Malta

Beiträge zum Thema Malta

Sagen DANKE: Kilian Nocera, Magdalena Reiter, Marcel Heiser, Hannes Heiser, Obereder Leonie, Kohl Emely, Putz Melissa, Wolfgang und Klaudia Gollenz, Celina Stromberger und Joachim Zmölnig.

Charity
Wenn Pfauenfedern Freude bereiten...

Inhaber des Eselparks in Malta verkauften Pfauenfedern. Mit dem Erlös wurde Patenschaft für den Bootstrailer des IntegrationsZentrums Seebach übernommen. SEEBODEN, MALTA. Die Inhaber des Eselparks in Malta, Klaudia und Wolfgang Gollenz, haben dieses Jahr durch den Verkauf von Pfauenfedern an die Besucher eine beachtliche Summe lukriert. Der Erlös diente einer guten Sache: Familie Gollenz übernimmt die Patenschaft für den Bootstrailer des IntegrationsZentrums Seebach. Transporte des...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer

Bergsteigerin am großen Hafner tödlich abgestürzt

Eine 48-jährige Bergsteigerin aus der Steiermark stürzte beim Abstieg vom Großen Hafner (Gemeinde Malta) über steiles felsfreies Gelände ab und erlitt tödliche Verletzungen. MALTA. Eine 48-jährige Frau aus der Steiermark stieg in den Morgenstunden des 21. Septembers mit ihrem Gatten und ihrem Bruder von der Kattowitzer Hütte, wo man die Nacht verbracht hatte, zum großen Hafner auf. Sie entschlossen sich weiter auf den Kleinen Hafner abzusteigen. Die Frau ging vor ihrem Mann. Beim Abstieg...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Die Geschwister: Dario Alexander (4), Daileen Marie und David Liam (5).
2

Geburt
Eine Schwester für David Liam und Dario Alexander

Familie Eder aus Brochendorf in der Gemeinde Malta ist seit kurzem zu fünft. Daileen Marie ist das dritte Kind von Daniela und Daniel Eder. MALTA. Seit dem 29. August 2020 macht Daileen Marie das Glück von Familie Eder in Brochendorf in der Gemeinde Malta perfekt. Der kleine Sonnenschein genießt voll die Aufmerksamkeit und Nähe ihrer Eltern Daniela und Daniel. Bei ihrer Geburt war die süße Maus 51 Zentimeter groß und brachte 3.120 Gramm auf die Waage. Stolz auf ihre kleine Schwester sind...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Der Mann der Stunde: Ivan Pravdic, 3. von rechts, vierfacher Torschütze von Maria Gail
93

1. Klasse B: Erdrutschsieg von Maria Gail in Malta: 0:6

Coronapause für mich vorbei, endlich. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Irgendwie hatten die freien Wochenende auch so seinen Reiz, aber wenn man dann wieder am Platz ist und alle sieht und trifft  und die "Sprüche" hört, dann weiss man, das es "passt", es ist schön, dass es wieder Fußball gibt in Zeiten wie diesen...... Die Spieler selbst hatten natürlich auch eine Zwangspause. Bei Maria Gail bedeutete dies aber nicht, dass man sich erst wieder zum ersten erlaubten Training...

  • Kärnten
  • Villach
  • Eva Unterweger
Zwei Urlauber wurden nach Freizeitunfällen in Malta und in Millstatt ins Krankenhaus Spittal gebracht.

Bezirk Spittal
Mehrere Freizeitunfälle

Drei Urlauber wurden bei Freizeitunfällen beim Malteiner Wasserfall, auf der Millstätter Alm und in Bad Kleinkirchheim verletzt. MALTA. Ein Urlauber aus den Niederlanden war am 11. August im Bereich der Aussichtsplattform des Malteiner Wasserfalles in der Gemeinde Malta unterwegs. Auf einem nassen Wiesenstück kam der 23-Jährige so unglücklich zu Sturz, dass er sich dabei eine schwere Verletzung zuzog. Er wurde nach Erstversorgung durch Mitglieder der Bergrettung Malta-/Liesertal mittels...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Korina und Andreas Steiner genehmigen sich einen kleinen, schwarzen italienischen Espresso in ihrem neuen Reich.
2 6

