Alles zum Thema Phänomen

Beiträge zum Thema Phänomen

Lokales
Neues Diebstahl-Phänomen: Traktor, Aufsitzmäher oder Baumaschinen.
2 Bilder

Traktor, Rasenmäher, Baumaschinen - nichts ist vor Dieben sicher
Phänomen "Traktordiebstähle" häuft sich

REGION PURKERSDORF/PRESSBAUM. Das in letzter Zeit häufig aufgetretene und österreichweite Phänomen „Traktordiebstahl“ macht auch vor dem Bezirk St. Pölten-Land nicht halt. Erst vor einigen Wochen wurde in der Gemeinde Asperhofen einem Bauer der neue Traktor in einer Nacht und Nebel-Aktion geklaut, bei einigen Firmen bzw. Baustellen im Bezirk wurden wertvolle Baumaschinen entwendet und in der Gemeinde Pressbaum wurde kürzlich ein Rasenmähertraktor gestohlen. Kommandant Lars Haslinger von der...

  • 06.11.18
Lokales
Das Licht wirkt wie ein Portal in eine andere Welt
7 Bilder

Fantastisches Licht-Phänomen vor der Roten Wand

Einzigartiges Naturspektakel am Dobratsch. Robert Heuberger war live dabei. VILLACH (aw). "Es war irrsinnig hell und von jedem Standpunkt aus zu beobachten. Etwas Vergleichbares habe ich noch nie gesehen", erzählt Robert Heuberger, GF Naturpark Dobratsch. Vor einigen Wochen beobachtete er ein außergewöhnliches Naturschauspiel. Licht und Eis Einen "Halo". Ein Phänomen, das bei bestimmten Witterungsbedingungen auftreten kann. Es geht um ein einzigartiges Lichtphänomen. Ein Spektakel, das bei...

  • 21.03.18
Freizeit

Das Phämomen der Heilung

WINKLERN. Am Sonntag, dem 5. November, kann man im Saal des Einsatzzentrums Winklern den Dokumentarfilm "Das Phänomen der Heilung" sehen.  Der Film zeigt Methoden der Heilung auf natürlichem Weg, auch von unheilbaren Leiden.  Beginn ist um 13 Uhr. Eintritt: Frewillige Spenden.

  • 24.10.17
Lokales

Bekannter Phänomene-Autor auf der Buch-Wien 2017

Auch dieses Jahr stellt der Wiener Phänomene-Autor Walter Hain seine Bücher am Stand der IG-Autoren vor. International bekannt durch die Entdeckung des Marsgesichts, der Pyramiden in China und der Erforschung der Rätsel der Welt, und gemeinsam mit seiner Gattin Renate (Sisi-Sammlerin, bekannt aus Presse und Fernsehen) auf den Spuren der historischen Wahrheit über die Kaiserin Elisabeth, stellt er sich dem Publikum und gibt auch gerne Autogramme.  

  • 20.10.17
Freizeit
4 Bilder

Dokumentarfilm: Dokumentarfilm über „Das Phänomen Bruno Gröning“ – die Sensation von 1949 - heute wieder hochaktuell.

„Das Phänomen Bruno Gröning - Auf den Spuren des Wunderheilers“, Film in 3 Teilen (je ca. 95 Minuten mit zwei Pausen, Imbiss möglich). Im Frühjahr 1949 strömten Tausende ins westfälische Herford. Im Herbst dieses Jahres zog es bis zu 30.000 Menschen täglich zum Rosenheimer Traberhof. Und das Unfassbare geschah – unzählige Kranke wurden geheilt: Lahme konnten gehen, Blinde wieder sehen. Auch heute geschehen im Bruno Gröning-Freundeskreis weiterhin Heilungen. Menschen erleben unter...

  • 20.05.17
Freizeit
Bruno Gröning (1906 - 1959) (Foto: www.bruno-groening-film.org)

Auf den Spuren des "Wunderheilers"

Der Dokumentarfilm über Bruno Gröning, der in den fünfziger Jahren durch unzählige Heilungen öffentlich bekannt geworden war, wird am Sonntag, dem 12. Februar, um 15 Uhr in Restaurant Spectrum im Tenorio aufgeführt. Der Eintritt ist frei, eine Spende wird erbeten. Bruno Gröning Heilung auf dem geistigen Weg wurde durch sein Wirken in den 50er Jahren im Nachkriegsdeutschland zum Tagesgespräch. Die einen hielten ihn für einen Wunderheiler, für die anderen blieb er trotz der...

