Schüler

Beiträge zum Thema Schüler

Besonders in Corona-Zeiten sind Laptops und Co. für die Schüler wichtig.
3

Laptops für Schüler
Erster Schritt zum digitalen Klassenzimmer

Bis zu 5.400 Laptops sollen für die Schüler in der Region angeschafft werden. WELS, WELS-LAND. „Ab dem Schuljahr 2021/2022 werden auch für die Schülerinnen und Schüler Laptops und Tablets zur Verfügung stehen“, freuen sich OÖVP-Abgeordneten Klaus Lindinger und Peter Csar. „Die Geräte werden in den teilnehmenden Schulen an AHS-Unterstufen und Mittelschulen der 5. Schulstufe überall dort verteilt, wo die Schulen ihren Bedarf an das Bundesministerium melden“, führt Lindinger aus und appelliert...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Mit viel Herz und Zusammenhalt zeigen Schüler der HTL Wels, was an ihrer Institution so cool ist.
2

Schüler kommen zu Wort
Warum die HTL die Schüler magisch anzieht

Zur "JugendRundschau" erzählen HTLer, was an ihrer Schule so besonders ist. WELS. "Wir sind Wels, wir sind die HTL und wir sind viele" – genauer gesagt, etwa 1.700 Schülerinnen und Schüler sowie etwa 190 Lehrerinnen und Lehrer, je ein Viertel davon kommt aus Wels-Stadt und aus Wels-Land. Das sorgt für Vielfalt und für einen abwechslungsreichen Schulalltag als Teil der HTL-Familie. Außerdem ist die größte Tagesschule des Landes, mit ihrer Lage im Herzen Oberösterreichs, "gut erreichbar für...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Im Bild (v.li.): Sara Daoudi, Fatima Mushaid, Rene Dreer, Puya Bachari und Enes Zendeli analysieren für die neue HTL-Wels-Firma „Labspice“ die Schärfe von Chilischoten.

Schärfste Firma Österreichs
HTL Wels gründet eigene Firma

Aus der Chili-Aktion der BezirksRundschau ist eine Betriebsgründung hervorgegangen. WELS. Da es für fünf Schülerinnen und Schüler der Fachschule Chemie heuer erstmals nicht möglich war, Firmen zu finden, die Plätze für das obligatorische Betriebspraktikum anbieten, haben der Chemiker Harald Baumgartner und Abteilungsvorstand Markus Eibl kurzerhand beschlossen, eine eigene Firma zu gründen. Auf den Namen Labspice wurde diese neue GmbH von den Schülern getauft, deren Kernaufgabe es ist,...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Die Lions unterstützen die Schulen in der Region.
2

Tablets gespendet
Lions unterstützen bedürftige Schüler

Die Lions helfen auch in der Corona-Krise: Mit Spendengeldern wurde nun Tablets für bedürftige Schüler angekauft. WELS-LAND. Der Lionsclub Wels-Land Traunau verwendet die diesjährigen Spendengelder für bedürftige Schüler. Um 12.400 Euro wurden insgesamt 56 Samsung Tablets angekauft. Finanziert wird diese Aktion über der Lions-Schulfonds. Dieser wurde vor Jahren ins Leben gerufen, um bedürftigen Schülern die Teilnahme an Schulveranstaltungen – wie Projektwochen – zu ermöglichen. In Corona...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Der Wagen wurde durch die Wucht des Aufpralls zur Seite geschleudert.
4

Vier Verletzte
Almtalbahn erfasst vollbesetztes Auto

Vier Verletzte hat ein schwerer Unfall auf einem Bahnübergang in Sattledt gefordert. SATTLEDT. Es passierte kurz vor 7 Uhr früh: Ein nahezu vollbesetztes Auto wollte am Montagmorgen, 19. Oktober, in Sattledt in der Gewerbestraße einen Bahnübergang überqueren. Dabei dürfte laut Polizei der Fahrer (60) die herannahende Almtalbahn übersehen haben. Der Triebwagen erfasste die Motorhaube des Wagens. Durch die Wucht des Aufpralles wurde das Fahrzeug zur Seite und auf eine Wiese...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Maskenpflicht für Schüler bleibt, daheim lernen ist erst einmal nicht angedacht.

Lage "stabil"
Schulen in Wels bleiben auf Gelb

Wels ist jetzt rot, in den Schulen ändert sich aber nichts. WELS, LINZ. „In Abstimmung mit den Gesundheitsbehörden wurde festgelegt, dass für die orangen sowie roten Bezirke dennoch die Schulampelfarbe weiterhin Gelb bleibt“, erklärte jetzt Bildungslandesrätin Christine Haberlander (ÖVP). „Einerseits sind die Schulen zum aktuellen Zeitpunkt oberösterreichweit nicht die Infektionsherde. Andererseits wollen wir den Kindern und Jugendlichen Bildung so lange wie möglich in der Schule...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Schüler, Studenten und Lehrabsolventen können einreichen.

