Paul Sonnleitner

Beiträge zum Thema Paul Sonnleitner

Paul Sonnleitner, ÖBB-Regionalmanager OÖ.

Regionalitätspreis
OÖ mit den ÖBB neu entdecken

OÖ (red). Die ÖBB in Oberösterreich verstehen sich als Partner der Region mit dem Ziel, das Mobilitätsangebot gemeinsam mit dem Land OÖ und dem Oberösterreichischen Verkehrsverbund laufend attraktiver zu gestalten. Dadurch sowie durch die Investitionen der ÖBB in der Region werden der Wirtschafts- und Tourismus-standort gestärkt und Arbeitsplätze gesichert. Damit soll ein Beitrag zu mehr Lebensqualität und zur positiven Entwicklung von Oberösterreich geleistet werden. Das Bahnfahren entwickelt...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Paul Sonnleitner, Regionalmanager der ÖBB in Oberösterreich, Michaela Huber, Vorstand ÖBB-Personenverkehr, Günther Steinkellner und Andreas Matthä bei der Ankunft in Viechtwang.
2

Testfahrt des "ÖBB Cityjet eco"
Neuer Hybrid-Zug für die Almtalbahn

Mit großem Prominenten-Aufgebot wurde der erste Einsatz des neuen "Cityjet eco" auf der Almtalbahn gefeiert. WELS, SCHARNSTEIN. "Jeder Kilometer in einem elektrischen Zug ist ein Kilometer mehr für die Umwelt", verkündete Infrastrukturlandesrat Günther Steinkellner (FPÖ) beim Abschluss des Testbetriebes vom "Cityjet eco". Ein Monat lang wurde der neue Zug der Österreichischen Bundesbahnen auf der Almtalbahn getestet – mit großem Erfolg. "Unsere Erwartungen wurden übertroffen. Die Fahrgäste...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Jetzt bis 4. August für den Regionalitätspreis bewerben.
6

Regionalitätspreis
Bewerben Sie sich jetzt für den Regionalitätspreis 2019

Oberösterreich ist eine wirtschaftlich erfolgreiche Region mit einem starken sozialen Netzwerk und hoher Lebensqualität. Der Regionalitätpreis der BezirksRundschau holt Projekte, Initiativen und Betriebe vor den Vorhang, die sich um regionale Wertschöpfung verdient machen und dazu beitragen, die Menschen in der Region zu halten. OÖ. Wie wichtig es ist, sich für den Erhalt der Lebensqualität einzusetzen, sieht man Tag für Tag: Durch Bürgerinitiativen konnten Nahversorger in den Gemeinden...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Infrastrukurlandesrat Steinkellner, Barbara Kneidinger (Geschäftsführerin von Bio.Garten.Eden) und ÖBB-Regionalmanager Paul Sonnleitner.

Landesgartenschau
Per Bahn zu "Bio.Garten.Eden"

In Aigen-Schlägl die oberösterreichische Landesgartenschau „Bio.Garten.Eden“, zu der wieder zehntausende Besucher aus dem In- und Ausland erwartet werden. AIGEN-SCHLÄGL. Rechtzeitig zum Start der Landesgartenschau "Bio.Garten.Eden" präsentieren die ÖBB einen neuen Fahrplan, der als wesentliche Neuerung kürzere Fahrzeiten sowie ein weiteres Zugspaar beinhaltet. Paul Sonnleitner, Regionalmanager OÖ der ÖBB Personenverkehr AG: „Kürzere Reisezeiten und das vom Infrastrukturressort des Landes...

  • Rohrbach
  • Marlene Mülleder
Die neue Desiro-Garnitur wird per Spezialtransport zum Mühlkreisbahnhof gebracht.
4

Neuer Cityjet
Spektakulärer Zugtransport durch Linz

LINZ. Wie werden eigentlich Züge transportiert, wenn es keine Schienen gibt? Diese Frage wurde unlängst in Linz beantwortet. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch spielte sich ein spektakulärer Zug-Transport in Linz ab. Ein 71 Tonnen schwerer ÖBB-Zug der Modellreihe Desiro wurde vom Bahnhof im Linzer Stadthafen mit einem Spezial-LKW auf der A7 über die Donaubrücke zum Mühlkreisbahnhof transportiert. Der Einsatz des Tiefladers war notwendig, da nach dem Abriss der Eisenbahnbrücke keine...

