Alles zum Thema Pfotenhilfe Lochen

Beiträge zum Thema Pfotenhilfe Lochen

Lokales
Ehemalige Polizeipferde werden am Tierschutzhof der Pfotenhilfe in Lochen aufgenommen.

Pfotenhilfe Lochen
Asyl für Polizeipferde am Tierschutzhof

Die aktuelle Regierungskrise lässt die Pfotenhilfe auf das "Aus" für das Polizepferdeprojekt hoffen. WIEN, LOCHEN. "Ich biete hiermit an, die schon in der Ausbildung gepeinigten Tiere auf unserem Tierschutzhof in Oberösterreich/ Salzburg Grenzgebiet aufzunehmen, wo sie dienstfrei gestellt wären und auf über fünf Hektar wenigstens ihr restliches Leben genießen könnten und nur noch liebevoll betreut würden", betont Pfotenhilfe-Geschäftsführerin Johanna Stadler. Die aktuelle Regierung hat...

  • 21.05.19
Lokales
Balu ist im Herbst 2018 geboren. Er wünscht sich einen Einzelplatz bei einer lieben Familie.
3 Bilder

Pfotenhilfe Lochen
Tiere suche ein Zuhause

LOCHEN. Der Rüde Balu, die hübsche Faltenhündin Sissi und Katzendame Moony warten in der Pfotenhilfe in Lochen auf neue Besitzer, die ihnen ein Zuhause bieten. Bei Interesse wenden Sie sich an die Pfotenhilfe Lochen unter 0664/5415 079. Balu hatte bisher kein Glück im Leben: Von seiner Familie wurde er getreten, geschlagen und weggesperrt. Nun möchte er gerne eine Familie nur für sich, ohne andere Tiere oder kleine Kinder. Hunde mag er, doch als Einzelkind fühlt er sich richtig wohl. Balu fährt...

  • 17.05.19
Lokales
Basty-Rocky
3 Bilder

Tiere suchen ein Zuhause
Unsere "Lieblinge der Woche"

Pfotenhilfe sucht liebevolle Besitzer für Basty-Rocky, Boomer und Claus LOCHEN AM SEE. Basty-Rocky, Boomer und Claus warten derzeit im Tierheim auf neue Besitzer. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Tierpfleger der Pfotenhilfe Lochen unter 0664/5415 079, um einen Kennenlerntermin zu vereinbaren. Weitere Infos unter www.pfotenhilfe.org. Basty-RockyBasty-Rocky ist ein lustiger Kerl. Er wurde Ende August 2018 geboren. Alle Menschen und Tiere sind seine Freunde, denn er ist wahnsinnig...

  • 09.05.19
Lokales

LESERBRIEF
Antwort der Pfotenhilfe auf den Leserbrief "Geschützte Wortmarke Pfotenhilfe?"

"Es ist leider heutzutage notwendig geworden, sich seinen Namen schützen zu lassen, das gilt im NGO-Bereich genauso wie in der Privatwirtschaft. Dies nicht nur wegen möglicher Betrüger – schließlich gab es ja auch schon mehrmals in der Region Hausierer, die sich als Pfotenhilfe ausgegeben haben, um an Haustüren von den Bewohnern Spendengelder für die eigene Tasche herauszulocken. In erster Linie geht es aber darum, sich vor unseriösen Vereinen und Privatpersonen zu schützen, die mit dem guten...

  • 08.05.19
Lokales
Mia Mauz sucht eine liebevolle Familie, bei der sie in Ruhe alt werden kann.
3 Bilder

Tierschutzhof der Pfotenhilfe
Tiere suchen ein Zuhause

LOCHEN. Susi, Mia Mauz und Pinki warten am Tierschutzhof der Pfotenhilfe in Lochen auf neue Besitzer. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Pfotenhilfe Lochen unter 0664/5415 079. Die Hundedame Susi wurde 2007 geboren. Sie hat ihr liebevolles Zuhause aufgrund des Todesfalls ihres Herrls verloren. Sie leidet noch immer sehr darunter und sucht dringend ein kuscheliges Daheim, in dem sie alt werden kann. Sie hat andere Tiere gern. Außerdem versteht sie sich gut mit Kindern. Susi ist als...

