Sara Schaar

Beiträge zum Thema Sara Schaar

Bei der heutigen Regierungssitzung gab es wieder einige Themen zu besprechen.

Regierungssitzung Kärnten
Im Fokus: Herausforderungen rund um die Pandemie und der regionale Arbeitsmarkt

Nach der 61. Regierungssitzung traten heute Landeshauptmann Peter Kaiser, gemeinsam mit Landesrätin Sara Schaar und Landesrat Martin Gruber, vor die Presse. Wir haben die heutigen Beschlüsse zusammengefasst. KÄRNTEN. Nach der heutigen Regierungssitzung berichteten Landeshauptmann Peter Kaiser, Landesrätin Sara Schaar und Landesrat Martin Gruber über die heutigen Beschlüsse. Zentral waren heute folgende Themen:  Corona-Pandemie: Weiterhin Vorsicht gebotenAuch die 61. Regierunssitzung stand...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Landesrätin Sara Schaar (links) bei der Übergabe des „Energy Globe Awards Kärnten“ am Biohof Gralhof am Weissensee.

Energy-Award
Umweltpreis für den Biohof Gralhof

Der Biohof Gralhof am Weissensee erhielt den regionalen „Energy Globe Award Kärnten“. Das Hotel wurde für seine Nachhaltigkeit ausgezeichnet. WEISSENSEE/KÄRNTEN. In den Kategorien „Nachhaltige Gemeinde“, „Luft“, „Jugend“ und „Erde“ unterzogen sich elf Projekte dem Urteil einer Fachjury. Der Biohof Gralhof konnte sich gegen die Konkurrenz durchsetzen und ergatterte den begehrten Hauptpreis des „Energy Globe Awards Kärnten“. Zukunftsweisendes Vorzeige-ProjektDer Betrieb steht unter dem...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Katharina Pollan
e5-Betreuer Martin Granitzer, Landesrätin Sara Schaar, Bürgermeister Klaus Rüscher, Gemeinderat Günther Voß, Vizebürgermeisterin Kerstin Pirker-Fuchsbichler und Amtsleiter Emir Memic bei der Ehrung von Malta mit dem vierten "e" (von links)

Umweltschutz
Viertes „E“ für Nationalpark-Gemeinde Malta

Die Nationalpark-Gemeinde Malta setzt wichtige Schritte im Bereich Energie, Klima- und Umweltschutz. Durch Erfüllung einiger Auflagen erhielt die Gemeinde eine weitere Auszeichnung. MALTA. Die Nationalpark-Gemeinde ist Mitglied der Klima- und Energiemodellregion Lieser-Maltatal. Durch die Teilnahme am e5-Programm im Bereich Energie, Klima- und Umweltschutz entwickelte sich Malta zu einer effizienteren Gemeinde. Aufgrund der Umsetzung mehrerer Projekte wurde die Gemeinde nun mit einem vierten...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Katharina Pollan
Auszeichnungsübergabe mit Walter Meißnitzer, Michael Seebacher, Bürgermeister Franz Eder, LR.in Sara Schaar, Alfred Winkler, Margit Seebacher, Martin Granitzer (E5 Betreuer)

Auszeichnung
Rennweg wurde e5-Krone verliehen

Rennweg erhielt höchste Auszeichnung für energieeffiziente Gemeinden. RENNWEG. Im Rahmen des e5-Landesprogramms für energieeffiziente Gemeinden werden heuer zwölf Kärntner Kommunen prämiert. Diesjährige Spitzenreiter sind Kötschach-Mauthen und Villach. Neu im europäischen Spitzenfeld ist Rennweg, das erstmals die höchste Auszeichnung – 5e – erhielt. Vier „e“, die zweithöchste Auszeichnungsstufe, erreichte unter anderem Malta. Energie- und KlimaschutzDas e5-Programm für energieeffiziente...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Förderübergabe: Mario Rauter (HSH Nahwärme Millstatt), Landesrätin Sara Schaar, Hotelier Peter Sichrovsky und  Millstatts Bürgermeister Johann Schuster

Millstatt
Daten schnell und CO2 neutral urlauben

Millstatt setzt auf CO2 neutrale Fernwärme. 2021 startet Breitbandinternet. MILLSTATT. Kärnten ist mit knapp 90 Prozent Anteil an erneuerbaren Energien im Bereich der Wärme österreichweit Vorreiter. Dem Trend folgt nun das Familienhotel Post und die Villa Postillon in Millstatt. Hotelier Peter Sichrovsky schließt seine Traditionsbetriebe an die Biomassefernwärme Millstatt an und baut damit auf CO2-neutrale Wärme. Für diesen Beitrag zur klimafreundlichen Energienutzung beziehungsweise den...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Frauen und Männer sind herzlich willkommen mitzumachen.

