.

Peter Mörwald

Beiträge zum Thema Peter Mörwald

Peter Mörwald, Landespräsident des Salzburger Wirtschaftsverbandes (SWV), freut sich über den geregelten Transport für ausländische Pflegekräfte, übt aber auch Kritik an bundeslandspezifischen Regelungen.

Salzburger Wirtschaftsverband
Transport für ausländische Pfleger gesichert, Einheitslösung fehlt aber noch

Wirtschaftskammer bringt slowakische 24-Stunden-Personenbetreuer nach Salzburg Seit Beginn der Krise müssen slowakische Pflegekräfte direkt von und zur Grenze gebracht werden, da der Grenzverkehr eingestellt wurde. Außerdem wäre der Transport mit Öffis aufgrund der höheren Ansteckungsgefahr zu gefährlich. Die Fahrten werden nun von Salzburger Taxiunternehmen organisiert. "Die jetzt gefundene Lösung, dass der Transfer von und zur Grenze organisiert wird, ist eine große Hilfe. Wie notwendig diese...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Die Spitzenkandidaten der Wahlwerbenden Gruppen. V.li.: Christian Pewny (FWS), Josef Fritzenwallner (RfW), Manfred Rosenstatter (ÖWB), Peter Mörwald (SWV), Olivia Ulbing (Unos) und Josef Scheinast (Grüne).
1 7

Wirtschaftskammerwahl 2020
Wirtschaftsbund baut Führung weiter aus

Niedrige Wahlbeteiligung macht Spitzenkandidaten nachdenklich, manche stellen den Wahlmodus in Frage. SALZBURG. 13 wahlwerbende Gruppen und Namenslisten sind diese Woche bei der Wirtschaftskammerwahl in Salzburg angetreten. Gewählt wurd in insgesamt 69 Fachorganisationen. 330 Wahlvorschläge lagen den Wählern vor.  Von den 38.120 Salzburger Unternehmer sind 38,70 Prozent zur Wahl gegangen.  Ergebnisse aus der Wahl 2020: Wirtschaftsbund: 71,10 Prozent und 710 MandateSalzburger Wirtschaftsverband:...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
SWV-Präsident Peter Mörwald (re.) mit Andreas Zopf, Elektriker aus St. Gilgen.
5

Wirtschaftskammerwahl 2020
Salzburger Wirtschaftsverband startet in den Wahlkampf

Die  SPÖ-Organisation stellt 150 Kandidaten in 61 Fachgruppen mit dem Ziel: "Deutlich zulegen und eine starke Stimme für die Interessen von Ein-Personen-Unternehmen und kleineren Betrieben sein." SALZBURG. Vom 2. bis 5. März sind in Salzburg 38.447 Unternehmer aufgerufen, in 94 Fachorganisationen ihre Branchenvertreter in der Wirtschaftskammer Salzburg (WKS) zu wählen. Wahlberechtigt sind alle Mitglieder von Fachgruppen oder Fachvertretungen, die in der Wählerliste der WKS eingetragen sind....

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
<f>Onlinepetition</f> und Umfrageergebnisse einsehen unter: <f>www.salzburgerwirtschaftsverband.at</f>
4

"Selbständige wollen bessere soziale Absicherung"

– das zeigte eine Umfrage des Salzburger Wirtschaftsverbands. Betroffen seien vor allem Einzelunternehmer, die 60 Prozent der Selbständigen im Bundesland ausmachen. SALZBURG. 35.000 Selbständige waren im August aufgerufen an einer großangelegten Umfrage des Salzburger Wirtschaftsverbands (SWV) teilzunehmen. "Erstmals wurde auch die soziale Frage abgefragt", sagt der Geschäftsführer des Salzburger Wirtschaftsverbands (SWV) Hermann Wielandner. "Die Ergebnisse der Umfrage zeigen uns zwei...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger

Videos: Tag der offenen Tür

Obmann des MV Tadten/Burgenland Peter Binggl, Obmann TMK-Werfen Peter Mörwald (v.re.) mit  MusikerInnen.
53

