Paracycling

Beiträge zum Thema Paracycling

Alexander Hohlrieder kümmert sich als Nationalcoach um das Paracycling-Team.
2

Alexander Hohlrieder
Ein Thannhausner coacht Nationalteam

Seit Dezember hat das Österreichische Paracycling-Team mit Alexander Hohlrieder einen neuen Headcoach. Der 50-Jährige aus Thannhausen wird sich gemeinsam mit Sebastian Eggert in den nächsten vier Jahren um die heimischen Para-Athleten kümmern und sie zu den Spielen von Tokio 2021 und Paris 2024 führen. „Es ist natürlich eine Ehre für mich, dass der Verband auf mich zugekommen ist und ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit den Athleten. Das große Ziel ist es, eine gute Struktur für unsere...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Sportart Paracycling (Handbike): Helmut Jost aus Mitschig bei Hermagor darf auf die Unterstützung von Wolfgang Dabernig (links) und Michael Kurz zählen.

Hermagor
Unterstützung für Handbike-Sportler Jost

Die Paralympioniken Michael Kurz und Wolfgang Dabernig helfen Helmut Jost aus Mitschig bei Hermagor dabei, mit dem Handbike in der Paracycling-Szene durchstarten zu können. HERMAGOR. Helmut Jost aus Mitschig bei Hermagor ist seit einem Radunfall im Jahr 2016 an den Rollstuhl gefesselt. Ein Schicksal, das er mit Bravour meistert: Nächstes Jahr möchte er national und international in die Sportart Paracycling (Handbike) einsteigen. Dabei unterstützen ihn die beiden erfahrenen Paralympioniken...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Peter Michael Kowal
Walter Ablinger (l.), weltklasse Handbiker, will den Sieg nach Oberösterreich holen.

European Paracylcling Circuit
Radrennauftakt in Lengau

Die Internationale Paracycling-Tour findet heuer bereits zum siebten Mal in Oberösterreich statt. Von 9. bis 11. Oktober 2020 radeln die Sportler quer durchs Bundesland. Der Auftakt findet bereits am 4. Oktober in Lengau statt. LENGAU. Zum siebten Mal findet heuer der "European Paracycling Circuit" in Oberösterreich statt. In vier Etappen radeln die Sportler mit körperlicher Beeinträchtigung durchs Bundesland. Der aktuelle Anmeldestand verspricht einen neuen Teilnehmerrekord. Radeln in...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
2

Walter Ablinger startet beim Europacup in der Slowakei am 12. September in die Handbike-Rennsaison 2020

Am 12. und 13. September 2020 startet Walter Ablinger beim Handbike-Europacup in Puchov/Slowakei in die Handbike-Saison 2020. Die Durchführung des Rennens wurde vom Weltradsportverband UCI bestätigt. Aufgrund der Corona-Krise mussten auch für die Behindertensportler heuer bisher sämtliche Rennen abgesagt werden, die Paralympics in Tokio wurden bereits auf 2021 verschoben. Der Weltklasse-Handbiker hat das Beste aus der Situation gemacht und zuhause oder auf den Straßen rund um seinen Heimatort...

  • Schärding
  • Robert Wier
2

Weltweit größte Behinderten-Radsportveranstaltung vom 4. bis 11. Oktober 2020 in Oberösterreich

Bereits zum 7. Mal findet nun die Internationale Paracyclingtour in Oberösterreich statt. Aufgrund der Corona-Krise sind bis Ende August 2020 alle Internationalen Paracycling-Radrennen (Weltmeisterschaften/Weltcups) abgesagt. Viele große nationale Straßenrennen können daher heuer nicht stattfinden. Umso erfreulicher ist die Tatsache, dass der Weltradsportverband UCI die Durchführung des UCI Paracycling-Events „European Paracycling Curcuit“ als Vorbewerb der Europameisterschaften 2021 bestätigt...

  • Schärding
  • Robert Wier
2

Weltradsportverband UCI bestätigt Durchführung der Veranstaltung
7. Internationale OÖ. Paracycling-Tour findet vom 9. bis 11. Oktober 2020 statt

Aufgrund der Corona-Krise sind bis August 2020 alle Radrennen abgesagt, viele große nationale Straßenrennen können daher heuer nicht stattfinden. Umso erfreulicher ist die Tatsache, dass der Weltradsportverband UCI heute die Durchführung der 7. Internationalen OÖ. Paracycling-Tour bestätigt hat. Die Rundfahrt findet vom 9. bis 11. Oktober 2020 für Damen und Herren in unterschiedlichen Klassen statt, ursprünglich war sie Ende Mai geplant gewesen. Organisator Walter Mayrhuber und der...

