Seilbahn Komperdell

Beiträge zum Thema Seilbahn Komperdell

Lokales
Spendenübergabe: GF Georg Geiger (Serfaus), GF Hubert Pale (Fiss), Univ.-Prof. Dr. Christian Marth, Anita Singer (beide Österreichische Krebshilfe Tirol), GF Benny Pregenzer (Fiss), GF Stefan Mangott (Serfaus) und Marketingleiter Martin Pregenzer (Fiss).

Scheckübergabe
Bergbahnen Serfaus-Fiss-Ladis spendeten 30.000 Euro an Krebshilfe

FISS. Benefizveranstaltung "Berg-Gala": Die Bergbahnen Serfaus-Fiss-Ladis überreichten der Österreichischen Krebshilfe Tirol einen Spendenscheck über 30.000 Euro. Benefizveranstaltung Bereits zum 17. Mal fand am 06. Dezember 2019 zum Saison-Auftakt die Benefizveranstaltung „Berg-Gala“ in Fiss statt. An dem Abend konnten, dank der vielen und treuen Besuchern der Gala, aber auch durch Hilfe von zahlreichen Sponsoren und Gönnern ein Rekord-Ergebnis von insgesamt 60.000 Euro eingespielt...

  • 05.02.20
Wirtschaft
Netzwerken in Serfaus: Elisabeth Walter (FiW Bezirksreferentin), Petra Erhart-Ruffer (FiW-Bezirksvorsitzende)  Verena Tilg und Monika Tschallener (Ausschussmitglieder) mit  Ing. Stefan Mangott (Geschäftsführer der Seilbahn Komperdell) (v.l.).

Frau in der Wirtschaft
Oberländer Unternehmerinnen netzwerkten in Serfaus

SERFAUS. Frau in der Wirtschaft (FiW) Landeck lud zahlreiche Unternehmerinnen aus den Bezirken Landeck und Imst zu einem Abend der besonderen Art. Traumhafte Kulisse Mit über 2.000 Stunden pro Jahr zählt das charmante Bergdorf Serfaus zu den sonnigsten Orten Tirols. Doch auch zu späterer Stunde hat der idyllische Ort am Plateau noch so einiges zu bieten: Am 15. Jänner folgten zahlreiche Unternehmerinnen aus den Bezirken Landeck und Imst der Einladung der FIW Landeck und konnten einen tollen...

  • 24.01.20
Lokales
Die Kinder des Kindergartens Serfaus verbrachten eine tolle Skiwoche in Serfaus.

Kindergarten Serfaus
Danke für die schöne Skiwoche!

SERFAUS. Der Elternbeirat möchte sich im Namen aller Eltern für die erfolgreiche Skiwoche bei der Seilbahn Komperdell, der Skischule Serfaus, dem Sportclub Serfaus, den Kindergartentanten sowie den engagierten Skilehrerinnen Reingard, Klara, Manuela und Anouk bedanken. Es ist immer wieder ein tolles Erlebnis für die Kinder und bei weitem nicht selbstverständlich, dass dies alles so bereitwillig zur Verfügung gestellt und so perfekt organisiert wird. Vielen DANK! Mehr Nachrichten aus dem...

  • 18.12.19
Lokales
Perfekte Pisten für den Saisonstart in Serfaus-Fiss-Ladis.
Video
4 Bilder

Snowfestival
Serfaus-Fiss-Ladis startet am 5. Dezember in die Jubiläumssaison

SERFAUS/FISS/LADIS. Am 5. Dezember geht’s los: Die Skiregion Serfaus-Fiss-Ladis startet in eine ganz besondere Saison. Anlässlich des 20-Jahr-Jubiläums des Zusammenschlusses der beiden Skigebiete Serfaus und Fiss-Ladis, das in diesem Winter gefeiert wird, gibt es ganz besondere Aktionen. 20 Jahre, 20 Euro, 20 Preise Es ist angerichtet – so könnte man die perfekten Pistenbedingungen am besten beschreiben, mit denen Serfaus-Fiss-Ladis zum Saisonstart aufwartet. Die Skiregion, die für perfekte...

