Ramsau

Beiträge zum Thema Ramsau

Lukas Klapfer.

Nordische Kombination
Kombinierer zu Gast in der Ramsau

Der Weltcup der Nordischen Kombinierer macht am Wochenende wieder in Ramsau Station. Am Samstag (Springen ab 12 Uhr, 10 km Langlauf ab 14.45 Uhr) und Sonntag (10.30 Uhr und 12.30 Uhr) geht die Jagd auf den norwegischen Weltcupleader Jarl-Magnus Riiber über die Bühne. Auch die heimischen Asse mischen mit. Mario Seidl ist Weltcup-Dritter, der Ramsauer Franz-Josef Rehrl Sechster. Lukas Klapfer feilt noch an der Form. Der gebürtige Eisenerzer, der jetzt mit seiner Familie in Trofaiach wohnt, hält...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Partner für die Special Olympics: Arnold Schwarzenegger und der österreichische Special-Olympics-Präsident Jürgen Winter
3 3

Weltwinterspiele der Special Olympics: Schwarzenegger und Lewandowski zu Gast!

"Herzschlag für die Welt": Unter diesem Motto stehen die Weltwinterspiele von 14. bis 25. März in der Steiermark. Nur zwei Länder auf der Welt haben die Ehre, zweimal Austragungsort der Special Olmypics-Spiele zu sein: Die USA – und mit dem heurigen Jahr auch Österreich. Bereits in wenigen Tagen (ab 14. März) stehen Graz, Schladming und der Ramsau im Mittelpunkt des weltweiten sportlichen Interesses. Dafür sorgen alleine schon die 2.700 Athletinnen und Athleten aus 107 Nationen, die von 1.100...

  • Steiermark
  • Roland Reischl
Die Langlaufbewerbe steigen in Ramsau am Dachstein. Ski Alpin-Bewerbe und Snowboard werden in Schladming-Rohrmoos ausgetragen.
1

Special Olympics: Das sportliche und soziale Event des Jahres

Im März ist die Steiermark Austragungsort der Special Olympics World Winter Games. Von 14. bis 25. März sind Graz, Schladming und Ramsau Gastgeber der 11. Special Olympics World Winter Games, der Weltspiele für Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung. Die Steiermark darf sich auf Spiele der Superlative freuen. Rund 2.700 Athleten aus 107 Nationen werden bei diesem größten Sport- und Sozialevent des Jahres 2017 an den Start gehen. Neun Sportarten Dazu kommen um die 1.100 Trainer, 5.000...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Auf den Zuschauerrängen wurde genauso wie auf der Bühne getanzt und gefeiert.
3 3

Special Olympics: Zum Abschluss wurde gefeiert

Im Rahmen der Closing Party zu den Special Olympic Pre-Games konnten Athleten und Betreuer ihre Leistungen der letzten Woche feiern. Die Special Olympics Pre-Games wurden am gestrigen Donnerstag nach einer Woche mit zwei fantastischen Schlussfeiern beendet: in Graz sorgten "Egon7" und eine Dancing Show mit den prominenten Juroren Thomas Schäfer-Elmayer, Trixi Schuba, Helmut Nebel und Marco Angelini für ausgelassene Stimmung, in Schladming spielte "Hackbrett" auf. Vorfreude auf nächstes Jahr...

  • Stmk
  • Graz
  • Max Daublebsky
Beeindruckend: Die Kombinierer scheinen direkt auf den Dachstein zuzufliegen.
2

Klapfer kann sich selbst beschenken

Kombinierer-Weltcup in Ramsau. Der Eisenerzer Lukas Klapfer ist auch der Lokalmatador. Der nordische Kombinierer, der am Christtag seinen 30. Geburtstag feiert, kann sich am Wochenende sportlich selbst beschenken. In Ramsau am Dachstein, seit 1995/96 fixer Bestandteil im Kombinierer-Weltcup, finden die nächsten Weltcupbewerbe statt. Dass Klapfers Form stimmt, hat er mit dem tollen dritten Platz beim Saisonauftakt in Lillehammer bereits unter Beweis gestellt. Einen Sieg, einen zweiten Platz und...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler

Jö Truljö - die Kunst des Jodelns

eisenerZ*ART näherte sich drei Tage lang dem Phänomen "Jodeln". EISENERZ. Der Nicht-Kundige mag das Jodeln ja schnell für eine altmodische Kommunikationsform unserer Urahnen halten, die diese zur Kommunikation von Berggipfel zu Berggipfel nutzten - dementsprechend "uncool" findet's daher vielleicht auch manchmal die Generation, die ohne Lederhose zur Welt kam. Doch das erklärte Ziel des Vereins eisenerZ*ART ist es, sich der Tradition auf nicht traditionellem Wege zu nähern und so war auch das...