  • Schärding
  • Robert Wier
1 3

WM-Bronze für Walter Ablinger beim Einzelzeitfahren der Paracycling-WM 2019

Walter Ablinger hat es geschafft: Mit vollem Einsatz sicherte sich der Innviertler heute bei der Paracycling-Weltmeisterschaft in Emmen/Niederlande beim Einzelzeitfahren seine insgesamt 5. WM-Medaille. Der Weltklasse-Handbiker aus Rainbach erreichte angefeuert von seinem Fanklub auf der 20,8 Kilometer langen Strecke in seiner Klasse MH 3 mit einer Gesamtzeit von 30:48:87 Minuten das Ziel und verwies den starken Italiener Vittorio Podesta um nur 3,98 Sekunden auf den 4. Platz. Gewonnen hat das...

  • Schärding
  • Robert Wier
1 1

Walter Ablinger kämpft am Freitag, den 13. September bei Paracycling-WM 2019 um Edelmetall

Der Saisonhöhepunkt steht für Walter Ablinger unmittelbar bevor. Vom 12. bis 15. September 2019 finden in Emmen in den Niederlanden die Paracycling-Weltmeisterschaften statt. Der Weltklasse-Handbiker aus Rainbach bei Schärding geht nach seinem heurigen Weltcup-Gesamtsieg voll motiviert in diese WM. Um nichts dem Zufall zu überlassen und optimal vorbereitet in die Titelkämpfe zu gehen, tritt der Innviertler bereits kommenden Montag die 850 Kilometer lange Anreise an. Der Titelträger von 2013...

  • Wels & Wels Land
  • Robert Wier

Titelkämpfe vom 12. bis 15. September 2019 in den Niederlanden
Walter Ablinger hat sich bei Paracycling-WM 2019 eine Medaille zum Ziel gesetzt

Der Saisonhöhepunkt steht für Walter Ablinger unmittelbar bevor. Vom 12. bis 15. September 2019 finden in Emmen in den Niederlanden die Paracycling-Weltmeisterschaften statt. Der Weltklasse-Handbiker aus Rainbach bei Schärding geht nach seinem heurigen Weltcup-Gesamtsieg voll motiviert in diese WM. Um nichts dem Zufall zu überlassen und optimal vorbereitet in die Titelkämpfe zu gehen, tritt der Innviertler bereits kommenden Montag die 850 Kilometer lange Anreise an. Der Titelträger von 2013...

  • Schärding
  • Robert Wier
3

Walter Ablinger ging in die Lüfte

Walter Ablinger hat sich jetzt einen großen Traum erfüllt. Schon immer einmal wollte der Weltklasse-Handbiker aus Rainbach bei Schärding einen Tandem-Fallschirmsprung absolvieren. Und jetzt war es soweit: Beim traditionellen Maifest in Simling in der Gemeinde St. Roman am Pfingstmontag sprang der Behindertensportler aus 4.000 Meter ab. „Heute habe ich einen weiteren wichtigen Punkt auf meiner persönlichen To Do - Liste abgehakt. Danke an die Union Linz Fallschirmspringerclub und den...

  • Wels & Wels Land
  • Robert Wier
3

Walter Ablinger gewinnt die 6. Internationale Upper Austria Cyclingtour 2019

Walter Ablinger hat die 6. Int. Upper Austria Cyclingtour gewonnen. Der Ausnahmesportler aus Rainbach bei Schärding hat mit dem knappen Sieg auf der heutigen 4. Etappe - dem Straßenrennen über 18,6 Kilometer in Schwanenstadt - alles klar gemacht und sich mit einem Gesamtvorsprung von 4 Minuten überlegen den Sieg der Rundfahrt geholt. Zweiter wurde der Schweizer Heinz Frei knapp vor Steffen Seifart aus Deutschland und dem Australier Alexander Welsh. Insgesamt 82 Starter bedeuteten einen neuen...

  • Vöcklabruck
  • Robert Wier
1 2

Tolles Rennen in Gallspach
Walter Ablinger gewinnt 1. Etappe der 6. Internationalen Upper Austria Cyclingtour

Die 6. Int. Upper Austria CYCLINGTOUR – European Paracycling GAMES wurde heute mit dem Straßenrennen in Gallspach gestartet. Insgesamt 82 Sportler mit körperlicher Beeinträchtigung gingen in den verschiedenen Klassen an den Start. Eine tolle Leistung bot heute Oberösterreichs Top-Handbiker Walter Ablinger: Der Innviertler Weltklassesportler gewann in seiner Klasse MH3 auf der 25,2 Kilometer langen Strecke mit einer Zeit von 54:14 Minuten (Schnitt 27,9 km/h). Er siegte mit über 2 Minuten...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Robert Wier
Vorjahressieger Walter Ablinger (l.) führt aktuell in der Weltcup-Gesamtwertung und ist wieder ein heißer Favorit.

