Sellrain

Beiträge zum Thema Sellrain

Lokales
Der WWF und der Naturschutzbund Österreich haben eine Ergreiferprämie ausgelobt. Der Schütze, der den Sellrain-Wolf geschossen hat, soll gefunden werden.

Wolf in Tirol
Ergreiferprämie für Hinweise zum Wolfs-Schützen

TIROL. Der Abschuss des Wolfes in Sellrain bestürzte den WWF Österreich sowie den Naturschutzbund Österreich. Jetzt wurde eine Ergreiferprämie von 11.000 Euro ausgelobt und es wird gebeten, sachdienliche Hinweise, die zur Ergreifung und Verurteilung des Wilderers führen können, an die zuständige Polizeiinspektion Kematen weiter zu geben.  Ergreiferprämie von WWF und NaturschutzbundUmweltverbrechen müssten "konsequent verfolgt und geahndet werden", so der WWF und der Naturschutzbund...

  • 06.09.19
Lokales
Die DNA-Analysen bestätigen es: Bei diesem in Sellrain gefundenen Kadaver handelt es sich um einen Wolf!

DNA-Ergebnis liegt vor
Bestätigung: Kadaver im Sellrain war Wolf

Vor einer Woche wurde ein wolfsähnlicher Kadaver ohne Kopf im Sellrain in einem Waldstück entdeckt. Nun liegt die Bestätigung vor, dass es sich dabei tatsächlich um einen Wolf handelt. „Die DNA-Proben der Veterinärmedizinischen Universität Wien sind eingetroffen und bestätigen die ersten Einschätzungen der Expertinnen und Experten. Es konnte festgestellt werden, dass es sich genetisch um einen Wolf handelt, der der italienischen Wolfspopulation zuzurechnen ist. Hinweise, dass es sich um...

  • 08.08.19
Wirtschaft
Diese Fotomontage zeigt den endgültigen Ausbau mit allen drei Speicherseen im Kühtai.

Ausbau Kühtai
Erneuter positiver Bescheid für Ausbau Kühtai

TIWAG bereitet sich auf Ausbau des Kraftwerkes mit drittem Speichersee vor, rechnet aber auch  mit erneutem Einspruch. INNSBRUCK/SILZ. Nach der Aufhebung des positiven Bescheids durch den Verwaltungsgerichtshof verfügt die TIWAG jetzt wieder über eine aufrechte Genehmigung. „Wir haben nochmals ergänzende Unterlagen zu den geplanten Ausgleichsmaßnahmen vorgelegt. Das Bundesverwaltungsgericht hat diese geprüft und entsprechend positiv beurteilt. Wir rechnen abermals mit Einsprüchen und einer...

  • 29.06.19
Lokales
Freude bei der riesigen Delegation aus Sellrain, die die Wanderfahne als "aktivste Ortsgruppe" mitnehmen konnte!
45 Bilder

Bezirkstag
Landjugend feierte ein "Fest der Freindschåft"

„Des isch Freindschåft!“ hieß es vor kurzem beim Bezirksjungbauerntag des Bezirkes Innsbruck Stadt und Land in Arzl. Über 500 Mitglieder, Funktionäre und Freunde aus dem ganzen Bezirk feierten zusammen die Freindschåft und ließen die Nacht zum Tag werden! Nach der feierlichen Messe in der Arzler Kirche mit Vikar Franz Weber und dem imposanten Einmarsch mit der Jungbauernmusikkapelle bot das traditionelle Fahnenschwingen bei strahlendem Sonnenschein vor dem neu renovierten Vereinshaus Arzl...

  • 03.05.19
  •  1
Lokales
"Die Titelverteidiger" mit Gratulanten: Vizebgm. Harald Willam, Verena Stöckel, Hptm. Manfred Haselwanter, Stefanie Leitner, Tanja Wald, Madeleine Kofler, Olt. Martin Kofler (v.l.n.r.)
2 Bilder

Sellrainer Dorfschießen
"Die Titelverteidiger" machten ihrem Namen Ehre

206 TeilnehmerInnen bzw. 44 Mannschaften haben in Sellrain beim Dorfschießen in den vergangenen Wochen wieder gezielt und getroffen. Vor kurzem wurden besten SchützenInnen ausgezeichnet! Sie machen ihrem Namen alle Ehre: "Die Titelverteidiger" waren ebenso wie im Vorjahr nicht zu schlagen und holten sich auch heuer den Sieg! Verena Stöckel, Stefanie Leitner, Tanja Wald und Madeleine Kofler setzten sich in einem "Zehntelkrimi" durch: Mit einer Gesamtringanzahl 413,1 (neuer Rekord) lag das...

