Alles zum Thema Renate Blatterer

Beiträge zum Thema Renate Blatterer

Lokales

BZ Printausgabe 25 von 19. 20.06.2019
Herzlichen Dank an die BZ Redaktion Favoriten sagt Renate Blatterer

Ich freue mich sehr das mein kleiner Bericht mit großer Wirkung über die Wienerfelder Schenke in dieser Printausgabe 25 dieser Woche erschienen ist. 20. Jahre ein Lokal zu führen und zufriedene Gäste zu haben ist schon eine große Leistung. In dieser Zeit wo das Wirtshaussterben ja gang und gäbe ist. Herzlichen Dank an die Redaktion der BZ Favoriten. LG Renate Blatterer

  • 19.06.19
  •  2
  •  1
Lokales
5 Bilder

Favoritner Kulturfestival
Wienerisch mit den Trio Wien in Waldmüllerzentrum

Unser kleines Videos was mein Mann gemacht hat bitte anklicken Anbei noch unser Video siehe Favoritner Kulturfestival Wienerisch mit den Trio Wien in Waldmüllerzentrum Fredi Gradinger Hans Radon und Franz Horacek haben musiziert und gesunden von jeden der Künstler wurde auch die Witzkiste eröffnet. Das Wienerlied pur wurde präsentiert von einst und jetzt. Ja das ganze war diesmal ohne Tontechnik also Natursänger speziell erwähnt war wirklich Spitze. Das Publikum hat sich gut...

  • 28.05.19
  •  1
  •  2
Lokales

Radio Wienerlied Sendung versäumte hier.......

Liebe Wienerlied FreundeInnen! Heute möchte ich Sie wieder aufmerksam machen auf unsere Radio Wienerlied Sendung. Neue Wienerlieder im Haus der Musik findet diese statt.. Geben sie ihren Wienerliedherzen einen Stoß und hören sie sich die 60 Minuten Sendung an. Diese ist wieder etwas besonderes. Durch die Sendung begleitet sie Erich Zib Ein Wienerlied Fan schon bekannt Ihre Renate Blatterer Radio Wienerlied Sendung einfach anklicken

  • 26.05.19
  •  2
Lokales
5 Bilder

Waldmüllerzentrum Kulturfestival 2019
Favoriten: Wienerische Lieder und Melodien aus Italien

Favoriten: Wienerische Lieder und Melodien aus Italien Der Verein „Kultur 10“ lädt am Montag, 27. Mai, zu einem vergnüglichen Musik-Abend im Zeichen des alten und neuen Wienerliedes im „Waldmüller-Zentrum“ (10., Hasengasse 38) ein. Ab 18.00 Uhr konzertiert wie immer voller Schwung das beliebte „Trio Wien“. Traditionelle Weisen aus der schönen Wienerstadt, modernes „wienerisches“ Liedgut plus unwiderstehlich swingende Eigenkompositionen der drei fidelen Musikanten Fredi Gradinger, Hans Radon...

  • 24.05.19
  •  1
  •  1
Lokales
11 Bilder

Muttertag im Waldmüllerzentrum
Muttertag im Waldmüllerzentrum

Muttertag im Waldmüllerzentrum Begrüßung von Hausherrn Gerhard Blöschl. Bezirksvorsteher Marcus Franz der auch alle anwesenden begrüßte.Der jeder Dame eine Rose zum Muttertag schenkte. Man hat sich sehr darüber gefreut. Durch den Nachmittag führte uns Franz Horacek mit vielen Melodien und Charmante Witze. Franz Horacek überraschte uns nach der Pause als Magier. Mit seiner Zauberkiste hatte uns verzaubert. Diese Vorstellung wurde gefilmt. Auftraggeber war ATV. Es war ein...

  • 08.05.19
  •  2
  •  1
Lokales
13 Bilder

Waldmüllerzentrum Kulturfestival 2019
Favoritner Kulturfestival WEANA GAUDE mit....

Favoritner Kulturfestival WEANA GAUDE mit Andy Lee Lang, Franz Horacek, Fredi Gradinger und Viktor Poslusny. Natürlich möchte ich auch für meine Gruppe ein paar Wörter schreiben. Begrüßt wurden wir das Publikum von Hausherrn Gerhard Blöschl. Er hat uns auch doch die Künstler vorgestellt wo er meinte man kennt sie ja und Recht hatte er. Die Eröffnung für das Kulturfestival hat unser Bezirksvorsteher Marcus Franz eingeleitet. Es war wie immer eine ganz tolle Veranstaltung das hat sich...

  • 05.05.19
  •  1
  •  1
Freizeit
Nach dem dem Arzt a bisserl Garten schauen.
15 Bilder

Einige Schnappschüsse vom Paradies

Ja was soll ich noch sagen bunt gemsicht und sehr viele schöne Ansichten. Viel Wasser brauchen die Pflanzen und wir auch. Liebe Grüße an Alle sie sich für meine Fotos Zeit nehmen. Teilweise mit den Handy gezaubert, daher ohne Datum und ©rb31 ;-). Einige Fotos zusammen gestellt. Rispenhortensien, Dahlien allles Dahlien sind noch nicht aufgeblüht. Duft-Lilien, Oleander mit Balsaminen. Eine Balsamine hat der Wind umgeweht, weil sie zwischen den Betonplatten gewachsen ist. Mit den letzten...

  • 15.07.18
  •  8
  •  11
Leute
Also Diebstahl man kann es gar nicht glauben was macht einer/eine mit den Postkasterl und wo ist dann die Post.

