.

Shotokan

Beiträge zum Thema Shotokan

Gruppenfoto:
die Starter des SKIAF Landesverbandes Salzburg der Vereine Dojo Bushido Henndorf und Dojo Gogyogen Straßwalchen
3

Salzburger Karatenachwuchs österreichweit erfolgreich

Ganz vorne dabei waren die Salzburger Nachwuchskarateka beim diesjährigen Kinder- und Jugendcup in Haag am Hausruck. Auch dieses Jahr konnte sich die Medaillenausbeute des SKIAF Landesverbandes Salzburg sehen lassen: insgesamt 2x Gold, 5x Silber und 4x Bronze gingen auf das Konto der beiden Flachgauer Vereine Dojo Gogyogen Straßwalchen und Dojo Bushido Henndorf. Schon die Jüngsten zeigten Bestleistungen in ihren Bewerben: in Kata Einzel bis 10 Jahre erlangte Sarah Jessner aus Henndorf Silber,...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Vera Paar
Der Sieg in der Vereinswertung ging an den Frieways Karateklub aus Sigleß.
2

WM-Tickets gebucht
Frieways Karateklub prolongiert Erfolgsserie

SIEGLES. Mit sechs Gold-, zwei Silber- und einer Bronzemedaille bei den Internationalen Shotokan Karate Meisterschaften in Oberösterreich gewannen die Frieways aus Rohrbach die Vereinswertung und nahmen erstmals den großen Siegerpokal mit ins Burgenland. WM-Quali in der Tasche Dieser Erfolg war speziell wichtig, weil das Turnier auch als Quali für die Shotokan Welt- und Europameisterschaften dient. Die Athleten bewiesen Nervenstärke. Denn mit Melanie Trejo, Kyra Koch, Anna Eidler und Tobias...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Hannes Gsellmann
Emilia Thauerer (Straßwalchen), später Platz Zwei im Bewerb Kihon Kinder
14

Spitzenniveau bei Karate Landesmeisterschaften

Henndorf am Wallersee – Salzburgs Karateka zeigten Bestleistungen bei den diesjährigen Landesmeisterschaften im traditionellen Shotokan Karate-Do. Den Zusehern wurden spannende Wettkämpfe unter den Werten des SKIAF geboten, wobei nicht nur die Karatetechnik selbst, sondern auch die Etikette des SKIAF zum Besten gegeben wurden. Dabei wurde stets auf den Respekt gegenüber seinen Kontrahenten wertgelegt und folglich verletzungsfreie und Wettkämpfe auf höchstem Niveau gezeigt. In den Bewerben Kihon...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Vera Paar
Die heimischen Kämpfer waren erfolgreich.

Karatekämpfer holten zahlreiche Medaillen

ST. JOHANN (navi). Zum Landesliga-Bewerb reisten über 130 Sportler von acht Vereinen aus Tirol, Salzburg und Oberösterreich nach Schüttdorf an. Aus Tirol waren die Karate-Union Shotokan Tirol (St. Johann) und erstmals der Karate Club Waidring dabei. Die St. Johanner holten zwölf Mal Gold, 14 Mal Silber und 24 Mal Bronze. Die Waidringer erkämpften sich drei Mal Gold, fünf Mal Silber und elf Mal Bronze.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling

Videos: Tag der offenen Tür

Bronze für Kata Team U18 in Wals.

Dritter Platz für Karate-Union Shotokan bei Austrian Junior OPEN 2017

ST. JOHANN (red.). Am 24. 6. und 25. 6. fand in Wals-Siezenheim bei Salzburg wieder das traditionelle Austrian Junior Open statt. Über 800 Sportler aus 174 Vereinen aus 31 Nationen der ganzen Welt kämpften um die begehrten Titel. Claudia Stojak, Ferchichi Jasmin und Ferchichi Janette von der Karate-Union Shotokan Tirol konnten sich in der Kategorie Kata Team U18 auf den dritten Platz kämpfen.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Elisabeth Schwenter
Verena Köfinger
2

St. Pöltner liefern bei Shotokan Meisterschaft 2017 ab

ST. PÖLTEN (red). Die Österreichischen Shotokan-Meisterschaften wurden wie in den vergangenen Jahren in St. Georgen im Attergau ausgetragen. Unter den 28 teilnehmenden Vereinen befanden sich mit Karate Hayashi St. Pölten, Union Langenlois und Union Shukokai auch drei Vereine des NÖ. Landesverbandes für Karate und verwandte Kampfkünste, deren Karateka sich in den Ergebnislisten verewigen konnten. Gold für Verena Köfinger Die im NÖ. Karate-Leistungszentrum St. Pölten trainierende Verena Köfinger...