Charity Lauf
Laufen für die Frauenberatungsstellen in Kärnten

Am Samstag, den 26. September, findet ein Charity Lauf zugunsten der Kärntner Frauenberatungsstellen statt. Organisiert wird der Lauf vom Verein „Club 261 – das Laufnetzwerk für Mädchen und Frauen". Anmeldungen sind ausschließlich online möglich. KÄRNTEN. Landeshauptmann Peter Kaiser und Landesrätin Sara Schaar laden am Samstag Frauen und Männer in Kärnten zum Laufen und Walken ein. Ohne Zeitnehmung, ohne Ranking, dafür mit jeder Menge Spaß und für einen guten Zweck. Denn die gesammelten...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior
Trafen in Villach zusammen: Schier, Antolitsch, Hochstetter-Lackner, Handler, Schaar und Heuberger (von links)
3

25-Jahr-Jubiläum
Naturpark-Delegation besuchte Villach

Der Dachverband Naturparke Österreich besteht seit 25 Jahren. In Kärnten gibt es zwei Naturparke: Dobratsch und Weissensee. Anlässlich des Jubiläums war heute eine Delegation in Villach zu Gast. Naturpark-Referentin Landesrätin Sara Schaar (SPÖ) ging auch auf die GTI-Problematik am Dobratsch ein.   VILLACH/LAND. Ein Vierteljahrhundert besteht der Verband der Naturparke Österreichs (VNÖ). Zum Jubiläum reist eine Naturpark-Delegation durchs Land und machte dabei auch Halt in Villach....

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Amtsübergabe und Ehrung in Baldramsdorf: Landesrätin Sara Schaar, Landeshauptmann Peter Kaiser, Heinrich Gerber, Neo-Bürgermeister Friedrich Paulitsch, Bezirkshauptmann Klaus Brandner und Bundesrat Günther Novak.

Politik
Bürgermeisterwechsel in Baldramsdorf

In Baldramsdorf folgte Friedrich Paulitsch (SPÖ) Heinrich Gerber als Bürgermeister nach. BALDRAMSDORF. Nach knapp 24 Jahren endete die Ära von Heinrich Gerber als Bürgermeister von Baldramsdorf. Das Amt des Ortschefs übernimmt der bisherige Vize Friedrich Paulitsch (SPÖ). Friedrich Paulitsch ist verheiratet mit Christine und hat zwei Söhne im Alter von 22 und 29 Jahren. Mit seiner Famlilie lebt der 58-Jährige in der Gemeinde Baldramsdorf. Seine politische Karriere startete der Oberkärntner...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Markus Galli, Alfred Wrulich, Hans Keuschnig, Ingeburg Podgornig, Sara Schaar, Günther Novak (von links) sowie Konrad Mariacher und Christian Steiner (vorne von links)
1 2 Video 56

Bildergalerie
Nationalpark-Familienfest in Mallnitz

Wie schön die Nationalpark-Region Mallnitz ist, konnten die Besucher des Familienfestes der Kärntner Familienkarte, präsentiert von der WOCHE Kärnten, erleben. MALLNITZ. Das Jugendreferat des Landes Kärnten um Landesrätin Sara Schaar lud am heutigen Sonntag in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Mallnitz und den Naturfreunden zum Nationalpark-Familienfest der Kärntner Familienkarte nach Mallnitz, präsentiert von der WOCHE Kärnten als Medienpartner. Und das bei freiem Eintritt – die Kärntner...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Hans Jost
In der Sache vereint: Landesrätin Sara Schaar, Gemeinderätin und Ausschussobfrau Anita Ziegler, Stadträtin und Referentin für Umwelt und Energie Ina Rauter und Spittals Bürgermeister Gerhard Pirih
1

