renate krammer

Beiträge zum Thema renate krammer

Renate Krammer – ab 17. Feber wieder in der Stadtgalerie

Kunstinteressierte dürfen sich freuen
Stadtgalerie Wolfsberg öffnet am 17. Feber

Ausstellung "Linien" von Renate Krammer wird fortgesetzt.  WOLFSBERG. Die Ende Oktober vergangenen Jahres kurz vor dem Lockdown in der Wolfsberger Stadtgalerie eröffnete Ausstellung „Linien“ der steirischen Künstlerin Renate Krammer wird in der Stadtgalerie ab 17. Februar fortgesetzt. Weite Aktivitäten geplant „Ich freue mich, dass wir damit der kulturinteressierten Bevölkerung weitere Gelegenheit geben, das interessante Werk von Renate Krammer kennenzulernen“ erklärt Wolfsbergs...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Einige Besucher waren am Eröffnungsabend in der Stadtgalerie vor Ort.
6

Wolfsberg
Ausstellung von Renate Krammer eröffnet

Seit gestern stehen die Türen der Stadtgalerie offen, wo nun Künstlerin Renate Krammer mit "Linien" gastiert. WOLFSBERG. Am Donnerstag, 22. Oktober 2020, wurde die neue Ausstellung "Linien" der Künstlerin Renate Krammer eröffnet. Bis 20. November können ihre Werke mittwochs und donnerstags von 14 bis 17 Uhr sowie freitags von 10 bis 12 Uhr bestaunt werden. Bei der gesamten Ausstellung gilt Maskenpflicht. Renate Krammer stellt Kunstwerke aus

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Am 26. Mai kommt Schriftsteller Bodo Hell zur Finissage der Ausstellung "Zwischentöne" ins Steirische Feuerwehrmuseum.

Kunstbrunch, Videoinstallation, Vorlesetag und Finissage
Veranstaltungen für Groß und Klein im Steirischen Feuerwehrmuseum

GROSS ST. FLORIAN. Das Steirische Feuerwehrmuseum in Groß St. Florian wartet auch im Wonnemonat Mai mit hochkarätigen Veranstaltungen auf. So lädt man am Sonntag, dem 19. Mai ab 11 Uhr zum "KUNSTbrunch" anlässlich des Internationen Museumstags. Unter dem Motto "Museen - Zukunft lebendiger Traditonen" hält das Team des Steirischen Feuerwehrmuseums Kunst & Kultur ein vielseitiges Programm bereit. Der "KUNSTbrunch" zur Dialogausstellung "Zwischentöne" von Irmgard Schaumberger und Renate Krammer...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Feuerwehrleistungsbewerbe und Prüfungen haben ihren Ursprung in den Übungen und Schauübungen, die seit Beginn des Feuerwehrwesens durchgeführt wurden.

Steirisches Feuerwehrmuseum öffnet wieder seine Pforten
Feuriger Start in die neue Kunst- und Kultursaison

GROSS ST. FLORIAN. Am 15. März öffnet das Steirische Feuerwehrmuseum Kunst & Kultur um 19 Uhr wieder seine Tore und wartet mit einem abwechslungsreichen Ausstellungs- und Kulturprogramm auf. Mit gleich zwei der Sonderausstellungen startet das Museum in die Saison 2019. Am Freitag, dem 15. März werden nicht nur die neuen Ausstellungen präsentiert, sondern auch ein abwechselungsreiches Jahresprogramm vorgestellt. Einblicke in das Bewerbswesen der FeuerwehrUnter dem Titel "Der...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
On a silent day: Erwin Fiala, Renate Krammer, Rita Schreiner und Ludwig Robitschko (v.l.).
2

Renate Krammer in der Galerie 44 QM in Hartberg

Unter dem Motto „on a silent day“ präsentiert Renate Krammer in der Galerie 44 QM am Sparkassenplatz in Hartberg aktuelle Arbeiten. Renate Krammer beschäftigt sich mit der Linie als Grundelement ihrer Gestaltung. In dieser extremen formalen Reduktion ist der Versuch zu lesen, sich ganz auf das Wesentliche zu beschränken. 
Insofern sind Renate Krammers Linien als Urelemente der Gestaltung ins Zentrum gerückt, werden in unzähligen Variationen der Formen und Beziehungen zueinander in Spannung...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer

Renate Krammer

Die renommierte Künstlerin präsentiert ihre Werke in der Galerie 44 QM in Hartberg.

