Silvesterpfad

Beiträge zum Thema Silvesterpfad

Für den Wiener Eistraum gibt es noch Hoffnung.

Corona-bedingte Absage
Wiener Silvesterpfad findet nicht statt

Weihnachten in Zeiten der Pandemie: Der Silvesterpfad ist den Abstandsregeln schon zum Opfer gefallen, und auch beim Weihnachtstraum, Christkindlmarkt am Rathausplatz und Co. ist noch nichts sicher. WIEN. Einige freuen sich schon riesig, die anderen trauern noch dem Sommer hinterher - Fest steht, der Winter steht schon vor der Türe. In der Supermärkten gibt es schon Lebkuchen zu kaufen und die Temperatur nähert sich auch immer mehr den Nullpunkt. Wie gewohnt wird dieser Winter, oder zumindest...

  • Wien
  • Naz Kücüktekin
Anzeige
Viel Glück im neuen Jahr!

Freude, Freude, Glück ist in der Luft … und eine Hand wie aus dem Nichts

Freude, Freude, Glück ist in der Luft … und eine Hand wie aus dem Nichts– ein Aufprall – und ‘ne dicke Backe … frohes neues Jahr??! “Alle Jahre wieder…” oder so ähnlich fängt ein beliebtes Festtagslied an und versetzt jene, die kräftig mitsingen, sogleich in Festtagsstimmung. Am 31 Dezember 2017 war auch ich unter ihnen – den vielen Leuten, die das neue Jahr in der Wiener Innenstadt einläuten wollten. Der nun schon legendäre Silvesterpfad hatte laut dem ORF dieses Jahr schon wieder über 700,000...

  • Wien
  • Döbling
  • Emil Neder
Silvesterpfad Wien, 2018/2019, Feuerwerk, Rathausplatz, Silvesterball Rathaus, Silvestergala, Rathausplatz, Happy New Year, Vienna, Fireworks, über den Dächern von Wien
26 16 35

Silvesterpfad in Wien 2018 - 2019!

Den Wiener Silvesterpfad 2018 - 2019 haben zum Jahreswechsel, ungefähr 750.000 Menschen besucht. Der Jahreswechsel in Wien, verlief ohne große Zwischenfälle.  Tausende Menschen feierten am Wiener Rathausplatz, sehr friedlich ins neue Jahr. Viele Gäste vom Silvesterball im Wiener Rathaus, begrüßten das neue Jahr mit einem Galadinner und einem fantastischen Feuerwerk, über den Dächern von Wien. Die Liveübertragung vom Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker unter der Leitung von Stardirigenten...

  • Wien
  • Marie O.
2 2

"Was war Silvester 2017 los" fragt Oma Cilli.

Oma Cilli ich bin unbelehrbar, doch schuld bist du! Jedes Jahr das gleiche, zu Silvester darf keine Wäsche an der Leine hängen und alles muss gebügelt sein. Also habe ich gebügelt und zum Schluss habe ich mich auf dem Silvesterpfad niedergebügelt und dann war alles platt, die Wäsche und ich hahaha!

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Heilgard Prinzinger
Um Mitternacht gibt es am Rathausplatz ein großes Feuerwerk.
1 2

Wiener Silvesterpfad 2018: Informationen und Programm

Wohin in Wien zu Silvester? Eine Möglichkeit ist der traditionelle Wiener Silvesterpfad, der am 31. Dezember 2018 ab 14 Uhr ein umfangreiches Programm bietet. WIEN. Von der Innenstadt bis in die Seestadt: Der Silvesterpfad 2018 findet an 14 verschiedenen Locations statt. Los geht es am 31. Dezember um 14 Uhr, feiern kann man bis etwa 2 Uhr morgens. Am 1.1.2019 wird um 11 Uhr das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker live aus dem Wiener Musikverein auf dem Rathausplatz und dem...

  • Wien
  • Sophie Alena
Die Nachwuchsarbeit boomt: Der SV M&R Feldkirchen nimmt mit elf Mannschaften an der Meisterschaft des Kärntner Fußballverbandes teil
3

Fußball
Die Talenteschmiede des SV Feldkirchen wächst weiter!

