RAIPOLTENBACH

Beiträge zum Thema RAIPOLTENBACH

Mit der Florianiplakette geehrt wurden heuer Andreas Weber und Jürgen Riederer (v.l.n.r: Kommandant-Stellvertreter Michael Fußthaler, Kommandant Claus Triebenbacher, Andreas Weber, Jürgen Riederer, Verwalter Andrea Triebenbacher, Abschnittskommandant Franz Gruber, Stadtrat Gerhard Schabschneider)

Neulengbach
26. September: Feuerwehrwandertag in Unterwolfsbach

NEULENGBACH. Am Sonntag, dem 26. September, findet wieder der Wandertag der FF Unterwolfsbach statt. Die Strecke führt heuer über Raipoltenbach und Großgraben durch den Haspelwald zurück nach Unterwolfsbach. Bei der Millennium-Kapelle gibt es eine Mittagspause – für eine Jause ist gesorgt. Die Wanderung endet im Feuerwehrhaus bei Grillwürstel und Kotelett. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr im Feuerwehrhaus Unterwolfsbach 15, 3061 Unterwolfsbach; Abmarsch: 10 Uhr; Marschleistung: ca. 15 km. Anmeldung...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Birgit Schmatz
Stadtrat Christof Fischer, Bauhofleiter Josef Thoma, Josef Kickinger, Markus Leonhardsberger und Manfred Korntheuer

Gemeinde Neulengbach
Kindergarten Raipoltenbach bekommt neue Heizung

Im Kindergarten Raipoltenbach wird statt der  Ölheizung eine Pelletsheizung eingebaut. RAIPOLTENBACH. Der Kindergarten Raipoltenbach wurde mit einer Ölheizung beheizt, wobei der Heizölbedarf in den letzten Jahren immens hoch war, was einen Heizungstausch dringend notwendig gemacht hat. Die beste mögliche Alternative zur Ölheizung war der Einbau einer Pelletsheizung. Da beim Verbrennungsvorgang nur so viel CO2 freigesetzt, wie auch bei der natürlichen Verrottung entstehen würde, stellt die...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner

FF Raipoltenbach blickte bei Mitgliederversammlung auf erfolgreiches Jahr zurück

RAIPOLTENBACH. Die Mitglieder der FF Raipoltenbach haben im Jahr 2019 insgesamt 7.358 Stunden (Einsatz-, Ausbildungs- und Arbeitsstunden sowie für die Feuerwehrjugend) geleistet. Im Zuge der Mitgliederversammlung im Gasthof Schabschneider haben das Feuerwehrkommando, die Chargen und die Sachbearbeiter den Tätigkeitsbericht präsentiert. Rückblick auf vergangenes JahrDie Feuerwehr besteht derzeit aus 59 Mitgliedern (45 Aktive, sieben Reservisten, sieben Feuerwehrjugend) und wurde im vergangenen...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Sarah Loiskandl
Die "Vorstadtweiber": Brigitta Kraus, Michaela Gastecker und Roswitha Hollaus freuen sich auf ihr Nachbarschaftsfest.

Nachbarschaftsfest-Gewinner Wienerwald Neulengbach
"Ich freu mich ja so"

Die "Vorstadtweiber" aus Raipoltenbach haben das Nachbarschaftsfest in Wienerwald/Neulengbach gewonnen.  NEULENGBACH. "Liebe Frau Gastecker, herzlichen Glückwunsch, Sie haben das Grillfest gewonnen", informiert Redakteurin Daniela Fröstl die Gewinnerin per Telefon. Michaela Gastecker: "Echt, juhu, ich ruf gleich meine Freundinnen an. Ich freu mich ja so!", schallt es am anderen Ende in die Leitung. Gleich am Telefon merkt man deutlich die Herzlichkeit von Michaela Gastecker. Sie hat sich mit...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Daniela Fröstl
10

Am Waldfest in Raipoltenbach

Im Haspelwald feierte die Freiwillige Feuerwehr ihr Waldfest RAIPOLTENBACH (bs). Nach dem bisher schönsten Erlebnis in diesem Sommer, fragten die Bezirksblätter beim Waldfest der Freiwilligen Feuerwehr Raipoltenbach. Margit und Wolfgang Heider freuten sich: "Als unsere Tochter gestern einen Buben zur Welt gebracht hat!" Feuerwehrkommandant Richard Kraus hat eine Hausbootfahrt in Frankreich genossen und Kommandant-Stv. Franz Schabschneider hat drei Wochen in Costa Rica verbracht. Zu Hause am...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Birgit Schmatz
Reinhold Schmolz, Ilona Muhr, Hilde und Karl Zwettler und Alfred Störchle lieben den Burgblick von der Waldbar
17

Waldfest Raipoltenbach

RAIPOLTENBACH (MS). AM 14. - 15. August fand bei bestem Wetter das legendäre Waldfest der Freiwilligen Feuerwehr Raipoltenbach statt. Der Wald war romantisch beleuchtet und die "Georgies Band" lockte viele Besucher auf die Tanzfläche. Die Bezirksblätter waren vor Ort und befragten die Gäste: "Welches war ihr schönstes Walderlebnis?" Anna Weber erzählte: "Ich habe viele schöne Walderinnerungen an meine Kindheit. Vor allem wenn es so heiß ist wie in den letzten Wochen, da ist es im Wald sehr...