  • 07.05.19
Lokales
Die völlig verwahrloste Katze musste vom Tierarzt erlöst werden.
2 Bilder

Bei Tierquälerei
Tier zu liebe härter durchgreifen

In letzter Zeit häufen sich die Fälle von grober Vernachlässigung von Tieren. Laut Tierschützern braucht es härtere Urteile. BEZIRK BRAUNAU (ebba). Eine sterbenskranke Katze schleppt sich durch das Ortszentrum von Lochen. Das verwahrloste, abgemagerte Tier leidet an Katzenschnupfen und ist am Austrocknen. Die Tierschützer der Pfotenhilfe Lochen nehmen sich des Vierbeiners an. Dem Tierarzt bleibt jedoch am Ende nichts anderes übrig, als die Katze zu erlösen. Am gleichen Tag fangen die...

  • 29.04.19
Lokales
Lemalian nach der Augenoperation.
2 Bilder

Erneuter Fall von Vernachlässigung
Schwer kranker, blinder Kater drehte sich nur noch im Kreis

ALTHEIM, LOCHEN. Schon vor Ostern wurde in einem Garten in Altheim ein Kater entdeckt, der sich andauernd im Kreis drehte. Die Finder hatten ihn daher in die nahe Tierklinik gebracht. Dort wurde eine beidseitige Erblindung durch eine unbehandelte, stark fortgeschrittene Augenentzündung diagnostiziert. Ein Augapfel war dadurch bereits so stark aus der Augenhöhle hervorgetreten, dass er herauszufallen drohte. Zusätzlich wurden Blutarmut, Abmagerung und Verstopfung festgestellt. Das arme Tier...

  • 24.04.19
Lokales
Moony
3 Bilder

Tiere suchen ein Zuhause
Unsere "Lieblinge der Woche"

Pfotenhilfe sucht treusorgende Besitzer für Bertl, Snoopy und Moony LOCHEN AM SEE. Bertl, Snoopy und Moony warten derzeit im Tierheim auf neue Besitzer. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Tierpfleger der Pfotenhilfe Lochen unter 0664/5415 079, um einen Kennenlerntermin zu vereinbaren. Weitere Infos unter www.pfotenhilfe.org. BertlBertl ist ein gemütlicher Wuzl. Er wurde 2014 geboren, ist kastriert, versteht sich mit Hunden und Kindern und ist für jegliche Aufmerksamkeit sehr...

  • 24.04.19
Lokales
Die todkranke Katze konnte vom Tierarzt nur mehr erlöst werden.

Pfotenhilfe Lochen
Sterbenskranke Katze in Lochen gefunden

Eine sterbenskranke Katze schleppte sich durchs Ortszentrum von Lochen. LOCHEN. Johanna Stadler, der Geschäftsführerin des Tierschutzhofes Pfotenhilfe, kam kürzlich in Lochen eine verwahrloste und schmutzige Katze entgegen. Sie schnappte das Tier und fuhr zum Tierarzt. Der Arzt stellte eine starke Abmagerung und Katzenschnupfen fest. Außerdem war das Tier am Austrocknen. Nach der Erstversorgung wurde sie am Tierschutzhof weiterversorgt. 24 Stunden später konnte der herbeigerufene Nottierarzt...

  • 09.04.19
Lokales

Zwei Hähne mitten im Wald ausgesetzt

ÜBERACKERN, LOCHEN. Mitte vergangener Woche hat die Pfotenhilfe einen Anruf bekommen, dass zwei Hähne einzufangen seien. Mitten im Weilhartsforst, zwischen Überackern und Gilgenberg, wurden diese an einer Straßenkreuzung einfach ausgesetzt. Nachdem sich einer im Unterholz versteckte, dauerte es bis Freitag, bis die Tierretter beide Hähne einfangen und auf den Tierschutzhof der Pfotenhilfe bringen konnten. Die beringten Zwerghähne gehören der Rasse Brahma an, die Nummern sind von einem...