  • Linz
  • Christian Diabl
Alfred Gamsjäger (Vizebürgermeister Hallstatt), Paul Sonnleitner (Regionalmanager ÖBB-Personenverkehr AG), Pamela Binder (Geschäftsführerin Ferienregion Dachstein Salzkammergut), Peter Ellmer (Bürgermeister Bad Goisern), Josef Spiesberger (ÖBB-Leiter Vertriebsregion Mitte/West) und eine ÖBB-Promotorin.
2

Bad Goisern & Hallstatt
Tourismusbüros der Ferienregion Dachstein Salzkammergut werden ÖBB-Vertriebspartner

Die ÖBB-Kunden in Hallstatt und Bad Goisern können ab sofort ihre Tickets in den Tourismusbüros der Ferienregion Dachstein Salzkammergut erwerben. Damit erhöht sich die Zahl der Partnervertriebstellen in Oberösterreich auf zehn, auch Salzkammergut Touristik in Bad Ischl ist ein solcher Partner. BAD GOISERN. Bewohner und Gäste im Inneren Salzkammergut profitieren künftig von einem zusätzlichen Service. Ab sofort können Bahn- und Busfahrer in Hallstatt und Bad Goisern die Tickets bei einem der...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Infrastrukturlandesrat Günther Steinkellner mit ÖBB-Personenverkehr AG-Regionalmanager OÖ Paul Sonnleitner (v. l.).

ÖBB mit neuem Fahrplan
ICE-Tagesverbindung nach Berlin

OÖ. Am 9. Dezember tritt europaweit der neue Fahrplan der ÖBB in Kraft. Oberösterreichs Kunden profitieren von neuen Reisemöglichkeiten, besseren Zügen und mehr Service. Das Nahverkehrsangebot in Oberösterreich wird um 13.500 Zugkilometer erweitert. Der Höhepunkt im Fernverkehr ist die neue ICE-Tagesverbindung nach Berlin. In knapp sechseinhalb Stunden hat man die Strecke vom Linzer Hauptbahnhof in das Zentrum der deutschen Hauptstadt zurückgelegt. Schneller als mit dem Auto Paul...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
Paul Sonnleitner, Regionalmanager OÖ der ÖBB Personenverkehr AG mit Zugbegleiterin Tanja Hackl.

ÖBB: Mehr Sicherheit durch Bodycams

OÖ. Die ÖBB setzen eine weitere Maßnahme, um die Sicherheit der Mitarbeiter und Kunden in den ÖBB-Zügen zu erhöhen: Seit wenigen Tagen ist Zugbegleitpersonal auf oberösterreichischen ÖBB-Nahverkehrsstrecken teilweise mit Bodycams unterwegs. Die Kameras werden bei Verdacht auf einen strafrechtlich relevanten Vorfall aktiviert, wobei meist schon die Ankündigung einen deeskalierenden Effekt hat. Insgesamt wurden sechs Zugbegleiter mit den Kameras ausgestattet. Sicherheit im Fokus Die Bahn ist...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Anzeige
Paul Sonnleitner, ÖBB-Regionalmanager OÖ.

ÖBB ist Mobilitätspartner für OÖ

Regionalmanager Paul Sonnleitner: „Wir verbinden die Regionen“ OÖ (red). Die ÖBB in Oberösterreich verstehen sich als Partner der Region mit dem Ziel, das Mobilitätsangebot für die Region laufend zu verbessern. Dadurch sowie durch die Investitionen der ÖBB in der Region werden der Wirtschafts- und Tourismusstandort gestärkt und Arbeitsplätze gesichert. Damit soll ein Beitrag zu mehr Lebensqualität und zur positiven Entwicklung von Oberösterreich geleistet werden. Mobil sein ist das Kennzeichen...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Landesrat Günther Steinkellner und ÖBB-Regionalmanager OÖ Paul Sonnleitner
2

ÖBB: S-Bahn Sektor wächst stark

Die ÖBB haben im oö. Personennahverkehr 2017 um 630.000 Reisende mehr befördert als im Jahr davor. Das entspricht einem Zuwachs von 3,8 Prozent und ist zu einem großen Teil dem S-Bahn-Vekehr zu verdanken. OÖ. Mit 16,85 Millionen Fahrgästen wurden um 630.000 Reisende mehr befördert als im Jahr davor. Das entspricht einem Plus von 3,8 Prozent. Die Zuwächse waren besonders stark bei den S-Bahnen, wo ein Fahrgastplus von 6,1 Prozent verzeichnet werden konnte. Im restlichen Netz stieg die Zahl der...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Paul Sonnleitner am neuen Ticketautomaten in Linz.

