Neuberg an der Mürz

Beiträge zum Thema Neuberg an der Mürz

Wirtschaft
Am 3. Oktober geht es los: Medea und Melina Knaflitsch treten in die Fußstapfen von Peter und Erika Pimeshofer und übernehmen den Spar-Markt in Neuberg.

Übernahme
Nahversorger gesichert: Schwestern führen Spar-Markt in Neuberg weiter

Neuberg an der Mürz: Der Nahversorger ist gesichert. Medea und Melina Knaflitsch übernehmen den Spar-Markt von Familie Pimeshofer. "Mögen uns die Schuhe von Erika und Peter auch nur annähernd passen, die langjährige und erfolgreiche Kaufleute waren und uns von Beginn an mit Rat und Tat zur Seite standen." Mit diesen Worten auf der Spar Neuberg-Facebookseite beginnt für die beiden jungen Schwestern Medea (20) und Melina (27) Knaflitsch ein neuer Lebensweg: Die beiden übernehmen den Spar-Markt...

  • 17.09.19
Leute
Dancingclub "Butterfly", Krieglach
23 Bilder

Hochsteiermark Classic
Legendäre Automobile auf Tour

Die Hochsteiermark hat zu einer Wertungsfahrt älterer Automobile geladen. Rundum zufriedene Gesichter bei der ersten Dreitage-Tour der "Hochsteiermark-Classic" – Wertungsfahrt klassischer Automobile und Sportwagen. An den Start gingen 61 "Klassiker" der Autobaujahre 1945 bis 1995. Gestartet hat die Tour in Mürzzuschlag und führte mit 26 Sonderprüfungsstationen am ersten Tag über Neuberg - Mariazell - Seewiesen - St. Barbara bzw. am zweiten Tag ab Neuberg über das Preiner Gscheid - St....

  • 10.09.19
  •  1
Lokales
Die Schneealm, das Herzstück des Naturparks Mürzer Oberland.

Neues Naturschutzprojekt für den Naturpark Mürzer Oberland

Das steiermarkweite Naturschutzförderprojekt "Biodiversität verwurzeln und sichtbar machen" wurde dieser Tage auch für den Naturpark Mürzer Oberland, einem der sieben steirischen Naturparke, genehmigt. Nach einer klaren Fokussierung auf die Themen Biodiversität & Naturschutz wollen die Naturparke Steiermark gemeinsam in den Jahren 2019/2020 jetzt noch stärker den Bereich Biodiversität verwurzeln, das heißt die gewonnene Schärfung konsolidieren und Biodiversität als Thema noch besser...

  • 28.08.19
  •  1
Lokales
Die Mitglieder der Bergrettung Neuberg freuen sich auf den Einzug in ihr neues Vereinsheim. Mit 140 Quadratmetern ist Platz für eine Garage, einen Mannschafts- und Lagerraum und ein Büro.
2 Bilder

Baureportage
Bergrettung Neuberg zieht um

Die Ortsstelle bekommt ein neues Vereinsheim im alten Rüsthaus. Die letzten Arbeiten noch, dann ist das neue Bergrettungsvereinsheim fertig – für die 34 Mitglieder der Bergrettung Neuberg erfüllt sich damit ein lang gehegter Wunsch. Das Haus neben dem Gemeindeamt wird von der Gemeinnützigen Wohnungs- und Siedlungsgenossenschaft Ennstal als Bauherr saniert. Ab ins ehemalige FeuerwehrrüsthausDie Bergrettung siedelt vom Haus, Hauptplatz 9, in das Gebäude am Hauptplatz 10. Im Erdgeschoss,...

  • 13.08.19
Leute
Gediegener Balkan-Jazz in der Abendsonne des oberen Mürztales: Weltmusik bei den Neuberger Kulturtagen.
2 Bilder

Gewürztraminer trifft auf Gemischten Satz – und das in Kapellen

Schubladen sind nichts für sie: Gipsy-Swing, Balkan-Jazz, Rap, Ska, ein Eitzerl Blues – alles zusammengefasst unter dem Begriff Worldmusic – das war der Auftritt der zusammengewürfelten Formationen "Gewürztraminer" und "Gemischter Satz" im Rahmen der Neuberger Kulturtage auf dem Vorplatz des Veranstaltungszentrums in Kapellen. Im Vordergrund agierte überaus moderat Sänger und Gitarrist Gidon Oechsner von den "Gewürztraminern". Ungewohnt im Hintergrund gab sich diesmal "Mr. Neuberg" Gerald...

