Polizeieinsatz

Beiträge zum Thema Polizeieinsatz

Der 18-jährige Beschuldigte aus Steyr zeigte sich geständig, den vollendeten Einbruch im August 2021 und den Einbruchsversuch am 27. Oktober 2021 begangen zu haben.

Steyr-Land
Zwei mutmaßliche Einbrecher ausgeforscht

Zwischen dem 9. und dem 12. August 2021 brachen unbekannte Täter in ein unbewohntes Haus in Steyr ein. Nun konnten die beiden Einbrecher ausgeforscht werden. STEYR-LAND. Gestohlen wurden damals zwischen dem 9. und dem 12. August rund 20 Euro Bargeld, ein Ladekabel samt Adapter für ein Smartphone, ein Sack Grillkohle und zwei Dosen eines Energy Drink. Am Nachmittag des 27. Oktobers kamen zwei Personen erneut zu dem Haus und eine der beiden Personen versuchte die Türe gewaltsam aufzutreten – aber...

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
Ein 28-Jähriger aus dem Bezirk Steyr-Land raste am 23. Oktober 2021 der Polizei davon – er wollte nicht kontrolliert werden. Weshalb? Weil er ohne Führerschein unterwegs war, wie sich herausstellte.

Verfolgungsjagd in Reichraming
Raser wollte vor der Polizei fliehen

Weil er zu schnell unterwegs war in einer 70er-Zone wollte die Polizei am heute Vormittag ein Reichraming einen 28-Jährigen anhalten. Dieser stoppte allerdings nicht, sondern raste davon – aus einem bestimmten Grund. REICHRAMING. Wie die Polizei schildert, fuhr der 28-Jähriger aus dem Bezirk Steyr-Land gegen 11:20 Uhr mit seinem Pkw im Gemeindegebiet von Reichraming auf der Eisen Bundesstraße Richtung Ortszentrum Reichraming. Im Ortschaftsbereich Arzberg, innerhalb der dortigen 70 km/h...

  • Steyr & Steyr Land
  • Kathrin Schwendinger

Zeugen gesucht
Metallteil kracht in Pkw – Unfallverursacher fuhr weiter

In einer Rechtskurve ist ein Metallteil von einem Anhänger gefallen und auf ein Auto gekracht. Der Fahrer des Pkw mit dem Anhänger hielt nicht an.  GARSTEN. Wie die Polizei schildert, fuhr ein 56-Jähriger aus dem Bezirk Steyr-Land am 23. Oktober 2021 gegen 6 Uhr mit einem Pkw im Gemeindegebiet von Garsten auf der Lahrndorfer Landesstraße Richtung Garsten. Kurz nach dem Ortsgebiet Dürnbach kam ihm ein Pkw mit Anhänger entgegen, der in seiner Fahrtrichtung gesehen in der dortigen Rechtskurve ein...

  • Steyr & Steyr Land
  • Kathrin Schwendinger
Der Beschuldigte, ein 22-Jähriger aus Steyr, zeigte sich vorerst unkooperativ und stellte sämtliche Anschuldigungen zunächst in Abrede.

Bestohlener lieferte Täter aus
Reifendieb in Steyr gefasst

Von einem Verkaufsplatz eines Autohändlers ins Steyr wurden am 10. Oktober vier Felgen und Reifen von einem unbekannten Täter demontiert und gestohlen. Dieser mutmaßliche Täter konnte zehn Tage später vom Geschädigten selbst an die Polizei ausgeliefert werden. STEYR. Am 20. Oktober gegen 21 Uhr meldete der Geschädigte bei der Polizei, dass er einen PKW gesehen habe, welcher exakt jene Felgen montiert hatte, die von seinem Verkaufsplatz gestohlen worden waren. Vorerst verlief eine Fahndung der...

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
Nachdem der Mann von der Feuerwehr aus dem Unfallfahrzeug geborgen wurde, begannen die alarmierten Rettungskräfte mit der Reanimation – leider ohne Erfolg.

