Nationalratswahl

Beiträge zum Thema Nationalratswahl

Lokales

ÖVP Diepolz
Diepolz für Kurz

Die ÖVP Diepolz setzt mit dem Landschaftselement ein sehr großes Zeichen für den ÖVP Spitzenkandidat Kurz. Mit diesem Projekt konnte aber auch der Teamgeist im ÖVP-Diepolz Team gestärkt und Heimwerkerfertigkeiten erweitert werden. Das Projekt ist auch ein Zeichen für eine funktionierende Partnerschaft von Ortspartei, Bezirkspartei, Landespartei und Bundespartei. Auf diesem Wege richtet die ÖVP Diepolz ein herzliches Dankeschön an Katrin Ulmer und Martin Fittner für die Erstellung des...

  • 19.09.19
  •  2
Politik
Von links nach rechts: Eva-Maria Himmelbauer (ÖVP), Indra Collini (NEOS), Melanie Erasim (SPÖ), Martin Stifter (Weinviertel Akademie, Moderation), Elisabeth Götze (Grüne), Michael Bernard (FPÖ), Martin Balluch (Liste JETZT)
6 Bilder

Podiumsdiskussion zur Nationalratswahl in Schleinbach
Kernthema: Klimakrise

SCHLEINBACH (rb.) Am 29. September wählt das österreichische Volk seinen Nationalrat. Vor einem gefüllten Saal in Schleinbach konnten die Kandidaten der Parteien, eingeladen von Martin Stifter und der Weinviertel Akademie, ihre Positionen vorstellen. Das Kernthema des Abends war der Klimawandel. „Ich habe Kinder und ich möchte, dass meine, und eure, Kinder eine Zukunft haben.“ Damit untermauerte die Landtagsabgeordnete Indra Collini (NEOS) ihre Forderung nach einer CO2-Steuer....

  • 14.09.19
  •  1
  •  1
Politik

Nationalratswahl 2019
Gschwindl führt Neos Weinviertel an

BEZIRK MISTELBACH. Die Neos präsentieren ihre Kandidaten für die Nationalratswahl. Im Weinviertel wird die Wolkersdorferin Daniela Gschwindl die Pinken anführen. Elmar Pittracher und Herbert Schodl stehen ihr zu Seite. Auf welchem Listenplatz sie stehen, wird nun bis zur Mitgliederversammlung am 7. Juli in einem dreistufigen Prozess beschlossen.

  • 21.06.19
Politik
Udo Landbauer (3. v. r.) ist statt Walter Rosenkranz (2. v. l.) nun Spitzenkandidat für die Landtagswahl am 28. Jänner.

Herr Walter geht nach Wien: Blaue Doppelspitze in Niederösterreich

FP-Landesparteichef Walter Rosenkranz kandidiert - entgegen aller Ankündigungen - doch nicht für den Landtag. Udo Landbauer folgt als Spitzenkandidat. Noch vor ein paar Tagen war alles anders. Walter Rosenkranz schloss gegenüber allen Medien immer aus, in die Bundespolitik zu wechseln. Seine politische Aufgabe sei Niederösterreich, selbst wenn ihn der Ehrenhafte Ruf in ein Ministeramt ereilen sollte. Im Gespräch mit den Bezirksblättern am 18. September klang das so: Erstens kommt es...

  • 23.10.17
  •  2
  •  2
Politik
Erste Ortsergebnisse aus Niederösterreich zur Nationalratswahl 2017 im Vergleich:  Wird aus kirschroten Hochburgen eine tieftürkise Bastion? Wo patzt Kern Kurz an, wie viel Fairnesspunkte konnte Strache in Niederösterreich sammeln und verdrängt Pilz die Grünen in so mancher Region?
2 Bilder

Blau und Schwarz an der Front, SPÖ mit Verlusten: Die ersten Ergebnisse der Nationalratswahl 2017 im Vergleich

Wahltag in Österreich: Wir haben die ersten Ergebnisse aus Niederösterreichs mit denen der letzten Wahl, 2013, verglichen und versuchen, ein erstes Stimmungsbild der Bevölkerung zu zeichnen. Bis sich ein endgültiges Ergebnis deuten lässt und sich die ersten Stimmen der vermeintlichen Sieger und Verlierer dieser Wahl sammeln lassen, wird noch ein wenig Zeit verstreichen. Hier geht's zum Ergebnis der Nationalratswahl 2017 Wir nutzen diesen Zeitraum, um die ersten Zählungen aus...