  • St. Pölten
  • Bettina Talkner
Im Bewerb Kumite Junioren weiblich konnte sich Lisa Gawes vor Hazal Kaya durchsetzen.
1 2

Henndorf dominierte Karate-Jugendcup

Salzburgs Karate-Nachwuchs eroberte insgesamt sieben "Goldene" HENNDORF/RIED (buk). Mit Bravour gegen mehr als 80 Kontrahenten hat sich das Dojo Bushido Henndorf im traditionellen Shotokan-Karate beim 20. Kinder- und Jugendcup durchgesetzt. Auf Platz drei folgte das Dojo Gogyogen Straßwalchen. Insgesamt gingen bei den Bewerben für Teilnehmer im Alter von sieben bis 18 Jahren sieben Goldmedaillen, vier Mal Silber und fünf Mal Bronze an die Salzburger Starter. Drei Siege für Lisa Gawes Gleich...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
Trainer Predrag Juric mit Sportlerinnen.

Vizemeistertitel für Kämpferinnen aus St. Johann

ST. JOHANN. Die Karate-Union Shotokan Tirol war bei der österreichischen Nachwuchsmeisterschaft im Einsatz. Am Turnier waren Sportler von 51 Vereinen aus ganz Österreich vertreten. Claudia Stojak, Jasmin Ferchichi und Jannette Ferchichi erkämpften sich den 2. Platz im Bewerb Kata Team U18 und sind somit österreichische Vizemeister. In Kitzbühel wurde ein neuer Karateverein eröffnet; bei Interesse – jeden Mittwoch, 18 - 18 Uhr, HAK-Halle, Trainings im Nov./Dez. kostenlos.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Bei den Karate Anfängerkursen im September kann "geschnuppert" werden.

Karatetraining für alle Altersgruppen in St. Johann

Karate "Shotokan Tirol" unterrichtet Anfänger in der Mittelschule 1 ST. JOHANN. Die Karate-Union Shotokan Tirol bietet ab 15. September Anfängerkurse für Kinder ab 6 Jahren, Jugendliche und Erwachsene. Kampfkunst, Selbstverteidigung, Konzentration und Selbstvertrauen sollen gefördert werden. Das erste Training finden am 15. September um 17 Uhr in der Halle der neuen Mittelschule 1 in St. Johann statt. Danach finden die Trainings immer dienstags und donnerstags von 17 Uhr bis 18 Uhr statt....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Elisabeth Schwenter
Teilnehmer von "Union Shotokan Karate do Oberpullendorf"
2

KARATE Sommertrainingslager

Wenn Mitte Juli lautstark geballte Schreie aus der Sporthalle in Oberwart zu hören sind, dann ist das durchwegs kein Grund zur Sorge, jedoch ein sicheres Zeichen, dass das Karate-Sommerlager der SKIAF wieder im schönen Südburgenland abgehalten wird. Knapp 200 Karatekas ließen es sich diesen Sommer wieder einmal nicht nehmen, an 4 aufeinander folgenden Tagen von drei japanischen Großmeistern Wissen und Können in konzentrierter Form aufzunehmen und umzusetzen. Traditionsgemäß wurden die drei...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Union Shotokan Karate Do Oberpullendorf

Kampfkunst für Körper und Geist

Karate-Do ist eine japanische Kampfkunst, bei der sowohl auf den Körper als auch auf den Geist Wert gelegt wird. Grundsätzlich gilt: „Der Weg ist das Ziel“. Somit ist der schwarze Gurt nicht das Ende, sondern der Anfang. Bis dahin wird nach unten gezählt, ab dem Schwarzgurt beginnen die „Dan-Stufen“, die theoretisch nach oben hin offen sind. Shotokan-Karate gilt als „Traditionskarate“. Im Landesverband Salzburg gibt es mit „Bushido Henndorf“, „Musashi Salzburg“ und „Gogyogen Straßwalchen“...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
Erfolgreiche Kämpfer aus St. Johann.

