Peter Kaiser

Beiträge zum Thema Peter Kaiser

Ehrung von langjährigen Funktionärinnen und Funktionären des Kärntner Blasmusikverbandes

Bezirk
Große Auszeichnung für Oberkärntner Blasmusiker

Flattach:  Kapellmeister Christoph Vierbauch erhielt Lorbeer für ehrenamtliche Tätigkeiten in Gold. Vier weitere Oberkärntner Blasmusik Funktionäre ausgezeichnet. BEZIRK. Großer Tag für den Kärntner Blasmusikverband. Zehn verdienstvolle Blasmusiker, u.a. Christoph Vierbauch (Flattach), Rosemarie Drießler (Spittal), Reinhard Schneeberger (Irschen), Christian Kramser (Großkirchheim) und Markus Zaiser (Millstatt am See), wurden von Landeshauptmann Peter Kaiser für ihre wertvolle, ehrenamtliche...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Verleihung des Großen Goldenen Ehrenzeichens des Landes Kärnten an Nationalparkdirektor Peter Rupitsch durch LH Kaiser, LR Gruber und LR.in Schaar
2

50 Jahre Nationalpark Hohe Tauern

Der Meilenstein der österreichischen Naturschutzgeschichte wurde mit bundesländerübergreifender Festveranstaltung in Heiligenblut gefeiert. HEILIGENBLUT. Die Unterzeichnung der Heiligenbluter Vereinbarung im Jahr 1971 war der Beginn der Umsetzung der Nationalparkidee in Österreich. Am 23. Oktober 2021 wurde in Heiligenblut das große 50-jährige Jubiläum dieser so wichtigen Vereinbarung mit einem großen Festakt gefeiert. Für die musikalische Umrahmung sorgte der Chor der Nationalparkschule...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Begeisterte Runde: Martin Lackner, Günther Platter, Peter Kaiser, Ingrid Felipe, Leonore Gewessler, Daniela Gutschi,  Martina Hörmer, Martin Gruber, Hans-Peter Profunser, Sara Schaar und  Peter Rupitsch
2

Heiligenblut
Dem Steinbock ein Denkmal gesetzt

Überdimensionale Steinbock-Stahlskulptur ziert den Vorplatz des Hauses der Steinböcke in Heiligenblut. HEILIGENBLUT. Kraft, Eleganz und die unglaubliche Geschicklichkeit des Steinwildes spiegelt sich in der neuen vier Meter hohen Steinbock-Stahlskulptur in Heiligenblut wieder. Gleichzeitig erweckt das Kunstwerk aber auch den Eindruck einer geschundenen, malträtierten Kreatur, die an den rücksichtslosen und zerstörerischen Umgang mit der Natur ermahnt. Inspiration und HoffnungGeschaffen hat die...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Sandra Venus (KWF), Christian Weissenseer von Weissenseer Holz Systembau), LH Peter Kaiser, Erhard Juritsch (KWF) und Horst Peter Groß (Uniclub)

Nachhaltigkeitspreis geht nach Greifenburg

Weissenseer Holz-Systembau GmbH aus Greifenburg konnte sich einen Nachhaltigkeitspreis holen. GREIFENBURG. Landeshauptmann Peter Kaiser gratuliert Weissenseer Holz-Systembau GmbH und KLH Massivholz Wiesenau (Bad St. Leonhard) bei „Landschaft des Wissens“ am Weissensee: „In Richtung Nachhaltigkeit und schonender Ressourcenumgang ist noch viel Luft nach oben“ Nachhaltigkeitspreis Die dreitägigen Veranstaltungsreihe „Landschaft des Wissens“ wird seit 2013 jährlich vom Universitätsclub Kärnten –...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Hubert Sauper im Kunstraum Obervellach 2021.
1 2