Unsere Erde
Stadtgemeinde Spittal will „ölkesselfrei“ werden

Die Stadtgemeinde Spittal engagiert sich für den Umstieg von Ölheizungen auf alternative, umweltschonende Energien. Land Kärnten und Landesrätin Sara Schaar unterstützen Projekt mit einem Betrag von 40.000 Euro. SPITTAL. Kärnten ist Vorreiter im Bereich erneuerbarer Wärmeversorgung. Über 40 Kommunen beteiligen sich im Süden Österreich bereits an der Aktion „Ölkesselfreie Gemeinden und Städte." Dem Projekt angeschlossen hat sich nun auch die Stadtgemeinde Spittal, die Mitglied der Klima-...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Ein spannender und abwechslungsreicher Tag steht für Familien am Sonntag, 6. September, im Nationalpark auf dem Programm.
1

Familienfest am 6. September
Kostenloses Fest für Familien im Nationalpark Hohe Tauern

Das Jugendreferat des Landes Kärnten lädt am Sonntag, 6. September, zum „Nationalpark-Familienfest der Kärntner Familienkarte“ nach Mallnitz, präsentiert von der WOCHE Kärnten als Medienpartner. Bei freiem Eintritt – die Kärntner Familienkarte macht‘s möglich. MALLNITZ. Sie möchten mit Ihren Kindern im Seebach- und Tauerntal wandern, die Ausstellung im Besucherzentrum und die Rangerlabs besuchen und bei verschiedenen Stationen allerhand Spannendes erleben? Und das alles bei freiem Eintritt?...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Landesrätin und Jugendreferentin Sara Schaar

Interview
„Ein sicheres Erlebnis in Mallnitz“

Das Jugendreferat des Landes Kärnten lädt am 30. August zum „Nationalpark-Familienfest der Kärntner Familienkarte“ (siehe Artikel), präsentiert von der WOCHE Kärnten als Medienpartner. Die zuständige Landesrätin Sara Schaar (SPÖ) im Kurz-Interview. WOCHE: Welches Zeichen möchten Sie mit dem „Nationalpark-Familienfest der Kärntner Familienkarte“ im Corona-Sommer 2020 setzen? LANDESRÄTIN SARA SCHAAR: Trotz aller Widrigkeiten möchten wir den Kärntner Familien ein sicheres Erlebnis – unter...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Der  Kletterturm  wurde von den Kindern erklettert.
3

Kinder erkundeten Spittal

Die Spittaler Stadtrally zu Gunsten der Volkshilfe war ein großer Erfolg. SPITTAL. Über 70 Kinder machten bei der Spittaler Stadtrally mit und erkundeten Spittal. Als Lohn warteten auf die Kind beim Abschlussfest im Stadtpark ein Gewinnsackerl mit Gutscheinen, Spielen und Süßigkeiten. Tolle Präsente wurden verlost. Mädchen und Buben konnten sich am Kletterturm der Naturfreunde austoben. Spittals Bürgermeister Gerhard Pirih und Landesrätin Sara Schaar ließen sich das Fest ebenfalls nicht...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Nach der heutigen Regierungssitzung traten Landeshauptmann Peter Kaiser und Landesrat Martin Gruber (Bild) mit Landesrätin Sara Schaar vor die Kameras.

Regierungssitzung Kärnten
Appell von Gruber an Tourismus-Betriebe: "Lasst Mitarbeiter testen!"

Letzte Regierungssitzung vor der Sommerpause: Das waren die Themen und Beschlüsse. KÄRNTEN. Heute fand die letzte Regierungssitzung vor der Sommerpause statt. Landeshauptmann Peter Kaiser und die Landesräte Martin Gruber und Sara Schaar traten danach vor die Presse. Gruber nutzte die Gelegenheit, einen Appell an Tourismus-Betriebe zu richten: "St. Wolfgang zeigt uns, wie schnell es gehen kann und ein Corona-Cluster entsteht. Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der freiwilligen Tests für...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Einkommenskluft zwischen Männern und Frauen zeigt sich im Alter am deutlichsten - Kärntens Frauen erhalten im Schnitt 40,6 Prozent weniger Pension als Männer.

