Alles zum Thema Riedenburg

Beiträge zum Thema Riedenburg

Lokales
Das Herz der 45-jährigen schlägt für die Gastronomie.
4 Bilder

Salzburger Stierwascher
Angekommen im Traumberuf

SALZBURG (sm). Ingrid Schmiderer ist Leiterin der Panoramabar. Die Arbeit in der Gastronomie ist nicht für jeden geeignet. "Entweder du machst es oder du lässt es bleiben", sagt Ingrid Schmiderer. Sie sagt es aber mit einem Lächeln und ergänzt: "Ich bin in meinem Traumberuf angekommen." Die Mutter zweier Kinder versucht das Gefühl in Worte zu fassen. Ihr fällt der Vergleich ein, dass, wenn man das Hobby zum Beruf mache, man nie das Gefühl habe, zu arbeiten. Das trifft gut auf die 45-Jährige zu,...

  • 22.01.19
  •  1
Lokales
11 Bilder

Wohnen
VIDEO - Ein Zuhause für Wohnungslose

SALZBURG (sm). "Krisen treten oft unerwartet auf, stellen von heute auf morgen Alles auf den Kopf. In solchen Notsituationen braucht es rasche Hilfestellungen", betont Brigitta Pallauf bei der Eröffnung von "Meinzuhaus.at".  55 Wohnungen stehen im ehemaligen Klostergarten, in der Salzburger Hübnergasse bereit. Mehr als 45 Männer und Frauen sind bereits eingezogen und finden hier einen Ort, der ihnen vorübergehen ein Zuhause bietet. Für einen Bruchteil einer normalen Miete wird hier Raum für...

  • 17.10.18
Bauen & Wohnen
Eröffnung Quartier Riedenburg in Salzburg mit Kim und Jenny vom  Zebra Stelzen Theater in München
7 Bilder

Buntes Programm für bunte Häuser

Der erste Bauabschnitt in Riedenburg ist fertig SALZBURG (red). Buntes Häuser, buntes Programm und dazwischen viel grüne Wiese. Samstag feierte man die Eröffnung des ersten Bauabschnittes des „Quartier Riedenburg“ auf dem ehemaligen Militärgelände. Wohnen, Cafe und Ärzte inmitten einer fast parkähnlichen Umgebung. Zahnärztin Verena Bürkle, die sich auf die Behandlung von Kindern spezialisiert hat, kann die Eröffnung ihrer Praxis kaum noch erwarten. „Moderne Praxisräume und zugleich können die...

  • 17.09.18
  •  1
Lokales

Kindergarten Riedenburg bietet verlängerte Öffnungszeiten

SALZBURG. Der Kindergarten „Neutorstraße“ übersiedelt mit September 2018 in den neu gebauten Kindergarten „Riedenburg“. Dabei werden auch die Öffnungszeiten erweitert: Von 6:30 Uhr bis 18:30 Uhr bietet die Stadt ab dann ein pädagogisches Betreuungsangebot an. „Für mich ein nächster Mosaikstein für eine moderne Kinderbetreuung in der Stadt“, meint Vizebgm Bernhard Auinger. Der Kindergarten „Riedenburg“ wird für vier Gruppen Platz bieten, bis zu 100 Kinder können dort zukünftig betreut...

  • 13.04.18
Lokales

Baustellenfeier und Auftakt Bausteinaktion

Nach 25 Jahren erhält Salzburg endlich ein Haus für die Architektur, eine eigene Adresse für die Vermittlung von Baukultur! Angesiedelt auf dem Areal der ehemaligen Riedenburgkaserne, wird das rund 300 qm große Backsteingebäude, derzeit für seine zukünftige Nutzung adaptiert. Vorgesehen sind Ausstellungsflächen, Räume für Seminare und Vorträge sowie eine Bibliothek. In lockerer Atmosphäre bei Würstel und kühlen Getränken informieren wir über den aktuellen Stand und starten mit der...

  • 13.09.17
Lokales
Auto in Riedenberg ausgeräumt.

Auto in Riedenburg geknackt

SALZBURG (et). 2.000 Euro Schaden richteten Unbekannte am Mittwochabend in Riedenburg an. Sie schlugen auf einem Parkplatz die Seitenscheibe des Wagens ein. Aus dem Inneren stahlen sie ein Handy, eine Spiegelreflexkamera und ein Entfernungsmessgerät. Von den Tätern fehlt noch jede Spur.

  • 23.02.17
Lokales
Christian Mitterer

Skandinavische Wohnaccessoires in der Neutorstraße

Christian Mitterer betreibt seit Jahren erfolgreich das Designmöbelgeschäft Werkschau in der Neutorstraße. Jetzt geht Mitterer einen Schritt weiter und eröffnet im Geschäft nebenan, einem ehemaligen Radgeschäft, mit dem Beiwerk ein Geschäft für skandinavische Wohnaccessoires. Unter anderem mit marken wie Louise Roe, Moebe, Natures Collection, Skandinavisk oder Elvang. Christian Mitterer: „Ich habe Produkte ausgewählt, die ich alle selber zuhause haben möchte. Mir ist wichtig, das alle...