  • 15.10.17
  •  1
  •  2
Politik
"Menschen, die vor Krieg und Terror fliehen, müssen Aufnahme finden und die Möglichkeit haben zu überleben" – Sonja Hammerschmid (SPÖ) im Interview mit den Bezirksblättern
4 Bilder

"Ich bin ein Arbeiterkind!" – Sonja Hammerschmid im Interview

Die niederösterreichischen Spitzenkandidaten fürs Parlament im Gespräch. Diesmal: Sonja Hammerschmid, SPÖ. Was sind für Sie als SPNÖ-Spitzenkandidatin die drei wichtigsten Punkte für eine bessere Politik in Niederösterreich? In Niederösterreich haben wir in den Kindergärten noch viele Schließtage. Über weite Strecken sind sie halbtägig geführt. Das ist aus der Position der Vereinbarkeit von Beruf und Familie, für Frauen und Alleinerzieherinnen sehr suboptimal. Wir brauchen längere...

  • 03.10.17
  •  1
Politik
Walter Rosenkranz, FPÖ: "Es freut mich, wenn ich für Ministerämter infrage komme. Aber es ist klar: Ich gehe nach Niederösterreich."
3 Bilder

Walter Rosenkranz: "Kurz ist zur fleischgewordenen Blaupause der FPÖ geworden"

Die niederösterreichischen Spitzenkandidaten fürs Parlament im Gespräch. Diesmal: Walter Rosenkranz, FPÖ. Sebastian Kurz scheint der FPÖ gerade ein wenig die Themen wegzunehmen. Was unterscheidet die FPÖ noch von der ÖVP? Wenn man Sebastian Kurz so beobachtet, dann fragt man sich tatsächlich, warum er nicht aus der ÖVP austritt und Mitglied der FPÖ wird. Würden Sie ihn aufnehmen? Wir müssen sehr viele aufnehmen, die von der ÖVP und SPÖ angefressen sind. Offenbar war Sebastian Kurz der, der...

  • 26.09.17
  •  2
Politik
Dieter Brosz: "Die Grünen sind die einzige Partei, die eine Koalition mit der FPÖ absolut ausschließt."
5 Bilder

Dieter Brosz im Interview: "Was ist mehr wert? Lebensqualität oder Gewinne?"

Einfach näher dran, an der Nationalratswahl 2017 – Die niederösterreichischen Spitzenkandidaten fürs Parlament im Gespräch. Diesmal: Dieter Brosz, Grüne. Warum braucht es die Grünen im Nationalrat? Der Klimawandel ist dramatisch. Wir hatten in Österreich Überschwemmungen, Hagel. In den USA gab es jetzt jede Woche die stärksten Wirbelstürme, die jemals entstanden sind. So ein Sturm ist inzwischen so groß wie ganz Österreich. Die Ursachen dafür sind, dass der Ozean nur um ein Grad wärmer ist als...

  • 26.09.17
  •  1
Politik
Die Regionalmedien Austria sind der Meinung, dass die wahren Polit-Experten unsere Leser sind. Deshalb wollen wir euren Ergebnis-Tipp für die Nationalratswahl 2017 sehen!
2 Bilder

Nationalratswahl 2017: Wahlergebnis tippen und 2.000 Euro gewinnen!

Polit-Profis gegen Leser: Wer schafft die genauere Prognose für den Ausgang der Nationalratswahl? Jetzt Wahl-Tipp abgeben und 2.000 Euro gewinnen! Selten war eine Nationalratswahl so spannend: Wer kann am 15. Oktober die meisten Wähler überzeugen? Wie knapp ist das Rennen um die Plätze eins, zwei und drei? Welche Parteien schaffen es ins Parlament? Meinungsforschungsinstitute haben derzeit Hochsaison, jede Woche werden neue Umfragen veröffentlicht. Doch die Prognosen lagen in der Vergangenheit...

