schwaighofer

Beiträge zum Thema schwaighofer

Klaus Reisch (li.) und Hannes Rauch (re.) begrüßen den neuen Trainer Wolfgang Schellenberg in der Festungsstadt Kufstein.
3

Fußball Tirol 2020
Bayrischer Fußballtrainer für den FC Kufstein

Kufstein wurde schnell fündig. Auch durch die Mithilfe des scheidenden Trainers Ognjen Zaric richtete FCK Präsident Hannes Rauch unter anderem seine Suche auf den bayrischen Raum aus. 1. Training mit Wolfgang SchellenbergBei seinem ersten Training konnte Wolfgang Schallenberg nicht nur den Spielerkader begrüßen. Am Trainingsgelände war der komplette Regionalliga Trainer- und Betreuerstab, FCK-Vize und FCK Präsident Klaus Reisch und Hannes Rauch anwesend. Auch der scheidende Trainer Ognjen Zaric...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Das "HCK Fünfer-Gespann" übernahm bei der Jahreshauptversammlung einen finanziell sehr gesund geführten Eishockeyverein.

Eishockey Tirol News
HC Kufstein erneuert den Eishockey Vorstand

Junger, neuer HCK-Vorstand setzt in Zukunft auf eine intensive Jugendarbeit bei Mädchen und Burschen. KUFSTEIN (sch). Man kann beim neuen Vorstand des HC Kufstein von einer Verjüngung, ja sogar von einer Rundumerneuerung, sprechen. An Lebensjahren ist jeder der fünf Vorstandmitglieder unter 35 Jahre. "Dafür können wir gemeinsam, trotz unserer Jugend, beinahe 100 gespielte Eishockeyjahre in die Waagschale werfen", so der neue HCK Präsident (Vorstandsvorsitzende) Roland Luchner bei seiner...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Freuen sich auf die neue Fußballzeit - TFV Präsident Josef Geisler und Cupsponsor Hannes Kerschdorfer.

Fußball Tirol
Erste Vorrunde im Kerschdorfer Tirol Fußball Cup 2020

KUFSTEIN (sch). Der Fußballstart rückt tatsächlich näher. Die Auslosung beim Tiroler Fußballverband (TFV) brachte für die erste Vorrunde am Wochenende vom 17. bis 19 Juli für den Bezirk Kufstein einige interessante Paarungen. Die 1. und 2. Hauptrunde folgen an den Wochenenden vom 25. Juli und 1. August 2020. Bezirksauslosung:FR, 17. Juli: Bad Häring - Erl (18:30); Niederndorf - Kramsach (18:30); Brixlegg/R. - Finkenberg (20). SA, 18. Juli, alle 18 Uhr: Ellmau - Langkampfen; Rum - Radfeld;...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Ideengeber Maximilian Kuen / Team Vorarlberg Santic und der künstl. Leiter der Seefestspiele Mörbisch  Peter Edelmann.
2

Radsport Österreich
Österreich dreht mit Max Kuen am Rad

KUFSTEIN (sch). Der Kufsteiner Radprofi Maximilian Kuen vom Team Vorarlberg Santic ist der Ideengeber der "Österreich dreht am Rad" Veranstaltung und wurde am 2. Juli am ersten Tourtag von Peter Edelmann (künstl. Leiter der Seefestspiele Mörbisch) sozusagen aus dem Burgenland auf die Österreichische Tourismus-Tour verabschiedet. Max Kuen wird für den nächsten Donnerstag in seiner Heimat Tirol (Kufstein und Kitzbüheler Horn) erwartet.

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Jochberg (gelb/schwarz) gewann in Fritzens mit 4:6 Punkten.
3

1. Stocksport Tirol Cup
Eigeninitiativen bei den Stocksportlern

TIROL (sch). Nachdem die komplette Stocksport Meisterschaft im Mannschaftsspiel vom Tiroler Landeseis- und Landesstocksportverband (TLEV) abgesagt wurde, tritt der von mehreren Stocksportvereinen ins Leben gerufene "HLS Tirol Cup" immer mehr in den Mittelpunkt. Acht Tiroler Vereine haben sich für den Cup gemeldet, der im Staatsliga Meisterschaftsmodus ausgetragen wird. Spannung an der SpitzeIn der vorletzten Hinrunde musste sich der bisher ungeschlagene Tabellenführer Fritzens überraschend zu...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Foto vom 4. Juli 2019 - Sportlicher Leiter und Trainer in der Tiroler Festungsstadt - jetzt zieht es Ognjen Zaric "Ogi als Profitrainer in die Schweiz.
3

