Schwimmen

Beiträge zum Thema Schwimmen

Wenn Sie Brigitte kennenlernen möchten, einfach einen Brief schreiben.

Unser Single der Woche KW 37
Brigitte - "Liebe verdoppelt sich, wenn man sie teilt"

Unser Single der Woche 37 ist Brigitte. Alles, was du über sie wissen musst, erfährst du hier. NÖ. "Liebe ist das einzige was sich verdoppelt, wenn man sie teilt", ist die 57-jährige Brigitte überzeugt. Sie sucht einen Mann, der viele ihrer Hobbys teilt: Wandern, Schifahren, Radfahren, Tanzen, Reisen und auch Wellnessen mag sie gern. Sie möchten Brigitte kennenlernen? Schicken Sie einen Brief an: Bezirksblätter NÖ, Kennwort "Single der Woche KW 37", Porschestraße 23a, 3100 St. Pölten. Sie...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Die Kids hatten sichtlich Spaß
7

In einer Vollmondnacht
Große Freude beim Nachtschwimmen in Hainfeld

Zahlreiche Besucher strömten ins Hainfelder Bad zum Schwimmen bei Vollmond. Laue Sommertemperaturen machten das nächtliche Plantschen zur angenehmen Abwechslung für Groß und Klein. HAINFELD. Zum wiederholten Mal fand im Hainfelder Strandbad das beliebte Schwimmen bei Vollmond statt. Bis 22 Uhr konnte man im kühlen Nass Sommer-Feeling pur genießen – eine Möglichkeit, die viele Besucher nutzten. Bei 23 Grad Wassertemperatur und 25 Grad machte der Schwimmbadbesuch auch in der Nacht gehörig Spaß....

  • Lilienfeld
  • Sara Handl
Arnold Wagner, LR Ulrike Königsberger-Ludwig und Präsiden Markus Schimböck vor der Kamera von Anton Heinzl.
1 Video 10

Ehrenamtliche Wasserretter waren 25.000 Stunden im Einsatz (mit Video)

Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig und Markus Schimböck, Präsident der Österreichischen Wasserrettung (ÖWR) Landesverband NÖ, präsentierten am heutigen Freitag die aktuelle Einsatzstatistik der Wasserrettung in Niederösterreich; LR Königsberger-Ludwig: „Wasserrettung ist ein wichtiger Teil der niederösterreichischen Sicherheitsfamilie“ NÖ. „Die Österreichische Wasserrettung ist ein wichtiger Teil der niederösterreichischen Sicherheitsfamilie und wichtigster Partner, um Menschen...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Vollen Einsatz zeigt Gnadenberger bei jedem Wettkampf.
2

Schwimmer Markus Gnadenberger
Heißer Kampf mit den Wellen

ST. VEIT. In seiner Kindheit hat sich Markus Gnadenberger für alle möglichen Sportarten interessiert, doch das runde Leder hat es dem St. Veiter ganz besonders angetan. „Ich habe mich sehr zum Fußball hingezogen gefühlt. Mein Traum war es eine Fußballkarriere anzustreben und dafür auch eine Sportschule zu besuchen. Doch daraus ist leider nichts geworden“, erinnert sich Markus Gnadenberger. Ein grandioses SportjahrIm Alter von 25 Jahren entdeckte er dann aber seine Leidenschaft zum Schwimmsport....

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
Der ehemalige Maschinenbautechniker Werner steht gern auf der Bühne und sucht jetzt eine Herzensdame.
Video 6

Single der Woche KW 19
"Singender Tenor" sucht Herzensdame (mit Video)

Unser Single der Woche 19 ist Werner. Alles, was du über ihn wissen musst, erfährst du hier. NÖ. Die Terrasse ist neu, die Küche riesig und originell und der Blick auf den Wienerwald und die Burg Neulengbach unschlagbar. Ja, das Haus im Grünen liebt der Werner, was ihm fehlt, ist eine Frau an seiner Seite. Er ist 77 Jahre, ein sportlicher Typ und seit drei Jahren Witwer. Jetzt ist er auf der Suche nach einer Herzensdame, wie er erzählt. Und erzählen kann er viel, kein Wunder, er hat auch viel...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Im Wasser fühlt sich der 33-Jährige aus Schwarzenbach/Gölsen richtig wohl.
4

Schwimmsport
Gölsentaler liegt perfekt im Wasser

Markus Gnadenberger ist nicht zum Plantschen im Wasser anzufinden. ST. VEIT. Die Hitze hat uns derzeit fest im Griff – der heißeste Juni der Geschichte liegt hinter uns. Bei den hohen Temperaturen lieben viele den Sprung ins kühle Nass. Besonders wohl im Wasser fühlt sich auch Markus Gnadenberger, der jedoch nicht zum Plantschen dort anzufinden ist, sondern zum Trainieren. Vor acht Jahren entdeckte der 33-Jährige seine Leidenschaft zum Schwimmsport, erste Triathlons folgten bereits ein Jahr...

