schäffern

Beiträge zum Thema schäffern

Familie Hammer, vulgo "Uberlsfranzl", mit den drei Enkerln und den Drillingskälbern.

Doppeltes Dreifachglück in Haus und Hof

SCHÄFFERN. Die Familie von Franziska und Karl Hammer, vulgo "Uberlsfranzl", aus Schäffern hatte im letzten Jahr das große Glück, drei Enkelkinder zu bekommen. Jonas, Valentin und Laurenz sind der ganze Stolz der jungen Großeltern. Nun kam auch im Stall noch eine Drillingsgeburt dazu. Die Kuh "Blume" brachte zwei gesunde Kuhkälber und ein Stierkalb zur Welt. Die Bauernbund-Ortsgruppe Schäffern rund um Obmann Martin Prenner gratulierte zu diesen schönen Ereignissen und wünschte weiterhin viel...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Die Schäfferner Jugend freut sich über den neu gestalteten Jugendraum.
3

Schäffern
Eröffnung des neuen Jugendraumes beim Tennisplatz

Mit vereinten Kräften errichtete die Gemeinde Schäffern einen neuen Jugendraum, vor kurzem fand die feierliche Eröffnung statt. SCHÄFFERN. Vor kurzem wurde der neue Jugendraum beim Tennisplatz Schäffern offiziell eröffnet. Umrahmt wurden die Feierlichkeiten mit einem Tennis-Mixed- und Beachvolleyballturnier, die mit der Siegerehrung und gemütlichem Grillabend ihren Abschluss fand. Mit der Realisierung dieses Projektes wurde ein lang gehegter Wunsch der Schäfferner Jugendlichen nach einem...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Bgm. Thomas Gruber mit Vertretern der Ennstal Wohnbau Gruppe und den neuen Mietern.

Schlüsselübergabe in der neuen Wohnhausanlage in Schäffern

Mitte Juni wurden die Schlüssel für die neu errichteten Wohnungen der Siedlungsgenossenschaft Ennstal in Schäffern übergeben. Es handelt sich um ein Wohnbauprojekt in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Schäffern. Die Wohnhausanlage bietet sechs Starter-Wohnungen in Massivbauweise, die direkt an die Ortswärme Schäffern angeschlossen sind. Nachhaltigkeit, eine zentrale Lage und die gute Infrastruktur vervollständigen die Vorzüge dieser Wohnanlage und sorgen für ein rundum perfektes Wohnerlebnis....

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Magdalena Gruber (Mitte) mit  Birgit Böhm (r.) und Nanasa Shimura.

Ausgezeichneter Erfolg für Schäfferner Querflötistin

Magdalena Gruber aus Schäffern erreichte beim Bundeswettbewerb „Prima la Musica“ in Salzburg Silber. Die Querflötistin besucht das Musikgymnasium in Oberschützen und wurde von Birgit Böhm und Barbara Berzsenyi auf diesen Wettbewerb vorbereitet. Wie bereits beim Landeswettbewerb in Eisenstadt, wurde sie von Nanasa Shimura am Klavier begleitet. Magdalena war eine von 16 Teilnehmern in der Altersgruppe IIIplus, welche aus ganz Österreich mit der Querflöte ihr Können bewiesen haben. Im Mozarteum in...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Weltmilchtag 2021: Manfred Oberer, Herbert Lebitsch, Christine Sommerguter-Maierhofer, Michaela Mauerhofer, Franziska und Martin Prenner (v.l.).
Aktion 3

Mit Umfrage
Mindestens heißt nicht maximal

Am Weltmilchtag wiesen heimische Bauernvertreter auf die lange Haltbarkeit von Milchprodukten hin. Idylle so weit das Auge schaut, aber Idylle, die sich betriebswirtschaftlich auch als trügerisch erweisen kann: Auf dem Betrieb von Franziska und Martin Perner in Karnegg bei Schäffern präsentierten heimische Bauernvertreter, an der Spitze Kammerobmann Herbert Lebitsch und Bezirksbäuerin Michaela Mauerhofer, am Weltmilchtag spannende Zahlen, Daten und Fakten rund um Milch und Milchprodukte....