Fussball Tirol
Nächster Trainerabgang beim FC Kufstein

Die Trainerspirale dreht sich in der Tiroler Bezirkshauptstadt weiter. Beim Tiroler Traditionsverein FC Kufstein kommt es innerhalb weniger Wochen zum zweiten Trainerabgang bei einer Kampfmannschaft. KUFSTEIN (sch). Nach dem Trainerwechsel beim FCK-Amateurteam, Paul Handle übernahm vom zum SK Ebbs abgewanderten Markus Holzer das Landesliga Ost Team, so steht derzeit jetzt auch das Regionalliga Team ohne seinen "Head-Coach" Zaric am Trainingsplatz für die neu beginnende Spielsaison. Trainer...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Sport Kommentar

Sport Kommentar KW 27 - Kufstein / Tirol
Konkurrenzdenken nicht angebracht

Gut Ding braucht lang Weile - unter diesem Motto hatte sich vorerst der Sport während der stufenweisen Corona-Erleichterungen hinter dem Kulturbereich anzustellen. Doch gerade diese Erleichterungen ebneten dem Sport die Perspektive, einigermaßen gut in die Startposition zur Durchführung einer Sportveranstaltung mit Publikum zu rücken. Zusätzlich haben Kultur- wie auch die Sportveranstaltungen einen großen sozialen Zweck zu erfüllen. Weiters beleben beide die Wirtschaft enorm. Ein...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Freude am Schul- und Turnsport in verschiedensten  Variationen.
3

Sport und Freizeitsport - Bezirk Kufstein
Bewegung bei den Sportevents

BEZIRK (sch). Sportler, Sportvereine und Sportverbände werden das Jahr 2020 als Corona-Jahr und auch den 1. Juli 2020 ganz sicher in Erinnerung behalten. Im ersten Fall eher negativ, das Datum 1. Juli schon im positiven Sinn. Denn dieses Datum ist gleichbedeutend mit den größten Auflockerungen der Vorschriften und Auflagen im Sportbereich. Dabei sprechen wir nicht von Europa- und Weltsportveranstaltung (Formel 1 oder Profifußball). Sport und Freizeitsport Nach der Juni-Vorreiterolle im Golf-...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Blumenmeer im Glashaus: Michael Lageder mit Katharina und Patricia Schwaighofer
2 1 2

Schmerzhafter Abschied
Aus für das Stadt-Blumenhaus Schwaighofer

Schmerzlicher Abschied vom Blumenhaus Patricia Schwaighofer. Nach 55 Jahren sperrt der Familienbetrieb im Zentrum von Saalfelden zu. SAALFELDEN. Seit 55 Jahren gibt es das Blumenhaus Schwaighofer im Zentrum von Saalfelden. Ab 6. Mai wird es zugesperrt, derzeit läuft noch der Abverkauf der Ware auf Hochtouren. Die Kunden äußern sich bestürzt über diese Entwicklung, zeigen aber Verständnis für diesen Schritt der Familie, der mit der Neugestaltung der Oberen Lofererstraße im Juli 2018 begründet...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Dürnberger
Der Pinzgauer Johannes Rieser (links) mit Ursula Fink und Martin Michael Fuchs.
2

Landeslehrlingswettbewerb: Johannes Rieser (Gärtnerei Schwaighofer) wurde zweiter

SALZBURG / PINZGAU.  In der Stadtgärtnerei Salzburg fing kürzlich der Landeslehrlingswettbewerb der Salzburger Gärtner über die Bühne. Dabei stellten die 12 Teilnehmer ihre praktischen Fähigkeiten und ihr theoretisches Wissen unter Beweis. Qualifiziert für den Bundeslehrlingswettbewerb Gewonnen hat Martin Michael Fuchs vom Lehrbetrieb "Stadt: Gärten Salzburg". Den zweiten Platz belegte Johannes Rieser vom Lehrbetrieb "Die Gärtnerei Schwaighofer" in Saalfelden und dritte  Ursula Fink, die ihre...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
1 5

Wörgl ehrte verdiente Sportler

Hohe Auszeichnung für Franziska Peer (Sportschützin) und Thomas Petutschnigg (Speedskater) - Sportoscar für Nicol Ruprecht (Turnsport). WÖRGL (sch). Die Sportlerehrung der Stadt Wörgl findet nur alle zwei Jahre statt. Wörgls politische Stadtführung, allen voran Bürgermeisterin Hedi Wechner und Sportreferent Hubert Aufschnaiter, konnten dazu eine große Anzahl der 284 ausgezeichneten Sportlerinnen und Sportler aus 28 Vereinen im Bundesschulzentrum Wörgl begrüßen. Bemerkenswert, welch eine...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer

Elisabeth Schwaighofer stellt aus

SAALFELDEN. Am 21. Jänner 2016um 19.00 Uhr im Foyer der HBLW Saalfelden. Die Laudatio hält Prof. Wolfgang Wiesinger Halbach. Elisabeth Schwaighofer: „Begeistert verbinde ich Neues mit Eigenem und schaffe so Kontinuität, Wachstum und Weiterentwicklung. Dieser Prozess half mir eigene Grenzen zu sprengen und meinen Horizont zu erweitern, völlig Neues! entsteht. Meine Arbeiten entstehen in meinem Malhaus in Saalfelden. Dauer der Ausstellung: 21.01. bis 18.03.2016!

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Beate Meixner

Vernissage.

Elisabath Schwaighofer Wann: 21.01.2016 19:00:00 Wo: Foyer der HBLW, 5760 Saalfelden am Steinernen Meer auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Beate Meixner
6

Ein Labor für die Zukunft

237 Einreichungen für das Zukunftslabor Salzburg 20.16. Schwaighofer: "Wahre Fundgrube für zukunftstaugliche Konzepte und Ideen." SALZBURG (pl). Das "Zukunftslabor" als Teil von "Salzburg 20.16" ist ein Wettbewerb, bei dem alle Salzburger eingeladen waren, sich mit ihren Ideen für die Entwicklung des Bundeslandes Salzburg einzubringen. Es sollten möglichst viele Menschen motiviert werden, sich mit den Herausforderungen der Zukunft auseinanderzusetzen und in den Bereichen Arbeit, Wirtschaft,...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Pascal Lamers
1 46

Doppeltes Halloweenspektakel in Mautern

Ohne Zweifel, ein Geniestreich von Partyminister Martin Neger zwei räumlich getrennte Halloweenpartys zu veranstalten, und das am selben Abend. Hintergedanke war, der Jugend ihrer ausgelassenen Feierlaune in der Römerhalle freien Lauf zu lassen, während die Generation 25+ gemütlich im Severinhof Schwaighofer ihre Art von Feiern zelebrierte. Viele Gäste rechneten nicht mit so einem Ansturm auf beide Events, so konnte man bereits gegen 22.30 gut gefüllte Lokale und ausgelassene Stimmung besuchen,...

  • Krems
  • Perfect Moments

Halloween Party im Severinhof Schwaighofer: 5x2 Karten gewinnen

Die Horror-Halloweenparty für Erwachsene auch heuer wieder im Severinhof Schwaighofer in Mautern mit dem verrückten Dj Greenhorn. Komm auch du in deinem grausigsten Outfit (keine Pflicht) und feier mit uns eine schaurige Nacht bis in den frühen Morgen zu den besten Partyhits von gestern und heute! Eintritt 9 Euro. Einen Getränkebon gibts für alle, die im Gruseloutfit bzw. Verkleidung kommen bis 22 Uhr. Die Pforten der Geistervilla werden um 20 Uhr geöffnet! Die Halloween-Party ohne Kids!...

  • Krems
  • Bezirksblätter Niederösterreich
16

Starker Start für Kufstein in der Regionalliga West

Kufstein besiegt heimstarke Eugendorfer sensationell mit 3:2. Torschützen: Kris Jogan, Daniel Steger und Yigit Baydar. Eugendorf kassierte erst die zweite Heimniederlage in neun Spielen auf der Sportanlage Eugendorf. KUFSTEIN (sch). Drei Tore sorgten für den Kufsteiner Auftaktsieg. Dreimal waren die Gäste aus Tirol in Führung gegangen. Zweimal konnte Eugendorf für den Ausgleich sorgen - dann ging aber nichts mehr. Kufstein hatte sogar im gesamten gesehen die besseren Möglichkeiten für einen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
28

