Mittelfeld

Beiträge zum Thema Mittelfeld

Mittendrin statt nur dabei war der Birkfelder bei den Feierlichkeiten nach dem Europa-League-Sieg gegen Feyenoord.
2

Interview
Sven Sprangler und der WAC sorgen in Europa für Furore

Manchester United, Tottenham, AS Rom, Ajax Amsterdam und mehr: Europäische Spitzenklubs haben es in die  KO-Phase der Europa League. Aber halt, es tummelt sich neben unserem Österreichischen Aushängeschild im Fußball, dem FC Red Bull Salzburg, auch ein kleinerer in diesem vorselektierten Spitzenfeld: Der Wolfsberger AC, ein Fußballklub einer Kärntner Stadtgemeinde mit 25.083 Einwohnern, hat in der Gruppenphase Feyenoord Rotterdam und ZSKA Moskau hinter sich gelassen. Maßgeblich am Erfolg des...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Stefan Fuchsberger ist beim SV Seekirchen aktiv.
1 3

Coronavirus
Unser Leben im Lockdown

Der Lockdown hat ist für die meisten Menschen eine große Belastung. Vier Flachgauer erzählen wie sie mit ihm umgehen und worauf sie sich schon am meisten freuen, wenn er zu Ende ist. FLACHGAU. Stefan Fuchsberger aus Seekirchen ist 20 Jahre alt und ein begeisterter Fußballer. Der Spieler beim SV Seekirchen vermisst im Lockdown am meisten das Training. "Momentan gehe ich jeden Tag eine Stunde lang laufen und versitze die restliche Freizeit", so der Angestellte, der tagsüber bei der PVA arbeitet....

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Mittelfeldspieler Nils Zatl (l.) beim ersten Geisterspiel am FAC-Platz nach den jüngsten Maßnahmen der Bundesregierung.

FAC Wien
Gespenstisch ist die Tribüne

Fußballspiele des Floridsdorfer Athletiksport-Clubs FAC sind aktuell nicht das, was sie sonst sind. FLORIDSDORF.  "Auf den Trainings- und Spielbetrieb unserer Profimannschaft hat der Lockdown aus sportlicher Sicht zunächst einmal keine Auswirkungen", verrät Pressesprecher Jonas Dormann. Die Coronakrise und der Lockdown sind beim Fußball trotzdem spürbar. Die Profimannschaft in der 2. Bundesliga unterzieht sich zum Beispiel in regelmäßigen Abständen PCR-Testungen. Diese sichern den Trainings-...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Sophie Brandl
Faustabwehr von Walchsee Torhüter Maximilian Zanier.
10

Fußball Tirol - TFV
Unentschieden beim Seederby Walchsee vs. Thiersee

Zehn Fotos zum Landesliga Ost Spiel SV Walchsee vs. SV Thiersee - 1:1 (1:1) - Tore: Florian Widmann bzw. Benjamin Steiner. Walchsee: gelb; Thiersee: rot. Zuschauer: 200; Gelb/Rot: Mathias Sonnendorfer (Thiersee). SR: David Astl (gut) Die Besten: Stefan Fahringer (Walchsee), Manuel Pfluger (Thiersee). WALCHSEE (sch). Den besseren Saisonstart in Walchsee erwischten die Gäste aus dem Hochtal Thiersee. Bereits nach zwölf Spielminuten nutzte Benjamin Steiner eine eins gegen eins Situation gegen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Durchwachsener Start in die Saison für den Billardclub aus Inzing.
2