Jetzt einreichen
Erwin Wenzl Preis für Schüler, Studenten und Lehrlinge

Zum 22. Mal wird in diesen Tagen der Erwin Wenzl Preis ausgeschrieben. Der Erwin Wenzl Preis prämiert besondere Leistungen von Schülern, Studenierende oder Lehrabsolventen. OÖ. Ausgezeichnete Lehrabsolventen werden bei der Vergabe des Erwin Wenzl Preises ebenso bedacht wie Schüler und Studierende. Zusätzlich wird ein Ehrenpreis für besonderes Engagement zugunsten des Landes Oberösterreich vergeben. Die Voraussetzungen für eine Bewerbung um den Erwin Wenzl Preis sind je nach Bereich...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Symbolfoto

Corona-Matura
Fast 20 Prozent mit Auszeichung bestanden

Trotz Corona-Ausnahmezustand und Distance Learning ist die Matura 2020 in Oberösterreich gut über die Bühne gegangen. OÖ. Insgesamt 1.171 (18,5 Prozent) der 6.344 der Kandidaten bestanden mit ausgezeichnetem Erfolg, 1.226 (19,3 Prozent) mit einem guten Erfolg. Nur 285 (4,5 Prozent) der jungen Männer und Frauen haben die heurige Reife- und Diplomprüfung nicht bestanden. Wie jedes Jahr haben letztere im Herbst noch eine Chance. Besseres Ergebnis als 2019Damit haben 37,8 Prozent der Schüler...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till

Schüler- und Lehrlingsfreifahrt
Ausweise ab 8. Juni beantragen

Wer seinen Freifahrtsausweis schon während der kommenden Wochen beantragt, hat ihn bestimmt rechtzeitig. OÖ. Ab 8. Juni können Schüler- und Lehrlinge ihre Freifahrtsausweise für das kommende Schuljahr bestellen. Der Selbstbehalt liegt bei 19,60 Euro. Für einen Aufpreis von rund 60 Euro für das „Jugendticket-Netz“ fahren Jugendliche 13 Monate lang mit allen Öffis in ganz OÖ. „Die dreimonatige Vorlaufzeit ermöglicht es, den Ansturm in den ersten Septembertagen zu Schulbeginn zu reduzieren“,...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Ideen der Schüler sind gefragt.

Umweltschutzpreis 2020
Ideen für eine klimafitte Stadt gesucht

„Wels klimafit: Was kann ich/meine Schule dazu beitragen?“: Unter diesem Motto steht der Umweltschutzpreis 2020 der Stadt Wels. Aufgrund der aktuellen Situation sind diesmal auch Einzeleinreichungen direkt von daheim aus möglich. WELS. War es 2019 noch um „Weniger Plastik in Wels“ gegangen, so sind diesmal Beiträge zum gesamten Spektrum des Klimaschutzes gefragt. Die Frage „Wie kann ein bewusster nachhaltiger Lebensstil aussehen?“ ist auch in Zeiten der COVID-19-Krise aktuell. Der Preis ist...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
25

Volles Haus beim Tag der offenen Tür
Schüler und Lehrer präsentierten gemeinsam das Bildungsangebot

Beim Tag der offenen Tür führten unsere Schüler/innen die zahlreichen Besucher sehr professionell durch das Schulgebäude und zeigten, wie bunt der Schulalltag sein kann. Es gab kurze Workshops in den Ausbildungsschwerpunkten MNIT (Media, Network and Information Technology) und IBC (International Business and Communication) sowie im Aufbaulehrgang HME (Horse Management & Economics). Beim Messestand der Übungsfirma F.S.K. konnte man sich bei den Mitarbeiter/innen über die Arbeit in einer...

  • Wels & Wels Land
  • HAK LAMBACH
v.l.: Gerhard Huber (Oö. Bildungsdirektion), Gottfried Kneifel (Geschäftsführer Initiative Wirtschaftsstandort OÖ – IWS), Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander und Peter Bruckmüller (SPECTRA-Marktforschung).
2

Wirtschaft
Mangelndes Wirtschaftswissen in OÖ

Eine Umfrage zum Thema Wirtschaftswissen kam zu einem ernüchternden Ergebnis: Die Befragten konnten nur durchschnittlich fünf von 23 Wirtschaftsbegriffen sehr gut erklären. Daher arbeitete die Bildungsdirektion des Landes OÖ gemeinsam mit der IWS eine kostenlose Infobroschüre aus. OÖ. Mit Wirtschaftsbegriffen – wie Bruttoinlandsprodukt oder Rezession – sind Österreicherinnen und Österreicher täglich konfrontiert. Doch nur die wenigsten verstehen sie auch. Das hat eine aktuelle Umfrage des...

