Paulanerkirche

Beiträge zum Thema Paulanerkirche

Die Winterlinde in Übelbach ist alt – man sagt, sie habe gut 2.000 Jahre schon auf "der Krone".
6

Schutz aufgehoben
Der Natur (k)ein Denkmal setzen

Das Land Steiermark hat knapp 150 Naturdenkmälern in der Steiermark den Schutz gestrichen. In Graz-Umgebung fiel dieser Status 21 Denkmälern zum Opfer. Die Berg- und Naturwacht Ortsstelle Gratkorn erklärt der WOCHE, wie das zustande kommen kann. Am Hof der Familie Katzbauer vulgo Lambacher in der Marktgemeinde Übelbach thront eine Winterlinde, der man ein stolzes Alter von über 2.000 Jahren nachsagt. So genau lässt sich das aber nicht bestimmen, fehlt doch das Kernholz. Man sagt, das sie...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Laut UNICEF sind bereits 160 Millionen Heranwachsende von Kinderarbeit betroffen.

Paulanerkirche
Kinder setzen Zeichen gegen Kinderarbeit

Anlässlich des internationalen Tages gegen Kinderarbeit erheben am 12. Juni Kinder ihre Stimmen und setzen vor der Wiedner Paulanerkirche ein Zeichen. WIEN/WIEDEN. Am kommenden Samstag, 12. Juni, wird der internationale Tag gegen Kinderarbeit begangen. Anlässlich dessen lädt die unabhängige BürgerInnen-Initiative für ein Lieferkettengesetz gemeinsam mit Kindern im Alter zwischen acht und 14 Jahren zu einer Aktion vor der Paulanerkirche auf der Wieden. Dabei wird von Sprecherin Veronika Bohrn...

  • Wien
  • Wieden
  • Barbara Schuster
1 4

Pfarrgemeinde Wieder-Paulaner - PAULANERKIRCHE
KARWOCHE UND OSTERN

Die Karwoche und Ostern in der Pfarrgemeinde Wieden-Paulaner - eine Pfarrgemeinde der Pfarre zur Frohen Botschaft. Kircheneingang: 4., Irene-Harand-Platz, erreichbar mit den Straßenbahnlinien 1 und 62 sowie mit der Badner Bahn - Station Paulanergasse. Alle weiteren Infos und Termine zur Karwoche und Ostern in der Pfarre zur Frohen Botschaft gibt es auf der Pfarrhomepage und auf meinbezirk.at.

  • Wien
  • Wieden
  • Tomislav JOSIPOVIC
1

Eine ganz eigenartige Atmosphäre
Nachtaufnahme in der Paulanerkirche

Mitten in der Nacht - eine Innenaufnahme der Paulanerkirche. Durch die Fenster dringt die Straßenbeleuchtung ins Innere. Eine ganz eigenartige Atmosphäre in diesem großen Raum, wenn Menschen fehlen. Kein Beten, kein Gesang, keine brennenden Kerzen und keine Klänge der Orgel. Die Dunkelheit läßt den Kirchenraum unendlich groß wirken. Nur der Straßenlärm durchbricht die seltsame Stille. Ein ganz besonderes Privileg, hier nachts fotografieren zu dürfen!

  • Wien
  • Wieden
  • Tomislav JOSIPOVIC
Alles ist bereits vorbereitet! Abzuholen in der Paulanerkirche - SOLANGE DER VORRAT REICHT!
4

WEIHRAUCH, KREIDE ...
SEGNUNG AM EPIPHANIEFEST

Am 6. Jänner zum Epiphanienfest werden in der Kirche Weihrauch, Kreide, Wasser und Salz gesegnet. In der Weihnachtszeit und am Fest der Epiphanie ist es mancherorts noch immer üblich, dass man einen Priester oder Diakon einlädt und im Kreise der Familie sein Heim segnen lässt. Auch die Sternsinger übernehmen diese Aufgabe. Nicht immer ist das aber möglich. Gerade jetzt, wo es durch einen Lockdown Einschränkungen gibt, ist dies wohl auch nicht angebracht. Jedenfalls gibt es in einigen...