  • 26.07.19
Sport
Der Triathlon wird im Bereich der Urani-Teichanlage ausgetragen.

Schwimmen, Radfahren, Laufen
Naturpark Triathlon im Mürzer Oberland

Am 20. Juli veranstaltet das Fun-Sports Tri-Team den Mürzer Oberland Naturpark-Triathlon in Neuberg an der Mürz. Für jeden ein passender Bewerb in NeubergZur Austragung gelangen ein für Kinder und Jugendliche kostenfreier Aquathlon, ein Hobbytriathlon (250 Meter Schwimmen, 18 km Radfahren und 3 km Laufen) und ein Triathlon über die Olympische Distanz (1,5 km, 40 km, 10 km). Der Triathlon über die Olympische Distanz kann auch als Staffelbewerb von 2er oder 3er-Teams bewältigt werden. Nähere...

  • 15.07.19
Leute
Eröffnung der Sonderausstellung im Naturmuseum Neuberg mit vielen Ehrengästen.

Sonderausstellung
Naturmuseum Neuberg: Zeiten der Klimakrise im Mürzer Naturpark

Eröffnung der Sonderausstellung "Klima & Natur in Zeiten der Klimakrise" im Naturmuseum Neuberg. Im Naturmuseum in Neuberg/Mürz gibt es eine neue Sonderausstellung mit dem Namen "Klima & Natur in Zeiten der Klimakrise" zu sehen. Der Ausstellungsverantwortliche Kristof Veitschegger und Geschäftsführer Andreas Steininger vom Naturpark Mürzer Oberland führten die Besucher durch die Räumlichkeiten. Dabei wurden fünf Naturjuwele im Mürzer Oberland unter dem Aspekt des Klimawandels genauer...

  • 02.07.19
Politik
LAbg Bgm Stefan Hofer gratuliert GK Reinhard Tesch und seinem Vorstand zur Wahl.
2 Bilder

SPÖ Mürzer Oberland
Reinhard Tesch als neuer Vorstand der SPÖ Mürzer Oberland

Reinhard Tesch wurde mit großer Mehrheit zum neuen Vorstand der SPÖ Mürzer Oberland gewählt. Bei der am 16. Mai stattfindenden Mitgliederversammlung der SPÖ Mürzer Oberland stellte sich das Team um den Vorsitzenden Reinhard Tesch zur Wahl. Bei der sehr gut besuchten Mitgliederversammlung im Veranstaltungszentrum Kapellen gingen der Entscheidung Berichte und ein Referat von LAbg. Bgm. Stefan Hofer sowie zahlreiche Ehrungen für 25-70jährige Mitgliedschaften voraus. Tesch, welcher bereits vor...

  • 22.05.19
Lokales
Acht Gemeinden und drei Tourismusverbände haben sich zusammengetan, um die Bikeregion Mürztal ins Leben zu rufen.
7 Bilder

Bikeregion Mürztal
Gemeindegrenzen spielen keine Rolle

245.000 Euro wurden in das Projekt der Bikeregion Mürztal investiert. Nun wurden die Strecken offiziell eröffnet. Was entstehen kann, wenn acht Gemeinden und drei Tourismusverbände (TV) gemeinsam mit dem Regionalentwicklungsverband (REV) an einem Strang ziehen, beweist die Umsetzung der "Bikeregion Mürztal", welche vergangene Woche offiziell beim Gasthaus Scheikl auf der Veitscher Brunnalm eröffnet wurde. Nicht zufällig hat man den Gasthof auf 1.200 Meter Seehöhe als Präsentationsort des...