Dritte Plätze und ein Sieg für Kämpfer aus St. Johann

ST. JOHANN (red.). 1.200 Sportler aus 32 Nationen nahmen am Austrian Junior Open (Karate) in Wals-Siezenheim statt, darunter auch junge Kämpfer der der Karate-Union Shotokan Tirol. Jasmin Ferchichi, Claudia Stojak und Susanna Riedlsperger holten den 3. Platz in der Kategorie Kata Team U18. Dritte wurde auch Sara Bijelic (Kata Team U21), ebenso Julian Petrovic (Kata Team U18). Im Bewerb Kata Team U12 kämpften sich Raphael Krampl, Silvan Salcher und Elias Gruber zum Sieg.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Magdalena Schweizer, Patricia Reiter und Erna Brunnthaller (v. l.) zeigen bald Kampfgeist in Athen.
4

Drei Grieskirchner Karateka demnächst bei der EM

GRIESKIRCHEN. Dass die Karatekämpfer der UKC Sparkasse Grieskirchen schlagkräftiges Talent haben, ist bereits mit vielen Medaillen bewiesen. Im Herbst werden sie ihr Können bei den Shotokan Europa-Meisterschaften in Athen unter Beweis stellen. Dafür qualifizierten sich Patricia Reiter, Erna Brunnthaller und Madalena Schweizer bei den Shotokan Karate-Staatsmeisterschaften in St. Georgen/Attergau. Bei diesem Event holten sich die Grieskirchner einmal Gold sowie jeweils vier Silber- und...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Siegerehrung in St. Georgen im Attergau.

Fünf Medaillen für Karate-UnionShotokan Tirol

ST. JOHANN. Die Karate-Union Shotokan Tirol war mit fünf Kämpfern bei den österr. Shotokan-Meisterschaften 2016 im Einsatz. Raphael Krampl, Sebastian Stenberg und Silvan Salcher gewannen jeweils Silber (Kat. Kata U12). Ilija Pavic (Kata Sen) und Silvan Salcher (Kata U10) holten Bronze. Trainer Predrag Juric gratulierte seinen Schützlingen zum Erfolg.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Exakt 106 Starter aus fünf Nationen sind in Straßwalchen zum 25. internationalen Kyu-Turnier angetreten.
1 41

25 Medaillen für Österreich beim 25. internationalen Kyu-Karate-Turnier

Salzburgs Karateka räumten in Straßwalchen fünfmal Edelmetall ab. STRASSWALCHEN (buk). Mit 25 Medaillen – darunter neun in Gold, acht in Silber und acht in Bronze – konnten österreichs Karateka am Wochenende beim 25. internationalen Kyu-Turnier des SKIAF erneut positiv abschneiden. Insgesamt sind hier 106 Starter aus Österreich, Deutschland, Slowenien, Ungarn und der Schweiz gegeneinander angetreten. Fünfmal Edelmetall ging dabei an den Landesverband Salzburg. So konnte Leon Nussbaumer aus...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
Die erfolgreichen St. Johanner Karate-Kämpfer.

Top-Leistung beim 8. internationalen Lions Cup

Karate Union Shotokan St. Johann erfolgreich ST. JOHANN. Die Karate-Union Shotokan Tirol aus St. Johann war erfolgreich beim int. Lions Cup in Vorarlberg im Einsatz. 580 Sportler kämpften um die begehrten Titel. Insgesamt holten die St. Johanner Kämpfer drei Mal Gold und je eine Silber- und Bronzemedaille. Gold: Silvan Salcher, Raphael Krampl und Elias Gruber im Bewerb Kata Team U12, Sara Bijelic, Kata U18, Katja Schmitz, Kata U12. Silber holte sich Julian Petrovic (Kata U16) und Bronze...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
1

Karate-Kämpfer holten 67 Medaillen

ST. JOHANN. Die Karate-Union Shotokan Tirol nahm mit 42 KämpferInnen an der 3. Landesliga (Pinzgau-Pongau-Neumarkt-Tirol) teil. Die St. Johanner waren die einzigen Teilnehmer aus Tirol. Insgesamt konnten die heimischen Kampfsportler 67 Medaillen erringen, davon 24 Mal Gold, 16 Mal Silber und 27 Mal Bronze.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Neumarkter Karateka feierten Erfolge beim Vereinscup

BRUCK/NEUMARKT (buk). Mit drei ersten Plätzen ist der Karate-Verein Shotokan Neumarkt beim Kata-Turnier in Bruck an der Glocknerstraße erfolgreich angetreten. Michael Klampfer (U12), James Ibbetson (U12) und Clemens Leitinger holten sich in ihrer jeweiligen Kategorie den ersten Platz. Über einen zweiten Platz konnten sich Alexander Wienerroiter (U14), Natascha Schinwald (U14) und Anne Leitinger (allgemeine Klasse) freuen. Bronze ging an David Lindenthaler (U12) und Bettina Daxecker (allgemeine...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
Die erfolgreichen Teams des SKIAF Landesverbands Salzburg
1

