Alles zum Thema Mortansch

Beiträge zum Thema Mortansch

Freizeit
Beim Kraftwerk
26 Bilder

Große Raabtalklamm
Vom Jägerwirt Richtung Arzberg durch die Raabtalklamm

Ich habe die Raabtalklamm vor 3 Jahren entdeckt und bin sie schon mehrmals gegangen. Es gibt verschiedene Startmöglichkeiten. Heute bin ich beim geschlossenen ehemaligen Jägerwirt in Mortansch gestartet. Ich dachte mir eigentlich, dass ich es bis zu dem Punkt schaffe, wo ich voriges Jahr umgedreht und nach Arzberg retour gegangen bin.  Weil meine Augen soviel Interessantes sehen und ich fotografieren, gustieren und lauschen und riechen und kraxeln und kreativ sein "muss", dauert es bei mir...

  • 24.03.19
  •  4
  •  3
Leute
2 Bilder

"Yesterday-Leute für Leute" – die Benefiz Playback Show

Es wurde wieder für den guten Zweck gesungen, die Playback Show in Mortansch begeisterte das Publikum. Seit 17 Jahren organisiert Gerhard Hohl die Playback Show „Yesterday – Leute für Leute“ und unterstützt damit Familien, die Kinder mit einem Handicap haben. Seine Darsteller kommen meist aus dem Schwarzautal in der Südoststeiermark, wo sie jährlich in einer Playback Show mit Musik von den 40ern bis hinauf in die 90er Jahre begeistern. Im letzten Jahr gaben sie erstmalig „auswärts“ ein...

  • 21.11.18
Freizeit
Blick nach Weiz und zur Weizbergkirche.
11 Bilder

Gerlis Wanderungen - Waldlehrpfad

Eine für mich gute Möglichkeit ein wenig Kultur und Natur miteinander zu verbinden ist der Waldlehrpfad Weiz - MortanschGestartet wird der ca. 3,8 km lange Themenweg beim Hauptplatz in Weiz, wo man schon das schöne Rathaus sieht. Mein Vorschlag wäre unbedingt die Taborkirche zu besichtigen, die direkt vor uns liegt. Schließlich steht das Bauwerk, welches zusammen mit der Stadt Weiz 1188 das erste Mal urkundlich erwähnt wurde, unter Denkmalschutz. Da die Kirche dem heiligen Thomas Becket...

  • 04.08.18
  •  14
  •  22
Freizeit
Franz-Ludwig-Steig
10 Bilder

Gerlis Wanderungen - Kleine Raabklamm

Im heißen Hochsommer oder im kalten Winter, die Kleine Raabklamm zwischen Oberdorf und Mortansch hat immer Saison. Um in dieses einzigartige Erholungsgebiet zu gelangen, gibt es zwei Varianten. Die kürzere, mit kleinen Kindern zu empfehlende beginnt in Oberdorf. Dieser Teil des Weges ist sowohl mit Kinderwagen als auch mit Rollstuhl zu befahren. Im Sommer können die Kids auf den Sandbänken im Uferbereich der Raab spielen und plantschen. Die Route von der anderen Seite startet beim (zur...

  • 22.04.18
  •  25
  •  25