  • 21.05.19
Lokales
Unterwegs am Klimawandelweg: Alexander Van der Bellen, Gattin Doris Schmidauer und Hund Juli
91 Bilder

Ein "Thursday for future" in Altenberg

Die Jugend demonstriert immer freitags für mehr Klimaschutz – Friday for future nennt sich diese Protestaktion, die von der 16-jährigen Schwedin Greta Thunberg begonnen wurde. Die Neuberger haben jetzt ihren persönlichen "Thursday for future", denn an einem Donnerstag, exakt am Gründonnerstag, wurde im Ortsteil Altenberg an der Rax der "Klimaschutzweg" eröffnet. Es ist der erste Themenweg in Österreich, der sich dieser Thematik annimmt und so war es keine allzu große Überraschung, dass...

  • 18.04.19
  •  1
Leute
 „Die Kinder der Toten“ als Vorlage für eine freie filmische Adaption an den Originalschauplätzen.
2 Bilder

Die Kinder der Toten kommen zurück ins Mürztal

Der Gespensterroman der Literaturnobelpreisträgerin Jelinek wurde verfilmt und in Neuberg gedreht. Jetzt kehrt der fertige Film zurück. Elfriede Jelineks monumentaler Gespensterroman, gedreht an Originalschauplätzen in der Obersteiermark als Super-8-Ferienfilm des Nature Theater of Oklahoma (Kelly Copper/Pavol Liska), ist nach der Weltpremiere bei der Berlinale erstmals in Österreich zu sehen: ein grimmiges Heimat-Szenario voll schwarzem Witz. SteiermarkpremiereKinostart in Österreich ist...

  • 19.03.19
Lokales
Die Erfinder des Kunstprojektes "Nature Theater of Oklahoma": Kelly Copper und Pavol Liska.
2 Bilder

"Die Kinder der Toten": Weltpremiere in Berlin

Die Weltpremiere des Filmes "Die Kinder der Toten" findet im Rahmen der bevorstehenden Berlinale, der internationale Filmfestspiele Berlin in der Reihe Berlinale Forum. statt. Premiere ist am 8. Febrúar im Berliner Delphi-Kino. Das nach dem gleichnamigen Roman von Elfriede Jelinek benannte Großprojekt war im Rahmen des steirischen herbst ’17 an den Originalschauplätzen rund um die Kindheitsorte der Nobelpreisträgerin in der Obersteiermark zu erleben. Im Zentrum standen öffentliche Dreharbeiten...

  • 24.01.19
Leute
Maria und Robert Hatina gaben sich 1948 das Ja-Wort.

Gratulation
Seltenes Jubiläum Gnadenhochzeit

Die beiden Kapellener Maria und Robert Hatina (beide Jahrgang 1927) feiern genau am Heiligen Abend das seltene Jubiläum der Gnadenhochzeit. Das Paar hat drei Kinder, sieben Enkelkinder und zehn Urenkelkinder. „Wir haben in guten und in schlechten Zeiten immer fest zusammengehalten“, so das Jubelpaar nach der Frage des Erfolgsrezeptes ihrer 70 Jahre langen Ehe.

  • 18.12.18
  •  1
  •  1
Lokales
Leiteten das Projekt: das Team von Nature Theater of Oklahoma aus den USA.

Nestroy-Theaterpreis 2018
Filmische Adaption von "Die Kinder der Toten" nominiert

Im Herbst 2017 wurde in Neuberg an der Mürz im Rahmen des Festivals Steirischer Herbst vom "Nature Theater of Oklahoma" eine filmische Adaption von Elfriede Jelineks monumentalem Gespensterroman "Die Kinder der Toten" gedreht. Laiendarsteller kamen zum Einsatz, gedreht wurde auf 666 Rollen Super-8-Film. Jetzt ist das Projekt in der Kategorie "Spezialpreis" neben "Apollon" und "Häusliche Gewalt Wien" für den Nestroy-Theaterpreis 2018 nominiert. Die Verleihung findet am 17. November im Theater...

  • 25.10.18
Lokales
Die Höhlenforscher im Einsatz: Aufstieg am Seil im 109 Meter tiefen Riesenschacht Tonion in Neuberg.