  • 11.09.17
  •  3
  •  20
Politik
1.288.899 NiederösterreicherInnen sind für den Urnengang bei der Nationalratswahl am 15. Oktober 2017 berechtigt.

Nationalratswahl 2017: Mehr als 1,2 Millionen Wahlberechtigte in Niederösterreich

Bei der anstehenden Nationalratswahl, am 15.10.2017, werden 10.000 NiederösterreicherInnen mehr zur Wahl berechtigt sein, als 2013. Im Rahmen der Wahl werden mehr als 30.000 Menschen rund 200.000 freiwillige Arbeitsstunden leisten. In Niederösterreich wird es bei der kommenden Nationalratswahl, am 15. Oktober, 1.288.899 Wahlberechtigte geben. Dies teilte der Leiter der Landeswahlbehörde, Hans Penz, heute mit. Die Wahlberechtigten teilen sich auf 627.370 Männer und 661.529 Frauen auf. Damit...

  • 24.08.17
  •  2
  •  2
Politik
Christian Nikodym, Claudia Musil, Melanie Erasim, Franco Gullo.
2 Bilder

SPÖ-Speerspitze für die Wahlen

Melanie Erasim führt Listen-Quartett für die Nationalrats- und Landtagswahl an Die SPÖ des Bezirks Mistelbach geht bei der Kandidatenliste für die bevorstehenden Landtags- und Nationalratswahlen neue Wege. Da aus heutiger Sicht noch niemand verlässlich sagen kann, welche Wahl zuerst stattfinden wird, hat sich der Bezirksvorstand dazu entschlossen, beide Listen von einem identen Quartett unter der Führung von Bezirksvorsitzender Melanie Erasim anführen zu lassen. Bei der...

  • 23.03.17
Politik

ÖVP Wahlkampf mit Elektroauto

Der Spitzenkandidat für die Nationalratswahl des Bezirkes Mistelbach Othmar Matzinger ist bei seiner Tour durch den ganzen Bezirk 100% emmissionsfrei unterwegs. Dafür sorgt der von der Firma Renault Polke gemietete Renault Fluence Z.E. Der Wahlkampfleiter der ÖVP Horst Obermayer freut sich mit diesem Fahrzeug einen kleinen Beitrag zur Verringerung der Schadstoffbelastung zu leisten. Um viele Menschen von der Idee, einmal so ein Auto zu fahren, zu begeistern, verlosen wir unter allen, die die...

  • 11.09.13
Politik
Unter www.vorzugsstimme.at gibt es fast täglich neue Inforationen über das Recht zur Wahl mit Vorzugsstimmen.

Mandl: Wählen mit Vorzugsstimmen ist unser Bürgerrecht – nützen wir es!

Aufklärung, aber nicht Wahlwerbung – das liefert ein neues Internet-Blog, das Lukas Mandl unter der Adresse vorzugsstimme.at betreibt. Mandl: „Wählen ist nicht einfach. Wählen ist vierfach. Darüber will ich aufklären. Mit einer Parteistimme definieren wir einen Rahmen. Mit den Vorzugsstimmen definieren wir, was uns im Detail wichtig ist.“ „Ich bin schon seit vielen Jahren wie ein Wanderprediger für mehr Persönlichkeitswahlrecht unterwegs. Für die Nationalratswahl am 29. September gibt es...

  • 11.09.13
Politik

„Fairness-Paket“ für Niederösterreich

Bundesministerin Gabi Heinisch-Hosek und SPÖ-Spitzenkandidat für die Nationalratswahl im Bezirk Mistelbach, Abgeordneter zum Nationalrat Hubert Kuzdas stellten kürzlich das „Fairness-Paket“ für Niederösterreich vor. „Wir als SPÖ wollen nicht, dass die Leute mehr arbeiten und weniger verdienen, wie die ÖVP das mit dem 12-Stunden-Arbeitstag möchte. Wir wollen, dass die Menschen am Ende des Tages ein Einkommen zum Auskommen haben. Deshalb braucht es ein „Fairness-Paket“ für Niederösterreich...