Bezirk Steyr-Land
Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang

Ein 78-Jähriger prallte am 30. September im Gemeindegebiet Gaflenz mit seinem Auto gegen einen Betonschacht – der Wagen wurde zurück auf die Fahrbahn geschleudert und kam auf der Beifahrerseite zum Liegen. Er wurde erst einige Zeit später entdeckt – die Reanimation verlief leider erfolglos. GAFLENZ. Ein 78-Jähriger aus dem Bezirk Steyr-Land fuhr am 30. September gegen 16.30 Uhr mit seinem Auto auf dem Güterweg Bergerbauer Richtung Ortszentrum Gaflenz. Aus unbekannter Ursache kam er links von...

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
5

Alkotest ergab 1,74 Promille
Auto prallte in Sierning gegen Gartenmauer

Ein 49-jähriger Autolenker musste eigenen Angaben zufolge während der Fahrt niesen, wodurch er im Gemeindegebiet Sierning von der Straße abkam und gegen eine Betongartenmauer prallte – der Hausbesitzer wurde durch die herumfliegenden Splitter leicht verletzt. Ein Alkotest ergab beim Lenker einen Wert von 1,74 Promille. SIERNING. Am 31. August, gegen 18:20 Uhr, lenkte ein 49-Jähriger aus dem Bezirk Steyr-Land sein Auto auf der Steyrtalstraße aus Pichlern kommend Richtung Sierninghofen. Im...

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
Die Polizei Sierning bittet um sachdienliche Hinweise zum Aufenthaltsort des Fluchtfahrzeuges unter 059133/ 4153.

Polizei bittet um Hinweise
Kupferkabel von Sierninger Baustelle gestohlen

Am 29. August, gegen 16.45, wurden auf einer Baustelle in Sierning rund 25 Stück von zwei Meter langen Kupferkabelstücken gestohlen. Wie ein Zeuge berichtete, handelt es sich womöglich um zwei Täter in einem dunkelblau- oder graulackierten Chrysler Voyager mit rumänischem Kennzeichen. Die Polizei bittet um weitere Hinweise.  SIERNING. Ein 62-jähriger Autolenker konnte am 29. August gegen 16.45 Uhr beobachten, wie auf der Brückenbaustelle der B122 im Gemeindegebiet Sierning auf der teilweise...

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
Die unbekannten Täter mussten die rund 300 Kilogramm schwere Granitsäule im oberen und unteren Bereich herausstemmen beziehungsweise -schneiden, um sie abtransportieren zu können.

Bezirk Steyr-Land
Granitsäule aus ehemaligem Gasthaus gestohlen

In der Zeit zwischen 28. Juli und 5. August stahlen unbekannte Täter aus dem denkmalgeschützten Gebäudeteil eines ehemaligen Gasthauses im Bezirk Steyr-Land eine Granitsäule.  STEYR-LAND. Die Granitsäule war zur Abstützung der einsturzgefährdeten Decke eingemauert gewesen – die unbekannten Täter mussten die rund 300 Kilogramm schwere Granitsäule im oberen und unteren Bereich herausstemmen beziehungsweise -schneiden, um sie abtransportieren zu können.

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
Trotz Fahrradhelm erlitt die Radfahrerin schwere Verletzungen und musste nach der notärztlichen Versorgung in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Bad Hall/Rohr
Radfahrerin nach Zusammenstoß mit Lkw schwer verletzt

Am 2. August, gegen 9.15 Uhr, kam es auf Höhe der Kreuzung "Am Hilgergrund" der B122 zu einer Kollision: Eine 86-Jährige bog in den Kreuzungsbereich ein und stieß mit dem Kopf gegen den hinteren Planenaufbau des Sattelaufliegers – sie erlitt schwere Verletzungen. BAD HALL/ROHR. Ein 56-Jähriger lenkte am 2. August gegen 9.15 Uhr ein Sattelzugfahrzeug samt Sattelauflieger auf der B122 aus Bad Hall kommend Richtung Rohr im Kremstal. Auf Höhe der Kreuzung "Am Hilgergrund" der B122 bog eine...