  • Linz
  • Carina Köck
Ossiacher See
2 4

Sommersportwoche HAK 1 Wels
Wirtschaftler treffen auf Sport

Während sie sich normalerweise hinter Betriebswirtschafts- und Rechnungswesenbüchern verstecken, wurden unter so manchen HAK-SchülerInnen sportliche Talente entdeckt.  Die SchülerInnen  der 3. Klassen der HAK 1 Wels bewiesen sportliche Stärke während ihres fünftägigen Aufenthalts im Sommerressort Ossiach.  Bei täglichen Aktivitäten wie Tennis, Volleyball, Golf und Aerobic zeigten sie am Land, was in ihnen steckt. Aber auch die Wasserratten kamen beim Kajakfahren, Segeln und Stand-Up Paddeln...

  • Wels & Wels Land
  • Lena Madlmayr
In keinem anderen Bundesland kam es voriges Jahr zu mehr Schulweg-Unfällen als in OÖ. Das kann man verhindern, indem man mit seinen Kindern das richtige Verhalten im Verkehr  trainiert und den sichersten Schulweg findet – dieser muss nicht zwingend der kürzeste sein.
2

ARBÖ-Tipps für Schüler
Das Üben des Schulweges kann Leben retten

Der ARBÖ Oberösterreich empfiehlt Eltern, gemeinsam mit ihren Kindern noch vor Schulbeginn den Schulweg zu üben und erklärt, was es dabei zu beachten gibt. OÖ. Am 9. September startet das neue Schuljahr. Für Schulanfänger beginnt nicht nur ein aufregender, neuer Lebensabschnitt, sondern mit dem täglichen Beschreiten des Schulweges auch die selbstständige Teilnahme am Straßenverkehr – und damit auch unweigerlich das Risiko von Verkehrsunfällen. OÖ als Spitzenreiter bei UnfällenIm Jahr...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
10

Matura 2019
Reifeprüfung geschafft

In den Schulen des Bezirkes mussten hunderte Schüler vor der Matura büffeln und zittern. BEZIRK. Die schriftlichen und mündlichen Prüfungen sind nun abgeschlossen. Wir gratulieren allen, die ihr positives Maturazeugnis in Händen halten können! An der HTL Wels fing die Maturaphase mit der Präsentation der Diplomarbeiten an. Über 230 Schüler maturierten in Oberösterreichs größter Tagesschule. Diese verteilten sich auf die Fachrichtungen Chemie, Elektrotechnik, IT, Maschinenbau und Mechatronik....

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Mit dem OÖVV Jugendticket-Netz können Schüler und Lehrlinge, 13 Monate lang, alle öffentlichen Verkehrsmittel in ganz Oberösterreich nutzen.

OÖVV
Freifahrt-Tickets für 2019/20 können bestellt werden

Sowohl per Papierantrag, als auch Online können die Freifahrt-Tickets für Schüler und Lehrlinge für das Schuljahr 2019/20 ab sofort bestellt werden. OÖ. Schüler und Lehrlinge haben ab sofort die Möglichkeit, ihre Freifahrt-Tickets für das Schuljahr 2019/20 beim Oberösterreichischen Verkehrsverbund (OÖVV) online zu bestellen. Das Ticket kann auch mit einem Papierantrag angefordert werden und kostet in beiden Fällen einen Selbstbehalt von 19,60 Euro. Der Vorteil der Online-Bestellung ist...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
Die WKO-Lehrlingsmesse war ein voller Erfolg.
43

WKO-Lehrlingsmesse Wels
Schüler, Lehrer und Eltern stürmten regionale Lehrlingsmesse Wels

Weit über allen Erwartungen verlief die diesjährige Lehrlingsmesse für die Bezirke Wels und Wels Land vom 17. und 18. Mai in der Messehalle 1 in Wels. WELS. Am Freitag kamen mehr als 1.500 Schüler zur Lehrlingsmesse im Zuge einer Schulveranstaltung und besuchten die 50 Ausbildungsbetriebe aus der Region Wels. Vertreten waren die unterschiedlichsten Branchen, vom Handwerksbetrieb über die Gastronomie bis hin zum metallverarbeitenden Global Player. „Mit der WKO-Lehrlingsmesse bieten wir ein...

  • Wels & Wels Land
  • Katia Kreuzhuber
3

Bücherei Buchkirchen
Ein Bild sagt mehr als 1.000 Worte

BUCHKIRCHEN. Unter diesem Motto lud Anfang April die Bücherei Buchkirchen Schüler der Volksschule zu einem Workshop mit der bekannten Kinderbuchillustratorin Julie Völk ein. Sie sprach mit ihnen über den Beruf einer Illustratorin, las aus ihrem Buch „Meine liebsten Dinge müssen mit!“ und gestaltete mit den Kindern ein Erinnerungsbuch.