  • Stmk
  • Leoben
  • Simon Pirouc
Die Gröbminger Kicker feierten in strömendem Regen den klaren Derbysieg über Öblarn.

Gröbming behauptet Derbyhoheit gegen Öblarn

Gebietsliga: Lassing und Trieben erfolgreich, Ramsau verliert gegen Kalwang, Pruggern im Frühjahr weiter stark. SV Lassing – SU Poschenhof Wörschach 4:2 (3:2). Tore: Andre Grill (2), Christoph Lemmerer (Eigentor), Jakob Stampfer; Florian Lödl, Christioph Strimitzer. Der überlegene Tabellenführer startete sein Offensivfeuerwerk bereits in der 4. Minute mit dem 1:0. Zehn Minuten später stand es dank eines Eigentors bereits 2:0, bis die Gäste nach einem Schnitzer von Lassing-Keeper Egger und einem...

  • Stmk
  • Leoben
  • Gerald Marl

Zehn Tore in Kalwang, zwölf Karten in Trieben

Gebietsliga Enns: Lassing zerlegt Kalwang, Trieben schwächelt weiter, Öblarn weiter bestes Frühjahrsteam. Union Kalwang – SV Lassing 2:8 (1:2). Tore: Michael Lipp, Rene Juritsch (Elfmeter); Matthias Prommer (2), Christoph Pichlmaier (2), Jörg Stenitzer, Jakob Stampfer, Tobias Kreiter, Marlon Grill. Schon nach zwei Minuten schien Kalwang mit dem Führungstreffer alle Prognosen für diese Partie über den Haufen zu werfen. Doch Tabellenführer Lassing kam dank eines Doppelschlags von Prommer nach...

  • Stmk
  • Leoben
  • Gerald Marl
Öblarns Hilmar Flammer (rechts) war beim 1:0 in Trieben weder von Keeper Robin Stiegler noch von Marco Bär zu stoppen.

Wörschach landet Überraschungserfolg in Hall

Gebietsliga Enns: Lassing baut Vorsprung aus, Öblarn gewinnt Schlager in Trieben, Salzatal ringt Gaishorn nieder. SV Lassing – SV Steiner Haustechnik Pruggern 2:0 (2:0). Tore: Jakob Stampfer (2, 1 Elfmeter). Lassing überzeugte von Beginn an und dominierte die erste Spielhälfte klar. Zwei Treffer von Jakob Stampfer, einer davon aus einem Elfmeter, sorgten bereits zur Halbzeitpause für klare Verhältnisse. Nach Wiederbeginn zeigten die Gäste dennoch guten Fußball. Einige gute Möglichkeiten blieben...

  • Stmk
  • Leoben
  • Gerald Marl
Herbert Kreuzer und seine Tauplitzer konnten im Frühjahr ihre Stärken noch nicht ausspielen.

Spitzenteams lassen Punkte liegen

1. Klasse Enns: Ardning schließt wieder zum Führungduo auf SV Radmer – FC Schladming II 2:2 (1:1). Tore: Benjamin Kesedzic, Roland Gottsbacher; Georg Skopek, Peter Stocker. Zwei Mal konnte Tabellenführer Schladming eine Führung nicht lange halten und musste so in der Radmer wichtige Punkte im Kampf um den Meistertitel liegenlassen. Da auch Verfolger SG Liezen nur einen Punkt holte, bleibt Schladming II weiterhin zwei Punkte vorne. SG Eisenerz – SG Liezen 5:5 (3:1). Tore: Thomas Driessler (2, 1...