  • 04.12.19
Lokales
Auch heuer ist in Serfaus-Fiss-Ladis wieder jeder Samstag "Tiroler Tag".

Ski-Opening
Serfaus-Fiss-Ladis beweist wieder sein Herz für Tiroler

SERFAUS/FISS/LADIS. Eine spezielle Aktion für alle Tiroler gibt’s heuer bis zum 20. Dezember 2019! Und zwar zahlen die Erwachsenen für die Tageskarte nur 20,00 Euro, Kinder erhalten die Tageskarte um 17,50. Großes Herz für Tiroler

 Ein besonderes Anliegen war den Verantwortlichen von Serfaus-Fiss-Ladis von jeher das preiswerte Skivergnügen für Einheimische. Mit dem traditionellen „Tiroler Tag“ am Samstag, an dem die Erwachsenen um 29,00, die Jugendlichen um 23,50, bzw. die Kinder um 19,50...

  • 03.12.19
Lokales
Opening Party an der Talstation der Komperdellbahn mit coolem Sound vom Radio SR1 Europawelle mit DJ Eric Dessloch.
3 Bilder

Serfaus-Fiss-Ladis
Ski-Opening: Es geht wieder los am Plateau!

SERFAUS/FISS/LADIS. Am 5. Dezember 2019 startet Serfaus-Fiss-Ladis mit dem viertägigen Snowfestival in die Jubiläums-Skisaison. Traditionelles Snowfestival Auf die Bretter, fertig, los! Anfang Dezember hat das Warten auf die neue Skisaison ein Ende. Die Ferienregion Serfaus-Fiss-Ladis läutet mit Partystimmung den Winter ein. Vom 5. bis 8. Dezember 2019 steht das traditionelle Snowfestival auf dem Programm. Der Startschuss in die 20. Jubiläums-Saison fällt in Serfaus-Fiss-Ladis mit...

  • 03.12.19
Wirtschaft
Seilbahn Komperdell - vertreten durch Ing. Ernst Thurnes (Betriebsleiter) und Mag. Georg Geiger (Geschäftsführer).
9 Bilder

Land Tirol zeichnete 69 Lehrbetriebe aus
Neun "Ausgezeichnete Tiroler Lehrbetriebe" im Bezirk

INNSBRUCK/BEZIRK LANDECK. Am Mittwoch, 6.November, fand im Landhaus in Innsbruck die 20. Verleihung des Prädikats „Ausgezeichneter Tiroler Lehrbetrieb“ statt. Neun Betriebe aus dem Bezirk Landeck konnten die Auszeichnung verlängern oder neu erhalten. Bildungs- und Arbeitslandesrätin Beate Palfrader und Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf konnten insgesamt 69 Betriebe auszeichnen, die sich in den letzten Jahren mit höchsten Qualitätskriterien in der Lehrlingsausbildung engagiert...

  • 13.11.19
Lokales
Leithe's Viecherei 2.0 in Serfaus: Küchenchef Mike Kneist, Geschäftsführer Georg Geiger und Restaurantleiter Peter Mangott (v.l.).
5 Bilder

Zweite Auflage
Leithe's Viecherei in Serfaus ein voller Erfolg

SERFAUS. Vergangene Woche lud das Team des Restaurant Leithe Wirt in Serfaus zur zweiten Auflage von Leithe's Viecherei, die im Vorjahr eine erfolgreiche Premiere feiern konnte. Zahlreiche Gäste sind der Einladung gefolgt und erlebten kulinarische Hochgenüsse mitten im Wandergebiet von Serfaus-Fiss-Ladis. Zweite Auflage der Viecherei Als regional kulinarisch wurde der Abend im Vorfeld beworben, den zahlreich erschienen Gästen wurde dann wirklich feinste Küche auf höchstem Niveau geboten....