Radsportveranstaltung
Paracycling-Tour – großes Finale in Schwanenstadt

Walter Ablinger peilt erfolgreiche Titelverteidigung an. SCHWANENSTADT. Die viertägige internationale Upper Austria Cycling-Tour (European Paracycling Games) ist die größte Radsportveranstaltung Österreichs für Menschen mit körperlicher Beeinträchtigung. Nach Gallspach, Haag/Geboltskirchen/Altenhof (Bergrennen) und Bad Hall (Einzelzeitfahren) findet die vierte und letzte Etappe am Sonntag, 2. Juni, ab 13 Uhr in Schwanenstadt statt. Die Gesamtdistanz beträgt je nach Schadensklasse bis zu 43...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
1 2

Vom 30. Mai bis 2. Juni 2019
6. Paracycling-Rundfahrt startet am Donnerstag in Gallspach

Die Internationale Upper Austria CYCLINGTOUR – European Paracycling GAMES ist die größte Radsportveranstaltung Österreichs für Menschen mit körperlicher Beeinträchtigung und war schon bisher ein Fixtermin für zahlreiche Topathleten. Jetzt wird die Veranstaltung vom Internationalen Radsportverband UCI deutlich aufgewertet: Die 6. Auflage der INVACARE Upper Austria Cyclingtour powered by Neubike.at vom 30. Mai bis 2. Juni 2019 mit 4 Etappen erhält von der UCI den Status von European Paracycling...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Robert Wier
Die Upper Austrian Cycling-Tour – heuer vom internationalen Radsportverband zu European Paracycling Games aufgewertet – macht am 2. Juni auch wieder in Schwanenstadt Station.
2

Radsport
Paracycling-Elite kommt wieder nach Schwanenstadt

Die letzte Etappe der European Paracycling Games 2019 findet am 2. Juni in Schwanenstadt statt. SCHWANENSTADT. Die internationale Upper Austria Cycling-Tour ist die größte Radsportveranstaltung Österreichs für Menschen mit körperlicher Beeinträchtigung und war schon bisher ein Fixtermin für zahlreiche Topathleten. Jetzt wurde die Veranstaltung vom internationalen Radsportverband UCI deutlich aufgewertet: Die 6. Auflage der Tour vom 30. Mai bis 2. Juni erhielt den Status von European Paracycling...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
1 1

4. Etappe der European Paracycling Games am 2. Juni in Schwanenstadt

Die Internationale Upper Austria CYCLINGTOUR – European Paracycling GAMES ist die größte Radsportveranstaltung Österreichs für Menschen mit körperlicher Beeinträchtigung und war schon bisher ein Fixtermin für zahlreiche Topathleten. Jetzt wird die Veranstaltung vom Internationalen Radsportverband UCI deutlich aufgewertet: Die 6. Auflage der INVACARE Upper Austria Cyclingtour powered by Neubike.at vom 30. Mai bis 2. Juni 2019 mit 4 Etappen erhält von der UCI den Status von European Paracycling...

  • Wels & Wels Land
  • Robert Wier
Thomas Frühwirth (M.) stellte in Italien erneut seine Topform unter Beweis und verbuchte weitere zwei Siege.

Handbike
Thomas Frühwirth fährt die nächsten Siege ein

Der Feldbacher Handbiker Thomas Frühwirth war beim UCI Paracycling Europacup in Verolanuova (Italien) am Start. Der Südoststeirer stellte erneut seine Topform unter Beweis. Im Einzelzeitfahren erreichte er einen Schnitt von 43 km/h und siegte vor dem Franzosen Mathieu Bosredon. Im anschließenden Straßenrennen setzte sich Frühwirth nach der Hälfte des Rennens vom Feld ab und fuhr auch hier souverän den Sieg ein. Die Saisonbilanz kann sich sehen lassen. Wie schon im Vorjahr startet Frühwirth mit...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi

1. und 2. Etappe der European Paracycling Games am 30. und 31. Mai 2019 im Bezirk Grieskirchen

Die Internationale Upper Austria CYCLINGTOUR – European Paracycling GAMES ist die größte Radsportveranstaltung Österreichs für Menschen mit körperlicher Beeinträchtigung und war schon bisher ein fixer Termin für zahlreiche Topathleten. Jetzt wird die Veranstaltung vom Internationalen Radsportverband UCI deutlich aufgewertet: Die 6. Auflage der INVACARE Upper Austria Cyclingtour powered by Neubike.at vom 30. Mai bis 2. Juni 2019 mit insgesamt 4 Etappen erhält von der UCI den Status von European...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Robert Wier
2

Bad Hall ist am 1. Juni Austragungsort der 3. Etappe der European Paracycling Games

Die Internationale Upper Austria CYCLINGTOUR – European Paracycling GAMES ist die größte Radsportveranstaltung Österreichs für Menschen mit körperlicher Beeinträchtigung und war schon bisher ein fixer Termin für zahlreiche Topathleten. Jetzt wird die Veranstaltung vom Internationalen Radsportverband UCI deutlich aufgewertet: Die 6. Auflage der INVACARE Upper Austria Cyclingtour powered by Neubike.at vom 30. Mai bis 2. Juni 2019 mit insgesamt 4 Etappen erhält von der UCI den Status von European...

