Radwegsanierung

Beiträge zum Thema Radwegsanierung

7

Radwege im Lieser-Maltatal in der Warteschleife

LIESER-MALTATAL (ven). Derzeit geht beim Radwegbau im Lieser- und Maltatal nicht wirklich was weiter. Seit Jahren wird an dem Projekt gearbeitet, derzeit herrscht Stillstand. "Fehlende Geldmittel" Hotelier und "Regionspensionist" Siggi Neuschitzer bemängelt, dass nichts weiter passiert und seine Hotelgäste vor abgesperrten Wegen stehen. "Durch fehlende Geldmittel und auch Engagement herrscht Stillstand in der Region", sagt er zur WOCHE. "Wunschtraum" Bürgermeister Klaus Rüscher...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Bürgermeister Thomas Ludwig freut sich über die Radwegsanierung.

Radwegsanierung für EUROVELO 7 bei Pürstendorf

LADENDORF. Zwischen Pürstendorf und Eggersdorf bzw. Herrnleis wurde ein Teilstück des dortigen Radwegs in Stand gesetzt. Die Sanierung war notwendig geworden, da sich Schlaglöcher und Rinnen im Laufe der Zeit gebildet hatten und ein sicheres Befahren vor allem für RadfahrerInnen nicht mehr gewährleistet war. In Zusammenarbeit mit der Agrarbezirksbehörde konnte das Projekt in Angriff genommen werden. Die Gesamtkosten betragen etwa 30.000 Euro und werden zu 40 Prozent von der Marktgemeinde...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.