Südtiroler Siedlung Kufstein

Beiträge zum Thema Südtiroler Siedlung Kufstein

FPÖ-Stadtparteiobmann und LA Christofer Ranzmaier nahm nun auf seiner Facebook-Seite ausführend Stellung zum Wirbel rund um eine vermeintliche Wohnungsvergabe an ihn.
2

"Wohnungsvergabe" in Kufstein
Ranzmaier nimmt zu Kritik selbst Stellung

FPÖ-Politiker erklärt in Stellungnahme Sachverhalt zu vermeintlicher Wohnungsvergabe aus seiner Sicht. Er orte in der ersten Berichterstattung eine "gefährliche Halbwahrheit".  KUFSTEIN (bfl). Nun äußerte sich auch der Kufsteiner FPÖ-Stadtparteiobmann und LA Christofer Ranzmaier selbst zu den Vorwürfen, die gegen ihn erhoben wurden. Zur Erinnerung: Laut einem Bericht der Tiroler Kronenzeitung hätte eine vermeintlich geplante Vergabe einer geförderten Sozialwohnung an Ranzmaier in Kufstein...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Gegen FPÖ-Stadtparteiobmann und LA Christofer Ranzmaier wurden in Kufstein nun Vorwürfe laut – es geht um die vermeintliche Vergabe einer geförderten Sozialwohnung in der Südtiroler Siedlung an den Politiker. Die FPÖ widersprach den Vorwürfen.
1 4

Politik
Wirbel um vermeintliche Wohnungsvergabe an Ranzmaier (FPÖ) in Kufstein

Grüne Politiker kritisieren Ranzmaier: Der FPÖ-Stadtparteiobmann und LA habe sich eine geförderte Sozialwohnung in Kufsteiner Südtiroler Siedlung "ergaunern" wollen. FPÖ dementiert: Ranzmaiers Mutter habe ohne sein Wissen Pläne für eine zweite Wohnung verfolgt. KUFSTEIN (bfl). Es war ein Aufschrei, der am Donnerstag, den 13. August durch mehrere Reihen von grünen Politikern ging. Grund dafür war eine vermeintlich geplante Vergabe einer geförderten Sozialwohnung an den FPÖ-Stadtparteiobmann...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Anzeige
Autor Felix Mitterer in der Südtiroler Siedlung, der Spielort für das Hauptstück der Tiroler Volksschauspiele 2019.

Tiroler Volksschauspiele in Telfs – Aktion beendet
Tickets für "Verkaufte Heimat" in der Südtiroler Siedlung gewinnen

TELFS. Kurz vor ihrem endgültigen Ende reden sie, die Häuser der Telfer Südtiroler Siedlung. Sie erzählen die Geschichte von den Menschen, die vor die Frage gestellt wurden: Was ist deine Heimat; deine Sprache oder dein Land? Und am Ende waren sie alle Fremde - die Geher wie die Dableiber. Felix Mitterer hat eine große differenzierte Familiensaga geschaffen über 3 Familien, die die Wahl haben und in das Räderwerk großer Politik geraten. 50 Darsteller und 100 Mitwirkende lassen die...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Interessierte Blicke auf das Modell der neuen Südtiroler Siedlung in Kufstein, die in den kommenden Jahren nach und nach Gestalt annehmen soll.
12

NHT-GF: "Investieren 100 Millionen Euro"
Kufstein zeigt das neue Gesicht der "Südtiroler Siedlung"

KUFSTEIN (nos). Am 11. Oktober 2016 erfolgte der offizielle Spatenstich für die ersten beiden Baukörper der "Bauphase 1" in der Meranerstraße, dem Auftakt zum großen Umgestaltungsprojekt der Neuen Heimat Tirol (NHT) mit der Stadtgemeinde Kufstein zur Erneuerung des Quartiers "Südtiroler Siedlung" – die BEZIRKSBLÄTTER berichteten. Im Zuge der Baumaßnahmen an den ersten Teilen des neu zu gestaltenden Stadtviertels wurde nach der "Grobplanung" des neuen Quartiers ein städtebaulicher Wettbewerb...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Bgm Martin Krumschnabel und NHT-GF Hannes Gschwentner (re.) mit der Übersicht über die acht Baustufen der NHT in der "Südtiroler Siedlung".
5

"Masterplan" für Sparchen: 50 Millionen NHT-Investment

Erste Baustufe bald fertig, nun folgt der "städtebauliche Wettbewerb" zur Umgestaltung der Kufsteiner "Südtiroler Siedlung". NHT rechnet mit Ergebnis bis Sommer 2018. KUFSTEIN (nos). Zu einer "Informationspressekonferenz, wie das denn in Sparchen weitergeht", luden Hannes Gschwentner, GF der Neuen Heimat Tirol (NHT), und Bürgermeister Martin Krumschnabel am Dienstag, dem 3. Oktober, ins Rathaus der Festungsstadt. Sie präsentierten den weiteren Zeitplan für die Umgestaltung der "Südtiroler...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
In der Meranerstraße wird's derzeit wegen der Baustelle eng, eine Einbahnstraße könnte entspannen, meint die Kufsteiner SPÖ.
4

Einbahnen auf Probe für die Südtiroler Siedlung?

GR Alexander Gfäller (SPÖ/Parteifreie) will Gegenverkehr in Sterzingerstraße und Meranerstraße aussetzen und Nutzen prüfen lassen. KUFSTEIN (nos). Die Sterzinger- und die Meranerstraße im Stadtteil Sparchen sollen künftig nur noch in eine Richtung befahren werden – zumindest probeweise, das beantragte GR Alexander Gfäller ("Für Kufstein – SPÖ & Parteifreie") in der jüngsten Sitzung des Festungsstädter Gemeinderats. In der Meranerstraße kommt es derzeit aufgrund der Arbeiten an der ersten...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler

Treffen der Südtiroler Siedlung

KUFSTEIN. Luise Klammer und Erich Knapp bereiten nach einem ersten Treffen vor nun fast zwanzig Jahren wieder einen gemeinsamen Nachmittag und Abend vor. Alle ehemaligen „Siedlungskinder“ aus Nah und Fern sind am Freitag, 18. Oktober um 16 Uhr herzlich eingeladen zahlreich, mit Partner, zum „Sappl“ – Hotel Andreas Hofer in Kufstein, zu kommen! Bei einem Diavortrag von Prof. Mag. Lehmann „Kufstein alt und neu“ werden Veränderungen vom Damals zum Heute sichtbar. Die Straßennamen der Siedlung...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Melanie Haberl

Einladung an die ehemaligen Kinder in der Südtiroler Siedlung in Kufstein

Luise Klammer und Erich Knapp bereiten nach einem ersten Treffen vor nun fast zwanzig Jahren wieder einen gemeinsamen Nachmittag und Abend vor. Alle ehemaligen „Siedlungskinder“ aus Nah und Fern ( Bitte auch weitersagen! ) sind am Freitag, 18. Oktober um 16h00 Uhr herzlich eingeladen zahlreich, mit Partner, zum „Sappl“ – Hotel Andreas Hofer in Kufstein, zu kommen! Bei einem Diavortrag von Prof. Mag. Lehmann „Kufstein alt und neu“ werden Veränderungen vom Damals zum Heute sichtbar. Die...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Elisabeth Höpflinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.