Prebl

Beiträge zum Thema Prebl

Lokales

Sonnwendwanderung am Schulterkogel
zur Sommersonnenwende 2019

„Kräuterwanderung zur Sommersonnenwende am Schulterkogel“ Jahreskreisfest! Um diese Zeit erreicht die Sonne ihren Höhepunkt im Jahreslauf, wie verzaubert ist das Land mit seiner Blütenpracht. Bei der Wanderung werden wir uns mit den Sonnwendpflanzen befassen, jetzt haben sie ihre höchste Heilkraft. Denken wir ans Johanniskraut, dass um diese Zeit wohl am wertvollsten ist. Zum Abschluss der Wanderung entzünden wir beim Gipfelkreuz das traditionelle Sonnwendfeuer danachgemütliches...

  • 05.06.19
  •  1
Leute
Die Kameraden Roman Kainz und Florian Friesacher mit dem Kommandanten der FF Prebl, Michael Kainz, und Florian Scharf sowie Daniel Amberger (von links)
25 Bilder

Bildergalerie
Prebler Florianis im Discofieber

Die Kameradschaft der Freiwilligen Feuerwehr (FF) Prebl lud vor Kurzem zur bereits traditionellen Feuerwehr-Disco.  PREBL. Dabei konnten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr (FF) Prebl mit dem Kommandanten Michael Kainz und dem Kameradschaftsführer Markus Schatz an der Spitze in der Partylocation des Hotel-Restaurants Friesacherhof wieder zahlreiche Besucher begrüßen. Neben vielen, vor allem jungen Gästen aus Prebl und Umgebung, waren auch einige Abordnungen befreundeter Feuerwehren...

  • 14.04.19
Leute
Anna Riegler, Michael Fößl, Martina Joham und Markus Schleinzer (von links)
24 Bilder

Bildergalerie
Landjugend Gräbern/Prebl im Discofieber

Die Jugend von Prebl und Umgebung trifft sich traditionell bei der Party der Landjugend.  PREBL. Zur Partylocation verwandelte vor Kurzem die Landjugend Gräbern/Prebl wieder den Keller des Hotel-Restaurants Friesacherhof. Obmann Markus Schleinzer, Leiterin Martina Joham, Obmann-Stellvertreter Michael Fößl und die stellvertretende Leiterin, Anna Riegler, konnten nicht nur zahlreiche, vor allem junge Besucher aus dem Oberen Tal, sondern auch einige Abordnungen anderer Landjugendgruppen...

  • 24.03.19
Leute
19 Bilder

Advent
Weihnachtsbasar in Prebl

Im Bergdorf Prebl konnte man sich abseits jeglicher Hektik auf Weihnachten einstimmen. PREBL. Die Elternvertreter der Volksschule Prebl luden mit der Direktorin Andrea Jörke-Oberdorfer zum Weihnachtsbasar in die Volksschule Prebl. Die Elternvertreter Daniela Jantschgi, Ulrike Primus, Johanna Kreuzer und Wolfgang Tatschl boten selbstgemachte Kekse und Basteleien zum Verkauf an. Besonders die Kekse erfreuten sich bei den Gästen großer Beliebtheit. Vertreter zahlreicher Vereine aus Prebl und...

  • 28.11.18
Leute
Kommandant Michael Kainz, Zugskommandant Hansi Kainz, Feuerwehrarzt Thomas Kolussi, Kommandant-Stellvertreter Josef Hauser und Kameradschaftsführer Markus Schatz (von links)
40 Bilder

Feuerwehr
Ball der Freiwilligen Feuerwehr Prebl

Zahlreiche Gäste feierten beim traditionellen Ball der Freiwilligen Feuerwehr (FF) Prebl in den Räumlichkeiten des Hotel Friesacherhof. PREBL. Vor Kurzen war es wieder soweit. Die Kameraden der FF Prebl mit Kommandanten Michael Kainz an der Spitze luden zum traditionellen Feuerwehrball in das Hotel Friesacherhof. Unterstützt wurde er bei der Organisation unter anderem auch von Kommandant-Stellvertreter Josef Hauser, Zugskommandanten Hansi Kainz und Kameradschaftsführer Markus Schatz. Bei den...

