Mitterndorf

Beiträge zum Thema Mitterndorf

Gebaut wurde die Krippe aus Materialien aus dem Garten.
3

Krippe bauen gegen Lager-Koller

MITTERNDORF. "Die Krippe ist wunderschön, so detailreich", schwärmt der Mitterndorfer Ortschef Thomas Jechne. Dabei handelt es sich um ein Lockdown-Projekt vom Mitterndorfer Norbert Ipsits. Ipsits durfte während des Lockdowns im Frühling Haus und Garten nicht verlassen, da er zur Hochrisikogruppe zählt. Um dem Lagerkoller zu entgehen, baute er aus Materialien, die er im Garten fand, eine Krippe.

  • Steinfeld
  • Elisabeth Schmoller-Schmidbauer
 WK-Obmann Peter Bosezky (links) und Bezirksstellenleiter Andreas Marquardt (rechts) von der Bezirksstelle Baden gratulieren Michaela Haag zum zehnjährigen Jubiläum.

Mitterndorf
Michaela Haag feiert 10-jähriges Firmenjubiläum

MITTERNDORF.Seit einem Jahrzehnt betreibt Michaela Haag ihr Unternehmen in Mitterndorf an der Fischa. Neben ihrer Tätigkeit für den NÖ Wirtschaftspressedienst hilft die Unternehmerin Betrieben bei deren Medienpräsenz, wobei Social Media ein immer stärkeres Thema geworden ist. „Ich bin flexibel für meine Kunden da. In Coronazeiten auf Wunsch auch kontaktlos“ so Haag. www.medienarbeit.co.at

  • Baden
  • Maria Ecker
So eine Verwöhnung! Kuchen und Kaffee für die Besucher.
5

1001 Nacht Feeling im Teppichzentrum

Teppiche so weit das Auge reicht, Kunsthandwerk und das Cafe Orient. Asia Tage im Migo-Teppichzentrum. MITTERNDORF (fs). Oliver Jeschko begrüßt die Besucher im Migo Teppich-Zentrum. Auf 4000 Quadratmeter gibt es hier alles, was Teppich-Freunde suchen. Teppiche aus Indien, China, Afghanistan, Persien, Pakistan oder Nepal. Und das in allen Farben und Größen. Die Teppiche handgeknüpft und einzigartig. Kein Stück gleicht dem anderen. Im Cafe Orient bei Sabine und Gloria gibt's Kuchen und Kaffee,...

  • Steinfeld
  • franz schicker
"Wir pflegen bei der Hausmesse vor allem den Kontakt zu unseren Kunden", erzählt Oliver Jeschko.

"Alles handgeknüpft und aus Naturfasern"

Oliver Jeschko leitet Österreichs größtes Teppichzentrum, dort fand am Wochenende eine Messe statt. MITTERNDORF. Die Stimmung ist geschäftig im Teppichlager Helm & Migo in Mitterndorf. Bis Sonntag findet hier die Hausmesse statt. Das große Treiben gehe aber wohl erst los, wie Geschäftsführer Oliver Jeschko meint. "Vor allem am Wochenende erwarte ich die meisten Besucher", sagt er. Jeschko spricht aus Erfahrung, veranstaltet er die Messe ja bereits seit 20 Jahren. "Es hat sich bereits eine...

  • Steinfeld
  • Elisabeth Schmoller-Schmidbauer
Die Hobbyimkerin Christina Hödl mit ihrem Honig.
2

Auf die Bienen gekommen

Christina Hödls Herz schlägt für Bienen - nun wurde der Honig der Hobbyimkerin ausgezeichnet. MITTERNDORF. "Für mich steht bei der Tätigkeit die Biene selbst im Vordergrund", erzählt Christina Hödl. Die Mitterndorferin ist seit 2013 passionierte Hobbyimkerin. "Wenn man die Bienen beobachtet und ein bisschen was weiß über sie, dann sieht man wie sozial sie sind", schwärmt die Bienenliebhaberin. "Sie kommunizieren ja auch miteinander und teilen sich mit, wo es den besten Nektar gibt." Daraus...

  • Steinfeld
  • Elisabeth Schmoller-Schmidbauer
Ausschnitt aus dem Video zu "Wir steh'n auf": Dufek (mit Sohn Ferdinand, Mitte) komponierte das Lied und drehte das Video.
1

Eine Hymne für Mitterndorf

Mitterndorfer komponierte eigenes Lied für die Gemeinde und drehte ein Musikvideo für Youtube. MITTERNDORF. Die Badener Gemeinde Reisenberg hat sie und die Mödlinger Gemeinde Guntramsdorf hat sie. Und nun hat sie auch Mitterndorf an der Fischa. Die Rede ist von einer gemeindeeigenen Hymne. Die heißt im Fall Mitterndorf "Wir steh'n auf", getextet und komponiert von Michael Dufek. Erst kürzlich veröffentlichte sie der gebürtige Wiener und Wahl-Mitterndorfer auf Youtube und drehte dafür sogar noch...