Forschung
Tonion-Höhlensystem in Neuberg entdeckt

Seit 1924 wird der sogenannte "Fledermausschacht" auf der Tonion in Neuberg erforscht. Schon damals galt dieses Höhlensystem als das zweittiefste weltweit. In den 30er-Jahren des vorigen Jahrhunderts begann die Erforschung des sogenannten "Teufelskessels". Die Forschungstätigkeiten mussten aber, bedingt durch Eisverschlüsse im Gangsystem, immer wieder unterbrochen werden. Erst 2010 konnte die Arbeit wieder aufgenommen werden und im August 2018 wurde nun eine Verbindung zum bereits bekannten...

  • 08.10.18
Leute
74 Bilder

Laufevent
Flotte Beine beim Stiftslauf in Neuberg

Bei traumhaftem Laufwetter und super Stimmung ging der 4. Neuberger Stiftslauf, veranstaltet von der Sportunion Mürzsteg über die Bühne. 90 Athleten (von 3 bis 82 Jahren) waren in Neuberg am Start. Streckenlängen von 250 m  bis 7,2 km in verschiedenen Klassen waren zu absolvieren. Beim Hauptlauf über 7,2 km holte sich bei den Damen Barbara Stöglehner mit Streckenrekord von 34:21,26 den Sieg. Bei den Herren teilten sich Christian Bruggraber und Erwin Kern den Gesamtsieg in einer Zeit von...

  • 30.09.18
Lokales
Die Mürzbrücke in Neuberg-Mürzsteg wird saniert.

47 Jahre alte Mürzbrücke in Neuberg-Mürzsteg wird saniert

350.000 Euro kostet die Sanierung der Mürzbrücke in Neuberg-Mürzsteg. Neuberg an der Mürz: Seit Montag wird auf der B23, der Lahnsattel Straße, in Neuberg-Mürzsteg, gearbeitet. "Knapp 350.000 Euro fließen in die Sanierung der 47 Jahre alten und rund 20 Meter langen Mürzbrücke. Da sich in unmittelbarer Nähe der Baustelle der Sommersitz des Bundespräsidenten befindet, wurde mit dessen Sicherheitsstab vereinbart, dass vor Baubeginn dem Bundesministerium für Inneres und der Burghauptmannschaft, die...

  • 07.08.18
LokalesBezahlte Anzeige
Lokalaugenschein im Gemeindeamt, das gerade umgebaut wird: Bgm. Tautscher und NRAbg. Vzbgm. Amesbauer.
2 Bilder

Ein Tag in Neuberg

Doppelhäuser werden gebaut, Peter und Erika Pimeshofer suchen für ihren Sparmarkt Nachfolger. Der Gemeindeamtsumbau ist seit fast zwei Monaten in vollem Gange. Das gesamte Gebäude wird saniert und erneuert, um ein modernes, der Zeit entsprechendes barrierefreies Service-Leistungszentrum zu installieren. Der Umbau kostet 1,3 Millionen Euro, wovon das Land Steiermark über eine Bedarfszuweisung 800.000 Euro stemmen wird. "Der Umbau wird im Frühjahr 2019 fertig sein", verrät Bürgermeister Peter...

  • 31.07.18
Lokales
11 Bilder

670.000 Euro für das neue Süddach vom Neuberger Münster

Sanierungsarbeiten beim Münster in Neuberg laufen. Ein Drittel muss die Pfarre zahlen. Seit längerer Zeit besteht schon die Überlegung, das südseitige Dach und das westseitge Walmdach des Münsters in Neuberg mit einer Fläche von über 2000 Quadratmetern, das erhebliche Schäden aufweist zu sanieren. Durch das eindringende Regenwasser ins Innere des Bauwerks wurde außerdem der berühmte, in seiner Größe einzigartige und weit über Österreichs Grenzen hinaus bekannte, gotische Holzdachstuhl aus der...

  • 29.07.18
  •  1
  •  2
Lokales
Innovativ: Jochen Graf und Walter Berger bei der E-Bike-Ladestation vor dem E-Bock-Geschäft in Mürzzuschlag.