Der Fußballverein SV Feldkirchen hat 30 neue Nachwuchsspieler und sucht unterstützende Betreuer. FELDKIRCHEN. Sport ist wichtig – unser Weg ist richtig! In diesem Slogan fühlen sich die Verantwortlichen des Fußballvereins SV M&R Feldkirchen bestätigt. „Wir freuen uns über dreißig neue Nachwuchsspieler von der U6 bis zur U12“, verrät Nachwuchsleiter Michael Kulnik. Diesen Boom sieht er in der Neuaufstellung des Vereins begründet: „Der SV Feldkirchen ist familiär aufgestellt, Leistung und...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Peter Michael Kowal

ASV Silvesterpfad

ASV Silvesterpfad Wann: 31.12.2017 ganztags Wo: Sportplatz Hohenau, Augasse 2, 2273 Hohenau an der March auf Karte anzeigen

  • Gänserndorf
  • Julia Tanzer
Silvesterpfad, Wien, Rathaus, Rathausplatz
32 37 65

Silvesterpfad Wien

Friedlich feierten 650.000 Besucher am Wiener Silvesterpfad. Vom Rathausplatz bis zum Herbert-von-Karajan-Platz, wurde gefeiert und getanzt. Im Prater haben die Partygäste unter dem Riesenrad, mit einem zwölfminütigen Musikfeuerwerk gefeiert. In der Seestadt Aspern feierten die Besucher mit den Wiener Kultbands "Wiener Wahnsinn" und "Kiss Forever Band" bis in die Morgenstunden. Der Rathausplatz war schon vor Mitternacht voll und nach dem Feuerwerk ging die Party am Silvesterpfad, erst so...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Marie O.
Silvesterpfad - Wiener Rathausplatz
36 27 82

Silvesterpfad in Wien

In der Wiener Innenstadt feierten rund 600.000 Menschen, den Jahreswechsel entlang des Silvesterpfads. Der Weltrekordversuch um Mitternacht, zum größten digitalen Handy-Feuerwerk ist gelungen. Nach dem traditionellen Wiener Walzer, startete ein fantastisches Feuerwerk am Rathausplatz. Viele Künstler wie die FreeMenSingers, ABBAriginal, Caroline Kreutzberger, Jose Ritmo, Andy Lee Lang, Los Gitanos und der Wiener Wahnsinn, haben am Silvesterpfad unter vielen anderen, für eine mega Partystimmung...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Marie O.
14 24 49

Silvesterpfad rund um den Maltschacher See

Zum 10. mal fand der Silvesterpfad rund um den Maltschacher See statt. Auch das Jahr 2015 konnte man mit einem romantischen "Glückwunsch-Spaziergang" rund um den Maltschacher See ausklingen lassen. Entlang des Rundweges, welchen man mit Fackeln bewältigen konnte, gab es auch verschiedene Standbetreiber mit neujahrsbezogenen Attraktionen, heißen Getränken, offenen Feuerstellen, XXL Bleigießen, einer Krippenausstellung und kleinen Schmankerln.

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Philipp Strießnig
Warten aufs Semmerl...
8

Silvesterpfad am späten Nachmittag in Wien

Zunächst begann der Silvesterpfad zwischen Kunst- und Naturhistorischem Museum. Nach einer Stärkung mit einer Wildschweinleberkässemmel ging es über den Michaeler Platz beim Demel vorbei. Dort machten sie Minisachertorten, die bei den Passanten offensichtlich sehr gut ankamen. Am Hof spielte Andy Lee Lang, der schwungvoll wie immer seine Lieder performte. Zurück ging es über die schön beleuchtete Bognergasse und den Graben, wo ich ein paar Walzerschritte mittanzte, um dann einen letzten Blick...