  • 11.11.18
Leute
Tobias Fößl, Leonie Staubmann, Elias Jantschgi, Sandra Kainbacher und Marco Wilhelmer (von links) mit ihren festlich geschmückten "Erntewägen"
27 Bilder

Erntedank
Mini-Traktorenparade in Prebl

In Prebl feierten die Volksschule und die Vereine gemeinsam Erntedank. PREBL. Auch in diesem Jahr trug die Landjugend Gräbern-Prebl beim Erntedankfest die kunstvoll gestaltete Erntedankkrone zum Festplatz vor der Ortskirche, wo Diakon Anton Schönhart die festliche Feier zelebrierte. Besonders liebevoll geschmückt waren wieder die Traktoren der Volksschüler und der Kinder der örtlichen Kindergruppe. Mit dabei waren unter anderem auch Landtagsabgeordneter Johann Weber, Volksschuldirektorin...

  • 30.09.18
Lokales
Die Landjugendmitglieder mit Direktorin Andrea Jörke-Oberdorfer, den Lehrerinnen und den Kindern
10 Bilder

"Mampfi, das heimische Superfood" zu Besuch in Prebl

Das diesjährige Projekt der Landjugend Kärnten „Hallo, I bims, Mampfi, a heimisches Superfood“ möchte auf ernährungsphysiologisch wertvolle Lebensmittel aus der Region aufmerksam machen. Die Landjugend Gräbern-Prebl beteiligte sich aktiv an diesem Vorhaben. Einige Mitglieder der Landjugendgruppe besuchten vor Kurzem die Volksschule und die Kindergruppe in Prebl, um mit den Kindern über Superfood zu sprechen. Spielerisch wurde den Kleinen erklärt, welche Lebensmittel besonders gesund sind...

  • 04.07.18
Lokales
Tatort Jugend der LJ Gräbern-Prebl
12 Bilder

Tatort Jugend beim 20-jährigen Jubiläum der Volksschule Prebl

Letzten Samstag feierte die Volksschule in Prebl ihr 20-jähriges Bestehen und lud zum Schulfest ein. Der Elternverein der Volksschule Prebl organisierte zum Anlass des 20-jährigen Bestehens der Schule ein großes Fest, bei dem unzählige Besucher aus der Umgebung der Einladung folgten, um mit ihren Kindern einen ausgelassenen Tag zu verbringen. Für die Unterhaltung der kleinen Besucher sorgte die Landjugend Gräbern-Prebl. Unter dem Projekt „Tatort Jugend“ versuchten die motivierten...

  • 18.06.18
  •  1
Lokales
Nicht nur die Kinder, sondern auch die Erwachsenen haben bei der WOCHE-Dorfwahl im Jahr 2015 fleißig Stimmen für ihr Heimatdorf gesammelt

Prebl: WOCHE-Dorfwahl-Sieg ist noch immer spürbar

Das Dorf Prebl hat 2015 im Bezirk Wolfsberg die WOCHE-Wahl zum Dorf des Jahres gewonnen. PREBL (pemö, ko). Hoch über dem Lavanttal im Bezirk Wolfsberg auf 921 Meter Seehöhe liegt inmitten von Streuobstwiesen und Feldern ein schmuckes Kleinod, wo man sich einig ist: "Wir sind stolz auf unser Dorf!" Prebl, nicht zuletzt bekannt durch das Preblauer Heil- und Mineralwasser. Bei der WOCHE-Dorfwahl im Jahr 2015 ist es dem beschaulichen Örtchen gelungen, den Titel "lebenswertestes Dorf" nach Hause zu...

  • 25.05.18
Lokales
Die Zielorte der Pilger aus Prebl sind Maria Moos, Maria Hilf und Maria Waitschach

Prebler Gelöbniswallfahrt führt in das Görtschitztal

Die Wallfahrt findet heuer am 1. und 2. Juni statt. PREBL. Die Prebler Gelöbniswallfahrt zu den Marienorten im Görtschitztal naht: Auch heuer am Freitag, dem 1., und am Samstag, dem 2. Juni, pilgern die Teilnehmer der von den Angehörigen der Pfarre Prebl durchgeführten Wallfahrt wieder nach Maria Moos, Maria Hilf und Maria Waitschach. Anmeldung erbeten Alle interessierten Personen werden gebeten sich wegen der Beschaffung von Schlafquartieren unter der Telefonnummer 0664/85 96 690...

  • 15.05.18
  •  2
Leute
25 Bilder

Disco der Landjugend Gräbern-Prebl

PREBL (tef). Vor Kurzem lud die Landjugend Gräbern-Prebl wieder zur mittlerweile schon traditionellen "Disco" in das Hotel Friesacherhof in Prebl. Für den passenden Sound hatte das Organisationsteam mit dem Obmann der örtlichen Landjugend Markus Schleinzer, dem Obmann-Stellvertreter Michael Fößl, der Mädlleiterin Susanne Riegler und der Mädlleiterin-Stellvertreterin Anna Riegler "DJ Blackout" engagiert. Eine Wahl, die sich für die Veranstalter und Besucher durchaus bezahlt gemacht hat. In der...