  • 18.10.19
Lokales
Die U-Bahn in Serfaus (Symbolbild).

Serfaus
13 Personen bei U-Bahn-Notbremsung leicht verletzt

SERFAUS. Bei einer automatisierten Sicherheits-Notbremsung der U-Bahn in Serfaus wurden 13 Personen leicht verletzt. U-Bahn Serfaus: Notbremsung Am Mittwoch, 4. September 2019, gegen ca. 16.25 Uhr wurde eine Notbremsung der U-Bahn in Serfaus eingeleitet – die Bahn steht nun in der Station Kirche. Grund dafür war ein Erdschluss bei der Fahrt von der Station Parkplatz zur Station Kirche, der zu einer automatisierten Sicherheits-Notbremsung geführt hat. Durch die starke Bremswirkung wurden...

  • 04.09.19
Lokales
Freuten sich über die lang ersehnte Jungfernfahrt: GF Georg Geiger, Bgm. Paul Greiter, BL Ernst Thurnes und GF Stefan Mangott.
5 Bilder

Jungfernfahrt der Dorfbahn
Eintritt in ein neues "U-Bahn Zeitalter" in Serfaus- mit VIDEO

SERFAUS (das). Am vergangenen Freitag war es endlich soweit: die lang ersehnte Jungfernfahrt der rundum erneuerten Dorfbahn in Serfaus konnte wie geplant stattfinden. Nach knapp zwei Jahren des Umbaus heißt es also ab sofort wieder: "Achtung, Türen schließen automatisch, Bahn fährt ab!" Modernste Luftkissenbahn Mit dem Umbau ist sie nun nicht nur die höchstgelegene, sondern aktuell auch die modernste Luftkissenbahn Europas. Gäste und Einheimische profitieren ab sofort von mehr Platz,...

  • 15.07.19
Lokales
LHStv Josef Geisler (re.) gratuliert dem Serfauser Bgm Paul Greiter, Gastro-Koordinator Christof Schalber von der Seilbahn Komperdell, Almmeister Richard Althaler und Ortsbauernobmann Lorenz Purtscher (von li.) zum Sieg beim Euregio-Wettbewerb „Tourismus trifft Landwirtschaft“.
2 Bilder

Euregio-Wettbewerb
Seilbahnen Komperdell auf dem Gipfel des regionalen Genusses

SERFAUS. Beim fünften Durchgang des Euregio-Wettbewerbs „Tourismus trifft Landwirtschaft“ zur Förderung der Kooperation zwischen Landwirtschaft und Tourismus holte sich heuer die Seilbahn Komperdell den Sieg unter den Tiroler Projekten. Zusammenarbeit seit 20 Jahren Bereits seit 20 Jahren arbeitet die Seilbahngesellschaft mit den Serfauser Bauern zusammen und bietet in den mittlerweile neun eigenen Restaurants des Ski- und Wandergebiets Serfaus-Fiss-Ladis regionalen Genuss aus heimischer...

  • 27.06.19
Lokales
GF Benny Pregenzer und GF Hubert Pale (Fisser Bergbahnen), Jörg Schmidt und Manuela Mader (SOS Kinderdorf), Sabine und Wolfgang Timischl (Sport's Life), Sarah Hanser und Reinhard Halder (Jugendland Innsbruck), GF Georg Geiger, Reinhard Walch und GF Stefan Mangott (Seilbahn Komperdell Serfaus).