  • Wien
  • Wieden
  • Tomislav JOSIPOVIC
Video

Video
Solistenkonzert in der Paulanerkirche in Wien

Geistliche Lieder und Arien von Bach, Händel, Bizet, Durante u.a. zugunsten des Orgelneubaus in der Paulanerkirche in Wien. Die Pfarrgemeinde Wieden-Paulaner „Zu den heiligen Schutzengeln“ der Pfarre zur Frohen Botschaft bittet weiter um Spenden für die Orgel: Pfarre & Gemeinden Verwendungszweck: „Wieden-Paulaner: neue Orgel“

  • Wien
  • Wieden
  • Tomislav JOSIPOVIC
2 2 6

Kirchenkonzert
Mysteriensonaten

Kann man mit Worten dieses meditative Konzert beschreiben? Es fällt mir schwer, es sollten Dichter machen. Kann man es in Bilder einfangen? Wohl kaum, es müssten Meister der Malkunst versuchen. Jedenfalls will ich zur Akustik in der Paulanerkirche etwas sagen - sie ist phänomenal und einzigartig. Viele Musiker, die in der Paulanerkirche bereits aufgetreten sind, schwärmen davon. Ich kann nur empfehlen, es sich selbst - zumindest einmal - anzuhören. Das nächste Konzert findet am 17.10.2020 um...

  • Wien
  • Wieden
  • Tomislav JOSIPOVIC
11

Monsignore Wilfinger
ABSCHIED

Am 13.9.2020 wurde Monsignore Franz Wilfinger und seine Haushälterin Frau Susanne Kopeszki in der Paulanerkirche während einer Festmesse verabschiedet - sie gehen in Pension. Nur - von Abschied „feiern“ kann keine Rede sein! Vielmehr könnte man es mit „große Danksagung“ bezeichnen. Nach 4 ½ Jahrzehnten Dienst als Pfarrer (und zuletzt Pfarrvikar der Pfarrgemeinde Wieden-Paulaner) mit seiner Haushälterin in der Paulanerkirche hat nun ein neuer Lebensabschnitt begonnen. Die Paulaner sagten DANKE...

  • Wien
  • Wieden
  • Tomislav JOSIPOVIC
1 Video

Paulanerkirche
Ein kurzer Auszug aus dem Benefizkonzert

Hier ein kurzes Video vom Benefizkonzert in der Paulanerkirche, welches am 8.12.2019 stattgefunden hat. Gesammelt wurde für die anstehende Sanierung der Kirchenorgel. Gesangsstudierende des Instituts Antonio Salieri der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien (unter der Leitung von MMag. Amira El-Hamalawi). Silva Manfrè, Orgel. Werke von Johann Sebastian Bach, Joseph Haydn, Antonio Vivaldi, Felix Mendelssohn, Wolfgang Amadeus Mozart, Luigi Cherubini u. a.

  • Wien
  • Wieden
  • Tomislav JOSIPOVIC
1 2 2

Benefizkonzert
Kirchenkonzert in der Paulanerkirche

Das erste Konzert findet am Sonntag, den 8.12.2019 um 19.30h statt. Kommt vorbei und ihr hört die großen Stimmen der sehr talentierten Studenten des Antonio Salieri Institut für Gesang und Stimmforschung in der Musikpädagogik der MDW - Universität für Musik und darstellende Kunst Wien! Nähere Infos zum Konzert am 8.12.2019 findet ihr unter Veranstaltungen. Ein weiteres Konzert findet am Mittwoch, den 11.12.2019 um 19h statt. Nähere Infos hier am Plakat!

  • Wien
  • Wieden
  • Tomislav JOSIPOVIC
28

Mysterium fidei
Fronleichnam in der Pfarre zur Frohen Botschaft

Eine „Pfarre in mehreren Gemeinden“ feierte zunächst in der Kirche St. Florian die hl. Messe.  Anschließend fand die Fronleichnamsprozession mit Stationen im Hartmann-Spital (Franziskus Spital Margareten) und im Haus Wieden (Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser) statt. Nach dem Abschlusssegen in der Kirche St. Thekla konnte man sich von den Strapazen bei Speis und Trank erholen.

  • Wien
  • Wieden
  • Tomislav JOSIPOVIC
2 19

Paulanerkirche
Lange Nacht der Kirchen

Wer hätte vor einigen hundert Jahren gedacht, als die Paulanerkirche erbaut wurde, dass sie einmal in so buntem Kunstlicht erstrahlt? Damals strahlten die prunkvollen Farben der barocken Kirche nur bei Tageslicht. Am Abend des 24.5.2019 erstrahlte sie in fremden Farben, wie nie zuvor.