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
Nach dem Badespaß sollte man eine Umkleide aufsuchen.

Nach dem Schwimmen kommt die Kabine
Warum Badegewand nicht am Körper getrocknet werden darf

Die warmen Tage häufen sich und immer mehr heimische Freibäder öffnen ihre Pforten. Damit der Badespaß keine ungewünschten Nebenwirkungen mit sich zieht, sollten sich Wasserratten an die goldene Badehose-Regel halten. Diese verlangt, dass Badegewand nicht am Körper getrocknet werden soll. Vor allem Frauen sollten nach dem Schwimmen rasch eine Umkleidekabine aufsuchen. Ansonsten riskiert man die Entwicklung eines lästig juckenden Scheidenpilzes.

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Michael Leitner
<f>Begrüßt</f> wurden die Kinder von LH Hans Peter Doskozil.
14

Feuchter Spaß
Hainfelder Schüler als "Testpiloten"

HAINFELD/LUTZMANNSBURG.  (srs) Am 11. April wurde in der Sonnentherme Lutzmannsburg die längste Virtual Reality Rutsche der Welt eröffnet. Mittendrin statt nur dabei waren neben zahlreichen Promis und Politikern auch die Kinder der ersten Klassen der Neuen Mittelschule Hainfeld. "Wir freuen uns riesig, dass so viele Kinder bei uns zu Gast sind und wir möchten ihnen eine besondere Freude machen. Daher dürfen sie gerne unsere brandneue VR-Rutsche ausgiebig testen ", sprach Mag. Werner Cerutti,...

  • Lilienfeld
  • Stefan Scheiblecker
4

Die HYPO NOE BÄDERTOUR 2018 – das Familien Event im Sommer

Anlässlich des Festjahres „130 Jahre HYPO NOE“ findet 2018 eine Neuauflage der „HYPO NOE Bäder Tour“ statt. Diese zählt ohne Zweifel wieder zu den absoluten Highlights des heurigen Niederösterreichischen Badesommers. Angeboten wird ein abwechslungsreiches Mitmach-Programm für die ganze Familie. Aktionen im Pool, Turniere am Beach Volleyball Court oder hartumkämpfte Soccer Games auf der Wiese werden die großen und kleinen Badegäste vor so manche „Herausforderung“ stellen, während es die ganz...

  • Amstetten
  • Bezirksblätter Niederösterreich
Markus Gnadenberger zeigt stets vollen Einsatz.
2

Traisner liebt die Schwerelosigkeit

Markus Gnadenberger entdeckte erst vor einigen Jahren die Liebe zum Schwimmsport. TRAISEN. Im Gegensatz zu vielen seiner derzeitigen Gegner im Wasser war Markus Gnadenberger ein Spätberufener in Sachen Sport. „Ich habe erst 2011 mit dem Schwimmen begonnen. Ein Jahr später habe ich an drei Triathlons teilgenommen und durch das regelmäßige Schwimmtraining habe ich eine regelrechte Leidenschaft zu dieser Sportart entwickelt“, erinnert sich der Traisner gerne an seine Anfänge zurück. Seit dem Jahr...

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
Beim Schwimmen gibt es - wie bei jedem Sport - einiges zu beachten.
3

Sommerzeit ist Schwimmzeit

Heiße Tage und die Urlaubssaison stehen bevor – und damit auch der Sprung ins kühle Nass. Sei es im eigenen Pool, im Freibad oder im Meer: Schwimmen macht Spaß und ist gesund. Aber auch bei dieser Sportart gibt es einige Dinge, die Sie beachten sollten, um Ihrem Körper nicht zu schaden. Schwimmen ist zwar gut bei Rückenproblemen – aber nur, wenn Sie auch die richtige Haltung einnehmen. Der Nacken sollte nämlich immer entspannt bleiben. Strecken Sie daher den Kopf nicht zu hoch aus dem Wasser....