  • 04.03.18
Leute
18 Bilder

Adventmarkt bei der Volksschule Prebl

PREBL (tef). Wie wichtig kleine Schulen für etwas abgelegenere Orte sind, zeigte sich beim Adventmarkt in Prebl. Der örtliche Elternverein mit Daniela Jantschgi, Ulrike Primus, Johanna Kreuzer, Wolfgang Tatschl und einigen anderen machte beim Adventbasar den Schulhof einmal mehr zum Kommunikationszentrum von Prebl. Geboten wurden attraktive handgefertigte Adventgedecke und süße selbstgebackene Köstlichkeiten. Mit dem äußerst engagierten Elternverein freute sich auch die Direktorin der...

  • 29.11.17
Lokales
Einsatzleiter Michael Kainz im Einsatz
3 Bilder

Feuerwehrübung am Klippitztörl

Die Freiwillige Feuerwehr Preblm übte für den Ernstfall, gemeinsam mit sieben Wehren der Umgebung. PREBL. Kürzlich fand eine großangelegte Feuerwehrübung am Klippitztörl statt.  Geübt wurde der Brand eines Hauses im Hüttendorf Dorner. Sieben Wehren der Umgebung rückten mit zwölf Fahrzeugen und 88 Mann, darunter 36 Atemschutzträger, an. „Die Herausforderung in solchen Fällen ist nicht nur der relativ lange Zufahrtsweg, sondern auch der ausreichende Wasserbezug“, so Einsatzleiter Michael Kainz...

  • 11.09.17
Lokales
Die Ermittlungen der Polizeiinspektion (PI) Bad St. Leonhard laufen

Nach Einbruch in Autohaus: Tätern ging in Prebl Sprit aus

Die Bad St. Leonharder Polizei fahndet nach den bisher unbekannten Tätern. BAD ST. LEONHARD. Bisher unbekannte Täter brachen gestern zwischen 17 und 23 Uhr in die Werkstätte eines Autohauses in Bad St. Leonhard ein. Nachdem sie die Eingangstür aufgezwängt hatten, montierten sie von einem in der Werkstätte abgestellten PKW die Kennzeichentafeln ab und brachten diese auf einem weiteren zur Reparatur befindlichen Fahrzeug an. Sie stahlen den Originalschlüssel aus dem aufgebrochenen Schlüsselkasten...

  • 08.04.17
Leute
25 Bilder

Prebl im Discofieber

PREBL (tef). Einmal mehr organisierten die Prebler in den Räumlichkeiten des Gasthaus Friesacher eine Veranstaltung. Diesmal lud die Freiwillige Feuerwehr Prebl unter ihrem Kommandanten Michael Kainz zu einem Discoabend. Zahlreiche Gäste aus der näheren und weiteren Umgebung feierten bei Musik der "Veranstaltungstechnik Blackout" bis weit nach Mitternacht.

  • 26.03.17
Leute
23 Bilder

Partytime in Prebl

PREBL (tef). In Prebl war vor Kurzem wieder Partytime. Die Landjugend Gräbern-Prebl feierte nämlich im Gasthaus Friesacher die traditionelle Landjugend-Disco. Für den richtigen Sound sorgte die Veranstaltungstechnik "Blackout".

  • 05.03.17
Leute
65 Bilder

Perchten tummeln sich in Prebl

PREBL (dama). Die Perchtengruppe "The Dark Hellfaces" veranstaltete am Mittwoch den bereits dritten Perchtenlauf in Prebl. Anschließend folgte eine Perchtendisco beim Gasthaus Weberwirt mit "DJ Sound Society".

  • 08.12.16
  •  1
Lokales
Fleißige Mädchen und Burschen: Die Mitglieder der Landjugend Gräbern-Prebl renovierten den Sportplatz in Prebl
4 Bilder

Sportplatz in Prebl spielt wieder alle Stücke

Die Landjugend hat den Sportplatz in Prebl einer Sanierung unterzogen. petra.moerth@woche.at PREBL, GRÄBERN. Die Mitglieder der Landjugend (LJ) Kärnten engagieren sich heuer wieder unter dem Motto "Tatort Jugend" ehrenamtlich in den Gemeinden quer durch unser Bundesland. Neuen Zaun beim Sportplatz aufgestellt Auch die LJ Gräbern-Prebl unter Obmann Thomas Bäck und Mädlleiterin Simone Gruber beteiligte sich bei dieser Initiative und lies den Sportplatz in Prebl in der Stadtgemeinde...