Werfener Weinroas
5. Werfener Weinroas

Die Werfener Weinroas war wieder ein Festival für alle Sinne. Werfener Betriebe, Gastronomie, Vereine und viele Winzer aus ganz Österreich verwandelten den gesamten historischen Ortskern in einen „Genuss-Wein-Markt“. WERFEN (ma). In der Veranstaltungsreihe anläßlich 777 Jahre Markt Werfen fand heuer die Werfener Weinroas statt. "Der Besucherandrang war enorm. Wir haben heuer schon wieder einen Besucherrekord," ist TVB-GF Alexandra Hager begeistert. Bereits zum 5. Mal initiierte der...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Maria Astner-Meißnitzer
Alexandra Hager, TVB-Obmann-Stv. Peter Mörwald, Weinprinzessin Christina Rettenegger, Weinprinz Manuel Rehrl, TVB-Finanzreferentin Sabine Ranalter und Sonja Schnöll.
1 51

Werfener Weinroas 2018

WERFEN (ma). Unter dem Motto "Weintraube trifft Bergkäse" luden der Tourismusverband in Zusammenarbeit mit den heimischen Betrieben zur vierten Werfener Weinroas ein. Bei idealem Wetter präsentierten 18 Winzer ihre edlen Weine. Sonja und Thomas Winter waren mit ihren coolen Drink Cocktails das erste Mal dabei und bei Martin Hafner konnte Hochprozentiges erstanden werden. Birgit und Thomas Laner boten verschiedene Schafmilch-Produkte aus eigener Erzeugung an. Reißenden Absatz fanden auch die...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Maria Astner-Meißnitzer
Streng geheim ist das Design der Seifenkiste von Franz Weitgasser noch, weshalb die Bezirksblätter auch nur einzelne Abschnitte ablichten dürfen.
6

Mit sechzig Sachen durch Werfens Gassen

Franz Weitgasser ist ein Seifenkistenpionier der ersten Stunde und der bislang einzige "Award-Träger". WERFEN (ap). Schon als Kind hat sich Franz Weitgasser aus alten Kinderwagenreifen und mit ein paar Holzbrettern das erste Gefährt zusammen gezimmert. Und bis heute hat ihn die Faszination "Seifenkiste" nicht losgelassen. "Für mich ist es eine schöne Herausforderung, jedes Jahr mit einem Gefährt zu überraschen, das es so in Werfen beim Seifenkistenrennen noch nicht gegeben hat", so Weitgasser...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Angelika Pehab
Freuten sich über das gelungene Weinfest: Sabine Ranalter, Werfens Weinprinzessin und Bürgermeisterin aus Lengede Maren Wegener, Peter Mörwald und Alexandra Hager vom TVB Werfen (v.li.).
39

Besucherrekord bei der dritten Werfener Weinroas

WERFEN (ma). Der heimische Tourismusverband in Zusammenarbeit mit den heimischen Betrieben luden unter dem Motto "Weintraube trifft Bergkäse" nun schon zur dritten Werfener Weinroas ein. 17 Winzer präsentierten ihre edlen Weine, für regionale Spezialitäten sorgten unter anderem die Werfener Bäuerinnen, die Metzgerei Johann Obauer und die Pongauer Wild-Genussregion und viele andere. Käsespezialitäten gabs von der Handkäserei Hödlmoser aus Mitterberghütten. Heuer waren erstmals auch die...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Maria Astner-Meißnitzer
Am „Sound of Music Trail“: Vbgm. Peter Mörwald, Reiseagent Ken Serisawa, Wanderin Ami und Florian Größwang (SLT).
1 2

Japaner auf den Spuren von "Sound of Music"

Vor 50 Jahren wurde der Musicalfilm „The Sound of Music“ gedreht, der auch in Japan neben Mozart das Bild Österreichs und Salzburgs prägt. Jetzt entdecken die Japaner auch die Salzburger Berge und Seen. WERFEN (ap). Im Beisein der Familie von Trapp aus Vermont wurde im vergangenen Jahr der neue "The Sound of Music Trail" in Werfen feierlich eröffnet. Schon ein Jahr später lockt dieser Wanderweg viele naturverbundene Gäste aus dem gesamten asiatischen Raum – vor allem aus Japan, Korea und China...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Angelika Pehab
BFK Robert Lottermoser, OFK Alexander Weiß, OFK-Stv. Gerhard Kronthaler sowie Vbgm. und  Obmann der TMK Peter Mörwald.