  • 01.04.19
Lokales
Das war die Mischlingshündin Lucy.
4 Bilder

Tierquälerei
Hündin in Wohnung fast verdurstet

Mischlingshündin Lucy wurde zwei Wochen alleine in einer Wohnung eingesperrt. NEUMARKT, LOCHEN. Als die Tierretter der Pfotenhilfe kürzlich von der Polizei zu einer Wohnung in Neumarkt am Wallersee  gerufen wurden, mussten sie sich fast übergeben. Die Bleibe war voller Hundefäkalien und mitten darin lag völlig apathisch die extrem verwahrloste, abgemagerte Mischlingshündin Lucy. Fast verdurstetLaut Nachbarn sei sie bis zu 14 Tage unversorgt im Stich gelassen worden. Das arme Tier war mit...

  • 27.03.19
Lokales
Der Wagen wurde von den Bäumen am Grundstück der Pfotenhilfe Lochen gestoppt.

Handbremse nicht angezogen
Auto rollt führerlos zur Pfotenhilfe

Durch eine nicht angezogene Handbremse rollte ein Auto am 23. März auf das Grundstück der Pfotenhilfe in Lochen.  LOCHEN. Am Nachmittag des 23. März kam ein Tierpfleger zur Pfotenhilfe Lochen, um dort die Hunde zu füttern. Dabei entdeckte er einen beschädigten PKW, der zwischen Bäumen, die sich am Tierschutzhof befinden, feststeckte. Die Polizei, die sich das Spektakel aus der Nähe ansehen wollte, erklärte sich für nicht zuständig und verließ den Hof.  Handbremse vergessen Die Bewohner...

  • 25.03.19
Lokales
Hasen sind auch an Ostern keine geeigneten Geschenke. Viel besser ist hier eine Tierpatenschaft.

Osterhase
Tierfreundliches Osterfest

Viele Menschen sind nach wie vor davon überzeugt, dass Tiere passende Geschenke sind. Die Pfotenhilfe Lochen lässt dies an ihre Grenzen stoßen.  LOCHEN AM SEE. Kinderaugen leuchten, wenn sie unter dem Christbaum oder im Osternest einen kleinen niedlichen Freund entdecken. Ist diese Freude jedoch verflogen, landen die Tiere häufig am Tierschutzhof der Pfotenhilfe. Keine echten Hasen im Nesterl "Nachdem viele Zoogeschäfte auch vor Ostern immer noch ungeniert Kaninchen und Meerschweinchen...

  • 22.03.19
Lokales
Die American-Staffordshire-Terrier-Hündin wurde in Braunau gefunden.
3 Bilder

Polizei ermittelt wegen Tierquälerei
Dubioser Fall für die Pfotenhilfe Lochen

Zuerst droht ein Hundehalter seinen Hund zu erschießen, falls nicht sofort ein Platz für ihn gefunden wird. Kurz darauf findet die Polizei den Hund angebunden in Braunau wieder. Mit Pass und Futter. BRAUNAU. Bei der Notrufnummer der Tierschutzorganisation Pfotenhilfe landen oft skurrile Anfragen aus ganz Österreich. Als die Polizeiinspektion Braunau am Abend des Aschermittwochs anrief, dachten die Mitarbeiter zunächst an einen verspäteten üblen Faschingsscherz: Die Polizisten in der...

  • 12.03.19
  •  2
Lokales
5 Bilder

Mit einer Schlagfalle am Bein, wurde Kater „Karli“ nach hektischer Flucht aus einem Betonrohr befreit.
Höllenschmerzen durch Schlagfalle

TAISKIRCHEN (gru). Illegale Schlagfallen wie Tellereisen sind grausam, das hat auch Kater „Karli“ zu spüren bekommen. Mit einer Falle, welche sein Bein fast zur Gänze abgetrennt hat, schleppte er sich unter ein geparktes Auto. Als die Besitzerin des Wagens versuchte dem Kater zu helfen, flüchtete dieser panisch in eine enge Betonröhre. Daraufhin wurde die Pfotenhilfe Lochen informiert. Die Tierschutzorganisation gab Tipps zur Befreiung des Tieres. Gemeindearbeiter und die Freiweillige Feuerwehr...

