seefeld in tirol

Beiträge zum Thema seefeld in tirol

Lokales
Mal am Piano, mal an der Blockflöte, Didgeridoo, Trompete, Violine und Ukulele, der tolpatschige Wirr-tuose spielt alles, wenn er es nicht gerade umwirft.

Gewinnspiel: Bekenntnisse eines Wirr-tuosen

SEEFELD. Der Kabarettist Markus Linder präsentiert am Donnerstag, den 30. September im Café Corso in Seefeld (20 Uhr) sein neues Solo-Programm ‚LINDERWAHN – Bekenntnisse eines Wirr-tuosen’. Die Hauptrolle im Programm spielt dabei die Musik: Mal am Piano, mal an der Blockflöte, Didgeridoo, Trompete, Violine und Ukulele, der tolpatschige Wirr-tuose spielt alles, wenn er es nicht gerade umwirft. Er entführt sein Publikum in seine entrückte Welt und erzählt Geschichten, rockig und poetisch,...

  • 14.09.10
Sport
4 Bilder

Mountainbike-Challenge 2010 zur Reitherjoch-Alm

Mountainbike-Challenge 2010 zur Reitherjoch-Alm. Bei herrlichem Wetter starteten 60 Teilnehmer zum Wettkampf um die beste Zeit zur Reitherjoch-Alm. In der Rennklasse 2 männlich wurde von Bernhard Haller in der Siegerzeit von 12 Minuten 17 Sekunden eine neue Bestzeit aufgestellt. Die zahlreichen Teilnehmer wurden auf der Reitherjoch-Alm fürstlich versorgt und für die Kleinen gab es von der Sparkasse ein sensationelles Kinderprogramm. Bei den jüngsten Teilnehmern zeichneten sich alle durch...

  • 11.09.10
Sport
2 Bilder

Tennis - Sommerturnier - Seefeld

80 Teilnehmer beim 22. Sommerturnier des TC Seefeld Schon zur Tradition geworden ist das Sommerturnier des TC Seefeld, an dem heuer 80 Tennisspielerinnen und Tennisspieler aus Deutschland, Italien, Schweden, Schweiz und Österreich teilgenommen haben. Besondere Attraktivität erlangte der Wettkampf um die „Tiroler Wasserkraft Trophy“ durch die von den Sponsoren zur Verfügung gestellten schönen Preise. Für die besten Spieler waren Armbanduhren von der Familie Armbruster „Time&More“ zu gewinnen....

  • 10.09.10
Sport
2 Bilder

Seefelder Martin Mausser sammelt bei Berglaufweltmeisterschaft Erfahrung

Anfang September durfte Martin Mausser vom LTS Seefeld erstmals für das Österreichische Nationalteam bei der Berglaufweltmeisterschaft in Kamnik/Slowenien an den Start gehen. Insgesamt über 400 Läuferinnen und Läufer aus 39 Nationen nahmen an der perfekt organisierten Veranstaltung teil und zündeten auf der äußerst schwierigen aber traumhaften Berglaufstrecke mit 12 km Länge und 1.300 Höhenmetern ein wahres Läuferfeuerwerk. Mit der Spitze hatte Mausser und auch die restlichen...

  • 09.09.10
  •  1
Lokales
2 Bilder

Altes Handwerk: Seefeld dreht das Rad der Zeit zurück!

Großes Handwerksfest lockt wieder tausende Besucher ins Seefelder Zentrum! SEEFELD. Die Seefelder Kaufmannschaft präsentiert auch am 11. und 12. September wieder „Altes Handwerk Tirol“! Handwerker aus allen Teilen Tirols zeigen an über 100 Ständen und Freiflächen Handwerk vom Feinsten. Musikgruppen auf die gesamte Fußgängerzone verteilt, spielen echte Volksmusik und das ohne Verstärker. Die Gastronomie serviert Köstlichkeiten aus Großmutters Kochbuch. An dem kleinen, liebevoll gestalteten...