  • 02.02.17
Freizeit
Der Film über Bruno Gröning ist im "Tenorio" zu sehen (Foto: KK)

Dokumentarfilm über ein Phänomen

Am Sonntag, dem 2. Oktober, ist im Restaurant Spectrum im "Tenorio" ein Dokumentarfilm über "Das Phänomen der Heilung" von Bruno Gröning zu sehen. Heilung auf geistigem Weg, auch von unheilbaren Leiden, für viele Menschen klingt das zu schön, um wahr zu sein. Dass dies doch möglich ist, zeigt der beeindruckende Dokumentarfilm der weltweiten Aktivitäten des "Bruno Gröning-Freundeskreises". Beginn ist um 15 Uhr.

  • 28.09.16
Gesundheit

Parapsychologie: Phänomene

Diese Fachtagung widmet sich dem Thema Jenseits des Wachbewusstseins – Phänomene. Es werden Grenzbereiche bzw. wissenschaftliche Theorien beleuchtet und die Faszination dieser Thematik präsentiert und diskutiert. Wir freuen uns auf Ihr Kommen! http://congress-company.at/parapsychologie/

  • 02.06.16
Leute

"Das Phänomen der Heilung" - Die weltweiten Aktivitäten des Bruno Gröning Freundeskreises

Die Heilungen geschehen weiter Bruno Gröning war in den 1950er Jahren durch außergewöhnliche Heilungen bekannt. Als er 1959 starb, glaubten viele, das Phänomen sei beendet. Doch weiterhin erlangen Menschen aller Kontinente dank Bruno Grönings Lehre Hilfen und Heilungen. Dieser Dokumentarfilm schildert auf beeindruckende Weise die Geschehnisse nach 1959. Die Zuschauer erfahren, in welch großem Ausmaß Hilfe und Heilungen auf geistigem Weg auch heute geschehen - unabhängig von religiösen...

  • 15.08.15
Lokales
Pyramidenkogel
4 Bilder

Drama am Pyramidenkogel

In Anbetracht enorm hoher Besucherzahlen konnten die Keutschacher- und Wörtherseeplatte dem Gewicht nicht mehr standhalten. Folgenschwer kam es zum Absacken des Turms. Das australische Bergungsunternehmen, welches den havarierten Gigaliner "Costa Concordia" vor der italienischen Insel Giglio aufrichtete, wird erstmals versuchen mittels "Stützstrumpf" den Turm zu stabilisieren, um so größeren Schaden zu vermeiden.

  • 01.04.14
  •  1
Leute
Alfred Langmann und Helmut Horeth, die beiden Autoren.

Video: Phänomen TIGER - ein Buch von Helmut Horeth und Alfred Langmann

Im Schloss Leopoldskron wurde das neue Buch "Phänomen TIGER" präsentiert. Neben den beiden Autoren waren auch viele Co-Autoren vor Ort. Die beiden Autoren Helmut Horeth und Alfred Langmann schreiben im Buch, und mit ihnen 80 Co-Autoren, über Träume, Initiative, Glück, Erfolg und Ruhe, kurz TIGER. Jeder kann für sich seine ganz persönlichen 5 Buchstaben finden. Mehr dazu im Video:

  • 31.10.13
Lokales
Plakat Diavortrag
4 Bilder

Diavortrag über das Phänomen Kornkreise im Kino Oberpullendorf am Do., 16. Juni 2011, 19:30

mit DI Günther Schermann, Eintritt: 7 Euro, Kinder 5 Euro In den letzten 30 Jahren sind weltweit über 6000 Muster in Getreidefeldern erschienen, die meisten davon in Südengland, dem Hot Spot der Kornkreise. Die bis zu hunderte Meter großen Kornkreise entstehen oft innerhalb kürzester Zeit und zeigen Merkmale nicht menschlichen Ursprungs. Der österreichische Kornkreisforscher DI Günther Schermann wird zu diesem Phänomen einen Diavortrag im Kino in Oberpullendorf halten. Der Mathematiker...

  • 04.06.11