Hubert Sauper
Mölltaler erhält Kärntner Landeskulturpreis 2021

Grandios: Der Mölltaler Filmemacher Hubert Sauper erhält den mit 14.500 Euro dotierten Landeskulturpreis 2021. GROSSKIRCHHEIM. Der 55-jährige Döllacher zählt zu den international renommiertesten Filmregisseuren. Dieses Jahr gewann er bereits mit seinem Kubafilm Epicentro den K3 Langfilmpreis dotiert mit 5.000 Euro. SauperDer diesjährige Kulturpreis des Landes geht nach dem Beschluss in der Regierung an den Regisseur Hubert Sauper, der, 1966 geboren, in der Gemeinde Großkirchheim aufgewachsen...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Alfred Tiefnig, Andreas Unterrieder, Franz Ottacher, Peter Kaiser
2

SPÖ Stadtparteitag
Einstimmige Wiederwahl in Spittal

Spittaler Stadtrat Ing. Andreas Unterrieder wurde als Stadtparteivorsitzender einstimmig wiedergewählt. SPITTAL. Die Delegierten im Spittaler Stadtsaal sprachen beim ordentlichen Stadtparteitag der SPÖ Spittal ihrem bisherigen Vorsitzenden STR Ing. Andreas Unterrieder erneut einstimmig ihr Vertrauen aus. StellvertretungEbenfalls einstimmig von den anwesenden Parteimitgliedern angenommen wurde der Vorschlag für die Zusammensetzung der neuen Stadtparteileitung. Somit stehen Unterrieder zukünftig...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Bad Kleinkirchheim erhält das Loipengütesiegel

Auszeichnung
Loipengütesiegel für Tourismusort

Bad Kleinkirchheim erhält als neunte Kärntner Gemeinde das Loipengütesiegel verliehen. BAD KLEINKIRCHHEIM. Bad Kleinkirchheim glänzt als Sportregion mit zahlreichen Angeboten. Neben Schi-, Thermen-, Golf-, Wander- und (E-)-Bike-Vergnügen, bietet die Region im Winter auch Langläufern und Skatern beste Bedingungen: Auf Jung & Alt warten in der kalten Jahreszeit in BKK 10,5 top präparierte Loipenkilometer. Die Strecken haben unterschiedliche Schwierigkeitsgrade und können von den Gästen im...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Im Beisein von Landeshauptmann Peter Kaiser wurden zahlreiche ehemalige BürgermeisterInnen geehrt.

Ehrung bei Landeshauptmann
Ehemalige BürgermeisterInnen gewürdigt

In Anerkennung ihrer Leistungen wurden die ehemaligen Bürgermeister Wolfgang Klinar (Seeboden), Franz Zlöbl (Rangersdorf), Christian Genshofer (Trebesing), Anita Gössnitzer (Obervellach) geehrt. KÄRNTEN. Großer Tag für elf ehemalige Bürgermeister des Landes. Als Zeichen der Anerkennung und Dankbarkeit für ihre Tätigkeiten bekamen Sie von Kärntens Landeshauptmann Peter Kaiser das Ehrenzeichen "Sichtbare Anerkennung für geleistete Dienste" verliehen. Unter den Geehrten befinden sich mit Wolfgang...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Obligatorischer Schnitt mit Angerer, Kaiser und Pircher
30

Auf den Spuren von Kelten und Römern
"Argentum" in Mühldorf eröffnet

Das Museum "Argentum - Auf den Spuren von Kelten und Römern" mit drei Rundwegen ist in Mühldorf eröffnet worden. MÜHLDORF. "Mit dem Museum 'Argentum' ist es gelungen, Vergangenheit mit Zukunftsaspekten zu verbinden." Dies merkte Landeshauptmann Peter Kaiser zur Eröffnung im Mölltal an. Zumal Römer- und Keltenweg von je 60 Minuten reiner Gehzeit sowie der Silbersteig (35 Minuten) "vereinen Historie, eine touristische Attraktivität und einen sportlichen Aspekt", so der Kärntner Kulturreferent...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Christian Wieser, Igor Pucker, Peter Kaiser, Helmut Konrad und Karl Anderwald
10