  • Steinfeld
  • Elisabeth Schmoller-Schmidbauer
EVN Wasser Geschäftsführer Franz Dinhobl und Bürgermeister Thomas Jechne (r.)

Neue Leitung geplant: Wasser für Mitterndorf

EVN Wasser errichtet um 390.000 Euro zusätzliche Trinkwasserleitung für Gemeinde Mitterndorf. MITTERNDORF. Die Gemeinde Mitterndorf bekommt eine zweite Wasser-Anschlussleitung. Laut EVN Wasser werde die Wasserleitung im Zuge der Arbeiten an der neuen Trinkwasserleitung für Ebreichsdorf errichtet. „Die neue Leitung erhöht die Versorgungssicherheit und hilft den steigenden Wasserbedarf decken zu können“, so Ortschef Thomas Jechne. Die knapp drei Kilometer lange Anschlussleitung soll laut EVN vom...

  • Steinfeld
  • Elisabeth Schmoller-Schmidbauer
Ortschef Thomas Jechne vor dem Busplan.

Auf der Strecke geblieben

Ein überfüllter Bus für rund 80 Kinder aus Mitterndorf und Gramatneusiedl hat Elternitiative ins Leben gerufen. MITTERNDORF/GRAMATNEUSIEDL. 82 Schulkinder aus Mitterndorf an der Leitha und Gramatneusiedl treten täglich die Fahrt Richtung Gymnasium in Schwechat an. Mit einem Bus, der eine Kapazität für maximal 85 Personen aufweist. Es ist eine Rechnung, die bereits auf den ersten Blick nur knapp aufgeht. Das Resultat: ein täglich überfüllter Bus mit Schulkindern, die auf den Stufen sitzen...

  • Steinfeld
  • Elisabeth Schmoller-Schmidbauer
Die Täter stiegen durch ein Fenster ins Haus.
1

Einbrecher stiegen durch Fenster ein

MITTERNDORF. Am 25. März sind unbekannte Täter in ein Wohnhaus am Prügelweg in Mitterndorf an der Fischa eingebrochen. Sie verschafften sich Zugang durch ein Fenster. Die Beute: Münzen und Schmuck. Die Fahndung läuft. Hinweise an: 059 133 3305.

  • Steinfeld
  • Elisabeth Schmoller-Schmidbauer

6.Mitterndorfer Neujahrskonzert

6.Mitterndorfer Neujahrskonzert mit dem Salonorchester Carnuntum Kartenpreise bei freier Platzwahl: Vvk 15€, Ak 18€, 1 Glas Sekt inklusive. Kartenvorverkauf im Gemeindeamt Miterndorf oder im Cafe Trentino in Mitterndorf. Kartenreservierungen auch unter kusami@gmx.at möglich. Wann: 13.01.2018 ganztags Wo: Kultursaal, Hauptstraße 21, 2441 Mitterndorf An Der Fischa auf Karte anzeigen

  • Steinfeld
  • Jennifer Gangl

Mitterndorfer Neujahrskonzert

6. Mitterndorfer Neujahrskonzert mit dem Salonorchester Carnuntum Einlass in das Foyer: 17:00 Kartenpreise bei freier Platzwahl: Vvk 15€, Ak 18€, 1 Glas Sekt inklusive. Kartenvorverkauf: Gemeindeamt Mitterndorf oder Cafe Trentino in Mitterndorf. Kartenreservierungen auch unter kusami@gmx.at möglich. Wann: 13.01.2018 ganztags Wo: Kultursaal, Hauptstraße 21, 2441 Mitterndorf An Der Fischa auf Karte anzeigen

  • Steinfeld
  • Jennifer Gangl

Adventmarkt

im Kultursaal Wann: 26.11.2016 14:00:00 Wo: Kultursaal, Hauptstraße 21, 2441 Mitterndorf An Der Fischa auf Karte anzeigen

  • Steinfeld
  • Vicky Vitecek

Kathreinfest

Kirche und Pfarrhof Wann: 20.11.2016 09:00:00 Wo: Kirche und Pfarrhof, 2441 Mitterndorf an der Fischa auf Karte anzeigen

  • Steinfeld
  • Vicky Vitecek

Kabarett: Daniel Lenz "Fau-LENZ-en"

Nachdem Daniel LENZ bereits bei seinem Auftritt bei der vergangenen langen Nacht des Kabaretts für strapazierte Lachmuskeln gesorgt hat, kommt er jetzt mit seinem Soloprogramm "fau-LENZ-en" zu uns nach Mitterndorf. eine Karte kostet im VVK 18€, Beginn des VVK spätestens 3 Monate vor Aufführung im Gemeindeamt, im Café Trentino und bei Ö-Ticket (+Bearbeitung) Die Karte an der Abendkassa kostet 22€ Wann: 05.11.2016 19:30:00 Wo: Kultursaal, Hauptstraße 21, 2441 Mitterndorf An Der Fischa auf Karte...