Mehr Fahrsicherheit: Sattelfest mit dem Elektro-Radl

Am Samstag, 30. Juni, findet ab 10 Uhr in Neuberg beim Teichwirt ein Fahrsicherheitstraining für E-Biker statt. Wie Schwammerln schießen die E-Bikes aus dem Boden. Vor allem die Berge sind mit den elektrisch betriebenen Mountainbikes ein leicht erreichbares Ziel geworden. Deshalb mehren sich auch die Unfälle mit E-Bikes. Hier setzen die steirischen Naturfreunde zusammen mit dem Regionalen Entwicklungsverband Mürzzuschlag an: "Wir wollen einerseits auf die Möglichkeiten aufmerksam machen,...

  • 25.06.18
Lokales
In den Bergen daheim: Andreas Steininger ist neuer Geschäftsführer des Naturparks Mürzer Oberland.
6 Bilder

"Bleamerl und Moore hegen ist nicht genug"

Das kommt heraus, wenn ein gstandener Touristiker einen Naturpark aufräumt: Andreas Steininger erklärts. Schutz, Erholung, Bildung und Regionalentwicklung. Das sind die vier Säulen, auf die sich ein österreichischer Naturpark zu stützen hat, das gilt auch für den Naturpark Mürzer Oberland. Seit Juni ist Andreas Steininger neuer Geschäftsführer im Naturpark Mürzer Oberland in der Großgemeinde Neuberg an der Mürz. Zuvor hat der Tourismusexperte und Bergführer Andreas Steininger die...

  • 25.06.18
Lokales
Oliver Zeisberger und Eva Pölzl präsentieren die  „Guten Morgen Österreich“-Sendungen aus der Steiermark.
3 Bilder

"Unterwegs in Österreich" aus der Hochsteiermark

Ab Montag, dem 25. Juni, macht das „Unterwegs in Österreich“-Mobil wieder Halt in der Steiermark. Eva Pölzl und Oliver Zeisberger melden sich von Montag bis Donnerstag in „Guten Morgen Österreich“ ab 6.30 Uhr in ORF 2; die „Guten Morgen Österreich“-Ausgabe am Freitag präsentieren Nadja Mader und Oliver Zeisberger. Nina Kraft begleitet die Zuschauerinnen und Zuschauer in „Daheim in Österreich“ um 17.30 Uhr in ORF 2 in den Feierabend. Am Montag, 25. Juni, kommt die ORF-Morgensendung aus Ratten,...

  • 18.06.18
  •  1
Lokales
Vollbluttouristiker: Andreas Steininger mit Claudia Pronegg-Uhl und Erich Neuhold von Steiermark Tourismus.

Der frische Wind im Naturpark Mürzer Oberland

Der Kindberger Andreas Steininger übernimmt die Leitung des Naturparkes und des Tourismusverbandes Mürzer Oberland. Sieben Jahre lang war der Kindberger Andreas Steininger Geschäftsführer des Tourismusverbandes Bruck an der Mur. Nun wechselt er vom urbanen Umfeld der Kornmesserstadt in die Bergwelt des Mürzer Oberlandes. Dort wird er vorrangig für die Belange des Naturparkes, insbesondere für die Betreuung der laufenden sowie für die Erarbeitung neuer Naturparkprojekte im Sinne der...

  • 15.05.18
Leute
Die frischgebackenen "First Responder" vom Roten Kreuz Bruck-Mürzzuschlag mit Organisatoren, Kursleitern und Neubergs Bgm. Peter Tautscher.
5 Bilder

First Responder: Zwölf neue Ersthelfer für das Rote Kreuz Bruck-Mürzzuschlag

An zwei Wochenenden wurde eine First Responder-Ausbildung von insgesamt 35 Stunden abgehalten. Dadurch konnten zwölf neue Ersthelfer für das Rote Kreuz Bruck-Mürzzuschlag gewonnen werden. Neuberg/Mürz: Das Rote Kreuz setzt schon seit Jahren auf sogenannte "First Responder". Das sind Ersthelfer, ausgestattet mit einem speziellen Einsatzrucksack, die per SMS oder Anruf alarmiert werden und im Notfall in ihrem Wohn- oder Arbeitsfeld die Wartezeit auf weitere Einsatzmittel überbrücken. An zwei...

  • 30.03.18
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.