Fotoserie: Fünftes Finalspiel Eishockey Eliteliga

Die Schlacht um den Meistertitel in der Eliteliga der Spielsaison 2014/15 ist geschlagen. Wattens wurde in der Nachspielzeit mit einem 4:3 Sieg belohnt. Fünf tolle Finalspiele bescherten die Spieler von Wattens und Kufstein ihrem Anhang. Beide Teams konnten ihre Heimspiele gewinnen. Das gab den Ausschlag für die Meisterkrone zu Gunsten der Wattener. Kufstein wurde ein mehr als würdiger Vizemeister, der diesen Erfolg am Freitag, den 13. März um 19 Uhr mit seinen Fans in der Kufsteiner Eisarena...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Friedl Schwaighofer

Workshop mit Matthias Schwaighofer und Peter Brownz Braunschmid

Von der Fotografie bis zur fertigen Bildbearbeitung. Zwei Künstler, zwei schräge Köpfe - aber wenn sie zusammen einen Workshop machen, dann kann das nur gut werden. Lerne den Umgang mit Models und Make-Up, Lichtsetzung, Composing Workflow und schau den Profis bei der Retusche über die Schulter. Inhalt: - Wie kommt man auf Ideen - Grundlagen Studiolicht, Composinglicht - Model & Make-Up - Freistellen - Bildbearbeitung und Retusche - einen eigenen Look finden Anmeldung unter workshop@netpixel.at...

  • Schärding
  • Reinhard Loher
Abschlussmoderation von Alexandra Zielinski zur "Heute auf Tour"-Sendung auf der Aschinger Alm.
14

Ein Winterfilm auf grüner Wiese

MDR-Produktion "Heute auf Tour" drehte im Bezirk. BEZIRK (sch). Seit 18 Jahren gibt es die Touren- und Wandersendung mit den MDR Wanderexperten Alexandra Zielinski als Moderatorin und Heike Opitz als Autorin. Über eine Woche lang wurde das Fernsehteam von Bergführer Andreas Schwentner aus Schwendt begleitet. Die Aufnahmen stammen aus den Orten Schwendt, Kössen, Walchsee, Rettenschöss und Ebbs. Eigentlich war das Drehbuch von Heike Opitz auf eine schneeweiße Wintertour ausgelegt. Die Sendung ist...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
17

Landesliga-Ost (12. Runde)

Spätes Siegtor für Kufsteiner Amateure gegen St. Ulrich Sonstiges zum Spiel: Viel Aufwand (Laufarbeit) verrichteten die "Nuaracher" in der Kufstein-Arena. Äußerst Ersatzgeschwächt mussten die Gäste antreten. Konnten durch taktische Disziplin die Begegnung lange offen gestalten. Auch auf Grund eines verlässlichen Torhüters (Andreas Haselsberger). Torschütze: Yildiz Emre. Fotos: PAS Schwaighofer

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Friedl Schwaighofer
10

Landesliga-Ost (12. Runde)

Jenbach I zu stark für die Landesliga-Ost? Beeindruckende Leistung des Tabellenführers Jenbach I in Walchsee. Dabei spielten die Hausherren bestimmt nicht die schlechteste Partie der laufenden Saison. Ganz im Gegenteil. Es gab gleich mehrere Einschussmöglichkeiten für die Kendlinger-Elf. Doch der Abschluss selbst war für einen Treffer des Tabellenvierten zu ungefährlich. Fotos: PAS Schwaighofer

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
9

2. Klasse-Ost (12. Runde)

Zwei Tore-Vorsprung reichte nicht zum Punktegewinn Sonstiges zum Spiel: Nach der 3:1 Führung in der 59. Spielminute sah alles nach einem Sieg für die St. Johanner 2. Klasse-Ost Mannschaft aus. Die Rechnung wurde aber ohne die der Gäste gemacht. Jenbach II drehte das Spiel in der letzten halben Stunde und siegte auf Grund der Einstellung nicht unverdient. Für die letzte Spielklasse im Tiroler Fußball-Unterhaus ein sehr gutes Spiel, mit einigen schönen Toren und gutem Unterhaltungswert. Fotos:...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Friedl Schwaighofer
13

Gebietsliga-Ost (12. Runde)

Doppelschlag brachte Sieg für St. Johann/T gegen den SV Moser Bau Niederndorf Sonstiges zum Spiel: Der SV Moser Bau Niederndorf mit dem letzten Aufgebot angetreten führte bis zur 66. Spielminute mit 1:0. Manuel Huber brachte die Gäste nach einem Eckball per Kopfball in Führung. Ein Doppelschlag von Grander und Stolzlechner besiegelte die Niederlage für Niederndorf. Ein Spiel mit sehr wenig Höhenpunkten. Fotos: PAS Schwaighofer

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Friedl Schwaighofer
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.