  • Wels & Wels Land
  • Katia Kreuzhuber
11

Flashmob
"Fridays for Future" in Wels

Die Schüler des Brucknergymnasium Wels demonstrierten Freitag, 15. März in der Welser Innenstadt gegen den Klimawandel. WELS. Mit ihrer Geographie- und Geschichte-Lehrerin Birgit Berger setzten die Schüler ein Zeichen  für die Umwelt. Mit dabei hatten sie Transparente die sie zuvor im Zeichenunterricht gefertigt haben. "Ich unterrichte jetzt schon seit 20 Jahren über den Klimawandel, es wird endlich Zeit, dass dagegen etwas unternommen wird", so die Lehrerin. Trotz strömenden Regens kamen...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Die "Franziskanerinnen" konnten den größten Geldbetrag sammeln, doch alle Teilnehmer zeigten ein beachtliches Engagement.

Schüler sammeln fast 5.200 Euro für die Krebshilfe

Schüler von verschiedenen Schulen aus dem Weiser Bezirk konnten mit der Aktion "Blume der Hoffnung" einen beachtlichen Erfolg vorweisen. BEZIRK. Im abgelaufenen Schuljahr wurden in Wels und Wels-Land bei der Straßen- und Haussammlung „Blume der Hoffnung“ insgesamt 5.167 Euro für die oberösterreichische Krebshilfe gesammelt. Am fleißigsten waren die Schüler der NMS der Franziskanerinnen Wels. Aber auch die Sammler der NMS Eberstalzell sowie der NMS 6 Wels konnten Beachtliches dazu beitragen. ...

  • Wels & Wels Land
  • Kevin Haslinger
3

Landesmeisterschaft der Schüler in Marchtrenk

Bei der diesjährigen Landesmeisterschaft der Schüler nahm die NMS Neumarkt wieder mit 2 Mannschaften teil. Sie kämpften lange um Platz 1 mit. Aber leider verloren Sie 2 Spiele nur knapp ums Schreiben, wie man so schön sagt in der Stocksport sprache. Auf jeden Fall war es wieder ein tolles Erlebnis für die Schüler. Wir Bedanken uns sehr Herzlichst bei der NMS Neumarkt Direktorin und den Lehrern und natürlich beim Askö Neumarkt, für die gute zusammen Arbeit. Natürlich auch das wir wieder gut...

  • Wels & Wels Land
  • Jürgen Glasner
Die YOLO-Kampagne widmet sich der schwierigen Raucherthematik mit viel Kreativität.
3

Projekt: Schüler entscheiden sich gegen Rauchen!

Eine österreichweite Aktion bringt Schülern mit einem Wettbewerb die wichtigsten Infos zu den Gefahren des Rauchens näher. "Leb' dein Leben. Ohne Rauch. YOLO!" - Unter diesem ebenso mutigen wie eingehenden Titel läuft eine erfolgreiche Tabakpräventionsinitiative. Schüler zwischen 10 und 14 Jahren wurden dazu aufgefordert, unter anderem mit einer Quiz-App sowie bei einer Online-Abstimmung Punkte für ihre Klasse zu sammeln. Dabei drehte sich alles um ein rauchfreies Leben, das den jungen Menschen...

  • Michael Leitner
Gemobbte Kinder brauchen viel Rückhalt.
2

Wenn der Schulbesuch zum Angstfaktor wird

Nach den Ferien wieder in die Schule zurück zu müssen, ist für manche Kinder besonders belastend – nämlich dann, wenn sie ständigen Hänseleien ihrer Mitschüler ausgesetzt sind. Das als „Mobbing“ bezeichnete Verhalten hat mit ganz normalen Konflikten zwischen Kindern nichts zu tun, denn diese passieren nach einem System. Überlegene Mitschüler, die älter, stärker oder beliebter sind, wählen ein schwächeres Kind aus und bringen es wiederholt mit Taten oder Worten in Bedrängnis, um ihr eigenes...

  • Marie-Thérèse Fleischer
Kratzen bis die Finger abfallen.

Ruhe bewahren bei Lausbefall

Mit mangelnder Hygiene hat ein Lausbefall in der Regel nichts zu tun, es gibt also keinen Grund, sich zu schämen. Während Kinder meistens recht wenig von der Schule halten, sind Kopfläuse nahezu begeistert von der Lehreinrichtung. Denn hier können sich die kleinen Ungeziefer besonders gut verbreiten. Für Eltern wiederum bedeutet das oftmals ein regelrechtes Chaos, da jeder Schüler auf einen möglichen Befall untersucht werden muss. Shampoo und durchatmen Spezielle Shampoos sind im Normalfall...

  • Michael Leitner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.