Obersulzbachkees

Beiträge zum Thema Obersulzbachkees

Erst um 19.30 wurden die zwei Alpinisten gefunden.

Polizeimeldung
Deutsche Wanderer verirrten sich am Großvenediger

Nachdem zwei deutsche Wanderer im Nebel und der Abenddämmerung den richtigen Weg zurück nicht mehr fanden, musste die Bergrettung zur Suchaktion ausrücken. NEUKIRCHEN. Ein 40-jähriger Mann und eine 31-jährige Frau machten sich am 24. September bereits um 4.30 Uhr morgens von der Kürsingerhütte, die auf 2.558 Höhenmetern liegt, auf zum Großvenediger. Sie wollten den Gipfel über den Nordgrat erklimmen, brauchten dafür aber bis 5 Uhr nachmittags.  Im Nebel verirrtBeim Abstieg vom Gipfel...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Neukirchen: Beamte des Entminungsdienstes, ein Bergführer und ein Polizeibergführer bargen das Kriegsrelikt des 2. Weltkrieges mit einem Hubschrauber des Österreichischen Bundesheeres.
1 5

Neukirchen
Kriegsrelikt aus dem 2. Weltkrieg in Gletscherspalte

Am Obersulzbachkees in Neukirchen wurde ein Flugzeug-Abwurftank aus dem zweiten Weltkrieg geborgen. NEUKIRCHEN. Bereits im Spätsommer 2018 entdeckte die Bergrettung am Obersulzbachkees in Neukirchen am Großvenediger einen vorerst nicht identifizierbaren Metallkörper, der etwa drei bis vier Meter tief in einer Gletscherspalte lag. Ungefährlicher Abwurftank Seitens der Alpinpolizei wurden dem Entminungsdienst des Landesverteidigungsministeriums Lichtbilder übermittelt, wodurch der...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.