Land Kärnten
„Equal Pension Day“ zeigt auf: Altersarmut ist weiblich

Equal Pension Day: Kärntens Frauen erhalten im Schnitt 40,6 Prozent weniger Pension als Männer. Maßnahmen zur Verbesserung der Situation von Frauen werden mit aller Kraft verfolgt. KÄRNTEN. Der Pensionsunterschied zwischen Männer und Frauen ist in den vergangenen Jahren nur langsam – von 42 Prozent im Jahr 2017 auf 40,6 Prozent in diesem Jahr – gesunken. Auf dieses Missverhältnis zwischen Männer und Frauen wird am Equal Pension Day aufmerksam gemacht. Dieser fällt dieses Jahr in Kärnten auf...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior
In klimafreundlicher Mission: Landesrätin Sara Schaar (ganz li.),  Mallnitz Vizebürgermeister Anton Glantschnig und Mallnitz Bürgermeister Günther Novak (ganz rechts).

Mallnitz
CO2-neutrale Wärme für Betrieb

Die Nutzung klimaneutraler Wärmeversorgung durch öffentliche Einrichtungen und Betriebe wird gefördert. HochOBEN camp & explore" in Mallnitz ist mit dabei. MALLNITZ. Mit dem Anschluss des "hochOBEN camp & explore" - dem Alpinen Camping und Chalet Resort in Mallnitz - an die Biomassefernwärme setzt der Betrieb von Anton Glantschnig absofort auf CO2-neutrale Wärme. Die Nutzung ökologischer Wärme durch Biomasse (Hackschnitzel) und Sonne durch das innovative Tourismusprojekt wird...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Präsentierten den Seenbericht: Maria-Luise Mathiaschitz, Roswitha Fresner und Sara Schaar (von links)
2

Kärntner Seenbericht 2020
28 untersuchte Seen mit ausgezeichneter Wasserqualität

Im Untersuchungsjahr 2019 weisen 28 Kärntner Seen eine ausgezeichnete Wasserqualität auf, neun eine gute und sechs eine genügende. KÄRNTEN. Ein gutes Zeugnis gibt es einmal mehr für die Kärntner Seen. Der 34. Kärntner Seenbericht 2019 ist draußen und wurde von Umweltreferentin Landesrätin Sara Schaar, Klagenfurts Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz und Roswitha Fresner (Kärntner Institut für Seenforschung) präsentiert. 43 Seen wurden überprüft, mehr als die Hälfte wurde mit einer sehr...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Das Haus der Steinböcke in Heiligenblut.
2

Heiligenblut
Haus der Steinböcke öffnet seine Türen

Neues, modernes Besucherzentrum am Fuße des Großglockners wartet auf seine Gäste. Ausstellung im "Haus der Steinböcke" ist dem Steinwild gewidmet. HEILIGENBLUT. In Heiligenblut, wo vor bald fünf Jahrzehnten der Grundstein für den Nationalpark Hohe Tauern gelegt wurde, öffnet nach eineinhalbjähriger Bauzeit am 4. Juli eine neue Attraktion für Naturbegeisterte ihre Tore. In den vergangenen Monaten ist hier ein modernes Besucher- und Informationszentrum entstanden, das vom Werden des...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Energie- und Umweltlandesrätin Sara Schaar (Mitte) in klimafreundlicher Mission unterwegs – mit Bürgermeister Heinrich Gerber und Amtsleiterin Silke Thamerl.

Aktion Ölkesselfreie Gemeinde - Baldramsdorf ist dabei

Das Land Kärnten und Landesrätin Sara Schaar fördern das Projekt „Ölkesselfreie Gemeinde und Städte“ der Gemeinde Baldramsdorf mit 40.000 Euro. BALDRAMSDORF. Baldramsdorf liegt der Klima-, Natur- und Umweltschutz am Herzen. Der Ort ist eine von vielen Kärntner Gemeinden, die sich an der Aktion „Ölkesselfreie Gemeinden und Städte“ von Umwelt- und Energiereferentin Sara Schaar beteiligt. „Mit der landesweiten Initiative wollen wir Gemeinden motivieren, sich aktiv für den Klimaschutz zu...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
In klimafreundlicher Mission unterwegs: Umweltlandesrätin Sara Schaar mit Bürgermeister Gerald Preimel (rechts), Vizebürgermeister Siegfried Mohl und einer Gemeindemitarbeiterin