Ein Ehrenring für Alexander Weiss

WERFEN (ap). Im Gegensatz zur Bundespräsidentenwahl fiel der Entscheid über den Ortsfeuerwehrkommandanten der Freiwillige Feuerwehr Werfen eindeutig aus. Bei der Florianifeier im Gasthof Werfenerhof wurde Hauptbrandinspektor Alexander Weiss mit 100-prozentiger Zustimmung der Mannschaft für seine sechste Periode bestätigt. Dazu gratulierten ihm auch Bgm. Hannes Weitgasser, Vbgm. Peter Mörwald sowie Bezirksfeuerwehrkommandant Robert Lottermoser. Seitens der Marktgemeinde erhielt OFK Weiss, in...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Angelika Pehab
In der Fleischhauerei Obauer kauft Peter Mörwald gerne und regelmäßig ein.
5

Einkaufstour im Werfener Markt mit Peter Mörwald

Das Bezirksblatt Pongau war mit Vizebürgermeister Peter Mörwald auf Shopping-Tour in Werfen. WERFEN (aho). Beim Shoppen in Werfen haben wir diesmal den Obmann der Trachtenmusikkapelle Werfen, Vizebürgermeister Peter Mörwald, begleitet. Herr Mörwald, sind Sie jemand, der gerne im eigenen Ort einkaufen geht? PETER MÖRWALD: Ja, ich kaufe besonders viele Lebensmittel und Getränke in Werfen ein. Eigentlich alle Dinge für den täglichen Bedarf, die man bei uns so bekommt. In diesem Bereich ist Werfen...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Es gilt ein Erwachsenen- und ein Kinderrennen zu bestreiten.
8

Ganz Werfen bastelt an seinen fahrbaren Hinguckern

Ein echtes Familienprojekt: Ganz Werfen schraubt und Hämmert für das fünfte Seifenkistenrennen. Seit zwei Wochen wird in den Garagen von Werfen und Umgebung, geschweißt, gesägt, geschraubt und lackiert. Ganz geheim werden die fahrbaren Untersätze aus den Garagen gerollt und Fahrverhalten, Bremse und Windschnittigkeit getestet. Bei den vielen Teilnehmern am Werfener Seifenkistenrennen ist professionelle Vorbereitung ein Muss. 15 Kisten am Marktplatz Zum fünften Mal werden am 30. Juli viele...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Der neue SBS-Vorstand mit Geschäftsführer Markus Rosskopf (v.li.): Kassier Rudi Tautermann (Schwarzach Aktiv), Obmann Bernhard Adelsberger (EZ St. Johann), Obmann-Stv. Herwig Pichler (Aktionsgemeinschaft Bischofshofen).

Auf in die neue und längere Amtsperiode

Den neuen Vorstand wählte am Donnerstag, 04. Februar, die Generalversammlung der SBS Plattform. Neuer SBS-Obmann ist Bernhard Adelsberger (EZ Werbegemeinschaft St. Johann), der erstmals für drei Jahre im Amt bleiben wird, nachdem bisher der Vorsitz jährlich unter den Werbegemeinschaften der drei Orte St. Johann, Bischofshofen und Schwarzach gewechselt hat. ST. JOHANN (ap). Rund 40 Mitglieder aus den drei SBS-Orten waren ins Kongresshaus in St. Johann gekommen, um bei der jährlichen...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Angelika Pehab
Den Werfener Markt entlang können österreichische Weine und Käsesorten verkostet werden.
1