100 Jahre Kärntner Volksabstimmung
Mobile Ausstellung macht Station in Spittal

Die durch Kärnten tourende mobile Ausstellung CARINTHIja 2020/2021 zu 100 Jahre Kärnten hat nun auch in Spittal Station gemacht. SPITTAL. Auf einer 40 Meter langen hölzernen Plattform im Stadtpark erwartet die Besucher in einer einzigartigen Landmark-Architektur Zugang zur 100-jährigen Historie des südlichsten Bundeslandes. Anhand von interaktiven Tafeln in Deutsch und Slowenisch wird beleuchtet, wie es 1920 zur Volksabstimmung gekommen war, bei der 60 Prozent der Kärntner für das von 56...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Vor kurzem stand hier noch ein leerstehendes, baufälliges Gebäude: Jetzt erstrahlt das moderne Möbelhaus mömax.
8

Spittal
Mömax eröffnet in Bezirkshauptstadt

Am 25. August eröffnet das Trendmöbelhaus mömax in der Villacher Straße 35-37, im ehemaligen KIKA-Gebäude in Spittal. SPITTAL. Am Montag, dem 23. August, gab es eine Presse-Eröffnung vom mömax-Möbelhaus, welcher auch Landeshauptmann Peter Kaiser beiwohnte. Thomas Saliger, Unternehmenssprecher bei mömax, lobte die zahlreichen Teilnehmer: Von Peter-Josef Demschar, WKO Spittal, über Johann Oberlerchner, AMS, bis hin zur Stadtpolitik wie unter anderem Andreas Unterrieder (SPÖ), Angelika Hinteregger...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Jubel bei den Leichtathleten Markus Oberwinkler und Kevin Kohlweiss vom Behindertensportverein Spittal.
3

Versehrtensport
Großartige Leistungen der Spittaler Leichtathleten

Kevin Kohlweiss (BSV Spittal) war bei der Leichtathletik Staatsmeisterschaft der Versehrten in Villach eine Klasse für sich. Der Oberkärntner gewann vier Mal Gold und zwei Mal Silber.  OBERKÄRNTEN. Villach war Austragungsort der Leichtathletik Staatsmeisterschaft für Versehrte. Rund 100 Athletinnen und Athleten von 23 Vereinen aus ganz Österreich nahmen daran teil und machten den Bewerb zum größten Behindertensportevent dieses Jahres. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer boten hervorragende...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
LH Peter Kaiser, von KI Heidi Penker, Johannes Krämmer, Erika Schuster, Botschafterin Christina Fraile und Bürgermeister Josef Jury
30

30 Jahre Kulturinitiative Gmünd
Kaiser würdigt "Stadt der Feinsinnigkeit"

Mit viel Prominenz wurde das 30-jährige Bestehen der Kulturinitiative Gmünd unter freiem Himmel auf dem Hauptplatz gefeiert. GMÜND. Als eine "Stadt der Feinsinnigkeit, Kultur, Kunst und Freude" hat Landeshauptmann Peter Kaiser Kärntens zweitälteste Stadt Gmünd gewürdigt. Anlass war die 30-Jahr-Feier der Kulturinitiative (KI) der Künstlerstadt. Auf dem Hauptplatz sprach der Kärntner Kulturreferent, der ja Kaiser auch ist, von einem "einzigartigen Tag". Zugleich eröffnete er wegen der Pandemie...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Solist  Benjamin Schmid und Dirigent Emmanuel Tjeknavorian spielten Brahms und Mendelssohn-Bartholdy
33

44. Musikwochen Millstatt eröffnet
Neues Festivalorchester feiert Premiere

Mit einem Konzert des neu gegründeten Millstatt Festival Orchester (MFO) wurden die 44. Musikwochen Millstatt eröffnet. MILLSTATT. Das "quasi aus der Not während der Krise 2020" geborene Millstatt Festival Orchester (MFO), wie es im Programmheft heißt, hat das Eröffnungskonzert der 44. Musikwochen Millstatt in der Stiftskirche gegeben. Es besteht vornehmlich aus Musikern des Kärntner Sinfonie Orchesters (KSO), renommierter Ensembles des Landes und Universitätsprofessoren der GMPU Klagenfurt....