  • 11.09.13
Politik
Gemeinsam mit VP-Kanzlerkandidat Michael Spindelegger, Staatssekretär Sebastian Kurz und Weinviertel-Nationalrätin Eva Himmerlbauer kandidiert auch der Wolkersdorfer Jugendreferent GR Jürgen Maier bei der Nationalratswahl am 29. September.

Jürgen Maier kandidiert bei Nationalratswahl

Wolkersdorfer Jugendreferent startet auf NÖ Landesliste Auch der Wolkersdorfer Jugendreferent Jürgen Maier kandidiert bei kommenden Nationalratswahl: „Die österreichische Politik braucht neuen Schwung. Ich kandidiere gemeinsam mit Sebastian Kurz und Eva Himmelbauer, weil beide bewiesen haben, dass man mit Engagement viel bewegen kann - unabhängig vom Alter.“ Der Wolkersdorfer Gemeinderat startet auf Landeslistenplatz 25 und kann somit in ganz Niederösterreich gewählt werden. Er sieht seine...

  • 10.09.13
Politik

Infotour mit Othmar Matzinger

Othmar Matzinger tourt als Spitzenkanditat der ÖVP des Bezirkes Mistelbach durch die Gemeinden. Am Donnerstag hatte er in Mistelbach fast Heimspiel, ist der doch in der Nachbargemeinde Bürgermeister und auch Qualitätsmanager in KH Mistelbach. Viele Interessierte Besuche waren gekommen, um seinen Ausführungen zu lauschen. Im Anschluss an den Vortrag entstand eine rege Diskussion um Steuererhöhungen, Arbeitsplätze im Weinviertel, Weiterbau der Nordautobahn A5 etc.

  • 03.09.13
Lokales
6 Bilder

Mit Herz und Liebe zum Weinviertel

Das "Who is Who" aus Politik, Bauernbund und Wirtschaft traf sich auf Einladung des "Überparteilichen Unterstützungskomitees Hermann Schultes" im Museumsdorf Niedersulz. Das festlich mit Brot & Wein dekorierte Entree des neuen Besucherzentrums konnte den Ansturm der Gäste und Unterstützer für Nationalrat Ing. Hermann Schultes kaum fassen. Moderatorin Angelika Steinbach umriss nach der Begrüßung die Intention des Unterstützungskomitees: "Im Herbst werden Karten neu gemischt . Wir...

  • 02.09.13
Politik

Infotour mit Othmar Matzinger

Othmar Matzinger tourt als Spitzenkanditat der ÖVP des Bezirkes Mistelbach durch die Gemeinden. Am Donnerstag hatte er ein halbes Heimspiel, ist der doch in der Nachbargemeinde Bürgermeister und auch Qualitätsmanager in KH Mistelbach. Viele Interessierte Besuche waren gekommen um seinen Ausführungen zu lauschen. Im Anschluss an dem Vortrag entstand eine rege Diskussion um Steuererhöhungen , Arbeitsplatze, Weiterbau der A5 etc….. Den Abschluss bildete die Zusage der anwesenden...

  • 02.09.13
Politik
Der SPÖ-Tourbus ist startbereit: Katrin Nießler, Hubert Kuzdas, Matthias Rausch

Wahlkampfauftakt der SPÖ

Die SPÖ Mistelbach mit Nationalratsabgeordneten Hubert Kuzdas feierte diese Woche den Wahlkampfauftakt für die Nationalratswahl am 29. September. Gerechtigkeit ist in diesem Wahlkampf das große Thema. Als erster Schwerpunkt wurde der Gesundheits-Euro vorgestellt. Rund 300 Mio. Überstunden pro Jahr in Österreich "Derzeit werden in Österreich jährlich ca. 300 Mio. Überstunden geleistet, der Löwenanteil davon von Männern. Diese geleisteten Überstunden werden oftmals gar nicht abgegolten...