Höchste Spendensumme
78.000 Euro: Erlös der Charity-Adventure Night übergeben

SERFAUS/IMST. Die 13. Charity Adventure Night in Serfaus stand auch heuer wieder ganz im Zeichen des guten Zwecks. 78.000 Euro wurden an drei Tiroler Vereine übergeben. Bisher höchste Spendensumme Ein besonderes Highlight der Bergbahnen Serfaus-Fiss-Ladis sind die jährlich statt findenden Charity-Veranstaltungen. Auch heuer stand die letzte Adventure Night der Saison, in Serfaus, wieder ganz im Zeichen des guten Zwecks. Mit der Charity Adventure Night konnten in den letzten Jahren bereits...

  • 28.05.19
Lokales
Präzisonsarbeit war gefragt: Das Einheben der neuen Wagons der Serfauser Dorfbahn.
13 Bilder

Dorfbahn Serfaus
Die neuen Waggons für die Serfauser U-Bahn wurden eingehoben

SERFAUS. Seit nunmehr drei Jahren wird die Serfauser Dorfbahn komplett erneuert. Mit dem Einheben der drei neuen Wagengarnituren geht das Projekt in die finale Phase. Dreijähriges Modernisierungsprojekt Leiser, schneller, schöner und noch komfortabler – so werden die Fahrgäste zukünftig mit der neuen Serfauser Dorfbahn befördert. Mit dem Einheben der neuen Wagengarnituren in den U-Bahntunnel ging vergangenen Montag das auf drei Jahre angelegte Projekt in die finale Phase. Angeliefert auf...

  • 22.05.19
Leute
Dr. Christof Schalber (Seilbahn Komperdell), Hubert Pale & Benny Pregenzer (GF Fisser Bergbahnen), Mag. Florian Schieferer (Jugendland Innsbruck), Dr. Reinhard Halder (GF Jugendland Innsbruck), Jörg Schmidt (Leitung SOS Kinderdorf Imst), Wolfgang Timischl (Sport’s Life), Mag. Georg Geiger (GF Seilbahn Komperdell) (v.l.).
45 Bilder

13. Charity Adventure Night
Serfaus: 71.000 Euro für den guten Zweck

Bei der 13. Charity Adventure Night konnte wieder ein neuer Spendenrekord erzielt und somit über 71.000 Euro an gemeinnützige Vereine gespendet werden. SERFAUS (das). Auch heuer stand die letzte Adventure Night der Saison, vergangenen Mittwoch, in Serfaus wieder ganz im Zeichen des guten Zwecks. In den letzten Jahren konnten damit bereits zahlreiche Hilfsorganisationen unterstützt werden. GF Mag. Georg Geiger (Seilbahn Komperdell), GF Benny Pregenzer und GF Hubert Pale (Fisser Bergbahnen)...

  • 18.04.19
Lokales
Die Seilbahn Komperdell legt besonderen Wert auf die Gesundheit sowie dem Wohlbefinden ihrer MitarbeiterInnen.
2 Bilder

Seilbahn Komperdell GmbH
Mit der betrieblichen Gesundheitsförderung immer bergauf

SERFAUS. Unter dem Motto „G’sundheit&morgen“ werden den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Seilbahn Komperdell Serfaus zahlreiche verhaltens- & verhältnisorientierte Maßnahmen angeboten, die maßgeblich zu einem gesunden Arbeitsklima beitragen. Verhaltensorientierte Maßnahmen zielen darauf ab, das Verhalten der Mitarbeiter zu beeinflussen. Dazu gehören z.B. Seminare zu den Themen „Stressbewältigung“, „richtiges Heben und Tragen“ oder Bewegungsmaßnahmen. Verhältnisorientierte Maßnahmen...

  • 22.03.19
Lokales
Christoph Monz ist der erste Fahrer, der mich ins Skigebiet mitnimmt und mir die Abläufe erklärt.
5 Bilder

Hellwach durch die Nacht
Unterwegs mit den "Helden der Nacht"

SERFAUS (das). Kaum haben die Wintersportler die letzten Schwünge in die Piste gezogen, beginnt die Zeit für die wahren Helden des Skigebiets. Die Rede ist von den Pistenraupenfahrer die derzeit Nacht für Nacht im Skigebiet von Serfaus-Fiss-Ladis bis zu später Stunde unterwegs sind. Die Maschinen pflügen mit ihrer enormen Power auch steilste Abhänge scheinbar mühelos hinauf und beseitigen in kurzer Zeit die Spuren der tausenden Ski- und Snowboardfahrer. Die BEZIRKSBLÄTTER begleiteten die...

