Rainer von Vielen

Beiträge zum Thema Rainer von Vielen

Rainer von Vielen in seinem Element
26

Live in der Kellerei
Rainer von Vielen - Oberste Schublade

Heiß ging es am Wochenende in der Kellerei zu. Die aus Kempten stammende Formation Rainer von Vielen stellte sich auf die Bühne. Den Abend eröffnen durfte die lokale Band „Special Broadcast“ und durfte damit das Publikum schon mal gründlich anwärmen. Zwar hatten an diesem Abend beide Gruppen mit krankheitsbedingten Ausfällen zu kämpfen, dies tat aber der Stimmung keinen Abbruch. In der gut gefüllten Kellerei war dieses mal kaum ein Stuhl zu sehen, aus gutem Grund, denn als die Bands loslegten...

  • Tirol
  • Reutte
  • Andreas Schretter
2

"Rainer von vielen" spielt im Sakog

Die Band "Rainer von Vielen" sind mit ihrem neuen Album 'Überall Chaos' (Motor Music) auf Tour unterwegs. Im Rahmen der Release Tour spielt die erfolgreichste Allgäuer Alternative-Band am Samstag, 9. Dezember, im Kulturwerk Sakog in Trimmelkam - Beginn 21 Uhr. Im Vorverkauf "Early Bird" kostet eine Eintrittskarte 8 Euro/Normal 10 Euro über Kulturwerk Sakog. An der Abendkassa macht's 12 Euro aus. Wann: 09.12.2017 21:00:00 Wo: Kulturwerk Sakog, 5120 Trimmelkam auf Karte anzeigen

  • Braunau
  • Lisa Penz
2

"Rainer von Vielen" im Stromboli

Die vier Jugendfreunde aus dem Allgäu, alle Jahrgang 1977 und inzwischen unausgeschlafene Familienväter, veröffentlichen jetzt mit „Überall Chaos“ ihr neues Album. Mit Gitarre (Mitsch Oko), Bass (Dan le Tard) und Schlagzeug (Sebastian Schwab) erschafft die Band über elektronische Sounds ein vieldimensionales Klangbild. Indie-Disco, Alternative Rock, Weltmusik, Hip-Hop und Elektro-Pop. Bei alldem steht Rainer mit Kehlkopf-, Falsett- und Sprechgesang im Zentrum. Seine Texte handeln von Sehnsucht...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Natascha Trager

Rainer von Vielen und Dorit Chrysler spielen in Hall

Am Samstag, den 12. März 2016 findet ab 21 Uhr ein Konzert mit und von Rainer von Vielen und Dorit Chrysler unter dem Motto "Alte Bekannte und neue Lieben" statt. Was hat die in New York lebende Theremin-Virtuosin mit einer Allgäuer Bastard Pop Band am Hut? Auf den ersten Blick vielleicht nicht viel, aber eines ganz gewiss: die Offenheit und Intelligenz, mit denen die Vollblutmusiker/innen in ihrem Schaffen agieren. Und so werden sich an diesem besonderen Abend die mittlerweile lang gedienten...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Natascha Trager

Alle guten Dinge sind drei!

Getreu diesem Motto beehren Rainer von Vielen den Bauhof Pettenbach, am 28. März 2014, zum dritten Mal, um ihre Thesen unters Volk und das neue Album “ERDEN“ in deren Gehörgänge zu bringen. 14 Titel von Jürgen Schlachter (Kinderzimmer Productions) abgemischtes und von And.Ypsilon (Die Fantastischen Vier) gemastert. Die zeitkritischen, fast zynischen Texte treffen auf klassische Liebeslieder und anscheinend leichte Popsongs, mit denen sich die Welt erklären lässt. In Zeiten des Kulturpessimismus...

  • Kirchdorf
  • Romana Steib

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.