  • 16.04.19
Lokales
6 Bilder

Vortrag - "Zischgeles und Co" - Sellrainer Bergwelt

Der Kulturkreis Völs lädt ein zum Vortrag mit Lukas Ruetz, der am 15.2. wegen Krankheit verschoben werden musste- Neuer Termin 15.3. Die Sellrainer Bergwelt – keiner kennt sie wahrscheinlich besser als der 25-jährige Lukas Ruetz aus St. Sigmund im Sellraintal. Seine Leidenschaft zum Schitourengehen entdeckte der Student der Geografie und Biologie im Alter von 15 Jahren. Die Zahl der Schitouren und Höhenmeter kann er gar nicht mehr zählen. Auch mehrere Erstbesteigungen stehen auf seiner...

  • 09.03.19
Lokales
6 Bilder

Vortrag - "Zischgeles und Co" - Sellrainer Bergwelt

Der Kulturkreis Völs lädt zu einem ganz tollen VORTRAG MIT BILDERN (neuer Termin nach krankheitsbedingter Absage im Februar) Zischgeles & Co Sellrainer Bergwelt Lukas Ruetz Die Sellrainer Bergwelt – keiner kennt sie wahrscheinlich besser als der 25-jährige Lukas Ruetz aus St. Sigmund im Sellraintal. Seine Leidenschaft zum Schitourengehen entdeckte der Student der Geografie und Biologie im Alter von 15 Jahren. Die Zahl der Schitouren und Höhenmeter kann er gar nicht mehr zählen....

  • 03.03.19
Lokales
6 Bilder

Vortrag - "Zischgeles und Co" - Sellrainer Bergwelt

Die Sellrainer Bergwelt – keiner kennt sie wahrscheinlich besser als der 25-jährige Lukas Ruetz aus St. Sigmund im Sellraintal. Seine Leidenschaft zum Schitourengehen entdeckte der Student der Geografie und Biologie im Alter von 15 Jahren. Die Zahl der Schitouren und Höhenmeter kann er gar nicht mehr zählen. Auch mehrere Erstbesteigungen stehen auf seiner Liste. Einer der Höhepunkte war die Besteigung des höchsten Berges Südamerikas, des 6.962 Meter hohen Aconcagua. Auch als Bergretter und...

  • 13.02.19
  •  1
Lokales
Bgm. Georg Dornauer in neuer Rolle als Baggerfahrer unter dem Motto: "Altes verschwindet – Neues entsteht!"
8 Bilder

Sellrain
Rothenbrunn-Ruine wird jetzt abgerissen

Die letzte Stunde hat für die Ruine des ehemaligen Hotels Rothenbrunn in Sellrain geschlagen. Die Bagger sind aufgefahren – und Bgm. Georg Dornauer setzte sich "an einem Tag der Freude für Sellrain" kurzfristig selbst ans Steuer! Die Abrissarbeiten für das ehemalige Prunkstück im Ortskern von Sellrain haben begonnen. Für Bgm. Georg Dornauer bedeutet das einen Tag der Freude für das Dorf. "Als ich vor drei Jahren das Bürgermeisteramt übernommen habe, stand dieses Projekt auf meiner Liste ganz...

  • 05.02.19
Lokales
Alle JubilarInnen, die den 80. Geburtstag gefeiert haben, auf einen Blick.
3 Bilder

Feierstunde
Gemeinschaftliche Geburtstagsfeier in Sellrain

Vor kurzem hat die Gemeinde Sellrain im Beisein von Bürgermeister Dr. Georg Dornauer, Vizebgm. Harald Willam und GV Sigrid Jordan in einer "Gemeinschaftsfeier" wieder GemeindebürgerInnen gratuliert, die im zweiten Halbjahr einen runden Geburtstag gefeiert haben. 80. Geburtstag: Marianna Haider, Alois Haselwanter, Hildegard Jordan, Johann Kapferer, Robert Pichler, Anton Haider, Helmut Ruetz, Robert Fritz und Manfred Huber zum 85. Geburtstag: Maria Kofler und Irma Spindler zum 90....