  • 08.03.19
Lokales
Die Region hat ein besonders großes Herz für heimische Skifahrer.
5 Bilder

Am 7. Dezember ist es soweit
Serfaus-Fiss-Ladis startet in den Skiwinter

Erneut bestätigt auch der BEST SKI RESORT Report, dass die Region zu den besten zählt: Im Gesamtranking erreichte Serfaus-Fiss-Ladis den dritten Platz, als bestes österreichisches bzw. Tiroler Skigebiet untermauert die Region mit Stockerl-Platzierungen in insgesamt sechs Kategorien ihre Qualität eindrucksvoll. Familienskiparadies: Serfaus-Fiss-Ladis SERFAUS/FISS/LADIS. Genussskifahrer finden in der Vorzeige-Region ein breites Angebot: 68 Beförderungsanlagen, 460 ha Pistenfläche bzw. 214...

  • 06.12.18
Lokales
Freuen sich über Platz 3 in der Studie BEST SKI RESORT 2018 (v.l.): Hubert Pale (Bergbahnen Fiss Ladis), Christof Schalber (Seilbahn Komperdell), Georg Geiger (Seilbahn Komperdell) und Benny Pregenzer (Bergbahnen Fiss Ladis).
6 Bilder

Ischgl bleibt unangefochten die Party-Hochburg der Alpen
Serfaus-Fiss-Ladis auf Stockerl-Platz bei BEST SKI RESORT 2018

SERFAUS/FISS/LADIS/ISCHGL. Das Skigebiet Serfaus-Fiss-Ladis überzeugt seine Gäste und erreicht den dritten Platz in der Studie BEST SKI RESORT 2018. 46.000 Wintersportler wurden im Winter 2017/18 in 55 Skigebieten in fünf Nationen befragt. Damit ist BEST SKI RESORT die größte Gästezufriedenheitsstudie im Alpenraum. Auch in den Einzelwertungen konnten österreichische Skigebiete punkten. Besonders in den Bereichen Beförderungskomfort und Après-Ski haben die heimischen Skigebiete die Nase vorn....

  • 09.11.18
Lokales
Benny Pregenzer, (GF Bergbahnen Fiss), Stefan Mangott (GF Komperdell Seilbahn), Barbara Baumgartner (Rainbows), Sylvia Andrich (Downsyndrom), Georg Geiger (GF Seilbahn Komperdell), Andrea Pfeifer-Scherl (Marketing Seilbahn Komperdell) und Hubert Pale (GF Bergbahnen Fiss) (v.l.).

Erlös der Charity-Adventure Night übergeben

Die beiden Vereine "Rainbows" und "Downsyndrom" erhielten jeweils eine Spende von 28.200 Euro. SERFAUS (hp). Am 11. April diese Jahres fand die 12. Charity-Adventure Night im Schigebiet Serfaus statt. Bereits im Vorfeld wurde von den Verantwortlichen Seilbahnern Vereine gesucht , welche Unterstützung brauchen und auch notwendig haben. Schnell wurden die beiden regional und auch überregional tätigen Vereine "Downsyndrom" und "Rainbows" gefunden. Wohlgemerkt, beide Vereine gibt es seit 25 Jahren,...

  • 19.06.18
Lokales
Momentan häufen sich die Probleme durch negative Asylbescheide während der Lehrausbildung im Bezirk.