  • 09.09.10
Lokales

Künstler des Kunst- und Kulturvereins Scharnitz- "Vom ICH zum WIR"

Bild: Von Links: Blaha Hemlut, Gschwendtner Katrin, Treutinger Michaela, Reiser Johannes, Zak Angelika, Blaha Marco, Ebeling Christa, Blaha Isabella, Scharmer Hannes, Plank Kirsten, Hoffmann Ulrike, Strasser Toni, Reindl Peter "Am 4.9. präsentierten sich die Künstler des Kunst- und Kulturvereins Scharnitz nicht nur mit ihren Werken, sondern zeigten den Besuchern auch vor Ort, wie ihre Bilder entstehen. Vor Ort malten die Künstler 16 Tafeln, die zu einem Riesenkunstwerk um 19:00 Uhr zusammen...

  • 04.09.10
Sport

Paradeschwimmerin aus Seefeld

Annette Seyrling geb. August 1995 Paradeschwimmerin aus Seefeld hat eine super Schwimmsaison hinter sich. 5 Tiroler Meistertitel sowie 1 Vize Meister in der Offenen Klasse holte sie bei den Tiroler Hallenmeisterschaften. ( Kurzbahn ) 2 Tiroler Meistertitel sowie 2 Vize Meister und 3 Tiroler Meistertitel in der Staffel. In der Offenen Klasse schwamm sie noch zu einem Vize Meistertitel.( Langbahn ) 2 neue Tiroler Rekorde schaffte Annette mit der Staffl ( Nuener, Gschwentner, Klocker ) bei den...

  • 01.09.10
Lokales
2 Bilder

Abschlusskonzert der „Musiktage der Olympiaregion Seefeld 2010

Abschlusskonzert der „Musiktage der Olympiaregion Seefeld 2010“ Am 09.09. werden die diesjährigen „Musiktage Seefeld“ mit einem vielversprechenden Konzert beendet. Wen-Sinn Yang (Cello) sowie Rudens Turku (Violine, gleichzeitig musikalischer Leiter des Festivals), zwei international renommierte Künstler, spielen unter dem Titel „God save the King“ Werke von Paganini, Gliere, Servais/Ghys und Kodaly. Das Konzert beginnt um 20:30 Uhr in der Pfarrkirche in Seefeld. Bereits zum zweiten Mal...

  • 30.08.10
  •  1
Leute
2 Bilder

Leutasch- Jungmusiker auf der Rauthhütte

Leutasch: Jungmusiker gaben Frühschoppenkonzert auf der Rauthhütte. Wie uns Bruno Mair (Musikkapelle Leutasch) mitteilte, konnten 30 Jungmusiker vom Seefelder-Plateau drei erlebnisreiche Tage auf der Rauthhütte verbringen. Bei guter Laune und kurzen Nächten, bei Spiel, Spaß und Musikproben genossen die Jungmusiker die Ferientage. Am Sonntag bei herrlichem Bergwetter spielten die Musikanten unter der Leitung von Kapellmeister Partl Bernhard (Imst – Kapellmeister Imsterberg) ein vielbejubeltes...

  • 30.08.10
Lokales

"Klingende Bergweihnacht" mit den Wiltener Sängerknaben

Ein stimmungsvolles Weihnachtskonzert für die ganze Familie: Unter der Leitung von Johannes Stecher präsentieren die Wiltener Sängerknaben bekannte klassische Werke von W. A. Mozart, J. S. Bach u.a. sowie eine Auswahl der schönsten Advent- und Weihnachtslieder aus Tirol und dem Alpenraum. Lassen Sie sich von den einmalig strahlenden Stimmen der Wiltener Sängerknaben auf das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmen! Infos & Karten sind unter Tel.: +43/5212/52853 bzw. auf www.starmaker.at...

  • 25.08.10
Sport

Martin Mausser erstmals für Berglaufweltmeisterschaft qualifiziert

In den letzten Jahren definierte Martin Mausser die Teilnahme an einer Berglauf Welt- oder Europameisterschaft als sein erklärtes Fernziel. Heuer waren Wettkämpfe und Training komplett auf die Anfang September in Slowenien stattfindende WM ausgelegt. Das Hauptaugenmerk legte Mausser deshalb heuer auf größere, international und national gut besetzte Bergläufe, die als Maßstab für die Qualifikation zur WM dienen. Bei den wichtigsten Rennen schaffte Martin Mausser die erhofften starken...

  • 23.08.10
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.