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Aktion

WOCHE Gewinnspiel
WOCHE-Gewinnspiel zur Ortsreportage Schäffern

Im Rahmen der Ortsreportage über Schäffern gibt es ein WOCHE-Gewinnspiel. Die Preise werden von der Gemeinde Schäffern zur Verfügung gestellt. SCHÄFFERN. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist bis Dienstag, 1. Juni 2021, mit einem Klick auf den Mitmach-Button möglich. Die Preise:1. Preis: 1 x Schäfferner Heimatbuch 2. Preis: 1x Schäfferner Gutscheine im Wert von 30,- Euro 3. Preis: 1x Schäfferner Gutscheine im Wert von 20,- Euro Die Gutscheine können bei zahlreichen Betrieben in der Gemeinde...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer

Steiermark/Zöbern
Polizei forscht Feuerteufel (17) aus

BEZIRK NEUNKIRCHEN/STEIERMARK. Der Brand eines Wirtschaftsgebäudes am 19. April in Schäffern (Steiermark) und eines weiteren Wirtschaftsgebäudes am 24. April in Zöbern war kein Zufall. Die Brände wurden gelegt. "Zwei Tage danach ereignete sich im Nahbereich der beiden Tatorte ein vermeintlicher Einbruch in ein Einfamilienhaus, bei dem der Täter versucht hatte, im Keller gelagertes Brennholz zu entzünden", berichtet die steirische Polizei. Im Rahmen umfangreicher Ermittlungen wurde ein...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Blick auf den Wechsel
2 1 24

Wandern im Steirischen/HWW
Burg Bärnegg - Station des Historischen Weitwanderweges Wechselland/HWW

Voriges Wochenende habe ich schon eine Hinweistafel auf den Historischen Weitwanderweg Wechselland - kurz HWW - gesehen und ein bisschen im Internet recherchiert. Heute wollte ich eigentlich einen Rundweg 'Schäffern - Bärnegg' gehen. Ich habe mein Auto beim Gasthaus Laglmühle abgestellt und bin Richtung Elsenau - Bärnegg los marschiert. Nachdem ich keine Markierung gesehen habe, mich mehrmals im Kreis gedreht habe und dann nette Menschen entdeckte, erkundigte ich mich erstmal und folgte dann...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michaela Gold
Ziehen an einem Strang: Dechantskirchen, Friedberg, Pinggau, Schäffern, St. Lorenzen am Wechsel, Lafnitz und Rohrbach an der Lafnitz haben sich zur Wirtschaftsregion Wechselland formiert.

Wechselland im Fokus
Ein Kurswechsel für die Wirtschaft

Sieben Gemeinden im Norden des Bezirks bündeln als Wirtschaftsregion Steirisches Wechselland ihre Kräfte. HARTBERG-FÜRSTENFELD. Neben den Wechselland-Gemeinden Dechantskirchen, Friedberg, Pinggau, Schäffern und St. Lorenzen am Wechsel sind auch die Gemeinden Lafnitz und Rohrbach an der Lafnitz mit im Boot. Die Wirtschaftsregion wurde im vergangenen Jahr gegründet und befindet sich gerade in der finalen Entwicklungsphase. 30 Hektar freie Gewerbeflächen "Wir wollen unsere Synergien nutzen und...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Der neue Gemeindeplatz vor der Kirche wird auch als Begegnungs- und Kommunikationszentrum genutzt.

Wechselland im Fokus
Schäffern – das Tor in die Steiermark

Die Wechselland-Gemeinde forciert Lebensqualität und Kinderbetreuung. SCHÄFFERN. Der Bevölkerung und ganz besonders der Jugend Perspektiven für eine lebenswerte Zukunft zu bieten, ist eines der wesentlichen Ziele der Schäfferner Gemeindeverantwortlichen rund um Bgm. Thomas Gruber. Jüngstes Projekt: Direkt vor der Kirche wurde der neue Gemeindeplatz weitestgehend fertiggestellt. Neben der Schaffung von dringend notwendigem Parkraum wurde damit auch ein neues Begegnungs- und Kommunikationszentrum...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Bgm. Thomas Gruber setzt auf Zusammenarbeit.

Wechselland
Gemeinsam besser gesehen werden

Für den Schäfferner Bürgermeister Thomas Gruber gewinnt die gemeindeübergreifende Zusammenarbeit im Wechselland zunehmend an Bedeutung. „Was in Bereichen wie der Wasserver- und Abwasserentsorgung schon seit Jahren bestens funktioniert, wird auch für Wirtschaft und Tourismus immer wichtiger. Nur auf diese Weise haben wird die Chance, auch überregional wahrgenommen zu werden. Davon profitiert die Region und die einzelnen Gemeinden.“

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer

Schäffern/Kirchschlag
Betrüger versuchte Einbruch

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Vor 50 Jahren am 23.10.1970 im Schwarzataler Bezirksboten. Der Einbruchsversuch in die Sparkasse Kirchschlag, der sich in der Nacht zum 16. Mai ereignete, konnte nun geklärt werden. Bei dem Täter handelt es sich um einen Millionenbetrüger, den 28-jährigen Baumeister Walter W. aus Schäffern. Das Vorhaben des Mannes, den Tresor der Sparkasse Kirchschlag aufzuschweißen, schlug glücklicherweise fehl. W. war mit Hilfe einer Leiter durch ein Fenster in den ersten Stock des...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Sechs Gruppen der Feuerwehr Götzendorf stellten sich der Branddienstleistungsprüfung.