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Greifenburg wird künftig umfahren.
2

Umfahrung von Greifenburg kommt

39,5 Mio Euro werden für Umfahrung Greifenburg in die Hand genommen. Baustart: 2022 GREIFENBURG (td). Greifenburg leidet unter der Verkehrszunahme. Nun gibt es gute Neuigkeiten. Der Ort bekommt eine Umfahrung. Als Baustart der 6,5 Kilometer langen Trasse ist 2022 geplant. Damit gibt es für die Bevölkerung künftig mehr Sicherheit, mehr Lebensqualität, keinen Transit und weniger Engstellen. Die Gesamtinvestition beläuft sich auf 39,5 Millionen Euro. Lange PlanungsphaseDie Planungsarbeiten wurden...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Herbert Cordt u. Peter Kaiser entzünden den Tunnelofen.
16

Radenthein
Das Herzsstück des Werks wurde belebt

Im RHI-Magnesita Werk in Radenthein wurde heute der neue Tunnelofen angefeuert. RADENTHEIN. Anfang des 20. Jahrhunderts wurde auf der Millstätter Alpe oberhalb von Radenthein damit begonnen Magnesitgestein abzubauen. Der Start der Produktion von Feuerfestprodukten und einer unglaublichen Erfolgsgeschichte, die bis heute andauert. 2017 fusionierten Magnesita und die RHI. Seither ist man Weltmarktführer und Technologieleader im Bereich Feuerfestindustrie. "Wir bauen und formen Steine, die...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Anna Gasser, die heuer den Freestyle-Gesamtweltcup und die Slopestyle-Wertung für sich entscheiden konnte,  wurde von Landeshauptmann Peter Kaiser geehrt.

Sport/Auszeichnung
Sportleistungsmedaille in Gold für Anna Gasser

Snowboarderin Anna Gasser aus Millstatt erhielt in Anerkennung ihrer tollen Leistungen Sportleistungsmedaille in Gold! KLAGENFURT, MILLSTATT. Großer Tag für Anna Gasser. Die Snowboarderin wurde im Spiegelsaal der Kärntner Landesregierung für ihre tollen Leistungen geehrt und ausgezeichnet. Gasser, die heuer den Freestyle-Gesamtweltcup und die Slopestyle-Wertung für sich entscheiden konnte, erhielt von Sportreferent Landeshauptmann Peter Kaiser, Tourismuslandesrat Sebastian Schuschnig und...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Die erfolgreichen Athleten des Schwimmverein FK Spittal mit Trainer Alexandre Deblaise.
3

Sport/Schwimmen
Mannschaftliche Stärke wurde mit Edelmetall belohnt

Damen- und Herren-Team des Schwimmverein FK Spittal überzeugte bei Österreichischer Mannschaftsmeisterschaft in Innsbruck mit Platz 3 und 2. Herren knackten Kärntner 4x100-Meter-Lagen-Rekord aus 1998.  SPITTAL. Perfekter Jahres-Auftakt für den Schwimmverein FK Spittal. Beim ersten Saisonhighlight, den nationalen Mannschaftsmeisterschaften im Universitätshallenbad in Innsbruck, schwamm sowohl die Herren-Mannschaft, als auch das Damen-Team auf das Stockerl. Damen wie Herren gelang damit im...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Am Mittwoch bleiben viele Oberkärntner Schulbänke leer.

Wegen Schneefällen:
Oberkärntner Schulen bleiben zu

Erneute Schneefälle sorgen dafür, dass viele Oberkärntner Schulen auch am Mittwoch geschlossen bleiben. BEZIRK. Da es in Oberkärnten nach wie vor stark schneit, bleiben viele Schulen im Bezirk Spittal und Hermagor am Mittwoch zu. Die Schließungen gelten auch für Kinderbetreuungseinrichtungen. Betreuung ist gesichertFür alle Kinder und Jugendlichen, die trotzdem in die Schule bzw. den Kindergarten kommen, ist eine entsprechende Betreuung organisiert. „Die Wetterlage hat sich leider noch nicht...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Bei der heutigen Regierungssitzung gab es wieder einige Themen zu besprechen.