  • 30.11.18
Politik
Gemeinschaftsprojekt: Vize-Bgm. Klaus Gritsch (Kematen), GV Alfons Gruber (Sellrain), GR Alexander Haider (Sellrain) und LA Florian Riedl

Zusätzliche Nahverkehrsanbindung
Ein Regio-Kleinbus für Sellrain

Die Busstrecke durch das Sellraintal mit ihrer Trassenführung entlang der Melach ist die zentrale öffentliche Verkehrsanbindung in und aus dem Tal. Für das Dorfzentrum von Sellrain und weiter entlang des Talbodens ist die Verkehrsanbindung ausreichend. Aber gerade für die Bürger der Gemeinde Sellrain mit ihren teils weit verstreuten Siedlungsgebieten ist es oft schwierig den Weg ins Tal zum Bus zu bestreiten. Seit längerem wurde darüber diskutiert und geplant – soll es endlich so weit sein. In...

  • 28.09.18
Lokales
Bgm. Georg Dornauer bei der Gratulation für Maria Motz, die auch weiterhin in ihrem Geschäft stehen wird.
3 Bilder

90 Jahre "Mehn Midi" in Sellrain!

Jeder kennt sie – jeder schätzt sie – und in ihrem Lebensmittelladen ist noch lange nicht Schluss! Die Bezeichnung "Urgestein" darf immer als Ausdruck höchsten Respekts gewertet werden. Im vorliegenden Fall würde wohl nichts besser passen: Maria Motz vulgo "Mehn Midi" feierte in Sellrain am Dienstag ihren 90. Geburtstag! Es gibt über die Dorfgrenzen hinaus wohl niemanden, der die Jubilarin nicht kennt und schätzt. Schließlich führt sie seit Jahrzehnten ihren kleinen Lebensmittelladen nahe der...

  • 20.06.18
Lokales
Planentwurf: So wird der neue Mehrzwecksaal in Sellrain nach der Fertigstellung ausschauen!
2 Bilder

Ein Meilenstein für die Gemeinde Sellrain

Nach einem achtjährigen Prozess wird der Umbau der Volksschule jetzt umgesetzt! Aus dem Büro von LR Johannes Tratter gab es vor kurzem grünes Licht für die umfassende Sanierung der Volksschule Sellrain. Das Land Tirol unterstützt den geplanten Ausbau  mit vier Millionen Euro aus dem Gemeindeausgleichsfonds. „Damit kann dieses für das gesamte Sellraintal so wichtige Projekt nach einem achtjährigen Prozess nun umgesetzt werden“, freut sich BM Georg Dornauer. "Ein besonderer Dank gilt LR Johannes...

  • 10.06.18
Lokales
Die Fronleichnamsprozession führt in Sellrain endlich wieder entlang der Melach.
4 Bilder

Sellrain: Prozession auf traditionellen Wegen

Die Fronleichnamsprozession in Sellrain war heuer ein ganz besonderes Ereignis. Nach langer Unterbrechung führte die Route wieder über traditionelle Wege entlang der Melach. "Nach den Unwetterereignissen 2015 ist es gelungen, sich mit allen betroffenen Grundeigentümern zu einigen und so eine durchgehende Trassierung vom Gemeindeamt bis zum Dorfende zu ermöglichen", freut sich Bürgermeister Georg Dornauer. Unter anderem ermöglichten auch neue Brücken den traditionellen Prozessionsweg. Alle...