Weintraube trifft Bergkäse

Neben dem jährlichen Seifenkistenrennen wird der Werfener Marktplatz heuer zum Schauplatz einer weiteren amüsanten Aktion. Unter dem Motto "Weintraube trifft Bergkäse", wird am 11. April die erste Werfener Wein-Roas veranstaltet. "13 Betriebe bieten bei ihren Ständen am Marktplatz heimischen Käse und Wein an. Dazu sind 13 Weinbauern geladen", erklärt einer der Veranstalter, Peter Mörwald. Auch eine Weinprinzessin wird gekürt. Ein Spendenaufruf soll Unterstützung für den Verein "Helfen vor der...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Julia Hettegger
Beim ersten Seifenkistenrennen musste Stefan Loschek noch in Ziel geschoben werden. "Dieses Jahr wird das anders" – versprechen Vater und Sohn.
5

In die Kisten, fertig, los!

Werfens Seifenkistenrennen fordert mehr als einen fahrbaren Untersatz. Seit zwei Wochen wird in den Garagen von Werfen und Umgebung, geschweißt, gesägt, geschraubt und lackiert. Zu nächtlichen Stunden, wenn es ruhig in den Siedlungen geworden ist, kommen die "Heimwerker" aus den Garagen und rollen auf die Teststrecken. Ganz geheim, sodass die Kontrahenten nicht spitzeln können, werden Fahrverhalten, Bremse und Windschnittigkeit getestet – ganz schön professionell geht es zu bei den...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Julia Hettegger
Neo-Bürgermeister Hannes Weitgasser mit Lebensgefährtin Daniela Rechner, Sohn Alexander und LT-Präs. Brigitta Pallauf.

"Das war der Wahnsinn schlechthin"

Neo-Bgm. Hannes Weitgasser (ÖVP) setzt in Werfen auf Kommunikation. WERFEN. Hannes Weitgasser hat mit seinem Wahlsieg in Werfen einen der größten und überraschendsten Erfolge im Pongau gefeiert. Am 14. April wird ihm offiziell das Bürgermeisteramt von Franz Meißl (SPÖ) übergeben. "Er war sogar einer der ersten, die mir zum Wahlerfolg herzlich gratuliert haben", erinnert sich Hannes Weitgasser. Erfolg über das Ziel hinaus Auch gerne erinnert sich der Neo-Bürgermeister an den Wahlsonntag zurück....

  • Salzburg
  • Lungau
  • Angelika Pehab
Hannes Weitgasser (ÖVP) ist der neue strahlende Bürgermeister von Werfen.

Werfen ist neuerdings "schwarz" umgefärbt

Mit Hannes Weitgasser als Bürgermeister- und Spitzenkandidat kann die ÖVP die langregierende SPÖ übertrumpfen. WERFEN (ap). Nach vier Amtsperioden als Bürgermeister der Gemeinde Werfen zieht sich Franz Meißl (SPÖ) zurück. Hannes Weitgasser (ÖVP) nützt sogleich die Chance und punktet mit 55,5 % gegen Peter Mörwald (SPÖ). Wahlbeteiligung: 74,6 % Stimmenanteil: ÖVP 45,4 % und 9 Mandate SPÖ 38,5 % und 7 Mandate FPÖ 16,1 % und 3 Mandate Vorläufiges Ergebnis (Stand: 9.3.2014, 17:22...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Angelika Pehab
Günstig für Start-ups: Karl-Heinz Leitner, Maximilian Mayr-Melnhof, Werner Maierhofer und Peter Mörwald.
4

Büro-Arbeitsplätze für Start-ups "all-inclusive"

Neues Komplettservice mit Bürolösungen für JungunternehmerInnen. SALZBURG/GLANEGG. Büro-Arbeitsplätze, zusammen mit einem Förder- und Coaching-Programm, bietet das Beratungsunternehmen "Ideenpark" für Jungunternehmen an. Gemeinsam mit dem Trainings- und Coaching-Unternehmen "Erfolgszone" und mit Unterstützung der Forstverwaltung von Maximilian Mayr-Melnhof können sich angehende Unternehmer im Gutshof Glanegg einmieten. Die Experten haben ein "all-inclusive"-Startpaket geschnürt. Neben dem...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Ricky Knoll

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.