Regierungssitzung Kärnten
Im Fokus: Herausforderungen rund um die Pandemie und der regionale Arbeitsmarkt

Nach der 61. Regierungssitzung traten heute Landeshauptmann Peter Kaiser, gemeinsam mit Landesrätin Sara Schaar und Landesrat Martin Gruber, vor die Presse. Wir haben die heutigen Beschlüsse zusammengefasst. KÄRNTEN. Nach der heutigen Regierungssitzung berichteten Landeshauptmann Peter Kaiser, Landesrätin Sara Schaar und Landesrat Martin Gruber über die heutigen Beschlüsse. Zentral waren heute folgende Themen:  Corona-Pandemie: Weiterhin Vorsicht gebotenAuch die 61. Regierunssitzung stand ganz...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Landeshauptmann Peter Kaiser hofft trotz schärferer Maßnahmen auf die Unterstützung der Kärntner.

Corona-Virus
Bundesheer hilft bald bei Contact Tracing

Die neuen, verschärften Maßnahmen waren Thema der heutigen Corona-Koordinationssitzung. Weitere Themen: längere Wartezeiten auf Corona-Test oder Ergebnisse und die Antigen-Tests. Auch Bundesheer hilft ab Mittwoch bei Contact Tracing. KÄRNTEN. Die neuen Corona-Maßnahmen bzw. Verschärfungen ab Freitag (mehr dazu hier) waren heute natürlich auch Thema der Sitzung des Kärntner Koordinationsgremiums. In den letzten 14 Tagen hat es in Kärnten eine Verdoppelung der Infizierten gegeben. Doch auch die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Die Kärntner Koalition mit LH Peter Kaiser (links) und LR Martin Gruber an der Spitze hat sich noch viel vorgenommen

Kärnten-Koalition
"Corona" als bestimmender neuer Faktor in der Landespolitik

Halbzeit-Bilanz der Regierung: Bis zum Beginn der Corona-Krise sei Kärnten gut unterwegs gewesen. Bei allen zukünftigen Vorhaben müsse man das Virus mitbedenken. Doch, so Landeshauptmann Kaiser: "Der Schwerpunkt, unsere Region an die Spitze Europas zu führen, bleibt aufrecht." KÄRNTEN. Eine Halbzeit-Bilanz der Kärntner-Koalition – samt Ausblick – präsentierten heute Landeshauptmann Peter Kaiser (SPÖ) und Landesrat Martin Gruber (ÖVP). Beide dankten einander für die Zusammenarbeit – die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Landeshauptmann Peter Kaiser in der Videokonferenz im Ausschuss der Regionen.
2 1

Kärnten
Kaiser fordert EU-Solidaritätsfonds für Regionen, die Flüchtlinge aufnehmen

Kärnten ist bereit, Kinder aus Moria aufzunehmen. Bei der heutigen Zusammenkunft des Ausschusses der Regionen fordert Landeshauptmann Peter Kaiser Marshallplan für Afrika und eine gemeinsame europäische Asylpolitik. KÄRNTEN. Unter dem Motto „Solidarität mit den Flüchtlingen in Moria" hat sich der Ausschuss der Regionen heute über die Möglichkeiten des humanitären Beitrags von lokalen und regionalen Gebietskörperschaften beraten. Landeshauptmann Peter Kaiser forderte per Videokonferenz einen...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Ehrengäste mit Maske beim Herzogstuhl
1 6

100 Jahre Kärntner Volksabstimmung
Am Freitag gehen die Landesfeierlichkeiten weiter

Beim Herzogstuhl in Maria Saal fand heute, Freitag, die erste von einigen Gedenkfeiern und Kranzniedelregungen statt. KÄRNTEN. Nach Gedenkveranstaltungen in einigen Gemeinden gestern, Donnerstag, und der Feier der Stadt Klagenfurt um den Lindwurm gingen heute die Feierlichkeiten zum 10. Oktober weiter – unter strengen Corona-Auflagen. Zuerst ging es nach Maria Saal, zum Herzogstuhl. Für Landeshauptmann Peter Kaiser ist es eine Pflicht, an diesem Ort der Geschichte an die Gefallenen des Kärntner...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.