Roller und Scheller

Beiträge zum Thema Roller und Scheller

Lokales
WaldMander 2018: Sie ziehen einen 2 Tonnen schweren Baumstamm durch's Dorf.
217 Bilder

Uriger und filmreifer Faschingsumzug in Inzing - mit VIDEO

Am Sonntag war es endlich wieder soweit: Nach drei Jahren Pause setzte sich in Inzing wieder der große Faschingszug in Bewegung. Riesige Wagenaufbauten, die es gerade noch durch die Engstelle am Dorfplatz schafften, und fantasievolle Aufführungen sowie Tradition begeisterten wieder hunderte Zuschauer. INZING. Die "Inzinger Maschgerer" unter Obmann Markus Egger sorgten am Sonntag, 11. Feber,  wieder für ein buntes Treiben, urige Tradition und für viele Lacher und Jubel im Zentrum der Gemeinde....

  • 12.02.18
  •  3
Lokales
37 Bilder

Roller- und Schellerprobe in Imst

(mm) Spätestens seit dem 6. Jänner ist Imst im Ausnahmezustand. Oder auch als fünfte Jahreszeit bekannt. "Mir gian in´d Fasnacht". Am 10. Jänner fand die bereits zweite von insgesamt vier "Roller- und Schellerproben" statt. Hunderte Schaulustige und Fasnachtsinteressierte gaben sich ein Stelldichein und begutachteten die 59 Paare. "Iatz klumperets in olle Gassle, s' gonz Schtadtle isch voll Fröid und Schpassle, kuen Imschter geits döns iatz it lupft, und Jung und Olt probiert und...

  • 11.01.16
Lokales
2 Bilder

Alle fiebern der Fasnacht entgegen

Seit vielen Wochen laufen vor und hinter den Kulissen die eifrigen Vorbereitungen zur Buabefasnacht 2014. Die Imster liegen kollektiv im Fasnachtsfieber und schon im Vorfeld hat es einige Aufreger gegeben. So sorgte die Frage der weiblichen Beteiligung beim Aufmarsch der Stadtmusik ebenso für hohen Wellengang wie auch das Tiroler Veranstaltungsgesetz. Dieses musste kurzfristig derart adaptiert werden, sodass die Fasnacht ohne große Stolpersteine durchgeführt werden kann. Fasnachtsobmann Uli...

  • 29.01.14
Lokales
371 Bilder

Fasnacht begeisterte Jung und Alt

Tausende Schaulustige waren am Sonntag beim Schemenlaufen dabei Kein Auge blieb am vergangenen Sonntag trocken, als das Imster Schemenlaufen über die Bühne ging. Eine Unzahl von Besuchern säumte den Weg der Roller und Scheller, der Ordnungsmasken und zahlreicher anderer Figuren von der Oberstadt bis zum Stadtplatz. Auch der Wettergott hatte ein Einsehen, Es war zwar bitterkalt, aber ohne Wolke am Himmel. Nach den intensiven Vorbereitungen hinter den Kulissen war man sich einig: Das...

  • 13.02.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.