegeistertes Ensemble und Team gab. Die Stars, angeführt von Intendant Michael Garschall, erzählten launig über ihre...

  • 15.06.14
Lokales
Die Zauberflöte, operklosterneuburg 2014: Katrin Fuchs (Papagena), Martin Achrainer (Papageno)

Ein Klassiker im Kaiserhof

Das Meisterwerk der Opernliteratur schlechthin wird anlässlich „900 Jahre Chorherrenstift Klosterneuburg“ im Kaiserhof gezeigt. KLOSTERNEUBURG (red). Dieses kleine, aber feine Opernfestival, unter der Intendanz Michael Garschalls, vor den Toren Wiens ist nicht nur jedem anspruchsvollen Opernliebhaber bekannt sondern seit Jahren ein „Must“ in dessen Festivalbesuchskalender. Fern jedes Spektakelcharakters werden im barocken Kaiserhof des Stiftes Klosterneuburg Werke des Belcanto- und...

  • 18.04.14
Leute
Die PublikumslieblingeMarkus Ganser und Gabi Schuchter in nobler Verkleidung.
2 Bilder

Fulminante Premiere der Herbsttage Blindenmarkt

BLINDENMARKT. Spritzig und einfallsreich inszeniert gingen Ziehrers "Landstreicher" bunt, komisch und kurzweilig über die Bühne. Mit dem rasanten Auftritt von Ronny Hein (Lajos von Geletházy) kam die Operette so richtig in die Gänge und ließ fortan das Publikum nicht mehr los. Neben den Hauptdarstellern (Markus Ganser, Gabi Schuchter, Anton Graner, Iva Mihanovic) beeindruckten Jasmin Bilek als temperamentvolle Mimi sowie Thomas Weinhappel und Martin Mairinger als kesse Leutnants Mucki und Rudi....

  • 10.10.13
Lokales
80 Bilder

Oscar-Preisträger bei Herbsttage-Premiere

Viel Prominenz aus Kunst, Politik und Wirtschaft mischte sich in Blindenmarkt unter "Die Landstreicher". BLINDENMARKT. (HPK) Die viel besungene lauschige Nacht in der Operette "Die Landstreicher" von Carl Michael Ziehrer wurde nicht zuletzt durch die heimischen (Laien)-Darsteller Christian Dunkl und Willi Narowetz für die Besucher zu einer sehr launigen. Oscar-Preisträger Maximilian Schell drückte bei der 24. Herbsttage-Premiere seiner frisch angetrauten Ehefrau, Opernsängerin Iva Mihanovic,...

  • 05.10.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.