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
Der 49-Jährige blieb unverletzt. Der 82-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und in das Krankenhaus Steyr gebracht.

Rettungseinsatz
Auto kollidierte in Losenstein mit selbstfahrender Arbeitsmaschine

Gestern, gegen 10 Uhr, kam es im Gemeindegebiet Losenstein zu einem Unfall: Ein 82-jähriger Autolenker übersah eine selbstfahrende Arbeitsmaschine und kollidierte mit dieser – er wurde unbestimmten Grades verletzt. LOSENSTEIN. Gestern, gegen 10 Uhr, führte ein 49-Jähriger Arbeiten an Straßenlaternen entlang der B 115 im Gemeindegebiet von Losenstein durch. Im Zuge dessen, stellte er die von ihm gelenkte selbstfahrende Arbeitsmaschine im Ortsgebiet auf dem rechten Fahrstreifen ab. Die Stützen...

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
Der 17-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und im Krankenhaus Steyr ambulant behandelt.
Etwaige Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Sierning unter 059133/4153 zu melden.

Polizei bittet um Hinweise
Jugendlicher wurde bei Veranstaltung in Sierning bestohlen und verprügelt

Am 10. Juli gegen drei Uhr früh wollten bislang unbekannte Täter bei einer Veranstaltung in Sierning einem 17-Jährigen die Geldtasche stehlen. Dieser lief den Tätern aber nach und forderte seine Sachen zurück – darauf wurden ihm mehrere Faustschläge ins Gesicht verpasst. Die Polizei bittet um Hinweise. SIERNING. Am 10. Juli gegen drei Uhr früh stahlen bislang unbekannte Täter bei einer Veranstaltung in Sierning einem 17-Jährigen einen Leuchtstab, den er unter dem Arm eingeklemmt hatte....

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
Durch die Sprengung wurde ein massiver Sachschaden verursacht, die Täter flüchteten mit der Beute in einem Kleinwagen. Ersten Ermittlungen zufolge ist bekannt, dass einer der Täter einen Kapuzenpullover und Handschuhe trug.
8

Polizei bittet um Hinweise
Bankomat im Gemeindegebiet Adlwang gesprengt

Am 26. Mai, gegen drei Uhr früh, haben mindestens drei unbekannte Täter den Außenbankomat einer Bank im Gemeindegebiet Adlwang gesprengt. Aktuell wird nach einem weißen Fiat Panda mit dem Kennzeichen SE gefahndet, die Polizei bittet um Hinweise.  STEYR-LAND. Durch die Sprengung wurde ein massiver Sachschaden verursacht, die Täter flüchteten mit der Beute in einem Kleinwagen. Ein Anrainer hatte den lauten Knall gehört und verständigte sofort die Polizei. Sämtliche Polizeistreifen und...

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
Der 18-jährige Steyrer wurde unbestimmten Grades verletzt und in das Pyhrn-Eisenwurzen Klinikum Steyr gebracht.

Bereich Rennbahnweg Steyr
Auto prallte gegen Lärmschutzwand

Nach eigenen Angaben des 18-Jährigen Autolenkers, schlief er am 25. Mai gegen 1.20 Uhr während der Fahrt auf der B122 Richtung Pachergasse ein, kam von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Lärmschutzwand im Bereich der Unterführung Rennbahnweg.  STEYR. Durch den Aufprall stürzten zwei Elemente der Lärmschutzwand samt Stahlträger auf den Rennbahnweg. Ein dort abgestelltes Fahrzeug wurde am Heck beschädigt. Der 18-jährige Steyrer wurde unbestimmten Grades verletzt und in das Pyhrn-Eisenwurzen...