  • 01.08.16
Leute
38 Bilder

Kinderkirchtag in Prebl

PREBL. Die Kindergruppe und Volksschule stellten mit Unterstützung der Feuerwehr, des Kameradschaftsbundes, der Landjugend und des Elternvereines einen fulminanten Kinderkirchtag in Prebl auf die Beine. Zu den Höhepunkten zählten unter vielen anderen der Zielspritzenwettbewerb, das Kinderschminken sowie das Schätzspiel. Nicht entgehen ließen sich das von Volksschuldirektorin Andrea Jörke-Oberdorfer moderierte Sommerfest der Extraklasse Bezirkshauptmann Georg Fejan, die Bürgermeister Hans-Peter...

  • 14.07.16
Lokales
Die Mannschaft des Rettungshubschraubers Christophorus (C) 11 flog den schwer verletzten Schüler in das Klinikum Klagenfurt

Mofalenker in Auenbach gestürzt

Ein 15-jährige Schüler aus St. Andrä landete mit seinem Motorfahrrad am Freitagabend schwer verletzt im Auenbach, wo er von zwei zufällig vorbeikommenden Radfahrern nicht ansprechbar vorgefunden wurde. WOLFSBERG. Am Freitag am Abend fuhr ein 15-jähriger St. Andräer Schüler mit einem Motorfahrrad auf der Auenstraße von Wolfsberg kommend in Richtung Prebl. Rund 150 Meter nach der Abzweigung in Richtung Gräbern kam der Schüler mit dem Motorfahrrad aus bisher unbekannter Ursache rechts von der...

  • 11.06.16
Lokales
Rosa Bauer aus Bad St. Leonhard stellt die WOCHE seit ihrer Gründung vor 20 Jahren zu

Seit 20 Jahren die WOCHE im Gepäck

Rosa Bauer aus Bad St. Leonhard ist WOCHE-Zustellerin der ersten Stunde. petra.moerth@woche.at BAD ST. LEONHARD. Seit die WOCHE vor 20 Jahren das Licht der Welt erblickt hat, stellt sie Rosa Bauer aus Bad St. Leonhard den Lesern im Oberen Lavanttal zu. Zehnfache Menge "Im Jahr 1996 haben wir mit zirka 200 Stück begonnen, heute verteilen wir rund 2.000 Stück der WOCHE Lavanttal", erzählt die erfahrene Zeitungszustellerin Rosa Bauer. Mit "wir" meint die für die Firma "Redmail" auf...

  • 09.05.16
  •  2
Lokales
Glück im Unglück: Die junge Fahrzeuglenkerin aus der Stadtgemeinde Bad St. Leonhard zog sich keine wirklich schweren Verletzungen zu

Nach Wildwechsel: Lenkerin landet in Prebl mit Pkw im Bach am Dach

Durch ein Bremsmanöver nach einem Wildwechsel stürzte eine 17-jährige Bad St. Leonharderin mit ihrem Pkw über eine steile Böschung in den Prebler Bach. Die Rettung brachte die Lavanttalerin laut Polizeiinspektion (PI) Bad St. Leonhard mit Prellungen ins Landeskrankenhaus Wolfsberg. PREBL. Eine 17-jährige Bad St. Leonharderin lenkte am Donnerstag um 16.45 Uhr ihren Pkw auf einer Gemeindestraße von Bad St. Leonhard kommend in Richtung Prebl. In einer leichten Linkskurve kurz vor Prebl kam es zu...

  • 18.03.16
Lokales
8 Bilder

Prebler einig: "Wir sind stolz auf unser Dorf!"

Das Dorf Prebl gewinnt im Bezirk Wolfsberg die WOCHE-Wahl zum Dorf des Jahres 2015. petra.moerth@woche.at PREBL. Hoch über dem Lavanttal im Bezirk Wolfsberg auf 921 Meter Seehöhe liegt inmitten von Streuobstwiesen und Feldern ein schmuckes Kleinod wo man sich einig ist: „Wir sind stolz auf unser Dorf! Gemeinsam glänzen wir mit dem Ziel: das Miteinander, das Gemeinsame im Ort in den Vordergrund zu stellen und den eigenen lebenswerten Lebensraum bewusst wahrzunehmen – nicht nur Haus und Garten...

  • 30.11.15
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.