  • Wien
  • Simmering
  • Susanne Ittner

Silvesterpfad am Maltschachersee

Stiller Silvester Am Silvesterabend laden die örtlichen Vereine und Betriebe zu einem romantischen "Glückwunsch-Spaziergang" rund um den Maltschachersee ein. Der Spaziergang startet am Donnerstag, dem 31. Dezember um 18 Uhr. Entlang des 3,6 km langen Rundweges (Autofrei) erwarten Sie die Standbetreiber mit verschiedenen Neujahrsbezogenen Atraktionen, heißen Getränken, offenen Feuerstellen und kleinen Schmankerln. Der gesamte Pfad ist romantisch beleuchtet und gut gekennzeichnet. Es liegen...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabel Häusleigner
Mit einem Spaziergang bereiten sich hier die Leute auf den Jahreswechsel vor
3

Zum 10. Mal wird es still am Maltschacher See

Der Silvesterpfad am Maltschacher See feiert heuer auch sein Jubiläum in besinnlicher Stille. MALTSCHACHER SEE (stp). Der Silvesterpfad am Maltschacher See lockt seit zehn Jahren zahlreiche Besucher mit seiner unverkennbaren Stille an. "Wir haben rund um den See Knallkörper- und Feuerwerks-Verbot. Die Leute kommen genau deswegen", erzählt Rudi Spiess. Inmitten von Fackeln und Laternen führt der Spaziergang rund um den Maltschacher See. Zwischenstationen inklusive dauert eine Runde in etwa 1-2...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Stefan Plieschnig
1

'Steinakirchen Aktiv' lädt zum Silvester beim Sonnwendkreis

STEINAKIRCHEN. "Steinakirchen Aktiv" lädt am Donnerstag, 31. Dezember zum Silvesterpfad beim Mostviertler Sonnwendkreis am Haberg in Steinkirchen am Forst. Die Sonnwendhütte wird von 14 bis 18 Uhr geöffnet sein, wo man mit Getränken, Ofenkartoffeln und Leberkässemmeln verwöhnt wird.

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
6 18 13

Der 25. Silvesterpfad in Wien - Wiener Wahnsinn

Viele Austropop Fans haben sich am Maria-Theresien-Platz versammelt, um mit der Musik von Wiener Wahnsinn ins neue Jahr zu starten. Das Neujahrsdorfsdorf hat mit dem heutigen Tag, seine Pforten geschlossen. Wo: Weihnachtsdorf Maria-Theresien-Platz, Maria-Theresien-Platz, 1010 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Marie O.
6 11 34

Der 25. Silvesterpfad in Wien - Radio Wien Band

Über 700.000 Menschen haben den Silvesterpfad in Wien besucht. Ganz Wien war völlig ausgebucht, es war kein Hotelzimmer mehr zu bekommen. Schon am Nachmittag war der Rathausplatz gefüllt mit Silvesterpfad-Besuchern aus ganz Europa. Wo: Rathausplatz, Rathausplatz, 1010 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Marie O.

Silvesterpfad des Verschönerungsvereins

DRASSMARKT. Der Verschönerugnsverein Draßmarkt lädt am 31. Dezember ab 18.00 Uhr zum Silvesterpfad ein. Beginn ist um 18.00 Uhr bei der Markthalle, an vier Stationen gibt es internationale Speisen und Getränke, Höhepunkt ist am Kirchenplatz mit Sekt, Glühwein und Feuerwerk.

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank
Es erwartet Sie Warmes, Wärmendes und Deftiges.

Wintersonnenwende und Silvesterpfad

Treffpunkt Sonnwendkreis zur Wintersonnenwende Mit Präsentation des neuen Folders von Steinakirchen Sonnwendhütte geöffnet von 14 bis 18 Uhr Silvesterpfad zum Mostviertler Sonnwendkreis Sonnwendhütte geöffnet von 14 bis 18 Uhr Es erwarten Sie Warmes, Wärmendes und Deftiges. Stoßen Sie mit der „Schmiedperle” auf das Jahr 2015 an! Ort: Sonnwendkreis Wann: 21.12.2014 14:00:00 bis 21.12.2014, 18:00:00 Wo: Steinakirchen am Forst, 3261 Steinakirchen am Forst auf Karte anzeigen

