Schneechaos

Beiträge zum Thema Schneechaos

Mehr als 20 Einsätze hatten die Freiwilligen Feuerwehren heute im Bezirk Deutschlandsberg zu schaffen. Und es schneit weiter....
12

Neuerlich Schneechaos auf den Straßen

Es schneit unentwegt, dementsprechend schwierig gestaltet sich das Vorankommen auf unseren Straßen. DEUTSCHLANDSBERG. Erneut kam es in den Morgenstunden und am Vormittag des 12.02. zum Schneechaos auf den Straßen im Bezirk Deutschlandsberg. Kurz vor 6.00 Uhr erfolgte die erste Alarmierung einer Feuerwehr des BFV Deutschlandsberg zu einer Fahrzeugbergung, danach ging es Schlag auf Schlag. 20 Einsätze Bis 10 Uhr wurden von der Bereichsalarmzentrale insgesamt 17 Feuerwehren mit 150 Mann zu 20...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Der Schnee kam ungelegen. Verkehrslandesrat Lang bedankt sich im Namen des Landes bei allen Mitarbeitern des Straßenerhaltungsdienstes.
7 25

Schneechaos in der Steiermark

Seit den frühen Morgenstunden waren heute Mitarbeiter des Straßenerhaltungsdienstes aufgrund des starken Schneefalls im Dauereinsatz. Der Schneefall setzte genau im Berufsverkehr ein „In den vom Schneefall besonders stark betroffenen Regionen Großraum Graz, Hartberg, Feldbach, Leibnitz und Deutschlandsberg waren heute früh alle 131 zur Verfügung stehenden Winterdienstfahrzeuge der 17 Straßenmeistereien im Einsatz. Seit zehn Jahren hat es zwischen 5 und 6 Uhr morgens, also zur ungünstigsten...

  • Steiermark
  • Kerstin Kögler
LAbg. Walter Kröpf spricht wohl vielen aus der Seele mit seinem Dank gegenüber den Einsatzkräften.

Zivilschutzverbandspräsident bedankt sich bei Einsatzkräften

Schneechaos, Eisglätte auf den Straßen, umgestürzte Bäume, unzählige Haushalte ohne Strom – der Winter hatte die Steiermark in den vergangenen Tagen und Wochen voll im Würgegriff. Aber zum Glück gibt es die Helferinnen und Helfer der steirischen Einsatzorganisationen und die Techniker der Energieversorger sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Asfinag, des Straßenerhaltungsdienstes und der Gemeinden, die in dieser schwierigen Situation mit ganzer Kraft im Einsatz waren. „Bei ihnen allen...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.