SCHÄFFERN
FF Götzendorf stellt sich Branddienstleistungsprüfung

SCHÄFFERN. Am 10. Oktober stellten sich insgesamt sechs Gruppen der FF Götzendorf der Branddienstleistungsprüfung. Die Branddienstleistungsprüfung ist eine praxisnahe Feuerwehrprüfung und besteht im Wesentlichen aus drei Teilen. Anfangs müssen die Prüfungsteilnehmer aus einem Pool aus Fragen zwei ziehen und diese korrekt beantworten. Anschließend folgt die Fahrzeug- und Gerätekunde. Jeder Teilnehmer zieht zwei Geräte aus dem Feuerwehr-Prüfungsfahrzeug, wobei er die Position der Geräte bei...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
2

Zwei 95er in der Gemeinde Schäffern

SCHÄFFERN. Die zwei ältesten Gemeindebürger, Anna Buchner aus Spital und Alois Schwarz aus Karnegg, feierten dieses Jahr ihren 95. Geburtstag. Bemerkenswert ist, dass Frau Anna Buchner und Herr Alois Schwarz am gleichen Tag geboren und auch am gleichen Tag getauft wurden. Als Gratulanten stellten sich die Vertreter der Gemeinde, der Pfarre und der Vereine ein. Corona bedingt mussten die Gratulationen auf den Sommer verschoben werden.

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
3

Einmalige Gelegenheit in der Buckligen Welt
Landwirtschaft sucht Landwirt/in

Direkt an der NÖ/Steirischen Grenze, eingebettet in die herrliche Landschaft der Buckligen Welt, liegt auf einer Seehöhe von 750m ein Vierkanthof samt diverser Nebengebäude der sich auf neue Besitzer freut. Die Landwirtschaft wurde über mehrere Generationen bewirtschaftet und bis heute gut in Schuss gehalten. Wenn man auf die 330.000m² große Liegenschaft einfährt, ist man schon von dem sich bietenden Eindruck und dem herrlichen Ausblick gefesselt. Bewirtschaftet wurden die Felder bis zuletzt...

  • Neunkirchen
  • Alexander Martin

Millionenbetrüger in Haft

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Vor 50 Jahren am 27.08.1970 im Schwarzataler Bezirksboten. Wir haben vor kurzem über die Betrugsaffäre des Baumeisters (...) W. (28) aus Schäffern berichtet. Bekanntlich nützte der Mann Bekanntschaften dazu aus, großangelegte Betrügereien zu starten. Er eröffnete 1967 in Zöbern ein Bauunternehmen, das durchschnittlich 15 Beschäftigte aufwies. Zur Führung seines Betriebes benötigte er natürlich Geld. Mit dem Kassenleiter der Raiffeisenkasse Schäffern war er gut bekannt, und...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Der neu formierte Gemeinderat von Schäffern, an der Spitze Bürgermeister Thomas Gruber, der seine zweite Regierungsperiode antrat.

Konstituierende Sitzung
Schäfferns Gemeindevorstand in ÖVP-Hand

Thomas Gruber wurde als Bürgermeister für seine zweite Amtszeit wiedergewählt. SCHÄFFERN. Im Rahmen der konstituierenden Sitzung des Gemeinderates der Gemeinde Schäffern wurden die Mitglieder des neuen Gemeinderates angelobt. Somit besteht der neue Gemeinderat aus 14 ÖVP Mandataren und das eine Mandat, welches von der SPÖ 2015 nicht besetzt wurde, ging diesmal an die FPÖ. Die Wahl des Gemeindevorstandes erfolgte einstimmig. Thomas Gruber (ÖVP) wurde als Bürgermeister für die zweite Amtszeit...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Die Mitglieder der Theatergruppe Schäffern laden zum Stück "Die Lügenglocke" in den Turnsaal der Volksschule ein.

Theater in Schäffern: Die Lügenglocke

Die Theatergruppe Schäffern lädt herzlich ein zur diesjährigen Theateraufführung von „Die Lügenglocke“, ein Schwank in 3 Akten von Fred Bosch. Ein junger Elektriker, der nebenbei kellnert, macht zwei Entdeckungen. Einmal, dass die Reichen vom Ort plötzlich die Ärmsten sind, wenn sie für die neue Kirchenglocke spenden sollen. Zum Zweiten, dass man eine Glocke auch läuten lassen kann, wenn sie gar nicht existiert. Geschickt fädelt er alles ein und lässt bei jeder Lüge die „göttliche“ Glocke...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer

Schäffern: Einbrecher überrascht

Ein 72-Jähriger überraschte Freitagvormittag, 28. Feber, zwei Einbrecher in seinem Haus. Bei einem Gerangel wurde er leicht verletzt. Die Täter konnten flüchten. Gegen 10 Uhr betrat ein 72-Jähriger sein Einfamilienhaus durch die Eingangstüre und überraschte zwei unbekannte Männer, die zuvor durch ein ebenerdiges Fenster in das Haus eingestiegen waren. Im Vorzimmer kam es zum Täterkontakt, wobei der 72-Jährige einen Täter festhalten wollte. Es kam zu einer Rangelei, bei der der Pensionist leicht...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Große Freude herrschte bei den Vertretern des USC Schäffern. Für ihre Nachwuchsarbeit holte der Verein den Jugendförderpreis 2019.