  • 08.03.19
Lokales
Nitro
3 Bilder

Tiervermittlung
Unsere "Lieblinge der Woche"

Pfotenhilfe sucht liebevolle Besitzer für Sultan, Yuri und Nitro LOCHEN AM SEE. Sultan, Yuri und Nitro warten derzeit im Tierheim auf neue Besitzer. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Tierpfleger der Pfotenhilfe Lochen unter 0664/5415 079, um einen Kennenlerntermin zu vereinbaren. Weitere Infos unter www.pfotenhilfe.org. SultanDer elf Jahre alte Rüde Sultan ist ein gemütlicher und freundlicher Zeitgenosse. Er versteht sich mit anderen Tieren und den meisten Menschen gut. Sultan...

  • 19.02.19
Lokales
Bandit
3 Bilder

Tiere zu vermitteln
Unsere "Lieblinge der Woche"

LOCHEN AM SEE. Wenn Sie sich für einen der Schützlinge interessieren, die derzeit in der Pfotenhilfe in Lochen auf neue Besitzer warten, kontaktieren Sie bitte die Tierpfleger unter Tel. 0664/5415 079. Weitere Tiere finden sie unter www.pfotenhilfe.org. BertlBertl ist ein gemütlicher Wuzl. Er wurde 2014 geboren, ist kastriert, versteht sich mit Hunden und Kindern und ist für jegliche Aufmerksamkeit sehr dankbar. Der Kuschelbär ist recht unternehmungslustig, aber auch sehr stark und muss an...

  • 14.02.19
Lokales
Kuchulu ist 2018 geboren. Er ist sehr verspielt und lieb. Er sucht eine liebevolle Familie.
3 Bilder

Pfotenhilfe Lochen
Vierbeiner suchen ein Zuhause

LOCHEN. Vinzi, Kuchulu und Shiva sehnen sich nach einem Zuhause. Sie warten in der Pfotenhilfe Lochen auf ihre neuen Besitzer. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Tierpfleger der Pfotenhilfe Lochen unter 0664/5415 079, um einen Kennenlerntermin zu vereinbaren. Der Rüde "Vinzi" ist 2018 geboren. Er wird etwa kniehoch. Vinzi ist recht verspielt und sehr freundlich. Er mag Kinder und andere Tiere. Außerdem fährt er gerne mit dem Auto und ist als Anfängerhund geeignet. "Kuchulu" ist...

  • 07.02.19
Lokales
Die Hündin Hexi feuert den Extremsportler Rainer Predl vom Tierschutzhof der Pfotenhilfe Lochen aus an.

Tierschutz
Weltrekordversuch zugunsten der Tiere

LOCHEN/ GÄNSERNDORF. Der Extremsportler Rainer Predl aus dem Marchfeld, startet nun seine bisher größte Herausforderung: 14 Tage lang will er fast rund um die Uhr am Laufband verbringen. 130 Kilometer pro Tag.  Tierschutz zum ZielDem Tierliebhaber und Sportler war bei seinem Besuch in der Pfotenhilfe Lochen sofort klar, dass er sein nächstes sportliches Projekt den Vierbeinern widmen möchte. In der Pfotenhilfe Lochen finden zirka 500 Tier aus 25 verschiedenen Tierarten Zuflucht. Am 9....