Klimafreundliche Zukunft
Land Kärnten fördert „Ölkesselfreies Lurnfeld“

In klimafreundlicher Mission unterwegs: Landesrätin Sara Schaar (SPÖ) unterstützt Gemeinden und Städte dabei, ölkesselfrei zu werden. Mit dabei: die Gemeinde Lurnfeld. LURNFELD. Die Gemeinde Lurnfeld, die Mitglied der Klima- und Energiemodellregion (KEM) „Großglockner/Mölltal-Oberdrautal“ ist, beteiligt sich nun auch an der Aktion „Ölkesselfreie Gemeinden und Städte“ von Umwelt- und Energiereferentin Sara Schaar (SPÖ). „Mit der landesweiten Initiative möchten wir Kärntens Vorreiterrolle im...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Peter Michael Kowal
Was war in der heutigen Regierungssitzung Thema?

Regierungssitzung Kärnten
Mehr Kurzzeitpflege-Betten und Maßnahmen für Arbeitsmarkt beschlossen

KÄRNTEN. Nach der heutigen Regierungssitzung traten Landeshauptmann Peter Kaiser, seine Stellvertreterin Gaby Schaunig (beide SPÖ) und Landesrat Martin Gruber (ÖVP) vor die Öffentlichkeit. Wir haben die wichtigsten Punkte und Beschlüsse der heutigen Sitzung zusammengefasst. Pflege: 50 Kurzzeit- und Übergangsbetten reserviertIn den Zuständigkeitsbereich von Gesundheits- und Sozialreferentin Beate Prettner fiel heute der Beschluss, das System der Kurzzeit- und Übergangsbetten ab 1....

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Der Bürgermeister von Mallnitz Günther Novak und Landesrätin Sara Schaar präsentieren das Konzept des ersten europäischen Klima-und Umwelt-Bildungszentrums in Mallnitz.
4

Naturschutz
Bildungszentrum zum Schutz unserer Umwelt

Startschuss für das erste europäische Klima- und Umwelt-Bildungszentrum in Mallnitz: Landesrätin Sara Schaar präsentierte heute in Klagenfurt das Konzept für das neue Kompetenz-Zentrum. Die Eröffnung soll im nächsten Frühjahr stattfinden. KÄRNTEN. Standort für das erste europäische Klima- und Umwelt-Bildungszentrum (EKUZ) wird Mallnitz im Bezirk Spittal an der Drau sein. Um dieses, in Europa einzigartige, Kompetenz-Zentrum für Klima und Umwelt ins Leben zu rufen, schlossen sich das Land...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabine Rauscher
Landesrätin Sara Schaar in klimafreundlicher Mission unterwegs mit Irschens Bürgermeister Gottfried Mandler.

Irschen
Gemeinde engagiert sich für lebenswerte Zukunft

Gemeinde Irschen setzt auf alternative Energien. Land Kärnten und Landesrätin Sara Schaar unterstützen das Projekt mit 17.000 Euro. IRSCHEN. Immer mehr Orte engagieren sich für den Klimaschutz und eine lebenswerte Zukunft. Mit dabei ist auch die Gemeinde Irschen, die bereits Photovoltaikanlagen auf den Dächern sämtlicher öffentlicher Gebäude zur nachhaltigen Energieversorgung nutzt. Nun wurde nachgelegt und beim Wirtschaftshof und beim örtlichen Sportgebäude der Gaskessel durch eine...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
In der Natur gibt es viel zu entdecken: Eine Hummel

Erlebnis Natur
Den eigenen Garten erforschen

Die Kärntner Naturparke bieten für Kinder auf ihren Homepages 17 interessante Info- und Arbeitsblätter über Insekten im Garten und in der näheren Umgebung zum Herunterladen an. KÄRNTEN. Im Frühling gibt es für Kinder in der Natur viel zu entdecken. Die Kärntner Naturparke bieten daher auf ihren Webseiten 17 interessante Info- und Arbeitsblätter über Insekten im Garten und in der näheren Umgebung zum Herunterladen an. Die Arbeitsunterlagen sind in die Themen Bestäuber, Nahrungsnetze,...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.