Wirtschaft
Rosina's Lounge bereichert den Hauptplatz in Gmünd

Rosina's Lounge übersiedelte vom Ferdinand Porsche Park am Hauptplatz in Gmünd. Investition: 300.000 Euro. GMÜND (td). Der Hauptplatz in Gmünd ist seit einigen Tagen um ein wahres Schmuckstück reicher. Das Ehepaar Korina und Andreas Steiner aus Malta ist nach zehn Jahren mit ihrer Rosina’s Lounge vom Ferdinand Porsche Park auf den Hauptplatz der Künsterstadt übersiedelt. Die Beiden haben im Stadtzentrum in der ehemaligen Bücherei Perauer ihr neues Zuhause gefunden. Das Gebäude stand zuvor...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Die Bungy-Location auf der Kölnbreinsperre im Maltatal bietet dieses Wochenende erneut Gelegenheit für einen 165-Meter-Sprung.
Video 7

Bungy-Jumping
Adrenalin-Kick auf der Kölnbreinsperre im Maltatal

Nichts für schwache Nerven: Auf der Kölnbreinsperre im Maltatal finden derzeit die mittlerweile legendären Bungy-Jumping-Wochenenden statt.  MALTA. Am vergangenen Wochenende ging der erste Teil des traditionellen Bungy-Jumpings auf der Kölnbreinsperre im Maltatal über die Bühne. An den beiden Veranstaltungstagen wagten fast 100 Mutige den auf 2.000 Meter Seehöhe höchstgelegenen Bungy-Absprung der Welt. 165 Meter freier Fall und nur mit einem Bungy-Seil am Körper gesichert – das ist...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Sabine Rauscher
Die Feuerwehr stand mit 67 Mann im Einsatz.

Oberkärnten
Feuer in Apartment

Im Lurnfeld wurde ein Urlauber aus Deutschland bei einem Paragleiter-Unfall verletzt und im Maltatal musste eine Ehepaar aus Holland wegen einer akutgewordenen Knieverletzung einen alpinen Notruf absetzen. Weiters stand in Reißeck ein Apartment in Brand. Defekter Kühlschrank löste Brand ausREIßECK. In der Gemeinde Reißeck stand am Abend des 30. Juli 2020 ein unbewohntes Apartment in Brand. Ein Nachbar bemerkte den Wohnungsbrand durch das laute Pfeifen eines Brandmelders und verständigte die...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Die Verletzten wurden ins Krankenhaus Spittal gebracht.

Bezirk Spittal
Zwei Salzburger bei Unfällen in Oberkärnten verletzt

Zwei Männer aus Salzburg wurden bei Unfällen in Krems beziehungsweise Malta verletzt. Oberkärntner in tödlichen Arbeitsunfall in Villach involviert. KREMS. Ein 21-jähriger Mann aus Tamsweg kam am Nachmittag des 24. Juli 2020 mit seinem PKW  in der Gemeinde Krems wegen Aquaplanings ins Schleudern und stieß gegen die Mittelleitschiene. Dabei wurde sein 43-jähriger Beifahrer, ebenfalls aus Tamsweg, unbestimmten Grades verletzt und musste von der Rettung ins Krankenhaus nach Spittal  gebracht...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Das Trinkwasser ist in Malta, Fischertratten und Hilpersdorf  vor dem Gebrauch abzukochen.

Achtung:
Verunreinigtes Trinkwasser in Malta

In den Ortschaften Malta, Hilpersdorf und Fischertratten ist das Trinkwasser verunreinigt und muss bis auf weiteres vor dem Gebrauch abgekocht werden. MALTA. Achtung: In den Ortschaften Malta, Hilpersdorf und Fischertratten weist das Trinkwasser zurzeit keine Trinkwasserqualität auf, muss vorm Gebrauch abgekocht werden! Die Verunreinigung des Trinkwassers der Gemeindewasserversorgungsanlage Malta wurde bei Probe-Entnahmen durch die Lebensmitteluntersuchungsanstalt des Landes Kärnten...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Die Verletzte wurde vom RK1-Team mittels Seil geborgen.

Kölnbreinsperre
Frau bei Wanderung abgestürzt und schwer verletzt

In Malta stürzte eine 53-jährige Frau bei einer Wanderung über steiles, felsiges Gelände ab und erlitt schwere Verletzungen. MALTA. Eine 53-jährige Frau aus dem Bezirk St. Veit rutschte am 5. Juli 2020 bei einer Wanderung von der Kölnbreinsperre zur Osnabrücker Hütte auf einem nassen Stein aus und stürzte 15 Meter über steiles und felsiges Gelände ab. Die Herzogstädterin erlitt schwere Verletzungen. Sie wurde von einer Notärztin und Mitgliedern einer Bergrettung, die zufällig vorbeikamen,...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Am Gemeindeamt in Malta wird die Photovoltaikanlage durch die Firma Pirker errichtet.
3