  • Stmk
  • Leoben
  • Gerald Marl

Lassing enttäuscht zum Frühjahrsauftakt

Gebietsliga: Gaishorn holt Punkt bei Tabellenführer, Trieben und Öblarn gewinnen hoch, Salzatal und Admont siegen. SV Lassing – FC Mayr-Melnhof Gaishorn 0:0. Nach starken Leistungen in den Testspielen ging Herbstmeister Lassing mit viel Optimismus in die erste Frühjahresrunde. Bei idealem Fußballwetter starteten aber zunächst die Gäste zur großen Überraschung der 160 Zuschauer überfallsartig in die Partie. Alleine in den ersten Minuten vergab der Liga-Vorletzte zwei hochkarätige Chancen auf...

  • Stmk
  • Leoben
  • Gerald Marl
Die Puttererseehalle in Aigen steht am 17. Jänner im Zeichen des Damenfußballs.

Damenhallenturnier in Aigen

Am 17. Jänner 2015 findet ab 10 Uhr in der Puttererseehalle in Aigen ein Damenfußball-Hallenturnier statt. Alle Damenmannschaften sind herzlich eingeladen, sich bei Johann Zeiringer unter 0664 1813794 oder bei Hubert Helmhart unter 0664 3645467 bzw. hubert.helmhart@gmx.at anzumelden. Nennschluss ist am 9. Jänner. Das Turnier findet am Höhepunkt der Winterpause der Damen-Kleinfeldliga Enns statt. Winterkönig der Liga wurde Selzthal. Mit einer nur um zwei Punkte schlechteren Tordifferenz liegt...

  • Stmk
  • Liezen
  • Gerald Marl

Langes Zittern in der Ramsau

Auch wenn Ramsau auf einer Seehöhe von 1135 m liegt, das OK-Team um Alois Stadlober musste bis vergangenen Sonntag um seine beiden Weltcupbewerbe in der Nordischen Kombination gewaltig zittern, ehe die FIS für die Rennen am Samstag (anstelle des Teamsprints geht ein traditioneller Teambewerb mit vier Startern pro Nation über die Bühne) und Sonntag (Einzelbewerb) grünes Licht gab. Dank künstlicher Beschneiung und 100 Kubikmetern der weißen Pracht vom Schneedepot am Rittisberg sind die Rennen nur...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Das Team des SV Lassing holte in souveräner Manier den Herbstmeistertitel und musste sich in elf Spielen nie geschlagen geben.

Lassing war nicht zu stoppen

Gebietsliga: Lassing holte souverän die Winterkrone, Trieben und Gröbming erste Verfolger, Öblarn enttäuschte. Die Gebietsliga Enns stand im Herbst ganz im Zeichen des SV Lassing. Während sich das Team von Helmut Edelmaier in der Vorsaison noch dem FC Ausseerland geschlagen geben musste, ist es in diesem Jahr bereits nach elf Spielen ganz auf Meisterkurs. Dahinter hoffen der SV Veitsch-Radex Trieben und der TUS Steiner-Haustechnik Gröbming auf eine Lassinger Negativserie im Frühjahr. Am...

  • Stmk
  • Leoben
  • Gerald Marl

Gebietsliga: Zwei Nachtragsspiele

Von vier geplanten Nachtragsspielen in der Gebietsliga Enns konnten aufgrund der starken Niederschläge nur zwei ausgetragen werden. Dabei erwischte die SG Salzatal den neuen Tabellennachbarn Öblarn eiskalt und schickte die Ennstaler dank später Tore von Milos Remenar ohne Punkte nach Hause. Im zweiten Nachtragsspiel setzte Gröbming seinen Erfolgslauf auch in Kalwang fort und holte im sechsten Spiel in Folge bei nur einem Untentschieden den fünften Erfolg. Rang drei scheint damit auch für die...

  • Stmk
  • Leoben
  • Gerald Marl
Die Damen des TUS Gröbming feierten einen Sieg über den FC Ausseerland.

Pruggern muss Führung spiellos abgeben

Damenliga: Selzthal hat das Ruder mit einem Sieg über Wald wieder übernommen. In der 7. Runde der Damen-Kleinfeldliga-Enns musste der bislang führenden TUS Pruggern zusehen, wie ihnen der ESV Selzthal Rang eins wieder abnahm. Aufgrund der schneebedingten Absage ihrer Partie gegen Pichl/Ramsau liegen nun beide Teams mit je einem offenen Nachtragsspiel und 15 Punkten vorne. Gröbming sicherte Rang drei mit einem klaren 4:0 gegen den FC Ausseerland ab. Den ersten Sieg konnten die Damen des SV Aigen...