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer

Nach Anzeige
Geburtstagsfeier aufgelöst

Die Party wurde schließlich aufgelöst und die Teilnehmer informiert, dass Anzeige erstattet wird. STEYR. Aufgrund einer Anzeige wegen Lärmerregung wurde eine Streife am 1. Mai 2021 gegen 19:30 Uhr zu einem Mehrparteienhaus in Steyr beordert. Am Vorfallort konnten die Polizisten laute Musik wahrnehmen. In einem Hinterhof befanden sich insgesamt zwölf Personen, welche eine Geburtstagsparty feierten. Aufgrund der zunehmenden Aggressivität mehrerer Partygäste wurden weitere Streifen unterstützend...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

In den letzten drei Monaten
Suchtmittelring in Steyr-Land ausgehoben

Die Polizei Weyer konnte in den letzten drei Monaten 30 Personen im Alter von 15 bis 27 Jahren des Erwerbes, Besitzes und der Weitergabe von Suchtmittel überführen. STEYR-LAND. Hausdurchsuchungen und zahlreiche Vernehmungen ergaben, dass rund fünf Kilogramm Marihuana, Kokain, Speed, MDMA und LSD-Trips gedealt und konsumiert wurden. Die Beschuldigten stammen vor allem aus dem Bezirk Steyr-Land. Sie werden angezeigt.

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
Der Ältere rauchte gerade einen Joint, die anderen drei gestanden, ebenfalls zuvor Marihuana konsumiert zu haben.

Ausgedampft
Polizei löste Drogenparty in Lagerhalle auf

Am Abend des 30. März lösten Polizisten aus Sierning eine Drogenparty auf: Vier Burschen haben sich zum Marihuana Rauchen in einer Lagerhalle getroffen, bei allen vier konnten Drogen sichergestellt werden – sie wurden angezeigt. SIERNING. Durch den Hinweis eines Anrufers fuhren Polizisten aus Sierning am Abend des 30. März zu einer Lagerhalle. Schon auf der Straße roch es nach Cannabis, bei einer Nachschau gegen 20 Uhr fanden die Beamten vier Burschen im Alter von 16, 17, 18 und 19 Jahren. Der...

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
Im Kofferraum fanden die Polizisten einen Teil der Lebensmittel – die vier Beschuldigten werden angezeigt.

Kennzeichen ließ sie auffliegen
Ladendiebe in Sierning ausgeforscht

Vier Männer aus dem Bezirk Steyr-Land stahlen am 16. März bei einem Lebensmittelgeschäft in Sierning Waren. Die Täter konnten mit einem Auto flüchten, wurden aber anhand des Kennzeichens rasch ausgeforscht und angezeigt. SIERNING. Am 16. März kur vor Geschäftsschluss fuhren vier Männer zu einem Lebensmitteldiscounter in Sierning. Das Auto stellten sie an der Rückseite des Gebäudes so ab, dass es vom Eingangsbereich nicht gesehen werden konnte und betraten das Geschäft. Einer blieb vor dem...

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
2

Tat war wochenlang geplant
Hass und Streitigkeiten waren Grund

UPDATE: Bei der Vernehmung zeigte sich der Mann voll geständig. Er gab an, die Bluttat schon seit Wochen zu planen.  ASCHACH. Ein 74-Jähriger aus dem Bezirk Steyr-Land versetzte am 17. Jänner 2021 seiner im Bett liegenden 71-jährigen Gattin mit einem Hammer mehrere Schläge auf den Kopf und auf den Oberkörper und holte sich im Anschluss drei Küchenmesser. Mit diesen stach er unzählige Male auf seine mit hoher Wahrscheinlichkeit zu diesem Zeitpunkt bereits tote Frau ein. Dann schrieb er einen...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Polizeieinsatz
LKW mit defekten Bremsen unterwegs

Ein Mann lenkte seinen LKW mit Anhänger in Kleinreifling auf der B115 aus Fahrtrichtung Weyer kommend in Richtung Altenmarkt. KLEINREIFLING. Am 20. Juli um 18.20 Uhr zeigte ein dem Sattelzug nachfahrender Autolenker via Notruf an, dass sich bei diesem die Bremsscheiben auflösen würden und schon Teile weg geflogen seien und nun auf der Fahrbahn liegen würden. Der Autolenker habe schon mehrmals die Lichthupe betätigt, doch habe der Lenker des Sattelzuges nicht darauf reagiert. Eine Streife der...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Drei Verletzte
Schlägerei in Bad Hall