ÖBB stellt Ticketautomaten um

Rein optisch lässt sich kein Unterschied erkennen. Es ist die Software, welche die ÖBB ab 31. Juli in ganz Oberösterreich, beginnend mit dem Linzer Hauptbahnhof updated. Begonnen wurde mit der Umstellung bereits im Juni in Tirol, bis Ende des Jahres sollen dann österreichweit der Ticketkauf überall nach dem gleichen Prinzip funktionieren. "Die alte Bedienoberfläche war bereits seit 15 Jahren im Einsatz. Es war also Zeit für ein Update", sagt Paul Sonnleitner, Regionalmanager OÖ der ÖBB. Während...

  • Linz
  • Stefan Paul Miejski
Bücher fahren Zug auf der Pyhrnbahnstrecke

Bibliotheken bringen Bücher auf Schiene

Mit der Aktion "Bücher fahren Zug" werben die öffentlichen Bibliotheken OÖ gemeinsam mit den ÖBB fürs Lesen und Zugfahren. Noch bis 16. Oktober 2016 statten Bibliotheken Regionalzüge mit aktuellen Buchtiteln und Zeitschriften aus. BEZIRK. Die öffentlichen Bibliotheken in OÖ starten in Kooperation mit den ÖBB am 3. Oktober 2016 zum zweiten Mal die Aktion „Bücher fahren Zug“. Auf der Pyhrnbahn verteilen Bibliothekare aus Linz, Ansfelden, Traun, St. Marien, Kematen, Bad Hall und Kremsmünster zwei...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Ein Teil der Erfolgstruppe v.l.: Robert Essl, Lukas Witzmann, Fabian Jankowski, Thomas Hainzl,
Paul Sonnleiter (MF) und Günther Heinzl.

Mission erfüllt: Souveräner Einstieg in die Bezirksklasse

ANDORF (ebd). Nach dem Durchmarsch von der 2. Klasse in die Bezirksliga, war heuer der Klassenerhalt das erklärte Ziel der ersten Garnitur der Andorfer Tennis-Herrenmannschaft. Angesichts der Stärke der Gruppe eine große Herausforderung, die die Mannschaft – ohne "Zukauf" von Verstärkung – mit dem 6. Platz erreichen konnte. Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung, großen Kampfgeist und einige doch überraschende Spiel- und Punktegewinne. "Jeder Spieler hat einen wichtigen Beitrag zu diesem...

  • Schärding
  • David Ebner
Obmann Leopold Humer, Thomas Hainzl, Hans-Peter Adlmanniger, Gernot Hörmaier und Harald Slaby (v. l.).
3

Die "Unbesiegbaren" haben wieder zugeschlagen

ANDORF (ebd). 93 Teilnehmer – davon 50 Jugendliche – nahmen heuer in neun Bewerben bei der Andorfer Tennis-Ortsmeisterschaft teil. Bei den Damen kürte sich auch heuer wieder Serien-Ortsmeisterin Christina Slaby vor Monika Aigner und Martha Felber durch. Auch bei den Herren war Hans Peter Adlmanninger die unumstrittene Nummer Eins und gewann die Meisterschaft ohne Gameverlust. Platz zwei ging an Thomas Hainzl vor Wiedereinsteiger Gernot Hörmaier. Den 50+ Bewerb sicherte sich Paul Sonnleitner...

  • Schärding
  • David Ebner

Licht gebracht für Kinderkrebshilfe

DORF AN DER PRAM. An Weihnachten brachten 28 junge Feuerwehrler und Einsatzkräfte das Licht aus Betlehem in alle Haushalte der Gemeinde Dorf an der Pram. Sie sammelten dabei einen Geldbetrag in der Höhe von 1500 Euro. Diesen übergibt die Dorfer Feuerwehr an den Obmann der OÖ Kinderkrebshilfe Paul Sonnleitner.

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger
v.li.: Regionalmanager der ÖBB-Personenverkehr AG Paul Sonnleitner, Oö Verkehrslandesrat Reinhold Entholzer, Bürgermeister Gerald Hackl und Leiter bedienter Vertrieb der ÖBB-Personenverkehr AG Martin Brandstätter bei der Eröffnung.
3

Neues Reisezentrum im Bahnhof Steyr eröffnet

Nach einer Bauzeit von weniger als zwei Monaten präsentierte die ÖBB eine moderne Informations- und Verkaufsstelle. STEYR. „Wenn die Infrastruktur verbessert wird, ist das immer ein schöner Tag." Mit diesen Worten begrüßte Bürgermeister Gerald Hackl die Anwesenden bei der offiziellen Eröffnung des Reisezentrums am 19. August. Vor ungefähr einem halben Jahr wurde die Idee ins Leben gerufen, von 24. Juni bis 12. August wurde gebaut und nun ist die neue Verkaufsstelle fertig. Auf fünfzig...

