Schifahren

Beiträge zum Thema Schifahren

Schitag der SPÖ Kirchberg am Walde

KIRCHBERG (red). Eine 52-köpfige Truppe machte sich am Wochenende schon zeitig in der Früh auf den Weg ins Schigebiet Hochficht im Böhmerwald. Schon bei der Hinfahrt herrschte gute Stimmung zumal der Wetterbericht Sonnenschein prophezeite. Die guten Pistenverhältnisse hielten die Gruppe trotzdem nicht ab, diverse Einkehrschwünge vorzunehmen. Organisator und geschäftsführender Gemeinderat Werner Fischer bedankte sich bei allen Teilnehmern für die Mitfahrt und freut sich schon auf das nächste...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
Carvten nachher besser: Anton und Therese Hausmann, Anna Franz, Katarina Eder, Doris Gräser u. Ulli Pany/ Mitte: Instruktorin Karin Mairitsch

Schiunterricht auch für die Großen

Wer als Begleitperson des Kinderschikurses in Harmanschlag Lust und Laune hatte durfte währenddessen mit Vereinsobfrau und Trainingsprofi Karin Mairitsch fahren und sich Tipps und Tricks rund ums Thema Carving holen - und das ganz spontan und unverbindlich. Der Verein Wintersport Schi und Snowboard Harmanschlag bot dies in der heurigen Saison erstmalig an, die Idee wurde gut aufgenommen. Auch die Kinder fanden das gut: „Schaut,´s da kommt die Schischulgruppe mit den Erwachsenen…“ Wo: Arra, Am...

  • Gmünd
  • Ulrike Pany
6

Gmoa Oim Race 2017 - Das legendäre Ski-Rennen auf der Mitterbacher Gemeindealpe

Am 18.März 2017 findet zum bereits 3.Mal das "Gmoa Oim Race" statt. Traditionell zu Saisonschluss werfen sich 3er-Teams wieder wagemutig vom Gipfel auf direktem Wege ins Tal. Mittlerweile ist das wildeste und längste Schirennen Ostösterreichs längst ein Fixstern am Veranstaltungshimmel des beliebten Schigebietes zwischen Mariazell, Erlaufsee und Annaberg. Lange Zeit vor offiziellen Weltcup- und FIS-Rennen fanden auf der Mitterbacher Gemeindealpe Abfahrtsrennen statt. Diese Art der freien Rennen...

  • Niederösterreich
  • Bezirksblätter Niederösterreich
Bildtext: AKNÖ-Präsident Markus Wieser (Bildmitte) und AKNÖ-Dir. St. Alfred
Kermer (5.v.r.) freuten sich mit den Tombola-GewinnerInnen und den beiden
Glückskindern.

250 kamen zum Gratis-Wintersporttag ins Waldviertel

KARLSTIFT. Mehr als 250 WaldviertlerInnen kamen am letzen Wochenende zum Gratis-Wintersportag von AKNÖ und ÖGB nach Karlstift. Die wechselhaften Wetterbedingungen taten der guten Laune keinerlei Abbruch, die örtlichen Pistenpräparierer der Aichelberglifte sorgten nämlich für optimale Bedingungen. Olympia-Feeling kam beim Kinder-Schirennen auf, bei dem alle teilnehmenden Kids mit einer Goldmedaille ausgezeichnet wurden. Freude auch bei den GewinnerInnen der großen Tombola, bei der es unter...

  • Gmünd
  • Eva Jungmann

Volksschüler fuhren Schi

Auch dieses Jahr nutzen die SchülerInnen und Lehrer mit Hilfe der Eltern die Möglichkeit in Harmanschlag Schi zu fahren. "Hoffentlich hält der Schnee bis zum Schirennen, damit die künftigen Teilnehmer für Olympia ermittelt werden können", wünscht sich das Lehrerteam der Volksschule St. Martin. Mit Helm, "Charme", Disziplin und sehr viel Bewegung nützen die Kinder und Lehrer diese gute sportliche Möglichkeit vor ihrer "Haustür".

  • Gmünd
  • Eva Jungmann

Achtung vor Schi- und Snowboarddiebstählen

Waren vor einigen Wochen noch die Fahrräder heiß begehrtes Diebesgut von Langfingern, so stehen jetzt Schier und Snowboard auf der kriminellen Wunschliste ganz oben. Und dabei haben es die Diebe vor allem auf die neuesten Sportgeräte abgesehen. Auch die Wintersportgebiete im Bezirk Gmünd sind nicht davor gefeit. Darum gibt Chefinspektor Herbert Böhm vom Bezirkspolizeikommando Gmünd Tipps, wie Sie Ihre Wintersport-Ausrüstung davor bewahren können, Beine zu bekommen. • Stellen Sie Ihre Schi nicht...