  • Steyr & Steyr Land
  • Robert Wier
Yvonne Marzinke (r.) bei der WM in Holland.

Paracycling
Marzinke holt Platz fünf im rot-weiß-roten Trikot

Mondseerin startete bei der Paracycling-Bahn-WM in den Niederlanden. MONDSEE. Nach vier Jahren war die Mondseerin Yvonne Marzinke wieder bei einer UCI Paracycling-Bahn-WM im Einsatz. 2015 hatte sie noch das Trikot der deutschen Mannschaft getragen, heuer war die 42-Jährige in Apeldoorn (NL) zum ersten Mal für Österreich am Start. Und das mit Erfolg: Sie belegte die Ränge fünf (3.000 m), sechs (Scratch 10.000 m) und sieben (500 m). "Ich konnte viele Erfahrungen und UCI-Punkte sammeln. Scratch...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Walter Ablinger will bei den beiden  Europacuprennen in Prag auf das Podium

Handbike-Europacup in Prag am 29. und 30. September 2018:
Walter Ablinger will zum Saisonabschluss Weltranglistenplatz 3 erobern

Walter Ablinger geht topmotiviert in die beiden Europacuprennen in Tschechien am 29. und 30. September 2018. Beim Straßenrennen über 42,9 Kilometer und 455 Höhenmeter am Samstag sowie beim Einzelzeitfahren über 9,9 Kilometer am Sonntag hat sich der Innviertler das Podium zum Ziel gesetzt. Die Rennen werden am Hügel von Strahov auf einem 3,3 Kilometer langen Rundkurs rund um das alte Sparta Prag - Stadion gefahren, bei jeder Runde sind 35 Höhenmeter zu bewältigen. „Mein Ziel ist es, mit einer...

  • Schärding
  • Robert Wier
2

Walter Ablinger mit starkem 2. Platz beim Europacup in der Schweiz - Auf gleichem Kurs wie das Teamzeitfahren zum Auftakt der Tour de Suisse

Mit dem Europacup in Frauenfeld/Schweiz ist die Handbike-Rennsaison 2018 so richtig gestartet. Bei optimalem Wetter konnte Österreichs Aushängeschild Walter Ablinger beim Einzelzeitfahren über 18,3 Kilometer seine Klasse zeigen und mit einer Zeit von 31:50 Minuten und einem Schnitt von 34,5 km/h den ausgezeichneten 2. Platz belegen. „Ein optimaler Start in die Rennsaison, wichtige Weltranglistenpunkte sind eingefahren“, freut sich Ablinger. Nach dem Sieg bei der OÖ. Paracycling-Tour ist dieser...

  • Wels & Wels Land
  • Robert Wier
Walter Ablinger siegt bei der 5. OÖ. Paracycling-Tour.
4

Geburtstagskind Walter Ablinger gewinnt OÖ. Paracycling-Tour 2018

Innviertler siegt auch beim abschließenden Einzelzeitfahren in Attnang-Puchheim OÖ. Walter Ablinger hat sich am Samstag selbst das größte Geburtstagsgeschenk gemacht. Der Ausnahmesportler aus Rainbach bei Schärding hat mit dem Sieg beim Einzelzeitfahren in Attnang-Puchheim die 5. Internationale OÖ. Paracycling Tour gewonnen. Ablinger war schon mit 17 Sekunden Vorsprung in das abschließende Einzelzeitfahren über 12,66 Kilometer gegangen und ließ auf der vierte Etappe keinen Zweifel mehr an...

  • Vöcklabruck
  • Robert Wier
Ein spannendes Rennen lieferten sich Heinz Frei (l.) und Walter Ablinger am Salzburgring.

Paracycling-Tour: Ablinger siegt am Salzburgring nach packendem Zielsprint

5. OÖ. Paracycling-Tour bleibt spannend – Einzelzeitfahren in Attnang-Puchheim bildet heute den Abschluss OÖ. Die 5. Internationale OÖ. INVACARE Paracycling-Tour bleibt spannend: Walter Ablinger konnte sich am Freitagabend in einem packenden Zielsprint den Sieg auf der dritten Etappe am Salzburgring vor Heinz Frei sichern. Die beiden Handbiker erreichten nach 51:01 Minuten das Ziel, im Finish konnte Ablinger seinen Schweizer Rivalen knapp besiegen. Der Drittplatzierte Australier Alexander Welsh...

  • Vöcklabruck
  • Robert Wier

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.