  • 29.08.13
Politik
Die Bezirksblätter im Gespräch mit Othmar Matzinger über den bevorstehenden Nationalratswahlkampf.

Kein "Bürohengst" sein

Der Ladendorfer Bürgermeister Othmar Matzinger über seine Chancen, in den Nationalrat einzuziehen. Mistelbach will bei der heurigen Nationalratswahl am 29. September kräftig mitmischen und schickt deshalb Bürgermeister Othmar Matzinger ins Rennen, um eines der beiden ÖVP-Nationalratsmandate im Weinviertel. Matzinger steht auf der Wahlkreisliste auf Rang drei, vor ihm stehen noch die beiden amtierenden Nationalräte Hermann Schultes (Bauernbund, GF) und Eva-Maria Himmelbauer (Wirtschaftsbund,...

  • 26.08.13
Politik
Komitee mit Schlagkraft: Josef Plank, Reinhard Kneissl, Maria Winter, Josef Pleil, Josef Pröll und Maria Pokorny

VIP-Komitee mit Vielfalt

"Wir sind alles Leut’, die sich nicht aufs Bankerl setzen und warten, dass sich was tut", sagt Maria Winter. BEZIRK. "Die Weiterentwicklung der vielfältigen Chancen unseres Weinviertels liegt uns allen am Herzen", lautet das Motto des VIP-Komitees, um zur Wiederwahl von NR Hermann Schultes beizutragen. Diese Vielfalt spiegelte sich bei der Pressekonferenz vergangenen Mittwoch in Wolkersdorf wider. Personen aus allen Sparten setzen sich dafür ein, dass der spürbare Aufschwung im Weinviertel mit...

  • 20.08.13
Politik
5 Bilder

Ich habe keine Ideologie

Robert Lugar, Spitzenkandidat vom Team Stronach, im Interview - MIT VIDEO: Sie sind Spitzenkandidat des Team Stronach in NÖ. im Vorfeld hat es Personalturbulenzen gegeben. Hat man Sie zum Aufräumen geholt? Es gibt nix aufzuräumen. Wir haben eine Landesrätin und einen stabilen Landtagsklub. Letztlich sind wir geeint und können stark in die Wahl gehen. Es gab doch Personalrochaden, einen Kurzzeit-Klubobmann. So geeint sieht das nicht aus. Ich war froh über die Entwicklung. In einer...

  • 24.07.13
Politik
Christian Schrefel vertritt die Grünem im Nationalratswahlkampf.

"Das Weinviertel ist ein Ernteland"

Christian Schrefel zieht mit nachhaltigen Konzepten in den grünen Wahlkampf. WOLKERSDORF. "Für mich war es immer klar: wenn ich politisch aktiv werde, dann bei den Grünen." Christian Schrefel ist der grüne Spitzenkandidat im Bezirk Mistelbach. Der 55-jährige Vater von vier Töchtern lebt seit 1997 in der Heimatstadt seiner Eltern. Aufgewachsen ist er in Wien. Mit der schwarz-baueln Regierung kam auch Schrefels Einstieg in die Politik. Aktiv war er schon zuvor. "Zum ersten mal abstimmen durfte...

  • 10.07.13
Politik
SPÖ NÖ Landesparteivorsitzende Nationalrätin Gabriele Binder-Maier, Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek, Kathrin Niessler, Landeshauptmann-Stv.in Mag.a Karin Renner, Landesfrauengeschäftsführerin Annemarie Mitterlehner.

Starke Frauenallianz tagt in Hirschwang

SP-Frauenvorsitzende und Bezirkskandidatinnen für die Nationalratswahl haben am Wochenende bei einem Workshop mit ‚ihrer‘ Spitzenkandidatin, Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek, mit Landesfrauenvorsitzender NRin Gabriele Binder-Maier und Landeshautpmann-Stv. Mag. Karin Renner den Wahlkampf vorbereitet – mit dabei Nationalratswahl-Kandidatin Kathrin Niessler. „Mit unserem engagierten Team, vielen kreativen Ideen und einer Spitzenkandidatin, die Power, Disziplin und Ausdauer hat, gehen wir...

  • 28.06.13
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.