  • Scheibbs
  • Cornelia Neuhauser

25 Jahre Wiener Silvesterpfad

In der Nacht vom 31. Dezember 2014 zum 1. Jänner 2015 verwandelt sich die Wiener Innenstadt bereits zum 25. Mal in die angesagteste Festbühne und unzählige Gäste feiern zum Jahreswechsel in der Innenstadt und im Prater ein unverwechselbares Fest. Auf zwölf Bühnen und Standorten warten am letzten Tag des Jahres bereits ab 14 Uhr ein attraktives Show-, Musik- und Unterhaltungsprogramm sowie eine abwechslungsreiche Gastronomie. Tanzfreudige können am Nachmittag am Graben unter fachkundiger...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • BZ Wien Termine

Neujahrsgrüße verteilt

Auf dem ersten Gainfarner Silvesterpfad spazierten rund 250 Personen gutgelaunt ins Neue Jahr und besuchten auf dem Rundweg die fünf teilnehmenden Gastronomiebetriebe bzw. Heurigen. Dort bekamen die unermüdlichen „Wanderer“ jeweils einen Stempel auf ihre Karte, mit der sie dann an der Verlosung teilnehmen konnten. Jeder der fünf Wirte – Schmied Helga, Sunk Bernd, Riegler Werner, Reiterer Wolfgang und Schachl Harald – spendete ein Geschenk für die Teilnehmer. Vor wenigen Tagen wurden dann fünf...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
2 30

Der Wintermarkt am Riesenradplatz

Der Prater ist auch Silvesterpfad 
Dieser idyllische Wintermarkt liegt direkt neben dem Wiener Riesenrad am Eingang zum Wiener Prater. Er bietet jeden Donnerstag bis Samstag ein außergewöhnliches Show- und Bühnenprogramm.  Beheizter Praterzug Auch für Kinder gibt es ein lustiges Winterabenteuer: Bis 6. Jänner können junge und alte Kids mit dem beheizten Praterzug Kindererlebnisfahrten unternehmen. Neben der Reise durch den Prater erwartet die Besucher musikalische Live-Acts und ein lustiges...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler

1. Gainfarner Silvesterpfad

Heuer findet erstmalig in Gainfarn ein Silvesterpfad statt. Veranstaltet von den Betrieben, die zu der Zeit ihre Pforten geöffnet haben: Heuriger Schachl Christine & Harald, Heuriger Sunk Bernd & Doris, Reiterer's Moststüberl mit Stand auf dem Radweg, Volksheim, Wirtshaus am Ganslplatz Beginn ab 20 Uhr mit dem Abholen einer Teilnahmekarte - der Gast hat nun die Möglichkeit, alle Betriebe zu besuchen und sich die Karte abstempeln zu lassen. Bei der letzten Station wird die vollgestempelte Karte...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Der Wiener Silvesterpfad lockt jährlich hunderttausende Besucher aus dem In-und Ausland nach Wien.

Alles Walzer am Silvesterpfad 2013/14

Der Wiener Silvesterpfad am 31. Dezember 2013 von 14 bis 2 Uhr in der Wiener Innenstadt und im Prater statt: Zwölf Stunden Programm für die ganze Familie von 14 bis 2 Uhr, 13 Standorte mit rund 200 Künstlern und 60 Gastronomen, großes Feuerwerk am Heldenplatz. Das sind die Stationen Am Rathausplatz in bester Gesellschaft mit den Hits der letzten sechs Dekaden Der Jahreswechsel am Rathausplatz wird ausgiebig gefeiert und das schon ab 14 Uhr mit dem Radio Wien DJ. Ob unverwechselbarer...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Alexandra Laubner
Gegen 16 Uhr von der Oper über die Kärntnerstraße...
9 16

Wiener Silvesterpfad 2012/13

790.000 Menschen haben auch diesmal wieder den Wiener Silvesterpfad besucht. Ein zweistündiger Trip durch die Stadt sollte uns an diesem Abend genügen, um einen gemütlichen Jahreswechsel zu Hause dem Trubel der innerstädtischen Massen vorzuziehen. Begleiten Sie mich auf diesem kurzen Streifzug durch unsere festlich beleuchtete Stadt... Ihr/Euer NorbS

  • Wien
  • Favoriten
  • Norbert Stöckl
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.