OÖVP Braunau

Beiträge zum Thema OÖVP Braunau

Bestens gelaunt übergibt Franz Weinberger (2. v. li.) sein Mandat an Gerald Weilbuchner (3. v. li.). Mit dabei: Ferdinand Tiefnig (li.) und Klaus Mühlbacher (re.)
6

20 Jahre im Landtag: Franz Weinberger zieht Bilanz

Skilehrern, Wandern, Schwammerlsuchen und Wirtshausbesuche: Dafür hat Franz Weinberger nun wieder mehr Zeit. Und darauf freut er sich, wie er betont. Nach 20 Jahren als Abgeordneter zum Landtag hat Franz Weinberger nun sein Mandat an den 27-jährigen ÖVP-Nachwuchs Gerald Weilbuchner abgegeben. Am Freitag vergangener Woche (2. Februar) zog Weinberger Bilanz: 1997 zog der Altheimer Bürgermeister in den Landtag ein, um sich für die "Bewohner des Innviertels" einzusetzen: "Herzensprojekte von...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Machen sich Gedanken: Frauscher, Weinberger und Hingsamer (v.l.n.r.).

OÖVP-Abgeordnete: "Bundesregierung muss endlich handeln!"

Hingsamer, Frauscher und Weinberger für strengere Kontrollen BEZIRK. Die drei OÖVP-Landtagsabgeordneten Hans Hingsamer, Alfred Frauscher und Franz Weinberger fordern jetzt strenge Kontrollen insbesondere an der Südgrenze Österreichs. "Damit sollen jene Menschen, die auf Grund ihrer Nationalität und Herkunft keine Chance auf Zuerkennung von Asyl haben, erst gar nicht den Weg durch Österreich suchen müssen", so die Abgeordneten. Unverständlich sei weiter, dass die von Deutschland...

  • Braunau
  • Andreas Huber
Brigitta Karl, Bezirksparteiobmann Franz Weinberger und Bundesrat Ferdinand Tiefnig.
1

Tiefnig: Keine Zustimmung zu TTIP um jeden Preis

BEZIRK. Am 27. Juli lud die OÖVP zu den ersten Sommergesprächen ein. Brigitta Karl, Bezirksobfrau der Frauenbewegung, ist für 967 Mitglieder zuständig. Die zahlreichen Ortsgruppen organisieren viele Kurse und Seminare und sind in vielen Bereichen wie Handwerk, Musik, Sport und Kultur aktiv. Dass Frauen für die gleiche Arbeit noch immer weniger bezahlt bekommen, stört Karl. Sie fordert diese Ungleichbehandlung zu beenden. Zudem wünscht sie sich mehr Wertschätzung und finanzielle Unterstützung...

  • Braunau
  • Andreas Huber
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.