Malta
Eigenstrom für das Gemeindeamt

Eine Photovoltaikanlage versorgt seit Mitte Mai das Gemeindeamt in Malta mit Eigenstrom. MALTA. Eine Photovoltaik-Anlage ziert seit Mitte Mai das Gemeindeamt in Malta. Zeitgleich wurde auch die Errichtung eines Notstromaggregats sowie eines Stromspeichers umgesetzt. 250.000 Euro investierte die Gemeinde Malta in die Anlage und leistet damit einen wichtigen Beitrag zum Klima- und Umweltschutz. Die Verwirklichung des Vorhabens übernahm die Elektrotechnik Firma Pirker aus der Künstlerstadt...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Emily und Pia freuen sich schon auf den nächsten Besuch im Eselpark in Malta nach Ende der Corona-Krise.
4

Corona-Maßnahmen
Öffnung der Ausflugsziele verzögert sich

Bitte warten heißt es derzeit für viele Familien und deren geplante (Wochenend-)Ausflüge. Auf Grund der Corona-Maßnahmen bleiben viele Ausflugsziele vorerst geschlossen. BEZIRK SPITTAL. Dieser Tage hätten Ausflugsziele im Bezirk Spittal öffnen sollen. Die Kärnten Card gilt sogar schon seit dem 3. April. Doch durch die Corona-Maßnahmen verzögert sich der Start. Vorfreude Die Weissensee Schifffahrt plante ihren Betrieb mit 1. Mai aufzunehmen. Wann die ersten Gäste über den See...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
2 1

Malta
Azure Window

Azure Window, auf der Nachbarinsel Gozo. Dieses ehemalige Weltwunder ist leider vor ein paar Jahren komplett eingestürzt.

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
4 2 4

Malta
England

Diese Rundbaracken waren einst Behausungen der englischen Soldaten als Malta noch zu England gehörte. Heute haben sich hier Künstler und Handwerker niedergelassen.

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
2

Malta
Kutschen

Kutschenfahrten sind auf Malta sehr beliebt

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
4

Malta
Kirche

Innenansichten der Kirche in Mosta

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
3

Malta
Kirchen

Kirche Maria Himmelfahrt in Mosta auf Malta

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
2 1 7

Malta
La Valetta

In der Altstatt von La Valetta. Besonders schön die wunderbaren Erker.

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
Schwimm-Ass Heiko Gigler macht aus der Not eine Tugend und hat das Krafttraining bei den angenehmen Frühlingstemperaturen in den Garten verlegt.

Sport/Schwimmen
Der Trainingsalltag von Heiko Gigler in Zeiten von Corona

So händelt Schwimm-Star Heiko Gigler den (Trainings-)Alltag in Zeiten des Corona-Virus. MALTA. Die Corona-Maßnahmen haben die Sportszene überrascht. Sportplätze, Schwimmbäder und Trainingszentren in Österreich wurden binnen kürzester Zeit gesperrt und Teamtrainings verboten. Diese besondere Situation erfordert von den Athleten natürlich besondere Maßnahmen und einiges an Einfallsreichtum, um weiterhin im „Saft“ zu bleiben. Wassersportler müssen improvisierenRichtig hart treffen die...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Partnerschulen aus Estland, Holland, Malta und Spanien zu Besuch in Karres
10

VS Karres
Partnerschulen aus Estland, Holland, Malta und Spanien zu Besuch in Karres

Eine aufregende Woche hat die VS Karres hinter sich. Insgesamt 23 Gäste konnten begrüßt werden und verbrachten eine Woche in Karres. 14 Kinder und 9 LehrerInnen und SchulleiterInnen waren zu Besuch. Eröffnet wurde die Woche durch die Spielmusikgruppe der VS Karres, welche, neben anderen Stücken, auch die Europahymne zum Besten gab. Im Anschluss hieß Bürgermeister Willi Schatz alle Gäste willkommen und hatte auch für alle ein Begrüßungsgeschenk. Die Kinder aus Karres hatten zur Begrüßung...

  • Tirol
  • Imst
  • Sandra Haid
Der Weißensee bietet im Sommer wie im Winter jede Menge Sportmöglichkeiten für die ganze Familie.

Gemeindevorschau
Mölman, Picasso und ein neues Klubhaus

Teil 5 der Gemeindevorschau für 2020 widmet sich Flattach, Gmünd, Malta, Rangersdorf und Weißensee. FLATTACH. Die Unwetterkatastrophe Ende November hat in Flattach ihre Spuren hinterlassen, teilweise sind die Schäden enorm! Im Gemeindegebiet gab es circa 56 Hangrutschen und das Wegenetz wurde sehr stark beschädigt. Ein Hauptaugenmerk der Gemeinde liegt daher in den kommenden Monaten darauf, die Schäden der Unwetterkatastrophe weiter aufzuarbeiten. "Wir möchten die Gelegenheit nutzen und uns...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.