Das Postkasterl wurde gestohlen laut meinen Trafikant!!!!!!!!

https://www.meinbezirk.at/favoriten/lokales/leider-ist-dieser-platz-ein-schandfleck-geworden-d2667764.html Unser Trafikant aus der Raxstraße 13 hat mir folgendes geschrieben, da er wusste das ich über diesen Fall schreibe. LG Renate Werte Frau Blatterer, der Postkasten wurde gestohlen!!! Und jetzt beginnt der Amtschimmel "langsam zum traben. Es läuft eine Anzeige bei der Polizei eine Sichtung seitens der Post und das kann dauern lt. Postkundendienst. Aber wir bekommen übergangsweise...

  • 07.06.18
  •  3
  •  1
Freizeit
Guten Abend die Dufttulpen sind noch schön und habe sie für die Vase abgeschnitten.
25 Bilder

Heute a bisserl umgeschaut so in unserem Schrebergarten.

Heute a bisserl umgeschaut so in unserem Schrebergarten. War ja über eine Woche nicht da. Storchenschnabel sieht man auch schon. Rosenknospen zeigen sich auch schon. Die Ribiseln na da wird es eine kräftige Ernte geben. Maiglöckchen sind aus dem Garten zum Teil gewandert und stehen davor. Akelei hat es den Maiglöckchen nachgemacht. Vergissmeinnicht sind auch gekommen. Wie immer das liebe „Urkraut“ hat sich kräftig erholt. Kurz und gut lauter Schnappschüsse ;-) Wo: ...

  • 23.04.17
  •  14
  •  9
Lokales
Zwei Tage nach dem Brand wurde immer noch am Dachgeschoß gearbeitet: Die oberen Stockwerke waren noch unbewohnbar.
7 Bilder

Dachgeschoß ist ausgebrannt

Keplerplatz: 100 Feuerwehrleute löschten einen Großbrand. FAVORITEN. Samstag abends brannte es lichterloh am Keplerplatz: Ein Dachgeschoß fing am 15. Oktober um 19.30 Uhr Feuer. Warum war bis Redaktionsschluss unbekannt. 20 Einsatzfahrzeuge und 100 Feuerwehrleute waren gleichzeitig vor Ort und bekämpften den Großbrand. Atemschutztrupps, Drehleitern und Teleskopmastbühnen: Mit vollem Einsatz konnte die Brandschutztruppe den Brand unter Kontrolle halten und eine Ausbreitung auf die...

  • 19.10.16
  •  2
Freizeit
32 Bilder

Ein Nachmittag im Paradies

Wieder haben Renate und Harry einige Freunde ins Gartenparadies geladen. Es war ein Nachmittag mit sehr lieben Freunden und so kamen Spass und Freude, viel herzliches Lachen nicht zu kurz. Harry verwöhnte uns mit köstlichen Leckereien aus seiner Grillstube und Renate servierte uns ihr berauschendes Dessert. Ich kann nur sagen: es war sehr schön, es hat mich sehr gefreut! Danke Renate und Harry liebe Grüße Christa

  • 05.07.16
  •  12
  •  16
Lokales
25 Bilder

„So schön ist Wien“ Siegerfeier 2015

Am Freitag, 27. November 2015 fand die Siegerfeier der 100 Gewinner - davon 23 Bezirkssieger statt. Renate Blatterer hat sich dieses Jahr den Titel "Bezirkssieger Favoriten" geholt und auch ich durfte mich zu den 100 Gewinnern zählen. Die Gewinner wurden samt Begleitung in den Stadtsenatsitzungssaal im Wiener Rathaus geladen. Bei Begrüßung und Ansprache gab es lobende Worte der Sponsorenvertreter von foto.at/CEWE und dem Wiener Bezirksblatt. Bei alkoholfreien Getränke, Wein und Bier und...

  • 28.11.15
  •  5
  •  20
Lokales
36 Bilder

Zu Gast bei "Blume" und Zwerg

Gestern Nachmittag hatte ich die das Vergnügen zu den Gästen bei Renate und Harald zu zählen. Dieser Besuch im Zwergenparadies mit lieben Freunden unserer Regionautenrunde war ein unvergessliches Erlebnis. Die Gastfreundschaft und nette Bewirtung mit allerlei Köstlichkeiten wir wohl allen Gästen unvergesslich bleiben. Es ist unglaublich mit wieviel Liebe und Fleiss und Geschick dieses Kleingartenparadies gepflegt wird und was da auf kleinstem Raum blüht und gedeiht. Hier kann man sich einfach...

  • 01.08.15
  •  10
  •  19
Lokales
An die 200 Unterschriften für den Erhalt der Inspektion Sibeliusstraße hat Monika Hofbauer bereits gesammelt.

Favoriten: Rettet unsere Polizei im Grätzel

Anrainer befürchten, dass die Polizei-Inspektion Sibeliusstraße 8 geschlossen werden soll. Dagegen wehrt sich Wirtin Monika Hofbauer: In der Wienerberg Schenke Ecke Sibeliusgasse zur Neilreichgasse legte sie eine Unterschriftenliste zum Erhalt des Wachzimmers auf. An die 200 Unterschriften hat sie schon. Kein Wunder: Schließlich ist die Inspektion für den Wrba-Hof mit 3.000 Bewohnern und die Otto Probst Siedlung mit rund 10.000 Menschen zuständig. Und das nächste Favoritner Wachzimmer ist zwei...

  • 08.02.14
  •  1
  •  3