  • Stmk
  • Liezen
  • Gerald Marl

Ganz Hall jubelte über Derbysieg

Gebietsliga Enns: Auch in der letzten Herbstrunde bleiben Lassing und Trieben souverän und. Gröbming sicherte sich Rang ab. SV Knauf Hall – TUS Admont 2:0 (2:0). Tore: Manuel Tiefenbacher (2). Vor knapp 400 Zuschauern feierte Hall in der Zirnitzarena den ersten Derbysieg gegen den Erzrivalen Admont seit Juni 2011. Matchwinner war Manuel Tiefenbacher, der in den Minuten 4 und 11 die Gäste eiskalt erwischte. Danach hatte Admont mehr vom Spiel, konnte aber die Haller Mauern in der Abwehr nicht...

  • Stmk
  • Leoben
  • Gerald Marl
Larissa Planitzer übernahm mit den Damen des SV Pruggern die Tabellenführung.

Damen: Pruggern übernimmt Tabellenführung

Tus Gröbming – ESV Selzthal 2:0 Tore: Nina Thiel, Marion Gamsjäger SV Pruggern – SV St. Martin/Gr. 2:0 Tore: Elisabeth Walcher (2) SV Aigen – Pichl-Ramsau 0:3 Tore: Miriam Wallner (2), Theresa Perhab. FC Ausseerland – SV Wald 0:1 Tabelle: 1. SV Pruggern 2. ESV Selzthal 3. Tus Gröbming 4. SG Pichl-Ramsau 5. SV Wald 6. SV St. Martin 7. FC Ausseerland 8. SV Aigen

  • Stmk
  • Liezen
  • Gerald Marl
Die Kicker des SV Lassing feierten die frühzeitige Krönung zum Herbstmeister.

Lassing sichert sich Herbstmeistertitel

Gebietsliga Enns: Verfolger Trieben und Admont teilten sich die Punkte, Gröbming und Kalwang weiter auf der Vormarsch. SG Salzatal – SV Lassing 0:1 (0:0). Tor: Jörg Stenitzer. Nach dem überraschenden Trainerwechsel zeigte sich die Heimelf trotz schwach besetztem Kader und nur einem Ersatzspieler (WOCHE-Trainer des Jahres Bernhard Krenn!) stark. Tabellenführer Lassing genügte aber eine abgeschlossene Offensivaktion zur frühzeitigen Sicherung des Herbstmeistertitels. Die Edelmaier-Elf ist damit...

  • Stmk
  • Leoben
  • Gerald Marl
Das junge Damenteam des FC Ausseerland.

Damen: Selzthal bleibt spiellos vorne

St. Martin – Wald 0:4 Tore: Verena Stefanschütz (2), Birgit Mitter, Tamara Tippler. Pruggern – Ausseerland 3:1 Tore: Susanne Schwab, Larissa Planitzer, Elisabeth Walcher; Susanne Schwab (Eigentor) Pichl/Ramsau – Gröbming 0:0 Aigen – Selzthal verschoben. 1. Selzthal 2. Pruggern 3. Gröbming 4. Pichl/Ramsau 5. Wald 6. St. Martin 7. Aigen 8. Ausseerland

  • Stmk
  • Liezen
  • Gerald Marl

Damenfußball: Selzthal weiter ungeschlagen

Ausseerland – St. Martin 1:3 Tore: Johanna Hauhart; Sabrina Gruber-Greil (2), Isabel Seggl Selzthal – Pruggern 2:0 Tore: Sarah Halsegger, Corinna Schiestl. Gröbming – Aigen 5:0 Tore: Monika Schwab (2), Julia Pilz, Janine Promberger Wald – Pichl/Ramsau 1:1 Tore: Martina Cradilek; Miriam Stolz 1. Selzthal 2. Pruggern 3. Gröbming 4. Pichl/Ramsau 5. St. Martin 6. Wald 7. Aigen 8. Ausseerland

  • Stmk
  • Liezen
  • Gerald Marl
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.