  • St. Pölten
  • Martina Schweller
Stadträtin Maria Rigler im Stadtkindergarten.
2

Faschingskrapfenverteilung am Faschingsdienstag

REGION (pa). Wie jedes Jahr werden am Faschingdienstag von Bürgermeister Franz Wohlmuth Faschingskrapfen an verschiedene Institutionen verteilt. Stadtamtsdirektor Leopold Ott und Wohlmuth besuchten diesmal das Rote Kreuz, die Caritas in St. Christophen, die Polizeiinspektion, den Bauhof der Stadtgemeinde Neulengbach, das Rathaus und die Straßenmeisterei Neulengbach. Von der Qualität der Faschingskrapfen in der Volksschule Neulengbach und St. Christophen überzeugte sich Bildungsstadträtin Beate...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Sarah Loiskandl
Kommandant Richard Kraus mit Gattin Brigitta.
36

Gipfeltreffen beim Feuerwehrball in Raipoltenbach

Am vergangenen Freitag luden die Raipoltenbacher Florianis zum alljährlichen Hausball im Gasthaus Schabschneider. RAIPOLTENBACH (ame). Die Bezirksblätter sind immer um das Wohlergehen ihrer Leser bemüht, deshalb fragten wir beim gut besuchten Hausball die weiblichen Gäste von Kommandant Richard Kraus und seinen Kameraden nach ihren Tricks im Umgang mit der Kälte in der Ballkleid-Saison. Andrea Plöchl erklärt schmunzelnd, dass sie an diesem Abend keine weite Anreise hatte und somit auch ein...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Anja-Maria Einsiedl
Bestens gelaunt und top motiviert. Kathrin Meyer, Julia und Sonja Hickelsberger hatten viel Spaß miteinander.
13

Wenn der Wald ruft

Wenn die Freiwillige Feuerwehr Raipoltenbach einlädt, dann kommen sie alle zum Zwei-Tage-Waldfest. RAIPOLTENBACH (ame). Auch über zwanzig Jahre nach dem allerersten Waldfest hat das Get-together unter den Bäumen nichts an seiner Anziehungskraft verloren. So durften sich Kommandant Richard Kraus und die Florianis der Freiwilligen Feuerwehr Raipoltenbach als Veranstalter auch in diesem Jahr über viele Besucher im illuminierten Haspelwald freuen. Eine gute Gelegenheit für die Bezirksblätter, die...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Anja-Maria Einsiedl
Für die 19 Kinder in Raipoltenbach mehr als eine Aufbewahrungsstätte.

Kindergarten Raipoltenbach feierte seinen 20. Geburtstag

RAIPOLTENBACH (mh). Seit 1994 gibt es den Kindergarten in Raipoltenbach. Nun wurde gefeiert. "Kindergarten, so wie es in Raipoltenbach gelebt wird, bedeutet nicht einfach nur eine Aufbewahrungsstätte", betonte Stadträtin Monika Scholz (ÖVP) in ihrer Ansprache. Insgesamt gibt es in der Stadtgemeinde Neulengbach sechs Kindergärten mit 15 Kindergartengruppen und 276 Kindern, davon 19 in Raipoltenbach.

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Michael Holzmann
Lena, Carina und Annika genossen die angenehme Sommernacht im Haspelwald.
28

Waldfest: Feuerwehr Raipoltenbach feierte im Haspelwald

RAIPOLTENBACH (mh). Der steile Weg auf die „Höhe“ am Rand des Haspelwalds zahlte sich auch heuer wieder für die Gäste aus. Das Waldfest der Feuerwehr Raipoltenbach spielte bei volkstümlicher Musik in der „ersten Etage“ und moderneren Klängen in der Cocktailbar oben im tiefen Wald alle „Stückln“. Gutes Essen, die Bierinsel, die Achtelbar und die „Kaffeetanten“ ließen keinen Wunsch offen. „Ohne meine Helfer könnte so eine Veranstaltung nicht durchgeführt werden“, freute sich Kommandant Richard...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Michael Holzmann
Noch ist unklar, was tatsächlich im Haus des 49-jährigen Biobauern in der Neulengbacher Katastralgemeinde geschah.F oto: Holzmann

Blutüberströmt bat Opfer Nachbar um Hilfe

Das Opfer ist außer Lebensgefahr, die tatverdächtige Ehefrau in Haft (Text&Foto: Holzmann) RAIPOLTENBACH (mh). „Die Ermittlungen sind von unserer Seite abgeschlossen“, sagt Chefinspektor Leopold Etz, Leiter der NÖ Mordkommission, zum Fall des 49-jährigen Landwirts aus Raipoltenbach bei Neulengbach, der in der Nacht auf Dienstag vergangene Woche mit Stichwunden im Hals und auf den Händen ins Landesklinikum St. Pölten überstellt wurde. Aussage gegen Aussage Nach Darstellung des Bauern war es...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bezirksblätter Archiv (Werner Pelz)
13

Gefeiert, gerockt und getanzt

Fotos und Text: Anja-Maria Einsiedl RAIPOLTENBACH (ame). Wenn man 122 wählt dann kommt hoffentlich die Feuerwehr. Umgekehrt war die Rollenverteilung als vergangenes Wochenende die Freiwillige Feuerwehr zum Heurigen rief. Genauso wie die FF kamen natürlich auch zahlreiche Besucher, wenn auch ohne Blaulicht und Martinshorn. Neben pikanten Leckerbissen konnte man sich auch am großen Mehlspeisenbuffet für spätere, eventuell länger andauernde Aufenthalte an der Bar stärken. Für das musikalische...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bezirksblätter Archiv (Werner Pelz)

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.