Zum Jahresabschluss noch 1x Gold-, 1x Silber und 2x Bronze für Salzburgs Karateka

Zum Jahresende konnten die Salzburger Nachwuchskarateka beim diesjährigen Kinder- und Jugendcup derSKIAF (Shotokan Karatedo International Austrian Federation) in Linz noch einmal ihr Können unter Beweis stellen. Die Medaillenausbeute der Vereine Gogyogen Straßwalchen und Bushido Henndorf a.W. war mit je einer Gold- und Silbermedaillen sowie zwei dritten Plätzen durchaus beachtlich im hart umkämpften Starterfeld! Die Henndorferin Lisa Gawes holte den dritten Platz der Wertung Kata Jugend...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Armin Paar

Traditionelles Shotokan – Anfängerkurs für Jugendliche und Erwachsene

Karate ist weit mehr als eine jahrhundertealte Kampfkunst aus dem fernen Japan. Unter Fachleuten zählt sie zu einen der gesündesten Sportarten. Sie beansprucht zum einen die Muskulatur des gesamten Körpers und dient dem Herz-Kreislaufsystem. HAAG/H (raa). Insbesondere auf gute und gerade Haltung wird allergrößten Wert gelegt. Zum anderen besticht Karate durch besonders ästhetische Bewegungen. Eine überdurchschnittliche Bewegungsfähigkeit wird nicht vorausgesetzt aber durch gezielte...

  • Amstetten
  • Rainer Auer

Welser Karatekas bei Weltmeisterschaft

4 Sportler von Karate-do Wels qualifiziert für die Shotokan Weltmeisterschaft in Polen. Theresa Schmid, Christoph und Lukas Buchinger, Ajdin Besic. Allesamt Sportler von Karate-do Wels, Schüler im BORG Linz für Leistungssport und qualifiziert für die Karate Shotokan Weltmeisterschaft, die von 3.- 4. Oktober in Bielsko-Biala über die Bühne gehen wird. Bis dahin wird noch fleißig trainiert. Wir wünschen den Sportlern viel Erfolg!!!

  • Wels & Wels Land
  • Karate ABC
Kindertraining
3

KARATE – Anfängerkurs

Aufgepasst – es ist wieder soweit! Der Verein „Union Shotokan Karate Do Oberpullendorf“ öffnet ab der zweiten Septemberwoche wieder seine Pforten. Du willst dich sportlich betätigen, deinen Körper und Geist in Einklang bringen und ein diszipliniertes Training erfahren? Dann komm doch am Mittwoch, den 16. 9. 2015, zu einem unverbindlichen Schnuppertraining in den Turnsaal der NMS Oberpullendorf und versuche dich in dieser fernöstlichen Kampfkunst. Einfach vorbei schauen, es lohnt sich!...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Union Shotokan Karate Do Oberpullendorf
Cornelia und Kevin
5

Gold und Bronze bei der Österreichischen Meisterschaft!

Braunau am Inn im schönen Oberösterreich hatte vergangenen Samstag gleich zwei Karate Events zu verzeichnen Die 25. Österreichische Meisterschaft der SKIAF (Shotokan Karatedo International Austrian Federation) sowie das 40jährige Jubiläum des hiesigen ASKÖ Shotokan Karate Vereins Braunau am Inn. So war es dem Verbandsobmann Alexander Schifferer eine besondere Ehre und Freude zugleich, die 25. ÖM der SKIAF im eigenen Verein eröffnen zu können. Gürtelfarben von Gelb bis Schwarz in allen...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Union Shotokan Karate Do Oberpullendorf
Das erfolgreiche Team des SKIAF Landesverbandes Salzburg
2

9x Gold bei Österreichischen Karate-Meisterschaften

9x Gold, 5x Silber und 7x Bronze – mit dieser hochkarätigen Medaillenausbeute fuhren die Karateka des SKIAF Landesverbandes Salzburg nach den 25. Österreichischen Meisterschaften der SKIAF (Shotokan Karatedo International Austrian Federation) nach Hause. Die Wettkämpfer der Vereine Bushido Henndorf und Gogyogen Straßwalchen konnten in sämtlichen Disziplinen des traditionellen Shotokan Karate-Do aufzeigen – hier die Details: Kata Die Henndorferin Katarina Fuschlberger holte die Bronzemedaille...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Armin Paar
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.