  • Wien
  • Wieden
  • Tomislav JOSIPOVIC
1

Außen hui
Die Orgel der Paulanerkirche

Leider ist das Innenleben der wunderschönen Orgel äußerst sanierungsbedürftig, ja sogar erneuerungsbedürftig. Ein eigens installierter Orgel-Ausschuß in der Pfarrgemeinde Wieden/Paulaner kümmert sich um das Projekt Orgel-Sanierung. Spezialisten begutachteten die Orgel bis ins Detail, nun werden Kostenvoranschläge von Orgelbauern eingeholt. Spenden sind jedenfalls willkommen, weitere Infos gibt es bei der Pfarrgemeinde: TEL.:  01/505 50 60-40...

  • Wien
  • Wieden
  • Tomislav JOSIPOVIC

Presbyter, Ältester
Monsignore WILFINGER, Pfarrvikar

Paulanerkirche in Wieden Ein besorgter Blick? Oder ist es ein Nachdenken über das Mysterium, das zu Ostern gefeiert wird? - Schwer zu sagen. Jedenfalls ist dieses Bild in der Liturgie am Palmsonntag entstanden. Die rote Farbe war früher sehr kostbar und war für Könige vorgesehen. In der Liturgie deutet sie bereits auf das Leiden und Sterben Christi hin.  Aus der Fotoreportage, einem Schnappschuß, ist mit ein wenig Aufbereitung ein Charakterbild entstanden.

  • Wien
  • Wieden
  • Tomislav JOSIPOVIC

Aus heiterem Himmel

Wo: Paulanerkirche, Paulanergasse 6 , 1040 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Wieden
  • Mark Klenk
Monsignore Franz WILFINGER
8

50 Jahre Priester

Paulanerkirche in Wieden| Monsignore Franz Wilfinger, langjähriger Pfarrer und nun Pfarrvikar in der Pfarrgemeinde Wieden/Paulaner der Pfarre zur Frohen Botschaft feierte am 24.6.2018 sein 50-jähriges Priesterjubiläum. Nach der Festmesse wurde am Kirchenvorplatz weiter gefeiert und dem Jubilar konnten Glückwünsche überreicht werden. Wo: Paulanerkirche, Paulanergasse 6 , 1040 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Wieden
  • Tomislav JOSIPOVIC
1 7

Don Camillo und Peppone auf der Wieden!

Ja, es gibt sie wirklich! Don Camillo und Peppone in Wien, im Bezirk Wieden. Pfarrvikar, Monsignore Wilfinger feierte am 11.03.2018 mit seiner Pfarrgemeinde seinen 75. Geburtstag. Bei der Festmesse in der Paulanerkirche war auch Bezirksvorsteher Leopold Plasch (SPÖ) anwesend und gratulierte dem Jubilar. Bei der festlichen Rede erkannte man sofort in ihnen die Romanfiguren Don Camillo und Peppone, wie sie sich freundschaftlich zanken. - Selbst der "Herr" hat sicherlich darüber schmunzeln müssen....

  • Wien
  • Wieden
  • Tomislav JOSIPOVIC
Paulanerkirche Wien, Hochaltar: Beim Tabernakel werden Engel dargestellt, die das Altarsakrament anbetend bewachen.
3

Hochaltar

Wo: Paulanerkirche, Paulanergasse 6 , 1040 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Wieden
  • Tomislav JOSIPOVIC
Auch das ist ein Detail der Paulanerkirche in Wien.
4

Hübsches Detail

Wo: Paulanerkirche, Paulanergasse 6 , 1040 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Wieden
  • Tomislav JOSIPOVIC
Haupttor - Blick nach oben
3

Paulanerkirche, Wien

Wo: Paulanerkirche, Paulanergasse 6 , 1040 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Wieden
  • Tomislav JOSIPOVIC
Der neu restaurierte Franz von Sales Altar: Das Altarbild des vordersten rechten Seitenaltars der Kirche zeigt Franz von Sales auf einer Wolke knieend, mit zwei Bischofskreuzen. Engel neben ihm tragen Mitra und Stab.
Eine Inschrift rechts unten sagt, dass die Savoyischen Kaufleute dieses Altarbild gespendet haben. Es ist das das erste Bild dieses Heiligen in Wien. - Anm.: Franz von Sales ist Patron der katholischen Schriftsteller und Journalisten!
4

Paulanerkirche Wien

Wo: Paulanerkirche, Paulanergasse 6 , 1040 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Wieden
  • Tomislav JOSIPOVIC
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.