  • 07.02.19
Lokales
Charly ist 2013 geboren. Er ist anfangs sehr zurückhaltend. Wenn er aber Vertrauen gefasst hat, wird er schnell zu einem tollen Freund.
3 Bilder

Pfotenhilfe Lochen
Diese Tiere suchen ein Zuhause

LOCHEN. Paula, Charly und Sultan warten in der Pfotenhilfe Lochen auf neue Besitzer. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Tierpfleger der Pfotenhilfe Lochen unter 0664/5415 079, um einen Kennenlerntermin zu vereinbaren. Die Hündin "Paula" ist erst ein Jahr alt. Sie ist aber bereits kastriert. Paula ist sehr liebevoll und anschmiegsam. Sie fährt gerne mit dem Auto, mag andere Tiere und Menschen und ist als Anfängerhund geeignet. Mischlingsrüde "Charly" ist 2013 geboren. Er ist anfangs eher...

  • 01.02.19
Lokales
Vorher
2 Bilder

Ausgesetzter Hund: Polizei forscht Täter aus

LOCHEN. Am Nachmittag des 15. Dezember 2018 wurde ein ausgesetzter, stark verwahrloster Hund in der Nähe einer Schottergrube in Lochen am See von einem Jäger aufgefunden. Beamte der Polizeiinspektion Friedburg-Lengau konnten nun, nach umfangreichen Erhebungen, einen 40-jährigen Mann aus dem Bezirk Braunau als Täter ausforschen. Der Mann ist laut Polizeibericht geständig, den zirka einjährigen, nicht gemeldeten und gechipten Hund ausgesetzt zu haben. Er wird wegen Tierquälerei und mehreren...

  • 24.01.19
Lokales
Der Rüde Charly hat bei einem Unfall ein Bein verloren. Er ist aber dadurch nicht eingeschränkt.
2 Bilder

Tiere der Pfotenhilfe suchen Zuhause

LOCHEN. Sandy und Vinzi, Charly und Sina warten derzeit im Tierheim auf neue Besitzer. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Tierpfleger der Pfotenhilfe Lochen unter 0664/5415 079, um einen Kennenlerntermin zu vereinbaren. Die 2018 geborenen Welpen Sandy und Vinzi suchen liebevolle Familien mit viel Zeit und Geborgenheit. Die beiden Racker sind welpisch verspielt und freundlich. Sie mögen Kinder und andere Tiere. Außerdem fahren sie gerne mit dem Auto und sind als Ersthunde geeignet. Der...

  • 16.01.19
Lokales
Igel, die jetzt gesichtet werden, brauchen dringend Hilfe. Die Pfotenhilfe Lochen rät von Eigenexperimenten ab und empfiehlt das Wildtiertelefon, um sich Rat zu holen.

Futtersuche bei Tieren
Schwere Zeit für Wildtiere

LOCHEN. Das Wetter stürzt von einem Extrem ins nächste. Das ist nicht nur für uns sehr anstrengend, sondern auch die Tiere leiden darunter. Bei der derzeitigen Wetterlage gestaltet sich die Futtersuche bei geschlossener Schneedecke äußerst schwierig. Vor allem Igel und Vögel trifft es besonders schlimm: Igel konnten sich zu wenig Vorratsspeck für den Winterschlaf anfressen. Vögel kommen aufgrund der schneebedeckten Bäume nicht mehr an die Samen heran.  Hilfe für Wildtiere"Mehrmals...

  • 09.01.19
  •  1
  •  1
Lokales
Insgesamt wurden von der Pfotenhilfe Lochen im Jahr 2018 650 Tiere aufgenommen. Oftmals wurden sie den Besitzern "zu lästig" und sie gaben die Tiere weg.

Tierschutz 2018
Forderndes Jahr für Pfotenhilfe

LOCHEN. Das vergangene Jahr 2018 war für die Pfotenhilfe Lochen ein recht forderndes. Sie war rund um die Uhr für das Wohl der Tiere im Einsatz. Bereits während der Adventszeit wurde die Lage am Hof der Pfotenhilfe Lochen immer prekärer: Offenbar wurden vielen Menschen ihre tierischen Mitbewohner in dieser Zeit zu viel und sie wollten sie sofort "weg" haben.  Silvesterknallerei als Horror "Noch nie wurden bei uns vor Weihnachten so viele Tiere abgegeben, wie dieses Jahr- offenbar sind die...

  • 03.01.19