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer

Vernissage "Linien - Lines"

Renate Krammer Wann: 12.11.2015 ganztags Wo: Galerie 44QM, Hartberg auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • WOCHE Hartberg
Richard Frankenberger (K.U.L.M.) mit Renate Krammer und Christian Strassegger.
21

Ausstellung "... mehr oder weniger..."

Zur Vernissage in den Kulturstock K3 von K.U.L.M. in Pischelsdorf luden die Künstler Renate Krammer aus Kumberg und Christian Strassegger aus Reichendorf. Unter dem Titel „…mehr oder weniger…“ präsentierten sie sehr unterschiedliche Werke. In das Schaffen der beiden Künstler führte Erwin Fiala ein. Renate Krammer zeigt vor allem reduzierte grafische Werke, 3-D-Arbeiten in Plexiglas und Webarbeiten mit ungewöhnlichen Materialien. Im Mittelpunkt der Thematik stehen bei ihr Computer Icons. „Mit...

  • Stmk
  • Graz
  • Monika Bertsch
Von links: Kunsthistorikerin Mirjana Peitler-Selakov, Künstlerin Renate Krammer und Pressesprecherin Edith Risse mit einer Arbeit von Christian Strassegger
3

Kunst in Kumberg

Das “April-Festival” der Kulturplattform “kunst ost” geht heuer zum sechsten Mal von Gleisdorf aus, verzweigt sich aber durch die Oststeiermark. Das heißt, hier wird unser Lebensraum kulturell mit weiten Horizonten versehen, nicht bloß örtlich festgemacht. Der Auftakt fand diesmal in Kumberg statt, wo Künstlerin Renate Krammer gemeinsam mit Irmgard Eixelberger und Christian Strassegger ausstellt. Eine sehr kontrastreiche Besetzung. Die Arbeiten zum Thema “Zeit[ver]lust” werden an einem...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • martin krusche
Mops artet aus... Jörg Vogeltanz schlägt zu.
2

Art! Art! Art!

Sollten Sie heute Abend zufällig in Kumberg landen, werden Sie in Loders Backstube ab 19:00 Uhr erleben können, wie Künstlerin Renate Krammer und Kunsthistorikerin Mirjana Peitler-Selakov das heurige „April-Festival“ von „kunst ost“ eröffnen. Das ist die erste Gelegenheit, jene Kunstpostkarte gratis zu erhalten, die Graphic Novelist Jörg Vogeltanz für dieses Festival gestaltet hat. Der kläffende Mops („ART! ART! ART!“) und der heimliche Kunstverächter als selbstironisches Statement. Ab der 15....

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • martin krusche
Der Ludersdorfer Bildhauer Winfried Lehmann neben seinem Perikles

Lehmann, vorausschauend

Die Region ist reich an Menschen, deren Leidenschaften künstlerischen Reflexions- und Ausdrucksformen gewidmet sind. Sie lesen richtig. Dem Ausdruck geht die Reflexion voraus. Ein Durchdenken der Dinge, ein Durchleben von Emotionen, Handfertigkeit, die solche Prozesse bündelt. Ob das wichtig ist? Naja, man könnte freilich auch ein braver Sklave seiner Alltagsbewältigung bleiben. Manchen Menschen ist das freilich zu wenig und zugleich die Verlockung, das Dasein bloß mit Konsum zu füllen, etwas...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • martin krusche
Die Künstlerinnen Angelika Thon, Renate Krammer, Marlene Stoißer, Cym mit Angelika Neuhold (l.) und Annabella Dietz (r.).

Künstlerinnen zeigen ihre Werke im Schloss

Das Kulturfestival „frauencircus“ wurde auf Schloss Hainfeld eröffnet. Manege frei! „Wo keine Kultur ist, da sind auch keine Menschen“, freute sich Bürgermeister Leo Josefus, dass Annabella Dietz die Tore von Schloss Hainfeld in Leitersdorf wieder öffnete, um Kulturgenuss zu ermöglichen. Künstlerinnen vom soziokulturellen Netzwerk „Acryl“ rund um Linda Maria Schwarz und Renate Krammer feierten die Eröffnung ihres Festivals „frauencircus museum phase 2“ mit kunstinteressierten Besuchern, denen...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Ulrike Kiedl-Gölles

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.