Am 1. Mai 2020 gegen 21:25 Uhr wurde der Polizei per Notruf angezeigt, dass auf dem Parkplatz des Kurhauses in Bad Hall eine Massenschlägerei unter dem Einsatz von Baseball- und Totschlägern stattfinde. BAD HALL. Von der Leitstelle wurden insgesamt fünf Streifen zum Vorfallort entsandt. Dort konnten sieben Jugendliche bzw. Junge Erwachsene im Alter zwischen 16 und 20 Jahren aus den Bezirken Steyr-Land und Kirchdorf bzw. der Stadt Steyr festgestellt werden. Zwei Personen wiesen Verletzungen...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Streit eskalierte
Asylwerber bedrohte Mitbewohner

Streit in Asylunterkunft in Steyr-Land. STEYR-LAND. Ein aus Guinea-Bissau stammender Asylwerber wird beschuldigt, gestern, am 16. Oktober 2019, gegen 19 Uhr seinen afghanischen Mitbewohner in einer Asylunterkunft in Steyr-Land mit dem Umbringen bedroht zu haben. Der Drohung dürfte ein Streit um ein Handy bzw. Alkoholkonsum vorausgegangen sein. Der Beschuldigte wurde festgenommen und über Anordnung der Staatsanwaltschaft Steyr in die Justizanstalt Steyr eingeliefert. Ein bei ihm durchgeführter...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
1

Polizei wird zu Lebensretter
Defibrillator-Einsatz bei Tischtennismatch

GARTSTEN. Zu Lebensrettern wurden am 8. Februar, drei Beamte der Polizeiinspektion Garsten. Um 20 Uhr ging bei der Polizei dieser Notruf ein: In einer Schule in Garsten sei während eines Tischtennisspieles ein 77-jähriger Spieler aus Steyr von der Bank gekippt und sei am Boden zu liegen gekommen. Da keine Atmung festgestellt werden konnte, wurde ein Herzinfarkt vermutet und um die Mitnahme des Defibrillators ersucht. Beim Eintreffen der Polizei lag der Pensionist immer noch regungslos am Boden...

  • Steyr & Steyr Land
  • Petra Höllbacher
3

Kurioser Polizeieinsatz in Ried im Traunkreis - große Landschildkröte spazierte am Gehsteig

RIED/Trkr. Da staunten etliche Verkehrsteilnehmer und Passanten am Nachmittag des 7. August 2018 im Ortsgebiet Ried im Traunkreis, die vorerst an eine Fata Morgana dachten, als auf Höhe des Altenheimes eine rund 80 cm große afrikanische Landschildkröte „vorschriftsmäßig“ am Gehsteig der Kremsmünsterer Landesstraße dahin spazierte. Als die zu Hilfe gerufene Polizei eintraf, war der offensichtliche Ausreißer bereits in der Wiese vor dem Altenheim. In der Zwischenzeit wurde eruiert, dass die...

  • Steyr & Steyr Land
  • Gerhard Hütmeyer

Pensionist wird in Großraming bewusstlos: Nachbarn verständigen Polizei

Der 60-Jährige hatte seine Tür versperrt und reagierte nicht auf Klopfzeichen – das fanden die Nachbarn merkwürdig. GROSSRAMING. Aufmerksame Nachbarn haben am 6. April 2018 gegen 13:30 Uhr die Polizei verständigt. Sie gaben an, dass mit einem 60-Jährigen aus Großraming vermutlich etwas nicht stimme. Der Pensionist sei am Vortag erst von einem Krankenhausaufenthalt nach Hause gekommen. Vor der von innen versperrten Haustüre lehnten die Gehhilfen und auf Läut- und Klopfzeichen reagierte niemand....

  • Steyr & Steyr Land
  • Kathrin Schwendinger
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.