  • Marie-Thérèse Fleischer
Markus Gnadenberger lieferte eine tolle Performance im Wasser ab.
2

Traisner "Fisch" schwimmt knapp am Podium vorbei

TRAISEN. Der Traisner Markus Gnadenberger ging mit seinem Team innerhalb von einer Woche bei zwei Triathlons an den Start. Am Kärntner Faaker See hatte der 30-Jährige zwar bereits nach 300 Meter mit Problemen zu kämpfen, dennoch konnte er seine 1,5 Kilometer in einer tollen Zeit von 20:11 absolvieren und stieg als Dritter aus dem Wasser. Mit Radfahrer Karl-Heinz Sonner und Läufer Werner Schrittwieser erreichte Gnadenberger eine Gesamtzeit von 2:01:23 und belegte Rang vier. Beim Triathlon in...

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
Entspannt am Strand: Für sicheres Baden sollte man Warnhinweise beachten.
1

Sicherer Badeurlaub

Sommer, Sonne, Strand und Meer - oft braucht es nicht mehr für einen perfekten Sommerurlaub. Einfache Tipps garantieren uns Badespaß. Schwimmen in gekennzeichneten Zonen ist bei einem Strandurlaub sehr empfehlenswert. Die Warnhinweise und Schilder sollten unbedingt beachtet werden. Passiert trotz aller Vorsicht ein Badeunfall, gilt es Ruhe zu bewahren und um Hilfe zu rufen. Sehen Sie eine Person im Meer, die Hilfe benötigt, holen Sie sich Unterstützung. Wer vor dem Sprung ins salzige Nass...

  • Carmen Hiertz
Anzeige
Bad Bleiberg - weitere Informationen auf www.kurzentrum.com
5

Wo verbringen Sie Ihren Urlaub? Sicher in Österreich!

7 Übernachtungen inkl. Halbpension im 4-Sterne-Gesundheitshotel 100,- € Sommerzuckerl* - Pro Person von 470,- € bis 615- € INKLUSIV-LEISTUNGEN 7 Übernachtungen im 4-Sterne-Gesundheitshotel (So-So)Zimmer mit Bad/Dusche und WCVerpflegung: Halbpension (Frühstücksbuffet, wahlweise Mittag- oder Abendessen als 3-Gang-Wahlmenü/Buffet)Benutzung des hoteleigenen Wellness- und Saunabereiches mit AußenschwimmbeckenUnterhaltungs- und AktivprogrammBademantel für die Dauer Ihres Aufenthaltes...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Vivea Gesundheitshotels
Babyschwimmen stärkt die Bindung zwischen Eltern und Kind.
1

So stärkend wirkt Babyschwimmen

Babyschwimmen ist eine tolle Unternehmung für Eltern und Kind. Einerseits fördert die Bewegung im Wasser die motorischen Fähigkeiten, andererseits auch das Selbstvertrauen des Babys. Für die Kleinen stellt der Aufenthalt im Schwimmbecken kein Problem dar - immerhin ist es noch nicht lange her, dass sie im Fruchtwasser der Mutter "geschwommen" sind. Etwa ab dem dritten Lebensmonat sind Babys bereit für ihre erste Schwimmstunde. Mit Wasserspaß Vertrauen fassen Babyschwimmen hat eigentlich nichts...

  • Julia Wild
Leichte Bewegung wie Wassergymnastik schont die Gelenke und hilft beim Abnehmen.
4

Bewegung hilft beim Abnehmen

Bei Gelenksbeschwerden helfen zwei Maßnahmen: Viel Bewegung und – wenn nötig - Gewichtsabnahme Wenn sich Gelenke, wie etwa das Kniegelenk – mit steigendem Lebensalter abnutzen, führt das zu Schmerzen und Bewegungseinschränkungen. Experten raten Menschen, die unter Gelenksbeschwerden leiden, zu regelmäßiger Bewegung. Schwimmen eignet sich etwa gut, um schmerzende Gelenke zu entlasten und die Beweglichkeit zu erhalten. Bewegung hilft dem Gelenk, Gelenksflüssigkeit zu produzieren und kann so...

  • Sabine Fisch
Erklären Sie dem Hörgeräteakkustiker ganz genau welche Sportart sie machen möchten für die optimale Gerätewahl.