  • Steinfeld
  • Vicky Vitecek

Halloweenfest der Kinderfreunde

in Mitterndorf Wann: 31.10.2016 17:00:00 Wo: Kultursaal, Hauptstraße 21, 2441 Mitterndorf An Der Fischa auf Karte anzeigen

  • Steinfeld
  • Vicky Vitecek

Oktoberfest der Pensionisten

Oktoberfest Wann: 22.10.2016 14:00:00 Wo: Kultursaal, Hauptstraße 21, 2441 Mitterndorf An Der Fischa auf Karte anzeigen

  • Steinfeld
  • Vicky Vitecek
3 1 2

Mollig sucht stattlich sucht Sponsor

MITTERNDORF. Nach dem Casting für die Start-Up-Show „2 Minuten 2 Millionen“ und dem frühzeitigem Aus, geht die spannende Geschichte einer Singlebörse aus Österreich über die Startup-Szene weiter. Investoren gesucht Die erste und einzige Partnerbörse für übergewichtige Singles AUS Österreich „Mollig sucht Stattlich“ bietet nun Investoren die Möglichkeit sich am weiteren Wachstum zu beteiligen, und mit ihrem Investment die Weiterentwicklung und den Sprung ins nächste Level zu ermöglichen. Vor...

  • Baden
  • Markus Leshem
Laurentiu Ion zeigt uns seine Singlebörse mit dem Namen "Mollig sucht stattlich".
4

Mollig sucht stattlich

Laurentiu Ion (36) aus Mitterndorf bastelte Österreichs erste Singlebörse für füllige Menschen. MITTERNDORF (les). "Ich wollte nicht einfach nur eine Marktlücke füllen, sondern speziell fülligeren Menschen eine Plattform bieten, in der sie sich einfach wohlfülhen, Informationen austauschen, Freundschaften schließen oder möglicherweise auch den Partner fürs Leben finden können", erklärt der sympathische IT-Techniker, der selbst einmal etwas kräftiger war. Für immer kostenlos Auf die Idee zur...

  • Baden
  • Markus Leshem
5

Fahrzeug prallt gegen Baum

MITTERNDORF. Am 7. Jänner 2015 gegen 17.00 Uhr musste die freiwillige Feuerwehr Mitterndorf an der Fischa zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person, Richtung Neu Mitterndorf, auf der Landesstraße 4043 im Bezirk Baden ausrücken. Zur Zeit des Einsatzes herrschte starker Schneefall und die Temperatur lag unter dem Gefrierpunkt - es herrschte starke Glätte auf den Straßen. Die Sichtverhältnisse waren dementsprechend schlecht. Eine Frau verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug und touchierte...

  • Baden
  • Markus Leshem

Statt Geburtstagsparty eine Hochzeitsfeier

MITTERNDORF. Eine Hochzeitsfeier etwas anderer Art hat es am 9. August im Lokal Orchideenstüberl in Mitterndorf an der Fischa gegeben. Sabrina Schweigler hatte Ihren 30. Geburtstag geplant und 70 Gäste eingeladen. Es kam aber dann alles ganz anders als sie gedacht hatte, denn ihr Freund machte Ihr einen Heiratsantrag und zwei Stunden später waren sie verheiratet. Möglich machten das alles die Fa. Brautmoden Gosch aus Wiener Neustadt, und der Frisiersalon Madeleine aus Ebreichsdorf, die in...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
3 3

Giftlager in der Region

Pestizidhersteller aus Ebenfurth vergrößert seine Kapazitäten. Grüne und Bürger schlagen Alarm. REGION (les). Die Firma "GAT Microencapsulation AG" in Ebenfurth erzeugt und lagert Pflanzenschutzmittel und Biozide. Die Lagerkapazität soll für Gifte fast verzehnfacht werden. Grüne schlagen Alarm Die Grüne Abgeordnete und Badener Vizebürgermeisterin Helga Krismer ist sauer: "In der Giftmischanlage sollen pro Jahr 4.900 Tonnen Pestizide hergestellt werden und das bedeutet Alarmstufe rot für das...

  • Steinfeld
  • Markus Leshem

Mitterndorfer Brettlblödler

MITTERNDORF. Die Mitterndorfer Brettlblödler spielen im Kultursaal die Kriminalkomödie "Leg' doch mal die Nonne um" von Heidi Faltlhauser. Samstag, 23. Februar, 19 Uhr 30 Samstag, 2. März, 19 Uhr 30 Sonntag, 3. März, 17 Uhr Freitag, 8. März, 19 Uhr 30 Samstag, 9. März, 19 Uhr 30 Für Speis' und Trank sorgen EAV&Co. Karten an der Abendkasse 10 Euro. Mehr Infos auf www.die-mitterndorfer-brettlbloedler.com

  • Baden
  • Elisabeth Martschini

Sonnwendfeuer der ÖVP-Mitterndorf

Die ÖVP-Mitterndorf wird am 09. Juni 2012 das traditionelle Sonnwendfeuer 2012 feiern. Wann: 09.06.2012 19:00:00 Wo: neben dem neuen Feuerwehrheus, Zur Wehr 8, 2441 Mitterndorf An Der Fischa auf Karte anzeigen

  • Steinfeld
  • Daniel Soudek
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.