  • 01.06.18
Lokales
Freude herrscht bei Bgm. Georg Dornauer über die Fertigstellung der neuen Brücke!
2 Bilder

Sellrainer Bürgermeister als Brückenbauer

Georg Dornauer gewinnt Wette: Jahrzehntelanges Vorhaben wurde vor Fronleichnam fertiggestellt! Große Freude herrscht in Sellrain über die Umsetzung eines jahrzehntelangen Vorhabens. „Von einem Uferbegleitweg entlang der Melach spricht man in der Gemeinde bereits seit vielen Jahren“, so Bürgermeister Georg Dornauer. "Nach den Unwetterereignissen 2015 ist es gelungen, sich mit allen betroffenen Grundeigentümern zu einigen und so eine durchgehende Trassierung vom Gemeindeamt bis zum Dorfende zu...

  • 09.05.18
Lokales
Authentische und echte Musik der Mundartband TOI.
9 Bilder

Oberländer Mundart zu Gast in Sellrain

Unverfälschter Sound in Tiroler Mundart gepaart mit einer ordentlichen Portion Humor – dafür steht die Gruppe TOI. Im Zuge der Konzertreihe „Wirtshausmusig“ gastierten vergangenes Wochenende richtige Hochkaräter der Tiroler Mundartmusik in Sellrain. Gemeinsam mit Thomas Hellbert organisiert der Vollblutmusiker und Inhaber einer Schlagzeugschule Mario Kofler bereits seit sechs Jahren Konzerte aus die verschiedensten Musikrichtungen. Dabei ist ihm besonders wichtig, dass diese Konzerte eine...

  • 24.03.18
LokalesBezahlte Anzeige
6 Bilder

30.000 Tiroltickets: Ein Danke des VVT für 3 Jubiläums-Tickets

Sie entwickelten sich zum Renner, die neuen VVT Jahres-Tickets (Tirolticket und Regioticket). Ende Jänner waren 30.000 davon in den Geldbörsen der TirolerInnen. Erwerben kann man die Tickets bei externen Verkaufsstellen sowie im KundInnencenter von IVB und VVT (Verkehrsverbund Tirol). Wir haben genau hingeschaut und entdeckten: Das Ticket Nr. 29.999 erstand Herr Fabian Kapferer aus Gries im Sellrain. Der junge Mann ist bereits VVT-Stammkunde. Er fährt mit dem Bus zur Arbeitsstelle in...

  • 23.02.18
Lokales
Diamantene Hochzeit: BHDr. Herbert Hauser, Zita und Erwin Mader,  Irma und Johann Spindler, Bürgermeister Dr. Georg Dornauer
3 Bilder

Acht Hochzeitjubiläen in Sellrain

Vor kurzem wurden in Sellrain drei "Jubiläumspaare", die im Jahr 2017 die Diamantene bzw. die Goldene Hochzeit feiern konnten, im Rahmen einer Feierstunde geehrt. Die Glückwünsche überbrachten Bezirkshauptmann Dr. Herbert Hauser und Bürgermeister Dr. Georg Dornauer. Die Diamantene Hochzeit feierten Zita und Erwin Mader sowie Irma und Johann Spindler. Jeweils auf 50 Jahre Ehe konnten Sonja und Herbert Haselwanter, Albina und Walter Schlögl, Gerlinde und Erich Leitner, Waltraud und Johann Mair,...

  • 21.02.18
Lokales

Rodelparadies Innsbruck – 56 Rodelbahnen im Vergleich

Ein Tipp zum Rodeln? Wir haben nicht nur einen – wir haben 56 für Sie. Wir haben die Rodelbahnen in einer Tabelle regional zusammengefasst. Neben Länge, Höhenmeter und Gehzeit steht in der letzten Spalte der Tabelle welche Rodelbahn wann beleuchtet ist. Viel Spaß beim Rodeln! Die schönste Rodelbahn rund um Innsbruck? Auf diese Frage gibt es viele Antworten. Und jeder hat wohl seine Lieblingsstrecke. Rund 60 Rodelbahnen mit einer Gesamtlänge von 200 Kilometer verteilen sich auf den Bergen und in...

  • 08.01.18
Lokales
Das Gruppenfoto der anwesenden Jubilarinnen mit den GratulantInnen.