Sportlich auch mit Hörgerät

Wer zur Korrektur einer Hörschwäche eine Hörhilfe trägt, muss auf Sport nicht verzichten. Sport, das ist wissenschaftlich nachgewiesen, beugt einer ganzen Reihe von Erkrankungen vor, hält fit und schützt in gewissem Maße auch vor Demenz. Was aber nun tun, wenn eine Hörschwäche vorliegt und ein Hörgerät getragen werden muss? Auch dann ist Sport relativ uneingeschränkt möglich. Es gibt mittlerweile Hörhilfen, die sogar – relativ – unempfindlich gegenüber Wasser sind und daher auch beim Schwimmen...

  • Sabine Fisch
Anzeige

Therme Laa: Entspannt Entspannung schenken.

Alle Jahre wieder der gleiche Vorsatz – Weihnachtsgeschenke rechtzeitig und ganz in Ruhe besorgen. Schenken kann so entspannend sein, besonders für die Schenkenden. Wir machen es Ihnen leicht, Ihren Lieben genau das zu schenken, was Sie sich vielleicht für sich selbst auch wünschen würden – Ruhe, Entspannung und Genuss. Genau das bietet die Therme Laa – Hotel & Spa mit einer breiten Palette an Gutscheinen für jeden Geschmack und jedes Budget: Thermenkarten für eine entspannende Auszeit, der...

  • Amstetten
  • Therme Laa - Hotel & Spa****S
Anzeige

Herbstzeit-Auszeit in der Therme Laa genießen. Jetzt 3 + 1 gratis!

Der Herbst ist die beste Zeit um zwischendurch einmal abzutauchen und sich und seinem Körper etwas Gutes zu tun. Ein Tag in der Therme Laa, ist wie eine kleine Auszeit. Man ist weit weg vom Alltag, kann seinen Terminkalender einmal vergessen und einfach im wohlig-warmen Thermalwasser abtauchen. Herbstzeit-Auszeit in der Therme Laa In der Therme Laa gibt es jetzt das Herbstzeit-Auszeit-Ticket, d.h. vier entspannte Tagesthermeneintritte zum Preis von drei – aber nur bis 15. November 2014! Das...

  • Amstetten
  • Therme Laa - Hotel & Spa****S
Ironman 70.3 St. Pölten 2014 Werbeberatung Weinhandl Klaus
1 46

IRONMAN 70.3 AUSTRIA ST. PÖLTEN 2014

Ein herrlicher Sonntag war das! St. Pölten war auch heuer wieder Austragungsort einer fantastischen Sportveranstaltung. IRONMAN 70.3 Austria Heuer bereits zum 8. mal Über 2.200 Sportler aus über 50 Ländern stellten sich dieser Herausforderung. 1,9 km Schwimmen 90,1 km Radfahren und einen Halbmarathonlauf mit 21,1km galt es zu bewältigen. Die Besonderheiten Schwimmstrecke: es mussten 2 Seen durchgeschwommen werden mit einem kurzen Landgang von ca. 250 m Die Zuschauer waren hautnah dabei, einfach...

  • Amstetten
  • Klaus Weinhandl

Kinderschwimmkurs für Anfänger/innen

Kinder ab 6 Jahren € 60,00 für Mitglieder der Sportunion Hohenberg € 85,00 für Nichtmitglieder der Sportunion Hohenberg Anmeldung: Julia Schrittwieser 0676/9434207 Wann: 30.04.2014 15:00:00 bis 30.04.2014, 17:00:00 Wo: Hallenbad, 3183 Freiland auf Karte anzeigen

  • Lilienfeld
  • Susanne Strohmeier
Anzeige
1 3

Gösselsdorfer Volkstriathlon

0,5 km Schwimmen – 32 km Radfahren – 7 km Laufen in mitten der schönsten Natur des Jauntales! Das bieten die Veranstalter des Gösselsdorfer Volkstriathlons, der heuer am 16. Juli 2011 zum 25. Mal veranstaltet wird. Nationale und Internationale Einzelstarter/Innen oder Mannschaften (3 Teilnehmener) duellieren sich rund um den Gösselsdorfer See, dabei zählt vor allem eines – durchkommen und dabei sein. Nähere Informationen erhält man unter Wolfgang Germ +43 (0) 680 300 97 55 Anmeldungen unter...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Tourismusverein Eberndorf

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.