Jugendförderpreis 2019
USC Schäffern für Nachwuchsarbeit ausgezeichnet

Der USC Schäffern holte den mit 1.000 Euro dotierten dritten Platz beim Jugendförderpreis des Steirischen Fußballverbandes 2019. SCHÄFFERN. Große Ehrung uns Anerkennung für den USC Schäffern. Im Rahmen der vergangenen Jahreshauptversammlung des Steirischen Fußballverbandes wurde die Verleihung der 27. Jugendförderpreise durchgeführt. Das heurige Thema: „Welche Strukturen sind im Verein bereits vorhanden, um reine Mädchenmannschaften in den Nachwuchsspielbetrieb zu integrieren?“ Dabei holte sich...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Aktion

Leben in Schäffern
WOCHE-Gewinnspiel zur Ortsreportage Schäffern

SCHÄFFERN. Im Rahmen der WOCHE-Ortsreportage über die Gemeinde Schäffern gibt es ein WOCHE-Onlinegewinnspiel mit attraktiven Preisen. Diese werden von der Gemeinde zur Verfügung gestellt. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist mit dem Klick auf den „Mitmachen“-Button bis Dienstag, 24. Dezember möglich. Die Preise 1. Preis: Schäfferner Heimatbuch „Schäffern – Einst und jetzt“  im Wert von 50,- Euro2. Preis: Buch „Das steirische Wechselland“ im Wert von 30,- Euro3. Preis: Schäfferner...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Barbara Welte
Die Trachtenkapelle Schäffern lädt am 21. und 22. Dezember zum traditionellen Weihnachtskonzert.

Trachtenkapelle Schäffern lädt zum Weihnachtskonzert

SCHÄFFERN. Am Samstag, 21. Dezember um 20 Uhr und am Sonntag, 22. Dezember um 17 Uhr lädt die Trachtenkapelle Schäffern unter der Leitung von Kapellmeister Maximilian List zu ihrem traditionellen Weihnachtskonzert in den Turnsaal der Volksschule Schäffern. Auf dem Programm stehen unter anderem „Schwert Österreichs“ von Joseph Franz Wagner, die „Frühjahrsparade“ von Robert Stolz, der „Kaiser-Walzer“ und der „Ägyptische Marsch“ von Johann Strauss Sohn, „Nie mehr ohne di sein“ von Alfred Jaklitsch...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Sieg mit Steiermark 2: Markus Wilfinger mit Beifahrer Georg Rössler und Pferd "Wisper" beim Marathonbewerb.
1 3

Gold für Steiermark 2 bei der Bundesländermeisterschaft

Auf der Anlage der Familie Stückler in St. Margarethen im Lavanttal wurde die diesjährigen Bundesländermannschaftsmeisterschaften im Fahren ausgetragen. Ein Team besteht aus vier Fahrern bzw. Fahrerinnen, die alle drei Wettbewerbe (Dressur, Marathon und Kegelfahren) positiv beenden müssen. Im Team müssen folgende Anspannungen sein: ein Zweispänner mit Großpferden, ein Einspänner Großpferd, ein Einspänner Pony und ein viertes Gespann nach Wahl. Nach der Dressur am Freitag lag das...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
"umichwechs´ ln 2019": Die Hauptorganisatoren Philipp Luckerbauer & Mario Hammer freuen sich auf zahlreiche Besucher.
3

Wechselland
Am Sonntag, 22. September wird "umigewechs´ lt"

Unter dem Motto "Friacha und heint" steht heuer das kulinarisch-kulturelle Fest im Wechselland "umiwechs´ ln". Am Sonntag, 22. September 2019 laden die fünf Wechsellandgemeinden Dechantskirchen, Friedberg, Pinggau, Schäffern und St. Lorenzen am Wechsel zu einem "umiwechslungsreichen" Programm nach Pinggau. Um 10 Uhr startet das Volksfest mit dem Gottesdienst in der Pfarrkirche Maria Hasel. Highlights14.00 Uhr Eröffnung mit der Volkstanzgruppe Spätlese und den Pinggauer Schuhplattlermädls 15.00...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alexander Krausler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.