  • Gmünd
  • Simone Göls
47

Ski-Kids in Karlstift

Schifahren, Snowboarden und Langlaufen für Volksschulkinder stand in Karlstift am Programm. von Eva Jungmann Um Kindern niederösterreichweit den frühzeitigen Zugang zu Wintersportarten wie Schifahren, Snowboarden und Langlaufen zu eröffnen, veranstaltet das Land Niederöster­reich unter der Ägide von LR Petra Bohuslav seit geraumer Zeit die Veranstaltung Ski-Kids. Skilehrer unterrichten die Volksschulkinder in den drei genannten Disziplinen. Nicht zu kurz kommen dabei auch die Unfallvorsorge und...

  • Gmünd
  • Eva Jungmann
232

Er & Sie-Mondschein-Paarlauf in Karlstift

KARLSTIFT (eju). Trotz des extrem unfreundlichen Wetters hatten sich zur Generalprobe des Er & Sie-Mondschein-Paarlaufes auf den Aichelbergpisten einige wackere „Event-Test-Paare“ eingefunden, um den sechs Stationen umfassenden Paar-Parcours mit möglichst vielen Punkten zu absolvieren. Aichelberg-Lift-Chef Wolfgang Landl hatte gemeinsam mit seinem krea­tiven Team mehrere Stationen ersonnen, an denen die zuvor mittels Los zusammengewürfelten Paare ihr gemeinsames Geschick unter Beweis zu stellen...

  • Gmünd
  • Eva Jungmann
Der Er & Sie-Hindernis-Paarlauf auf der Aichelberg-Piste am 18. Februar hält viele Überraschungen bereit. Spannung und Spaß sind auf jeden Fall garantiert, für die TeilnehmerInnen ebenso, wie für die Zuschauer. Auf nach Karlstift. Beginn: 17 Uhr. Foto: S
2

Er & Sie-Hindernis-Paarlauf: Was ist los in Karlstift?

Am 18. Februar geht am Aichelberg die Post ab & der Bär steppt! Wer möchte nicht gerne seine Geschicklichkeit auf Schiern unter Beweis stellen? Am besten zu zweit? Auf nach Karlstift, zum ersten Er & Sie-Hindernis-Paarlauf. Singels sind ausdrücklich erwünscht! KARLSTIFT (eju). Aichelberg-Lift-Chef Wolfgang Landl hat gemeinsam mit seinem kreativen Team einen neuen Wettbewerb ins Leben gerufen: den Er & Sie-Hindernis-Paarlauf. 18. Februar ist der Tag der Tage Am 18. Februar findet die große...

  • Gmünd
  • Eva Jungmann
113

Schipisten-Sicherheit & Kindermaskenball Kirchberg

KARLSTIFT (eju). Über 300 SchülerInnen, überwiegend aus dem Bezirk Gmünd, erfuhren vergangene Woche bei Kaiserwetter auf den Skipisten rund um den Aichelberglift, wie man Unfälle auf der Piste vermeiden kann. Damit das Thema nicht trocken und fad wurde, hatten sich die AUVA-Verantwortlichen viele spannende spielerische Übungen ausgedacht. Liftboss Wolfgang Landl und sein Team hatten die Pisten – wie immer – bestens präpariert. Werbung KIRCHBERG AM WALDE (pp). In der Faschingszeit dürfen die...

  • Gmünd
  • Eva Jungmann
35

Spannender Schulskispaß in Karlstift & Harmanschlag

KARLSTIFT. 74 SchülerInnnen der Schulen Heidenreichstein, Bad Großpert­holz und Eggern verbrachten einen Sporttag auf den vielseitigen Pisten rund um die Aichelberglifte. Betreut wurden die Kinder von den mitgereisten LehrerInnen, unter anderen Detlef Klehr, Kurt Pany, Ingrid Redl, Dir. Johann Dangl, Evelyn Bauer, Dir. Doris Appel-Adensam und den Eltern Andreas Anibas und Robert Weinberger. HARMANSCHLAG. Die VS St. Martin stattete mit 32 SchülerInnen dem Skilift in Harmanschlag einen Besuch ab....

  • Gmünd
  • Eva Jungmann
Startklar für die bevorstehende Wintersaison sind Aichelberglifte-Geschäftsführer Wolfgang Landl (re.) und sein Betriebsleiter Martin Tannhäuser.Foto: Jungmann
3

Aichelberg: 50 Jobs sind in Planung

Ganzjahresbetrieb am Aichelberg heißt Wolfgang Landls Ziel via Rodel- & Rollerbahn, Kletterpark & Hotels Die Aichelberglifte in Karlstift sind das bestausgebaute und leistungsmäßig umfangreichst ausgestattete Schigebiet im Bezirk Gmünd. Geschäftsführer Wolfgang Landl denkt allerdings laut über eine vielseitige Ganzjahresnutzung nach. Das BEZIRKSBLATT hörte ihm zu. KARLSTIFT. Geht es nach Wolfgang Landl, dem Geschäftsführer der Karlstifter Aichelberglifte, ist die Region bald um eine...

  • Gmünd
  • Eva Jungmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.