Billard
Durchwachsener Start für Inzings Billardmannschaften

INZING. Die ersten Ligabegegnungen in den Tiroler Ligen der Saison 2020 sind für die Mannschaften der Billardmannschaften aus Inzing geschlagen. Holpriger StartWie die 1er Garnitur erwischten Mannschaft 2&3 einen eher durchwachsenen Start. Inzing 2 musste in der Tiroler Liga, gegen Titelmitfavorit LPT Innsbruck 1, eine bittere 2:6 Niederlage wegstecken. Mannschaft 3 hatte gegen den Absteiger aus der Tiroler Liga Altstadt Innsbruck ebenso mit 2:6 das Nachsehen. Zwei mal MittelfeldIn der 2. Runde...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Toptorjägerin Katja Wienerroither (rot) traf in der 85. Minute zum 2:1-Siegtreffer für den FC Bergheim beim Aufsteiger Horn zum Saisonauftakt.
2

Frauenfußball
Ein Auftakt nach Maß für den FC Bergheim

Zwei Siege zum Ligastart – das Bundesliga Damenteam des FC Bergheim gewann am gestrigen Sonntag zum ersten Mal, seitdem sie in der höchsten Spielklasse sind, ihr erstes Saisonmatch mit 2:1 beim Aufsteiger Horn. Ihnen gleich tat es das 1b-Team in der neuen Future League mit einem 6:0-Kantererfolg über das zweite Team von Horn. BERGHEIM. Ein völlig neues Gefühl für das Damenteam des FC Bergheim – ein Sieg zum Saisonauftakt. Mit 2:1 (1:1) wurde der Aufsteiger SV Horn am gestrigen Sonntag in die...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Daniel Schrofner
Ein gutes Team: Marco Lesjak (1. Reihe, 2. v. r.) fühlt sich in der Kötschacher U17 Mannschaft bei Trainer Christian Karl (2. Reihe rechts) sichtlich wohl
2

"Als Kötschach rief, gab's kein Überlegen"

Trainer Bernd Feil möchte Kötschach weiterentwicklen. Neues U17-Team ist Teil davon. KÖTSCHACH (Peter Tiefling). Das harte Lehrjahr in der Unterliga West und der damit verbundene Wiederabstieg in die 1. Klasse A konnte dem hervorragenden Teamgefüge und Zusammenhalt in der Kötschacher Kampfmannschaft keinen Abbruch tun. „Die Mannschaft ist eher noch mehr zusammengewachsen und mit Bernd Feil haben wir nun einen Trainer gefunden, der weitere Entwicklungsschritte setzen möchte“, sagt Sektionsleiter...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Peter Tiefling
Für Monika Büchsenmeister vom Immobilienbüro REMAX kommt der Anstieg am Immobilienmarkt nicht überraschend.
2

Mieten: Melk wird neues Wien

Die Preise für Wohnungen steigen. In Melk wohnt man noch relativ günstig. Noch. Der Traum von der ersten eigenen Wohnung, sei es zur Miete oder gleich mit Eigentumsrecht, scheitert zumindest im Bezirk Melk nicht an den Preisen. Im Vergleich mit anderen Bezirken liegt der Bezirk Melk mit seinen Mietpreisen beziehungsweise Eigentumswohnungspreisen im Mittelfeld von Niederösterreich. Preisvergleich "Der Bezirk Melk hält schon lange seine Preise für Eigentumswohnungen. Irgendwann war es absehbar,...

  • Melk
  • Daniel Butter
Ein schweres Foul an Florian Ribis sorgte für tumultartige Szenen
5

2. Runde Landesliga West: SV Landeck gegen SU Inzing 3:0

Sowohl der SV Landeck wie die SU Inzing verloren ihr erstes Spiel. Daher war für beide Mannschaften ein Sieg notwendig, wollte man den Saisonstart nicht verpassen. Für den ersten Warnschuss sorgten die Gäste aus Inzing bereits in der 1. Minute. Aber auch die Gastgeber waren brandgefährlich und Inzings Tormann Daniel Wanner blieb zweimal Sieger im Duell gegen Jürgen Graber und Thomas Schmid. In der 25. Minute gingen die Hausherrn mit 1:0 in Führung. Eine wunderbare Flanke von halbrechts köpfelte...

  • Tirol
  • Landeck
  • Helmut Schiefer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.