  • 15.11.16
Politik

Wohnbauprojekt in der Riedenburg genehmigt

SALZBURG (lg). Das Wohnbauprojekt Riedenburg geht in die nächste Runde: Planungsstadtrat Johann Padutsch (Bürgerliste) hat gestern den Amtsbericht mit der Änderung des Flächenwidmungsplans und des Bebauungsplanes unterzeichnet. Bis 2018 sollen auf dem früheren Areal der Riedenburg-Kaserne mehr als 330 Mietwohnungen, Mietkauf- und Eigentumswohnungen entstehen. Über 200 Interessenten In dem Amtsbericht wird vorgeschlagen, die bisherige Widmung „Sonderfläche Kaserne“ in Bauland (29.805...

  • 23.04.15
Sport
Wirrer Günther, Brigitte Trinker, und Herbert Hagenstein
3 Bilder

Sporthalle Riedenburg

In der alten Riedenburger Sporthalle ist zwar der Sportbetrieb auf null gestellt, aber die Sportkantine ist noch offen. Die Handball Legende Brigitte Trinker kommt noch jeden Donnerstag von 18.00 bis 22:00 Uhr in die kleine Kantine. Um Ihren Sportfreunden ein Stück Heimat zu geben, man kommt gerne obwohl die Heizung nicht mehr geht, die Lagerräume verschlossen worden sind. Aber Sie ist da, denn über die Jahre sind doch Freundschaften entstanden, und man kennt sich. Der UHC die Hobby...

  • 31.01.15
Politik

Verbauung der Riedenburg-Kaserne verzögert sich

SALZBURG. Die Verbauung der ehemaligen Riedenburg-Kaserne in der Stadt Salzburg verzögert sich. Das Projekt wurde im Gestaltungsbeirat von der Tagesordnung genommen. Die Absage dürfte das Wohnbauprojekt in der Riedenburg um mindestens zwei Monate zurückwerfen. Der Anspruch an die Qualität des Projekts sei entsprechend hoch, darüber bestehe Einigkeit bei allen Beteiligten – Architekten, Bauträgern, Gestaltungsbeirat und Stadtplanung, erklärten die Vorsitzende des Gestaltungsbeirates, Architektin...

  • 28.01.15
Lokales
Landtagspräsidentin Pallauf und Militärkommandant Hufler schreiten die Front ab.
4 Bilder

Militärischer Festakt zum Abschied aus der Riedenburg-Kaserne

Es war ein sonniger Herbsttag, der den letzten offiziellen Festakt in der Riedenburg umrahmte. Zum feierlichen Niederholen der Bundesflagge waren am 3. Oktober die Militärmusik, ein Fahnentrupp des Militärkommandos Salzburg, ein Ehrenzug des Radarbataillons, Kadersoldaten des Militärkommandos sowie 150 Ehrengäste und ehemalige Bedienstete der Riedenburg-Kaserne angetreten. Der Salzburger Militärkommandant, Brigadier Heinz Hufler, begrüßte die Gäste und erläuterte die Neuigkeiten des...

  • 10.10.14
Lokales

Spiel, Musik und Tanz

Claudia Furtner eröffnet ihren Eltern-Kind-Treff in der Riedenburg. Noch gibt es Plätze. SALZBURG. Aus der Not eine Tugend gemacht oder anders ausgedrückt: einen lang gehegten Traum verwirklicht: "Es treffen tatsächlich beide Aussagen zu", schmunzelt Claudia Furtner, wenn sie an ihren ersten eigenen "Eltern-Kind-Treff" für Kinder ab sechs Monaten bis zum Kindergartenalter im Stadtteil Riedenburg denkt, den sie diese Woche eröffnet hat. "Ich wollte immer schon gerne etwas mit Kindern machen. Ich...

  • 29.09.14
Lokales

Almkanal trat über die Ufer

SALZBURG. Aufgrund des starken Regens in der Nacht auf heute war die Berufsfeuerwehr in der Stadt Salzburg im Stadtteil Riedenburg im Einsatz. Dort trat der Almkanal über die Ufer. Durch das Wasser in den Tiefgaragen ist ein hoher Sachschaden entstanden.

  • 10.09.14
Lokales

Bargeld aus einer Wohnung gestohlen

SALZBURG. Eine 65-jährige Pensionistin verließ für wenige Minuten ihre Wohnungen im Salzburger Stadtteil Riedenburg. Die Frau ließ dabei die Eingangstüre angelehnt. In dieser Zeit stahl ein unbekannter Täter Bargeld aus der Wohnung. Im Vorraum hatte die Frau Banknoten in einer Box liegen. Aus einer Geldbörse fehlte ebenfalls Bargeld.