Große Geburtstagsfeier in Sellrain

Jubilare wurden bei einer gemeinsamen Feierstunde von der Gemeindeführung geehrt! Vor kurzem fand im Gasthof Neuwirt in Sellrain wieder eine gemeinsame  Feier für jene SeniorInnen, die im zweiten Halbjahr Geburtstag haben, statt. Bei der Feier gratulierten Bürgermeister Georg Dornauer, die beiden Vizebürgermeister Harald Willam und Benedikt Singer sowie Gemeindevorständin Martha Kirchmair den "Geburtstagskindern": Irma Jäger, Rosa Brandner und Heidi Pienz wurden heuer 85 Jahre, Gertraud Jäger...

  • 07.12.17
Lokales
Dieser prächtige Stein wurde zu einem Gedenkbrunnen verarbeitet. Bgm. Georg Dornauer (re.), Stein-Finder Erwin Jordan und GV Sigrid Jordan setzten die Idee in die Tat um!
7 Bilder

Juwel nach der Katastrophe: Gedenkbrunnen in Sellrain

Baggerfahrer Erwin Jordan entdeckte bei den Verbauungsarbeiten einen prächtigen Granitstein, der in besonderer Weise verarbeitet wurde! Erwin Jordan ist in Sellrain eine Institution. Bgm. Georg Dornauer findet nur lobende Worte für den "Haus-und-Hof-Baggerfahrer" der Gemeinde. Bei den nach der Hochwasserkatastrophe 2015 notwendigen Verbauungsmaßnahmen entlang der Melach hat der Experte für Erdbewegungen Tonnen von Material bewegt. Im Zuge der Arbeiten entdeckte er ein wahres Juwel: Einen wohl...

  • 20.10.17
  •  2
Lokales
Die Villerspitzen (links) mit prächtigem Sonnenaufgang über dem Lüsener Fernerkogel.
3 Bilder

Auf Streifzug durch die Sellrainer Bergwelt

"Dahoam im Sellroan" nennt Lukas Ruetz das Thema für einen Streifzug durch die Sellrainer Bergwelt, den er auf Initiative der Bergrettung St. Sigmund am Mittwoch, dem 25. Oktober, ab 20 Uhr im Gemeindesaal in St. Sigmund im Sellrain präsentiert. Lukas Ruetz beleuchtet die Facetten der Bergwelt und das Bergsteigen in den nördlichen Stubaier Alpen mit historischen Aufnahmen und eindrucksvollen Bildern seiner Bergtouren in der Region Kühtai-Sellraintal. Eintritt: Freiwillige Spenden ...

  • 08.10.17
Lokales
Bgm. Dr. Georg Dornauer freut sich: Der Saigesbach wird im Unterlauf früher als geplant verbaut!
2 Bilder

Dornauer: "Saigesbach wird weiter verbaut"

Freude beim Sellrainer Bürgermeister über rasche Fortführung der Ausbaumaßnahmen im Unterlauf! Große Freude herrscht beim Sellrainer Bürgermeister, Dr. Georg Dornauer, über die jüngste Meldung der Wildbach- und Lawinenverbauung Tirol. Die Verantwortlichen haben vor kurzem schriftlich mitgeteilt, dass bereits im Herbst 2017 mit dem Auslaufbauwerk im Dorfkern von Sellrain begonnen wird. Im Sommer 2018 wird dann das derzeitige Provisorium „Holzrechen“ fertiggestellt sein. Anschließend wird die...

  • 27.09.17
  •  1
Lokales
Die Straße wurde in den Nachtstunden für den Verkehr gesperrt und am nächsten Morgen geräumt.
2 Bilder

Kleinräumige Vermurung in Sellrain

Straße wurde in den Nachtstunden vorsichtshalber gesperrt und am Morgen schnell geräumt! Wenn aufgrund der Wetterlage schon eine Mure in Sellrain abgehen muss, dann war vor kurzem wenigstens zum richtigen Zeitpunkt. Das Ereignis ereignete sich während der Sitzung des Sellrainer Gemeinderates. Die Feuerwehrmitglieder unter den Gemeinderäten wurden per Pager alarmiert und begaben sich in Begleitung der Gemeindeführung unverzüglich zum Ort des Geschehens. "Im Bereich des sogenannten Urfalltales...

  • 10.08.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.