Großer Ärger über geplante Abschiebungen im Bezirk

Momentan häufen sich die Probleme durch negative Asylbescheide während der Lehrausbildung im Bezirk. Und das, obwohl in „Mangelberufen“ händeringend nach Personal gesucht wird. LANDECK/SERFAUS (das). Das aktuelle Vorgehen der Bundesregierung sorgt für Kopfschütteln in allen Bereichen. Bestens integrierte Asylwerber sollen abgeschoben werden. Derzeit sind von diesen Maßnahmen auch fünf Lehrlinge im Bezirk betroffen. So auch der Afghane Murtaza Rezaie der derzeit eine Kochlehre in Serfaus...

  • 15.06.18
  •  1
Lokales
Die Seilbahn Komperdell GmbH wurde mit dem BGF-Gütesiegel ausgezeichnet: GF Stefan Mangott (2. v.l.) und Marketingleiterin Andrea Pfeifer-Scherl (3.v.l.) nahmen den Preis entgegen.

Seilbahn Komperdell mit BGF-Gütesiegel ausgezeichnet

Zum 2. Mal in Folge wurde vorbildliche Betriebliche Gesundheitsförderung des Serfauser Seilbahnunternehmens honoriert. SERFAUS. Am 06. März 2018 durfte die Seilbahn Komperdell GmbH Serfaus bereits zum 2. Mal in Folge das Gütesiegel für betriebliche Gesundheitsförderung entgegen nehmen. 
Dieses Gütesiegel zeichnet die vorbildliche Implementierung von BGF nach den Qualitätskriterien des Europäischen Netzwerkes für Betriebliche Gesundheitsförderung aus. Verliehen wird das BGF-Gütesiegel vom...

  • 14.03.18
Lokales
Eine super Skiwoche liegt hinter den Fauser Kindergartenkindern

Coole Skiwoche in Serfaus

SERFAUS. Die Serfauser Kindergartler bedanken sich bei Maria, Lisa, Astrid dem Sportclub Serfaus, der Seilbahn Komperdell und der Skischule Serfaus mit Reingard, Bettina und Barbara für die coole Skiwoche. Wo: Serfaus, Serfaus auf Karte anzeigen

  • 22.01.18
Lokales
Lawinenabgang im freien Skiraum in Serfaus
2 Bilder

Serfaus: Lawinenabgang forderte ein Todesopfer

Bei einem Lawinenabgang im freien Skiraum kam ein Wintersportler ums Leben. Eine zweite Person wurde teilweise verschüttet, konnte aber unverletzt geborgen werden. Die deustchen Skifahrer hatten kein Lawinenverschüttetensuchgerät mit sich. SERFAUS. Am 13. Dezember 2017 hielten sich drei deutsche Männer (32, 34 und 44 Jahre) im Großraum-Schigebiet Serfaus-Fiss-Ladis zum Schilaufen bzw. Snowboarden auf. Gegen 12:20 Uhr fuhren die drei Freunde im Schigebiet Serfaus Komperdell von der Bergstation...

  • 13.12.17
Lokales
GF Georg Geiger, Pfarrer Willi Pfurtscheller, GF Stefan Mangott, Bürgermeister Paul Greiter, Betriebsleiter Ernst Thurnes und Architekt DI Hanno Vogl-Fernheim
17 Bilder

Serfaus schreibt wieder Geschichte

Die erste von drei Bauphasen zur Erneuerung der Dorfbahn Serfaus konnte erfolgreich abgeschlossen werden. In diesem Zuge wurden die Stationen gesegnet. SERFAUS (das). Da die erste Bauphase zur Erneuerung der Dorfbahn Serfaus zeitgerecht abgeschlossen werden konnte, wurde am Sonntag, den 10. Dezember die Einweihung der neu gestalteten bzw. neu erichteteten Stationen in bescheidenem Rahmen abgehalten. Zahlreiche Einheimische aber auch Ehrengäste waren erschienen, unter anderem der Serfauser...

  • 12.12.17
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.