  • 17.04.14
Lokales
So könnte ein Teil der Verbauung anmuten. Allerdings werden die architektonischen Details erst entwickelt.
2 Bilder

Viel Grünfläche für Riedenburg

Salzburger Architekten zum Sieger gekürt: ARGE Schwarzenbacher bekam Auftrag für die Riedenburg. SALZBURG (lg). Die Entscheidung ist gefallen – und das einstimmig: Die ARGE Schwarzenbacher aus Salzburg hat den Architektenwettbewerb zur "Riedenburg neu" für sich entschieden und darf die Neubebauung des Geländes der Riedenburg-Kaserne leiten. Der Entwurf der Salzburger Architekten setzte sich gegen die Ideen von 96 internationalen Büros durch. Mit 8 : 0 Stimmen wurde das Projekt einstimmig zum...

  • 25.03.14
  •  1
Politik

Meinung: Es ist eine Halle, kein EM-Stadion

Seit gut einem Jahr sucht die Stadt bereits nach einem geeigneten Standort für einen Ersatz der Riedenburg-Sporthalle. Der Protest von Anrainern ist immer legitim. Jeder hat das Recht mit zu entscheiden, ob vor seiner Haustüre eine Halle gebaut werden soll. Liefering hat das getan und dasselbe muss man nun auch den Anrainern in der Herrnau zugestehen. Aber: Mehr als Befürchtungen wurde an Argumenten bisher noch nicht ins Feld geführt. Niemand weiß, ob eine Spotrhalle wirklich zusätzlichen...

  • 30.01.13
Lokales
Denkmalgeschützte Gebäude auf 178.000 Quadratmetern gehören jetzt dem Getränkeriesen.

Red Bull kauft Kaserne in Elsbethen

Red Bull zieht in die Rainerkaserne und in der Riedenburg entsteht neuer Wohnraum. ELSBETHEN (mm). Vergangene Woche ging hinter verschlossenen Türen der Bundesimmobiliengesellschaft in Salzburg ein Millionen-Deal über die Bühne. Mit seinem Angebot über 23,5 Mio. erhielt Dietrich Mateschitz den Zuschlag für die zum Verkauf stehende Rainerkaserne. "Es sollen einzelne Teilbereiche des Konzerns ausgelagert werden, weil die Kapazitäten im Headquater in Fuschl erschöpft sind", hieß es seitens der...

  • 07.11.12
Wirtschaft
Baggerfahrer Christian Kern und seine Kollegen haben bereits die Baugrube ausgehoben.
17 Bilder

Mehr exquisiter Wohnraum in der ehemaligen Sternbrauerei

Bagger sind in der Riedenburg aufgefahren: für die zweite Bauetappe am Sternbräu-Areal. SALZBURG (rik). 66 Eigentumswohnungen mit einer gesamten Wohnnutzfläche von gut 6.000 Quadratmetern entstehen nun im zweiten Bauteil auf dem Areal gleich hinter dem Neutor. Aufregende Architektur Der Startschuss für das Hariri-Projekt fiel jetzt mit dem Spatenstich an der Steinbruchstraße. "Das Bauwerk ist in eine Sockelzone, wo Wohnungen unter 200.000 Euro kosten, in eine Mittel- und in eine...

  • 26.06.12
Politik

Riedenburg: neue Busspur

Obus soll eigene Spur in der Eduard-Baumgartner-Straße bekommen SALZBURG (af). „Sobald es die Witterung zulässt“ soll in der Eduard-Baumgartner-Straße im Stadtteil Riedenburg mit der Errichtung einer Busspur begonnen werden. Die Weichen dazu wurden vergangene Woche im Planungsausschuss gestellt. 260 Meter lang Die neue, rund 260 Meter lange Spur für O- und Albus soll in Abstimmung mit der Polizei und den Linienbetreibern zwischen der Kreuzung Aiglhofstraße und Reichenhaller Straße bis 70...

  • 15.02.12
Lokales

Post will in Lehen zusperren

Den Filialen in Itzling und der Riedenburg droht dasselbe Schicksal SALZBURG (af). In der Stadt Salzburg werden drei weitere Postämter zugesperrt: Bewohner von Lehen, Itzling und der Riedenburg müssen ihre Briefe künftig woanders aufgeben. Anrainern fehlt Verständnis Besonders die Schließung des Postamtes in Lehen stößt bei den Anrainern auf wenig Verständnis, wie eine am Wochenende durchgeführte Stadtblatt-Umfrage (siehe dazu auch Seite 5) zeigt. „Nicht nachvollziehbar“ Doch nicht...

  • 14.12.11
  •  1