  • Steyr & Steyr Land
  • Yvonne Brandstetter
Von den Änderungen profitieren vor allem die Pendler, darunter viele Schüler.

Vorteile durch frühere Abfahrtszeit in Steyr

Die neue Zeitlage ermöglicht bessere Zuganschlüsse zwischen Steyr und Weyer. STEYR. Mit dem Fahrplanwechsel am 9. Juni bieten die ÖBB eine verbesserte Anschlussverbindung des Regionalexpresszugs (REX) 3623 von Steyr nach Weyer an. Um von dem aus Steyr kommenden REX in den Regionalzug 3723 in Kastenreith um 17:06 Uhr umsteigen zu können, fährt der REX nun drei Minuten früher als bisher in Steyr um 16:14 Uhr ab. Paul Sonnleitner, ÖBB-Personenverkehr AG, Regionalmanager OÖ, betont: „Die...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sabine Thöne
13

Neues Service für ÖBB-Kunden mit dem „Bahnhof in der City“ in der Bezirksstadt Kirchdorf an der Krems

Kooperation von ÖBB und Stadtgemeinde Kirchdorf an der Krems: Weil der Schalter am Bahnhof Kirchdorf geschlossen wurde, gibt es die Fahrkarten jetzt in der Trafik. KIRCHDORF (wey). Rund 51 Millionen Euro investieren die Bundesbahnen heuer in neue Gleise und Weichen. Mehr als die Hälfte davon entfällt auf die Pyhrnbahn (siehe rechts). Allerdings hat die Medaille auch eine Kehrseite: Während einerseits kräftig investiert wird, wird auf der anderen Seite auch der Sparstift angesetzt. Davon...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Obmann Leo Humer, S. Buschbeck, Bgm. Pichler, HP Adlmanninger, P. Sonnleitner und Turnierleiter W. Scheuringer.

Andorfer Tennisverein kürt seine Besten

ANDORF (ebd). Die Saison neigt sich dem Ende zu und der Tennisverein zieht Bilanz. Demnach konnten etwa der Tennisnachwuchs bei den Bezirksmeisterschaften in St. Marienkirchen unter 68 Speilern zwei zweite und zwei dritte Plätze ergattern. Bei der vereinsinternen Jugendmeisterschaft holte Lukas Schlederer den Sieg bei der U12. Die U14 entschied Fabian Jankowsky für sich und die U16 gewann Sebastian Buschbeck. Ortsmeister gesucht Bei den Ortsmeisterschaften für Damen und Herren Einzel und...

  • Schärding
  • David Ebner
Eröffneten die Park & Ride-Anlage: V. l.: Walter Heitzinger (ÖBB), Landesrat Reinhold Entholzer und Paul Sonnleitner (ÖBB).

Park & Ride Anlage in Andorf eröffnet

ANDORF (ebd). 90.000 Euro investierte die ÖBB für die neuen erweiterten Park & Ride Anlage in Andorf. Demnach bietet der Bahnhof Andorf künftig zusätzlich zu den 60 PKW-, 40 Fahrrad- und 15 überdachten Mopedabstellplätzen 36 zusätzliche PKW-Stellplätze. "Die befestigten Stellplätze garantieren einen problemlosen und sauberen Weg zwischen Abstellplatz und Bahnsteig", sagt ÖBB Pressesprecher Mario Brunnmayr. Übrigens: Die Errichtungskosten haben sich ÖBB und Gemeinde zu jeweils 50 Prozent...

  • Schärding
  • David Ebner
DSC03038
21

Andorfer Volksfest: Ein Fest für die ganze Familie

Zu Tausenden strömten die Besucher am vergangenen Pfingstwochenende nach Andorf zur 10. „Pramtaler Messe“ mit Andorfer Volksfest. ANDORF (ebd). Wieder einmal gelang es dem Andorfer Verschönerungs- und Volksfestverein unter Obmann Hans J. Holz und Obmann-Stellvertreter Paul Sonnleitner ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm auf die Beine zu stellen. So konnten sich die Besucher bei den zahlreichen Ausstellern über die neuesten Trends in der Landwirtschaft, im Bereich Erneuerbare...

  • Schärding
  • Bezirksrundschau Schärding
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.